14.08.2020

12.08.2020

04.07.2020

26.05.2020

20.05.2020

17.05.2020

28.04.2020

09.04.2020

08.03.2020

03.03.2020

25.02.2020

24.02.2020

22.10.2019

22.10.2019

01.10.2019
Neuer in Topform

Neuer in Topform

Beim 1:1-Unentschieden gegen Leipzig macht Bayern-Keeper Manuel Neuer mit spektakulären Paraden auf sich aufmerksam. (14.09.2019)
14.09.2019

06.09.2019

24.05.2019

18.05.2019

12.12.2018

19.11.2018

02.10.2018

27.06.2018

17.06.2018

19.05.2018

24.11.2017

26.08.2017

26.08.2017

26.08.2017

22.08.2017

07.05.2017

18.04.2017

18.04.2017
Neuer und die Latte retten

Neuer und die Latte retten

12.04.2017

21.02.2017

18.02.2017

14.02.2017

Bayern-Keeper Manuel Neuer steht mit dem deutschen Rekordmeister an der Spitze
11.02.2017

04.01.2017
bedient

bedient

Manuel Neuer war trotz des Sieges gegen Darmstadt bedient (18.12.16).
18.12.2016

Manuel Neuer nimmt seine Kollegen vom FC Bayern in die Pflicht
19.11.2016
Lewa trifft gegen seine Ex

Lewa trifft gegen seine Ex

In den letzten Spielen musste Manuel Neuer öfter als sonst hinter sich greifen. So auch gegen die TSG 1899 Hoffenheim, die mit 1:0 gegen den FCB in Führung ging. (05.11.2016)
05.11.2016

Manuel Neuer wurde zum vierten Mal in Folge zum Welttorhüter gewählt
22.10.2016
Versuch von Meier!

Versuch von Meier!

Frankfurts Meier (vorn) prüft Bayerns Keeper Neuer, doch der hält den Ball. Boateng (r.) schaut zu. (15.10.2016)
15.10.2016
Neuer Kapitän

Neuer Kapitän

Manuel Neuer ist seit dem Sommer 2016 neuer Spielführer der Deutschen Nationalmannschaft. (10.10.2016)
08.10.2016
PK

PK

Manuel Neuer und Shkodran Mustafi auf der Pressekonferenz vor dem WM-Quali-Spiel gegen Tschechien (06.10.16).
06.10.2016

Neuer hofft, dass Löw weitermacht
06.10.2016

05.10.2016
unzufrieden!

unzufrieden!

Neuer war nicht der einzige, der unzufrieden war
01.10.2016

Zoller (l.) hatte das 2:1 auf dem Fuß
01.10.2016
Elfmeter

Elfmeter

Manuel Neuer macht sich vor dem Elfmeter von Antoine Griezmann in der Champions League bereit (28.09.16).
28.09.2016
schlechter Rasen

schlechter Rasen

Manuel Neuer in der Allianz Arena im Spiel gegen die Hertha (21.09.16).
21.09.2016
Weiter geht's

Weiter geht's

Manuel Neuer nach dem 0:1 des FCI am 3. Spieltag (17.09.16).
17.09.2016
Gelassenheit

Gelassenheit

Manuel Neuer vom FC Bayern im Spiel gegen Schalke 04 (09.09.16).
09.09.2016

04.09.2016

03.09.2016

Der neue (r.) und der alte Kapitän auf einem Bild vereint
31.08.2016

Neuer, Özil und Kroos stehen als Deutsche zur Wahl (v.l.)
31.08.2016
Rückschlag Nr. 2

Rückschlag Nr. 2

Frankreichs Antoine Griezmann (2.v.l.) erzielt im EM-Halbfinale gegen Deutshcland in der 72. Minute das 2:0. Torwart Manuel Neuer ist machtlos.
07.07.2016
Siegerfaust

Siegerfaust

Manuel Neuer ballt die Faust nach dem Elfer-Krimi gegen Italien, aus dem das DFB-Team als Sieger hervorging. (02.07.2016)
02.07.2016

26.06.2016

20.06.2016

17.06.2016

Manuel Neuer kann sich weiter vorstellen, DFB-Kapitän zu werden
16.06.2016

16.06.2016

16.06.2016
Neuer rettet!

Neuer rettet!

Manuel Neuer (r.) darf im ersten deutschen Spiel bei der EM 2016 zeigen, was er kann: Wiederholt bewahrt der Weltklassetorhüter seine Kollegen gegen die Ukraine vor einem Gegentreffer .
12.06.2016

12.06.2016
PK

PK

Manuel Neuer bei der Pressekonferenz im EM Quartier vor dem Turnier 2016 in Frankreich. (09.06.2016)
09.06.2016
Manuel Neuer im DFB Pokalfinale gegen den BVB

Manuel Neuer im DFB Pokalfinale gegen den BVB

Neuer gibt von hinten her Anweisungen an seine Vorderleute. (21.05.2016)
21.05.2016
Manuel Neuer glaubt, dass der FC Bayern nicht alleine vorneweg geht

Manuel Neuer glaubt, dass der FC Bayern nicht alleine vorneweg geht

Manuel Neuer glaubt, dass der FC Bayern nicht alleine vorneweg geht
14.05.2016
Brutal ausgekontert

Brutal ausgekontert

Mit der ersten Torchance erzielt Atlético durch Griezmann (r.) den so wichtigen Auswärtstreffer. Neuer (M.) kann den Schuss des Franzosen nicht abwehren. (03.05.2016)
03.05.2016
Führungstreffer

Führungstreffer

Während Atléticos Antoine Griezmann sich über dem Ball im Netz freut, guckt Bayern-Keeper Manuel Neuer (l.) wenig amüsiert (27.04.2016).
27.04.2016
Flugstunde für den Welttorhüter

Flugstunde für den Welttorhüter

Manuel Neuer bekommt gegen Vedad Ibisevic und die Hertha endlich einmal die Chance sich auszuzeichnen. Medhi Benatia schaut sich die Flugeinlage aus der ersten Reihe an.
23.04.2016
Drüber

Drüber

Eigentlich scheint die deutsche Abwehr schon geschlagen, doch Englands Adam Lallana (2.v.l.) vergibt die Chance und schießt deutlich über Manuel Neuers (l.) Kasten. (26.03.2016)
26.03.2016

26.03.2016

20.02.2016
Machtlos

Machtlos

Keine Chance hat Manuel Neuer (2.v.r.) beim Schuss von Olivier Giroud (l.), der damit zum 1:0 für Frankreich im Testspiel gegen Deutschland trifft (13.11.2015).
13.11.2015
Manuel Neuer in Aktion

Manuel Neuer in Aktion

So kennt man den deutschen Nationaltorhüter: Nach Ballgewinn macht der weltbeste Schlussmann das Spiel auch beim Gastauftritt in der Champions League gegen Arsenal FC schnell. (20.10.2015)
20.10.2015
Neuer at its best

Neuer at its best

Gegen Arsenal zeigte Münchens Schlussmann Manuel Neuer, warum er der weltbeste Keeper ist. Mit einer epischen Parade verhinderte er in Halbzeit eins den Rückstand.
20.10.2015
UN-FASS-BAR

UN-FASS-BAR

Manuel Neuer hält gegen den FC Arsenal wieder einmal einen Unhaltbaren: Theo Walcott (li) kommt gegen den weltbesten Torhüter aus kurzer Distanz völlig frei zum Kopfball - Die Nummer eins der Bayern kratzt den Ball mit einer Hand von der Linie und verhindert so den Rückstand der Bayern beim Champions-League-Gruppenspiel in London. (20.10.2015)
20.10.2015
Sorry!

Sorry!

Manuel Neuer winkt nach der Niederlage im Champions-League-Spiel gegen Arsenal entschuldigend ins Bayern-Publikum. (20.10.2015)
20.10.2015
Luftloch

Luftloch

Gefährlich Ausflug von Bayern Münchens Torhüter Manuel Neuer: Während der Bundesligapartie am 6. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen den VfL Wolfsburg geht der Welttorhüter weit aus seinem Kasten, er schlägt jedoch ein Luftloch und ermöglicht den Wölfen somit eine riesige Chance. (22.9.2015)
22.09.2015

Müller und Neuer (r.) sind nominiert
19.09.2015
Rein ins Münchener Herz

Rein ins Münchener Herz

Per Direktabnahme stellt Alexander Esswein kurz vor der Pause in München auf 0:1. Es war ein Tor aus dem nichts - den Augsburgern war es egal. (12.9.2015)
12.09.2015
Rotzfrech zur Führung

Rotzfrech zur Führung

Alexander Esswein trifft sehenswert aus rund zwölf Metern Entfernung. Manuel Neuer bleibt nur noch, sich schnell das Spielgerät von Tobias Werner zu sichern, damit es zügig weiter gehen kann. (12.9.2015)
12.09.2015
Bitteres Eigentor

Bitteres Eigentor

Nach einem Freistoß von der Strafraumkante kann DFB-Keeper Manuel Neuer (3.v.l.) den Ball nur wegfausten und trifft dabei genau den Körper von Mats Hummels (3.v.r.), von dem aus das Leder zum 1:1 für Schottland im deutsche Tor landet. (07.09.2015)
07.09.2015
Wuchtig

Wuchtig

Nach toller Flanke von außen kann der polnische Stürmer Robert Lewandowski (l) zum Flugkopfball ansetzen und den Ball mit Voller Wucht an DFB-Keeper Manuel Neuer vorbei im Tor unterbringen - der Anschlusstreffer für Polen. (04.09.2015)
04.09.2015
Freud und Leid

Freud und Leid

Während sich Polens Robert Lewandowski (r) zum Jubeln den Ball aus dem Netz holen will, herrscht bei den Deutschen Manuel Neuer (Mitte) und Jonas Hector (l) erstmal nur Frust über das Gegentor. (04.09.2015)
04.09.2015
Was war das?

Was war das?

Die Verwunderung steht Manuel Neuer ins Gesicht geschrieben. Kein Wunder, nur neun Sekunden hat es gedauert, bis der Bayern-Keeper in Hoffenheim überwunden wird. Kevin Volland egalisiert damit den bisherigen Bundesliga-Rekord (22.08.2015).
22.08.2015

05.08.2015
Der späte Ausgleich

Der späte Ausgleich

Nach einer Hereingabe von Kevin De Bruyne erzielt Nicklas Bendtner im Supercupfinale 2015 gegen Bayern München den späten 1:1-Ausgleichstreffer für den VfL Wolfsburg. (1.8.2015)
01.08.2015
Kalt wie eine Hundeschnauze

Kalt wie eine Hundeschnauze

So einen eiskalten Torjäger kann man schon mal im Elferschießen als letztes antreten lassen: Nicklas Bendtner versenkt seinen Elfer unter das Dach und macht Wolfsburg damit im Duell mit Bayern München zum Supercup-Sieger 2015.
01.08.2015
Deckel drauf

Deckel drauf

Im Halbfinalhinspiel der Champions League 2014/2015 erzielt Barcelonas Neymar (11) kurz vor Schluss das 3:0 gegen Bayern-Keeper Manuel Neuer und bürdet den Münchner eine große Hypothek für das Rückspiel auf.
06.05.2015
Reingehebelt

Reingehebelt

Lionel Messi lupft das Leder im Champions-League-Halbfinale 2014/2015 über Bayern-Keeper Manuel Neuer (06.05.2015).
06.05.2015

06.05.2015
Er kann auch mit den Fuß

Er kann auch mit den Fuß

Gegen Hoffenheims Kevin Volland rettet Bayern-Keeper mit einer Grätsche und verhindert damit eine Torchance für die Sinsheimer. (18.04.2015)
18.04.2015
Aufwachen!

Aufwachen!

Neuer rüttelt mit seinen Anweisungen die Vorderleute wach.
18.04.2015
Keine Chance

Keine Chance

Nach einem Patzer seiner Vorderleute bleibt Bayern-Keeper Manuel Neuer im CL-Viertelfinale 2015 keine andere Wahl, als Portos Jackson Martínez von den Beinen zu holen.
15.04.2015
Drei von vier

Drei von vier

Auf der spärlich besetzten Bayern Bank nehmen beim Heimspiel gegen die Eintracht aus Frankfurt neben Holger Badstuber (nicht im Bild) Manuel Neuer, Sebastian Rode und Gianluca Gaudino Platz (v.li.n.re.). (11.04.2015)
11.04.2015
Gehalten

Gehalten

Eric Maxim Choupo-Moting vergibt die Riesenchance, den FC Schalke 04 am 19. Bundesliga-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Bayern München in Führung zu bringen. Bei einem Strafstoß scheitert er an Manuel Neuer. (3.2.2015
03.02.2015

03.02.2015
Die drei Besten

Die drei Besten

Vor der Ballon-d'Or-Gala im Januar 2015 lassen sich die drei Finalisten Manuel Neuer, Lionel Messi und Cristiano Ronaldo (v.l.n.r.) gemeinsam ablichten. (12.10.2015)
12.01.2015
Abseits

Abseits

Am 17. Spieltag 2014/2015 überwindet der Mainzer Pablo de Blasis (2.v.r.) FCB-Keeper Manuel Neuer (m.). Der Treffer zählt jedoch nicht (19.12.2014).
19.12.2014
Typisch Neuer

Typisch Neuer

So kennt man den Torhüter von Bayern München: Manuel Neuer (l.) kommt während der Bundesligapartie am 15. Spieltag der Saison 2014/2015 gegen den FC Augsburg weit aus seinem Tor, um vor Tobias Werner zu retten. (13.12.2014)
13.12.2014
Mund abputzen, weitermachen

Mund abputzen, weitermachen

Bayern-Keeper Manuel Neuer während des Bundesligaspiels gegen Bayer Leverkusen am 14. Spieltag der Saison 2014/15. (6.12.2014)
06.12.2014

11.11.2014
Hergehört!

Hergehört!

DFB-Keeper Manuel Neuer treibt seine Vorderleute während der EM-Quali 2014 gegen Irland an (14.10.2014).
14.10.2014
Es riecht nach Sensation

Es riecht nach Sensation

Manuel Neuer patzt, Arkadiusz Milik trifft per Kopf: Polen führt beim EM-Qualifikationsspiel in Warschau gegen die deutsche Nationalmannschaft. (11.10.2014)
11.10.2014
Der erste Streich

Der erste Streich

Kun Agüero (l.) dreht jubelnd ab, nachdem er im Freundschaftsspiel zwischen Deutschland und Argentinien das 1:0 erzielt hat. Manuel Neuer bleibt geschlagen zurück (03.09.2014).
03.09.2014

31.08.2014
Erleichterung

Erleichterung

Bayern Münchens Keeper Manuel Neuer freut sich, dass der Saisonauftakt seines Teams mit einem 2:1-Sieg gegen den VfL Wolfsburg geglückt ist. (22.8.2014)
22.08.2014
Defensiv-Bollwerk

Defensiv-Bollwerk

Manuel Neuer (r.) feiert gemeinsam mit dem Comebacker Holger Badstuber den 4:1-Sieg von Bayern München in der ersten Pokalrunde 2014/2015 gegen Preußen Münster. (17.8.2014)
17.08.2014
Erstes Gegentor als Weltmeister

Erstes Gegentor als Weltmeister

Im Supercup 2014 zwischen Dortmund und Bayern kann der frisch gebackene Weltmeister Manuel Neuer diesem Schuss von Henrikh Mkhitaryan (m.) zur 1:0-Führung für den BVB nur hinterher schauen. (13.08.2014)
13.08.2014
Tanz den Pokal

Tanz den Pokal

Thomas Müller, Per Mertesacker, Manuel Neuer und Bastian Schweinsteiger (v.l.n.r.) singen beim Empfang des Nationalteams in Berlin um die Wette. (15.07.2014)
15.07.2014
Kleiner Gruß an die Seleção

Kleiner Gruß an die Seleção

Die deutschen Spieler wurden bei der großen Party in Berlin so auf die Bühne gerufen, wie sie im Campo Bahia in den Wohngemeinschaften gelebt hatten. Manuel Neuer, Kevin Großkreutz, Matthias Ginter, Julian Draxler, Benedikt Höwedes und Bastian Schweinsteiger (v.l.) fassten sich dabei an die Schulter - so war die brasilianische Nationalelf bei der WM aufs Feld gegangen. (15.07.2014)
15.07.2014
Das deutsche Team im WM-Finale 2014

Das deutsche Team im WM-Finale 2014

Oben v.l.n.r: Neuer, Hummels, Kroos, Klose, Boateng. Unten v.l.n.r: Kramer, Lahm, Höwedes, Müller, Schweinsteiger, Özil. (13.7.2014)
13.07.2014
WM-Finale 2014: Neuer gewohnt sicher

WM-Finale 2014: Neuer gewohnt sicher

Manuel Neuer schnappt sich den Ball vor dem heranrauschenden Ezequiel Lavezzi. Um ihn herum beobachten Gonzalo Higuain, André Schürrle, Bastian Schweinsteiger und Mats Hummels (v.l.n.r.) die Aktion. (13.07.2014)
13.07.2014
Weltmeister 2014!

Weltmeister 2014!

v.l.n.r.: Götze, Boateng, Hummels, Mustafi, Kroos, Großkreutz,Mertesacker, Khedira, Klose, Lahm, Neuer, Durm, Schweinsteiger, Zieler, Schürrle, Müller, Draxler, Ginter, Kramer, Flick, Höwedes, Löw. (13.7.2014)
13.07.2014
WM 2014: Manuel Neuer ist der beste Torhüter des Turniers

WM 2014: Manuel Neuer ist der beste Torhüter des Turniers

Nach dem gewonnen WM-Finale darf Manuel Neuer den "Golden Glove" als Auszeichnung für den besten Keeper des Turniers in Empfang nehmen. (13.07.2014)
13.07.2014
WM-Finale 2014: Deutschland ist Weltmeister!

WM-Finale 2014: Deutschland ist Weltmeister!

Manuel Neuer schwenkt nach dem Sieg im WM-Finale 2014 gegen Argentinien die Deutschlandfahne. (13.07.2014)
13.07.2014
Torhüter des Turniers und Weltmeister

Torhüter des Turniers und Weltmeister

Für Manuel Neuer war es das perfekte Turnier: Die deutsche Nummer 1 wurde zum Torhüter der WM gewählt und kann zudem den Weltmeistertitel seines Landes feiern. (13.7.2014)
13.07.2014
So sehen Sieger aus!

So sehen Sieger aus!

Manuel Neuer (l.) und Lionel Messi können ihre Freude über die individuellen Auszeichnungen nach dem WM-Finale 2014 prima verbergen.
13.07.2014
Hartes Einsteigen

Hartes Einsteigen

Deutschlands Torhüter Manuel Neuer faustet während des WM-Finals 2014 den Ball weg - aber auch den Argentinier Gonzalo Higuaín. Eine Szene, die hinterher für viel Diskussionsstoff sorgt. (13.7.2014)
13.07.2014
Einfach kein Durchkommen

Einfach kein Durchkommen

Brasilien kommt im zweiten Durchgang mit Wut aus der Kabine, aber trotz bester Chancen ist ihnen einfach kein Tor vergönnt. Manuel Neuer (r) hält selbst aus kurzer Distanz noch gegen Paulinho. (8.7.2014)
08.07.2014
Der Ehrentreffer

Der Ehrentreffer

Dann musste sich Manuel Neuer (m) doch nochmal geschlagen geben. Oscar (r) schiebt im WM-Halbfinale genau zwischen ihm und Boateng (l) hindurch zum 1:7 ein. (08.07.2014)
08.07.2014
Wichtige Parade

Wichtige Parade

Deutschlands Keeper Manuel Neuer pariert während des WM-Viertelfinals 2014 gegen Frankreich einen Schuss von Matthieu Valbuena. Karim Benzema (l.) lauert, Mats Hummels ist aufmerksam. (4.7.2014)
04.07.2014
Da fehlen nur Zentimeter

Da fehlen nur Zentimeter

Algerien erarbeitet sich in den ersten 30 Minuten gegen Deutschland im WM-Achtelfinale Torchance um Torchance. Hier verpasst Faouzi Ghoulam (mi) das Tor nur um Haaresbreite gegen DFB-Keeper Manuel Neuer. (30.6.2014)
30.06.2014
Rechtsverteidiger Manuel Neuer?!

Rechtsverteidiger Manuel Neuer?!

Ausflug aus dem eigenen Tor: Bei einem Konter der Algerier eilt Manuel Neuer (re) weit aus dem eigenen Strafraum und kann Islam Slimani noch gerade so an der rechten Außenlinie den Ball abgrätschen. Beim Achtelfinale der WM 2014 geriet die DFB-Elf gegen die Afrikaner in der ersten Halbzeit immer wieder schwer unter Druck. (30.6.2014)
30.06.2014
Volles Risiko

Volles Risiko

Manuel Neuer (r.) riskiert im WM-Achtelfinale gegen den Algerier Islam Slimani Kopf und Kragen und grätscht ihm an der Seitenlinie den Ball vom Fuß. (30.06.2014)
30.06.2014
Ausgleich durch Ayew

Ausgleich durch Ayew

Ghana kommt im WM-Gruppenspiel gegen Deutschland nach dem Rückstand durch Götze postwendend zum Ausgleich durch Andre Ayew. Gegen dessen wuchtigen Kopfball ist Manuel Neuer chancenlos. (21.06.2014)
21.06.2014
Eigentlich klar drin, oder?

Eigentlich klar drin, oder?

DFB-Pokal-Finale 2014: Ein BVB-Freistoß wird verlängert und dann in Richtung des halbleeren Tores geköpft. Dante (4) klärt in der Luft für den geschlagenen Neuer (r.), aber die Kugel war wohl schon hinter der Linie. (17.5.2014)
17.05.2014
Watsch'n!

Watsch'n!

Bayern Münchens Jerome Boateng verpasst Kerem Demirbay vom Hamburger SV am 33. Spieltag der Bundesligasaison 2013/2014 eine Ohrfeige und sieht dafür die Rote Karte. Manuel Neuer (l.) versucht seinen Verteidiger noch von dieser Dummheit abzuhalten, ist aber zu spät dran. (3.5.2014)
03.05.2014
Kniefall vor Madrid?!

Kniefall vor Madrid?!

Seltenes Bild! Ein verzweifelter Manuel Neuer auf den Knien, verzweifelt und ratlos. Der deutsche Nationalkeeper hat soeben den dritten Treffer binnen 35 Minuten gegen Real Madrid kassiert und muss hilflos miterleben, wie die Königlichen in der Allianz Arena ins Champions-League-Finale 2014 einziehen. (29.4.2014)
29.04.2014
Hinein ins Glück!

Hinein ins Glück!

Im Hinspiel des Champions-League-Halbfinals erzielt Karim Benzema (m) mit seinem Tor in der 19. Minute das Tor des Tages. David Alaba (r) und Manuel Neuer (l) sind dabei ohne Chance, den Treffer noch zu verhindern. Madrid gewinnt am Ende durch den Treffer 1:0 gegen die Bayern. (23.04.2014)
23.04.2014
Nicht mehr zu verhindern...

Nicht mehr zu verhindern...

...ist das 1:0 durch Henrikh Mkhitaryan (2.v.l.) in der 20. Spielminute. Auch wenn Bayerns Javi Martínez (r) es noch versucht, schlägt die Kugel im Netz ein. Manuel Neuer (3.v.l.) und Rafinha (l) sind bereits geschlagen. Am Ende gewinnt der BVB am 30. Spieltag der Saison 2013/14 bei Meister Bayern München mit 3:0. (12.04.2014)
12.04.2014
Verletzt raus

Verletzt raus

Im Spitzenspiel der Bundesliga am 30. Spieltag muss Manuel Neuer verletzt in der Kabine bleiben. Der Schlussmann der Bayern kann die zweite Halbzeit gegen Borussia Dortmund nicht mehr bestreiten und wird durch Lukas Raeder ersetzt. (12.04.2014)
12.04.2014
Champions-League-Viertelfinale 2013/14

Champions-League-Viertelfinale 2013/14

Im Hinspiel des Viertelfinales der Champions-League-Saison 2013/2014 ist Bayern München im Old Trafford 45 Minuten drückend überlegen, muss sich für das 0:0 zur Pause aber dennoch bei Keeper Manuel Neuer bedanken. Der Nationaltorwart hält hier gegen Danny
01.04.2014

31.03.2014
Der früheste Meister der Geschichte

Der früheste Meister der Geschichte

Schon am 27. Spieltag der Bundesligasaison 2013/2014 feiern die Spieler von Bayern München die Deutsche Meisterschaft. Zuvor haben Jerome Boateng, Manuel Neuer, Tom Starke, Javi Martinez, David Alaba, Daniel van Buyten, Thiago, Franck Ribéry, Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger (v.l.n.r.) Hertha BSC mit 3:1 besiegt (25.3.2014).
25.03.2014
Schockmoment für die Bayern

Schockmoment für die Bayern

Bei einer Flanke von rechts segeln während des Bundesliga-Topspiels am 13. Spieltag der Saison 2013/2014 zwischen Borussia Dortmund und Bayern München sowohl Robert Lewandowski (l.) als auch Manuel Neuer am Ball vorbei. Fast wäre der Ball ins Tor gehüpft - stattdessen geht er aber knapp daneben (23.11.2013).
23.11.2013
Lautstark zwischen den Pfosten

Lautstark zwischen den Pfosten

Beim Freundschaftsspiel gegen Italien dirigiert Manuel Neuer im November 2013 im Mailänder Giueseppe-Meazza-Stadion die deutsche Mauer. Das Spiel gegen die Azzuri endet 1:1. (15.11.2013)
15.11.2013
Flutschfinger

Flutschfinger

Bei der Bundesligapartie seines FC Bayern gegen 1899 Hoffenheim am 11. Spieltag der Saison 2013/2014 lässt Manuel Neuer einen Eckball durch seine Finger gleiten - was zum zwischenzeitlichen Rückstand führt. Die Bayern gewinnen trotzdem mit 2:1. (2.11.2013)
02.11.2013
No to Racism

No to Racism

Vor der Champions-League-Partie gegen Viktoria Pilsen in der Gruppenphase 2013/2014 hält Bayern Münchens Kapitän Philipp Lahm (l.) einen "No-to-Racism"-Wimpel hoch (23.10.2013).
23.10.2013
Parker bringt Mainz in Front

Parker bringt Mainz in Front

Die Sensation bahnt sich an: Mainz-Angreifer Shawn Parker umkurvt Bayern Münchens Keeper Manuel Neuer und trifft zur Führung für den Außenseiter in der Allianz Arena. Doch in der zweiten Halbzeit nimmt die Partie dann doch den erwarteten Verlauf. Bayern gewinnt am Ende 4:1 und bleibt nach neun Spieltagen Tabellenführer. (19.10.2013)
19.10.2013
Hysén erwischt Deutschland eiskalt

Hysén erwischt Deutschland eiskalt

Geht das schon wieder los? Eigentlich wollte sich die deutsche Nationalmannschaft gegen Schweden für das 4:4 im Hinspiel der WM-Qualifikation revanchieren. Doch Tobias Hysén tunnelt Manuel Neuer nach nicht einmal zehn Minuten zur Führung. Jerome Boateng kann nur hinterherschauen. (15.10.2013)
15.10.2013
Keeper unter sich

Keeper unter sich

Konkurrenz oder professionelle Zusammenarbeit? Die deutschen Nationaltorhüter René Adler, Manuel Neuer und Ron-Robert Zieler (v.l.n.r.) bereiten sich im Training auf das WM-Qualifikationsspiel gegen Irland vor (8.10.2013).
08.10.2013
Ratlosigkeit: Warum schon wieder drei Gegentore?

Ratlosigkeit: Warum schon wieder drei Gegentore?

Kapitän Philipp Lahm (vorne links) und Torhüter Manuel Neuer wirken ratlos. Beim 3:3 im Testspiel gegen Paraguay kassiert das deutsche Nationalteam erneut drei Gegentore. Defensive Stabilität ist 2013 bislang nicht die Stärke der deutschen Auswahl. (14.8.2013)
14.08.2013

23.06.2013
Die Alles-Gewinner

Die Alles-Gewinner

Stolz präsentieren Bastian Schweinsteiger, Jupp Heynckes und Manuel Neuer (v.l.n.r.) auf dem Münchner Rathausbalkon die eingefahrene Ernte: 2013 hat Bayern München das historische Triple aus Meisterschaft, Pokal und Champions League erreicht. (2.6.2013)
02.06.2013
DFB-Pokalsieger 2013

DFB-Pokalsieger 2013

Nach dem 3:2-Erfolg im Finales des DFB-Pokals 2013 gegen den VfB Stuttgart feiern die Spieler des FC Bayern gemeinsam mit Trainer Jupp Heynckes (m.) ausgelassen den Pokaltriumph. (1.6.2013)
01.06.2013
Bierdusche

Bierdusche

Eigentlich müsste Jupp Heynckes (v.) in der Saison 2012/2013 schon genügend Erfahrungen mit Bierduschen gesammelt haben. Schließlich feierte seine Mannschaft schon den Gewinn der Meisterschaft und der Champions League. Bei den Feierlichkeiten anlässlich des DFB-Pokalsiegs gegen den VfB Stutgart erwischt ihn Manuel Neuer aber doch etwas unvorbereitet. (1.6.2013)
01.06.2013
Polonaise

Polonaise

In der Saison 2012/2013 eilt der FC Bayern von Titel zu Titel. Meister, Champions-League-Sieger und am Ende auch noch Pokalsieger. Da können die Spieler des deutschen Rekordmeisters am Ende schon mal ordentlich die Saus rauslassen. (1.6.2013)
01.06.2013
Nochmal spannend

Nochmal spannend

Lange Zeit sah das DFB-Pokalfinale 2013 zwischen Bayern München und dem VfB Stuttgart nach einer klaren Sache für den deutschen Rekordmeister aus. Dann traf Martin Harnik (r.) in der 81. Minute zum 2:3 und sorgt nochmal für Spannung im Berliner Olympiastadion. Doch für mehr reicht es nicht, die Bayern gewinnen auch ihren dritten Titel im Jahr 2013. (1.6.2013)
01.06.2013
Hoffnung für die Borussia

Hoffnung für die Borussia

Elfmeter für den BVB: İlkay Gündoğan verlädt im Champions-League-Finale 2013 Bayern-Keeper Manuel Neuer und trifft zum 1:1. (25.5.2013)
25.05.2013
Blitzschnell...

Blitzschnell...

... erzielt Martin Stranzl (m.) am letzen Spieltag das 1:0 gegen Manuel Neuer (l.) und den deutschen Meister Bayern München. Branimir Hrgota (2.v.r.) gibt nur Augenblicke später die Vorlage zum 2:0. Der FCB dreht dennoch das Spiel und gewinnt mit 4:3. (18.05.2013)
18.05.2013
Nicht mit mir!

Nicht mit mir!

Die größte Chance des FC Augsburg beim Gastspiel in München hat Tobias Werner (M.), als er Philipp Lahm (l.) umspielen kann. Das erfolgreiche Ende bleibt ihm aber im Duell mit Torhüter Manuel Neuer (r.) verwehrt. Die Bayern-Verteidigung jubelt nach dem Spiel am 33. Spieltag der Saison 2012/13 über einen sauberen Kasten beim 3:0-Sieg. (11.5.2013)
11.05.2013
Elfmeterkiller

Elfmeterkiller

Beim Stand von 1:1 tritt BVB-Goalgetter Robert Lewandowski vom Elfmeterpunkt zum Duell mit Bayern-Keeper Manuel Neuer an. Der Pole schießt nicht schlecht, vergibt die mögliche Vorentscheidung aber dennoch, da der deutsche Nationaltorwart bärenstark pariert. So bleibt es am 32. Spieltag der Saison 2012/13 beim 1:1. (4.5.2013)
04.05.2013
Siegesrausch

Siegesrausch

Nach dem 4:0 im Hinspiel gewinnt der FC Bayern sensationell mit 3:0 auch das Gastspiel gegen Barca im Camp Nou. Nach dem Spiel liegen sich Thomas Müller, Manuel Neuer, Rafinha und David Alaba in den Armen. (01.05.2013)
01.05.2013
Bayerische Herrschaft

Bayerische Herrschaft

In Deutschland stehen die Bayern alleine an der Spitze. Der frischgebackene Deutsche Meister kontrolliert auch das DFB-Halbfinale von Anfang bis Ende und gewinnt die Partie 6:1 gegen VfL Wolfsburg. Nun spielt Bayern gegen den VfB Stuttgart im Endspiel. (16.4.2013)
16.04.2013
Hitzige Turiner

Hitzige Turiner

Angestachelt von 40.000 Tifosi versucht Juventus Turin im Viertelfinale der Champions League, den 0:2-Rückstand aus dem Hinspiel aufzuholen. Teilweise mit unfairen Aktionen, sodass Bayern Torwart Manuel Neuer (l.) in der zweiten Halbzeit der Kragen platzt und er Juve-Stürmer Mirko Vučinić (2.r.) deutlich macht, was er von den Unsportlichkeiten hält. Jérôme Boateng (2.v.) schlichtet, bevor Schiedsrichter Carlos Carballo (r.) eingreifen muss. (11.4.2013)
10.04.2013
Einmal aufwachen, bitte!

Einmal aufwachen, bitte!

Die Bayern sind mit dem Kopf schon im CL-Viertelfinale, als Olivier Giroud (2.v.l) sie im Achtelfinal-Rückspiel daran erinnert, dass Arsenal die Hoffnung trotz der 1:3-Niederlage im Hinspiel noch nicht aufgeben hat. Die Bayern können ihre Überlegenheit nicht in Tore ummünzen und müssen nach dem späten 0:2 noch mal zittern. (13.3.2013)
13.03.2013
Eine Neuer-Sitzgelegenheit

Eine Neuer-Sitzgelegenheit

Nach dem 2:0 für Arsenal fünf Minuten vor Schluss ist im Champions-League-Achtefinale wieder alles offen und Bayern-Torwart Manuel Neuer schmeißt sich mit seiner besten Parade des Abends auf den Ball im Netz. Mikel Arteta, Torschütze Laurent Koscielny und Oliver Giroud (v.l.) belagern den Keeper auf unbequeme Art und Weise, können Neuer aber nicht noch mal überwinden und scheiden aus. (13.3.2013)
13.03.2013
Schon wieder ein Skandinavier!

Schon wieder ein Skandinavier!

Seit dem 4:4 gegen Schweden gehören Skandinavier sicher nicht zu Manuel Neuers Lieblingsgegnern und der Norweger Mathis Bolly in Diensten Düsseldorfs verstärkt diese Antipathie sicherlich noch. In seinem zweiten Bundesligaspiel trifft der Mittelfeldspieler gegen Bayern-Keeper Neuer zum ersten Mal in der Bundesliga und lässt die Fortuna von einer Sensation träumen. Am Ende behält der designierte Meister aber mit 3:2 die Oberhand. (9.3.2013)
09.03.2013

04.12.2012
Féghoulis 20-Meter-Hammer

Féghoulis 20-Meter-Hammer

Im CL-Spiel zwischen Valencia und Bayern gelingt den Gastgebern trotz Unterzahl kurz vor dem Ende die 1:0-Führung durch einen fulminanten 20-Meter-Hammer von Sofiane Féghouli (m.). Während Manuel Neuer (h.) geschlagen am Boden liegt, bewundern Freund und Feind den Distanzkracher. Am Ende trennen sich beide Teams mit 1:1. (20.11.2012)
20.11.2012
Neuer geschlagen

Neuer geschlagen

Deutschlands Nationaltorhüter Manuel Neuer muss sich im Qualifikationsspiel gegen die Schweden dem skandinavischen Stürmer Zlatan Ibrahimovic geschlagen geben. Das Tor des Superstars ist der Beginn einer fulminanten Aufholjagd der Schweden, die aus einem 0:4 ein 4:4 machen. (16.10.2012)
16.10.2012
Deutschland - Schweden: 4:4 nach 4:0

Deutschland - Schweden: 4:4 nach 4:0

Nach dem Ausgleichstreffer in letzter Minute hadern Miroslav Klose, Per Mertesacker und Manuel Neuer (v.l.n.r.) mit sich und den Mannschaftskollegen, während Ibrahimovic jubelnd abdreht. (16.10.2012)
16.10.2012
Pavlov erzielt das 1:0

Pavlov erzielt das 1:0

Beim CL-Gruppenspiel in Minsk blamiert sich der FC Bayern mit 1:3 gegen BATE Borisov. Den 1:0-Halbzeitstand erzielt Aleksandr Pavlov (r.). Weder Manuel Neuer noch Luiz Gustavo (l.) können den Treffer und die Niederlage verhindern. (02.10.2012)
02.10.2012
Szalai verlädt Neuer

Szalai verlädt Neuer

Beim Stand von 2:0 für die Bayern wird es am 3. Spieltag der Saison 2012/13 nochmal eng, denn nachdem Dante Julian Baumgartlinger von den Füßen holt, darf Ádám Szalai (v.) vom Punkt antreten. Der Ungar behält die Nerven und verlädt Manuel Neuer. Mainz verliert dennoch mit 1:3. (15.9.2012)
15.09.2012
Der Anfang vom Ende

Der Anfang vom Ende

20 Minuten dauert es, bis die Kugel im Halbfinale der EM 2012 zum ersten Mal im Tor einschlägt. Absender ist Italiens Enfant terrible Mario Balotelli (v.r.), den die deutschen Holger Badstuber (v.l.) und Manuel Neuer nicht mehr am Treffer hindern können. Deutschland verliert am Ende 1:2. (28.6.2012)
28.06.2012
Das Leder zappelt im Netz!

Das Leder zappelt im Netz!

Mario Balotelli (2.v.r.) steigt hoch, springt höher als Holger Badstuber (r.) und nickt die Kugel im EM-Halbfinale 2012 zur Führung ins Netz. Deutschlands Torhüter Manuel Neuer (m.) ist vollkommen chancenlos. (28.6.2012)
28.06.2012
Plötzlicher Ausgleich

Plötzlicher Ausgleich

Im EM-Viertelfinale zwischen Deutschland und Griechenland setzt sich Georgios Samaras (Mitte) nach einem Pass von Theofanis Gekas gegen Jerome Boateng (li.) und Manuel Neuer (r.) durch und netzt zum überraschenden 1:1 ein. Die griechische Hoffnung währt nicht lange, Deutschland zieht am Ende durch ein 4:2 ins Halbfinale ein. (22.6.2012)
22.06.2012
Ergebniskosmetik

Ergebniskosmetik

Manuel Neuer fliegt im EM-Viertelfinale 2012 zwischen Deutschland und Griechenland in die falsche Ecke. Das 2:4 per Strafstoß kommt allerdings zu spät, Deutschland schmeißt Griechenland aus dem Wettbewerb. (22.6.2012)
22.06.2012
Ausgleich aus dem Nichts

Ausgleich aus dem Nichts

Mit der ersten Offensivaktion gelingt Griechenland im Viertelfinale der EM 2012 gegen Deutschland durch Samaras (r.) der Ausgleich. Torwart Manuel Neuer und Verteidiger Jerome Boateng können dem Ball nur noch hinterher blicken, ziehen am Ende jedoch trotzdem ins Halbfinale der EM ein. (22.6.2012)
22.06.2012
Früher Ausgleich

Früher Ausgleich

Nach einem bis dahin guten Spiel der deutschen Elf kann Gegner Dänemark durch Michael Krohn-Dehli (2.v.l.) bereits in der 24. Spielminute ausgleichen. Das letzte Gruppenspiel der EM 2012 wird so wieder spannend. Am Ende siegt Deutschland doch mit 2:1. (17.6.2012)
17.06.2012
Vorrunde geschafft: DFB-Elf auf Kurs

Vorrunde geschafft: DFB-Elf auf Kurs

Mit drei Siegen beendet die deutsche Mannschaft bei der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine die Gruppenphase in der Todesgruppe mit Portugal, den Niederlanden und Dänemark. Nach dem 2:1-Sieg gegen Dänemark lässt man sich dafür kurz feiern. (17.6.2012)
17.06.2012
So sehen Sieger aus!

So sehen Sieger aus!

Manuel Neuer feiert nach Abpfiff des EM-Gruppenspiels zwischen Deutschland und Holland. Die DFB-Elf siegt mit 2:1 und hat sehr gute Karten fürs Erreichen des Viertelfinales (13.06.2012).
13.06.2012
Sängerknaben

Sängerknaben

Die deutsche Nationalmannschaft während der Nationalhymne vor dem zweiten Gruppenspiel der EM 2012 gegen die Niederlande. Nur Lukas Podolski passt ganz rechts nicht mehr aufs Bild. (13.6.2012)
13.06.2012
Die deutsche Elf gegen Portugal

Die deutsche Elf gegen Portugal

Startaufstellung im ersten EM-Gruppenspiel 2014 gegen Portugal. Vorne: Lahm, Podolski, Müller, Schweinsteiger, Özil (v.l.n.r.). Hinten: Badstuber, Neuer, Hummels, Gomez, Khedira, Boateng (v.l.n.r.). (9.6.2012)
09.06.2012
EM 2012: Sicherer Rückhalt gegen Portugal

EM 2012: Sicherer Rückhalt gegen Portugal

Hat mehr zu tun als ihm lieb ist: Deutschlands Nationaltorwart Manuel Neuer beweist sich im EM-Vorrundenspiel gegen Portugal als sicherer Rückhalt und sichert Deutschland den 1:0-Sieg. (9.6.2012)
09.06.2012
Neuer hält den Sieg fest

Neuer hält den Sieg fest

Das wäre fast der Ausgleich gewesen! Kurz vor dem Ende der EM-Partie zwischen Portugal und Deutschland pariert Manuel Neuer (r,) gegen Varela (l.). Auch Philipp Lahm und Sami Khedria (hinten) werfen sich in den Ball, der von Neuer auf dem Weg zum Ausgleich gestoppt wird. (9.6.2012)
09.06.2012
Deutschlands EM-Kader 2012

Deutschlands EM-Kader 2012

Der Kader der deutschen Nationalmannschaft für die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. (29.5.2012)
29.05.2012
CL-Finale 2012: Abdrehen zum Jubeln

CL-Finale 2012: Abdrehen zum Jubeln

Auch im Elfmeterschießen bleibt es Didier Drogba (li.) vorbehalten, den entscheidenden Punch zu setzen. Manuel Neuer (re.) hat das Nachsehen. (19.05.2012)
19.05.2012
Lewandowski bringt den BVB auf die Siegerstraße

Lewandowski bringt den BVB auf die Siegerstraße

Robert Lewandowski (l.) überwindet im DFB-Pokalfinale 2012 Bayern-Keeper Manuel Neuer (r.) mit einem Beinschuss direkt vor der Halbzeitpause zum 3:1. Holger Badstuber (m.) kommt zu spät. Am Ende steht es 5:2 für die Dortmunder. (12.05.2012)
12.05.2012
Elfer gehalten!

Elfer gehalten!

Manuel Neuer pariert im Elfmeterschießen gegen Real Madrid den Schuss von Kaká. Es ist der zweite Elfmeter, den er im Champions-League-Halbfinal-Rückspiel gegen Real hält. Durch diese Paraden sichert er Bayern den Einzug ins Finale. (25.4.2012)
25.04.2012
Champions-League-Halbfinale 2012

Champions-League-Halbfinale 2012

Die Mannschaft von Bayern München präsentiert sich vor dem Halbfinale in Madrid den Fotografen. (25.4.2012)
25.04.2012
Dank gilt Neuer

Dank gilt Neuer

Im Champions-League-Halbfinale 2012 pariert Manuel Neuer im Elfmeterschießen gegen Real Madrid zwei Bälle und wird von seinen Kollegen gefeiert. Durch den nervenstarken Keeper ziehen die Bayern in das CL-Finale im eigenen Stadion ein. (25.4.2012)
25.04.2012
Özil gleicht aus

Özil gleicht aus

Im Champions-League-Halbfinal-Hinspielt gleicht Mesut Özil (r.) auf Vorlage von Christiano Ronaldo (l.) zum 1:1 gegen die Bayern aus. Torhüter Manuel Neuer ist auf dem Rücken liegend machtlos, kann am Ende aber trotzdem jubeln: Die Bayern gewinnen 2:1. (17.4.2012)
17.04.2012
Die Begrüßung für einen Titan?

Die Begrüßung für einen Titan?

Am 30. Spieltag der Saison 2011/12 gastiert der Rekordmeister aus Bayern beim BVB. Dabei lassen sich die Anhänger der Schwarz-Gelben natürlich nicht lumpen. Die "guten" alten Olli-Kahn-Gedächtnis-Bananen gibt es natürlich auch für Manuel Neuer. (11.4.2012)
11.04.2012
Mit der Hacke ins Eck

Mit der Hacke ins Eck

Am 30. Spieltag der Saison 2011/12 ist Dortmunds Goalgetter Robert Lewandowski der Mann des Tages. Er überwindet FCB-Keeper Manuel Neuer (im Bild) mit einem glücklichen Hackentor. Neuers Reaktion kommt zwar schnell, aber nicht schnell genug. Bayern verliert mit 0:1 und kann die Meisterschaft fast schon abschreiben. (11.4.2012)
11.04.2012
Kaum zu glauben...

Kaum zu glauben...

... dass Basels Alex Frei (r.) diesen Ball nicht im Kasten von Manuel Neuer unterbringt. David Alaba (l.) und Holger Badstuber (2.v.l.) dürften zwar ordentlich zittern, aber nicht so sehr wie die Latte, an die der wuchtige Schuss von Frei klatscht. Die Baseler gewinnen im Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel trotzdem mit 1:0. (22.2.2012)
22.02.2012
Hoffnungsschimmer und Schrecksekunde

Hoffnungsschimmer und Schrecksekunde

Aleksandar Dragović (r.) und Manuel Neuer starren gebannt auf die Kugel - allerdings aus unterschiedlichen Gründen. Der Bayern-Keeper ist letztendlich der Glücklichere, denn die Murmel trudelt im Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel nicht über die Linie. (22.2.2012)
22.02.2012
Neuer unter Druck

Neuer unter Druck

Selbst ein so guter Fußballspieler wie Bayerns Torhüter Manuel Neuer (l.) gerät durch das Pressing von Robert Lewandowski (r.) und dem Rest der Dortmunder Mannschaft in der Saison 2011/12 unter Druck. Am 13. Spieltag wird dieser Aufwand abermals belohnt und der BVB gewinnt durch ein Tor von Mario Götze mit 1:0. (19.11.2011)
19.11.2011
Wieder einmal zu Null

Wieder einmal zu Null

Manuel Neuer hält seinen Kasten beim 3:0-Testspiel-Erfolg im November 2011 gegen die Niederlande sauber. (15.11.2011)
15.11.2011
Neuer dirigiert seine Vorderleute

Neuer dirigiert seine Vorderleute

Im Champions-League-Gruppenspiel der Münchner Bayern sagt Keeper Manuel Neuer seinen Teamkollegen, was sie gegen die Angriffe von Neapel zu tun haben. Durchaus mit Erfolg: Neuer muss zwar zwei Gegentore hinnehmen, die Bayern gewinnen aber mit 3:2. (2.11.2011)
02.11.2011
Jetzt auch im Verein ein Team

Jetzt auch im Verein ein Team

Manuel Neuer (l.) und Holger Badstuber trainieren seit der Saison 2011/12 nicht nur in der Nationalmannschaft zusammen, sondern auch beim FC Bayern München. (4.10.2011)
04.10.2011
Einstand auf der Wiesn

Einstand auf der Wiesn

Manuel Neuer besuchte nach seinem Dienstantritt bei Bayern München das Oktoberfest 2011 - mit Freundin Katrin. (2.10.2011)
02.10.2011
Bayern auf dem Oktoberfest

Bayern auf dem Oktoberfest

Jeweils mit der besseren Hälfte auf dem Oktoberfest: Mario Gomez, Manuel Neuer, Bastian Schweinsteiger, Philipp Lahm (v.l.) (2.10.2011)
02.10.2011
Unglückliches Debüt

Unglückliches Debüt

Das erste Bundesliga-Spiel für Bayern München verläuft für Nationaltorhüter Manuel Neuer nicht so, wie geplant. Durch ein Missverständnis mit Verteidiger Jerome Boateng ermöglicht er den 1:0-Siegtreffer des Gladbachers Igor de Camargo am ersten Spieltag der Saison 2011/12. (7.8.2011)
07.08.2011
Fliegender Neuer

Fliegender Neuer

Schlussmann Neuer hält beim Spiel FSV Mainz 05 gegen Bayern Muenchen - LIGA total! Cup 2011
20.07.2011
Lautstarker Neuzugang

Lautstarker Neuzugang

Der von Schalke nach München gewechselte Manuel Neuer gibt während eines Vorbereitungspiels in der Sommerpause 2011 gleich mal den Ton an und dirigiert seine Vorderleute. (14.7.2011)
14.07.2011
Freudiger Blick ...

Freudiger Blick ...

... in die Zukunft. Der frischgebackene Bayer Manuel Neuer stellt sich während des Sommertrainingslagers der Bayern den Fragen der Presse. (5.7.2011)
05.07.2011
Stolze Schalker

Stolze Schalker

Manuel Neuer (m.) präsentiert zusammen mit Ersatztorhüter Lars Unnerstall (l.) und Präsident Clemens Tönnies den DFB-Pokal, den die Schalker im Finale durch ein souveränes 5:0 gegen den MSV Duisburg errungen hatten. (21.5.2011)
21.05.2011
DFB-Pokal 2011

DFB-Pokal 2011

Die Spieler des FC Schalke 04 feiern am 21. Mai 2011 den Gewinn des DFB-Pokals.
21.05.2011
Novakovic trifft gegen Neuer

Novakovic trifft gegen Neuer

Am letzten Spieltag der Bundesliga-Saison 2010/11 geht es zwischen dem 1.FC Köln und Schalke um nichts mehr. Besonders den Schalkern merkt man nicht nur beim 1:0 der Kölner durch Milivoje Novakovič (m.) eine laxe Einstellung an. Folgerichtig verliert der Schalker-Keeper Manuel Neuer (r.) sein letztes Bundesliga-Spiel im Trikot der Knappen mit 1:2. (14.5.2011)
14.05.2011
Neuer nimmt Abschied

Neuer nimmt Abschied

Der langjährige Schalker-Stammtorhüter Manuel Neuer applaudiert am 34.Spieltag der Saison 2010/11 ein letztes Mal den Schalker-Fans vor einem Bundesliga-Spiel. Im Sommer wird er zum FC Bayern München wechseln und dann sicherlich nicht mehr so freundlich von den Königsblauen begrüßt werden. (14.5.2011)
14.05.2011
Mainzer Euro-Tunnel

Mainzer Euro-Tunnel

Lewis Holtby (l.) krönt am 33. Spieltag der Saison 2010/11 eine überragende Mainzer-Saison, indem er den Schalker Torwart Manuel in der 82. Minute durch einen Beinschuss überwindet und damit das Spiel zu Gunsten der 05er dreht. Drei Minuten später macht Nikolče Noveski mit seinem Tor zum 3:1-Endstand den Einzug in die Europa-League endgültig klar. (7.5.2011)
07.05.2011
Bald bei einem Verein?

Bald bei einem Verein?

Münchens Miroslav Klose (l.) und Schalkes Manuel Neuer klatschen sich am 32. Spieltag der Saison 2010/11 nach der 1:4-Niederlage der Schalker freundschaftlich ab. Vielleicht spielen beide in der nächsten Saison in einer Mannschaft zusammen, denn die Gerüchte um einen Wechsel Neuers zu Bayern halten sich hartnäckig. Dafür müsste Klose allerdings auch seinen Vertrag bei Bayern verlängern. (30.4.2011)
30.04.2011

"DU hättest zur Legende werden können." Am 23. April 2011 versuchen die Fans des FC Schake 04 alles, um ihren wechselwilligen Keeper zum bleiben zu bewegen.
23.04.2011
Kircher schlichtet zwischen Neuer und Marin

Kircher schlichtet zwischen Neuer und Marin

Am 30. Spieltag der Saison 2010/11 muss Schiedsrichter Knut Kircher (m.) den Schalker Torhüter Manuel Neuer (l.) bändigen, damit dieser den Bremer Marko Marin nicht zu nah auf die Pelle rückt. Das Spiel endet 1:1. (16.4.2011)
16.04.2011
Schalker feiern Sieg gegen Inter

Schalker feiern Sieg gegen Inter

Die Schalker Raúl (l.), Alexander Baumjohann und Manuel Neuer (r,) feiern den Einzug ins Champions-League-Halbfinale 2011. Nach dem überragenden 5:2-Sieg im Hinspiel gegen Inter Mailand können die Knappen auch das Rückspiel mit 2:1 für sich entscheiden und sind damit unter den vier besten Teams Europas. (13.4.2011)
13.04.2011
Skandal am Millerntor

Skandal am Millerntor

Nach einem Bierbecherwurf wird die Partie St. Pauli - Schalke am 28. Spieltag der Saison 2010/11 vorzeitig abgebrochen. Auch vorher geht es hoch her: Hier diskutieren Charles Takyi (li.) und Max Kruse mit Schiedsrichter Deniz Aytekin. Auch Schalkes Keeper Neuer (re.) lamentiert. (1.4.2011)
01.04.2011
"Da geht's lang!"

"Da geht's lang!"

Der Schalker Keeper Manuel Neuer dirigiert seine Vorderleute beim Auswärtsspiel in Leverkusen am 27. Spieltag der Saison 2010/11. Doch all die Kommandos nützen nichts, Schalke verliert mit 0:2. (20.3.2011)
20.03.2011
Zubeldia, der Hürdenspringer

Zubeldia, der Hürdenspringer

Im Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel 2011 kommt Aritz Aduriz Zubeldia (r.) gegen Schalkes Manuel Neuer einen Schritt zu spät, der den Ball unter sich begräbt. Mit so einem sicheren Rückhalt gewinnt Schalke 3:1 und zieht damit ins Viertelfinale ein. (9.3.2011)
09.03.2011

02.03.2011
Tor für Nürnberg

Tor für Nürnberg

Nürnbergs Jens Hegeler dreht nach seinem Treffer zum 1:0 gegen Schalke jubelnd ab - Manuel Neuer guckt entsprechend bedröppelt. Raúl kann in der zweiten Halbzeit noch den Ausgleich erzielen und so trennen sich die beiden Teams am 24.Spieltag der Saison 2010/11 mit 1:1. (26.2.2011)
26.02.2011
Tor oder kein Tor?

Tor oder kein Tor?

Das ist im WM-Achtelfinale 2010 die Frage. Der Schuss vom Engländer Frank Lampard springt von der Unterkante der Latte eigentlich deutlich hinter die Torlinie, aber Schiedsrichter Jorge Larrionda meint es gut mit Torwart Manuel Neuer und der DFB-Elf und gibt den Treffer nicht. Deutschland siegt letztlich souverän mit 4:1. (27.06.2010)
27.06.2010
Vorbereitung auf die WM 2010

Vorbereitung auf die WM 2010

Kurz nach dem Ende der Bundesliga Saison 2009/10 fliegt Manuel Neuer im Torwarttraining der Nationalmannschaft schon wieder durch die Lüfte, um sich auf seinen Auftritt als deutsche Nummer 1 bei der WM 2010 in Südafrika vorzubereiten. (16.5.2010)
16.05.2010
Die Hände zum Himmel

Die Hände zum Himmel

Die Schalker Heiko Westermann, Manuel Neuer und Levan Kenia (v.l.) feiern am 8. Spieltag der Saison 2009/10 den Schalker 2:0-Sieg über Eintracht Frankfurt. (2.10.2009)
02.10.2009
Streitschlichter Schober

Streitschlichter Schober

Ärger nach dem Revier-Derby: Schalkes Ersatzkeeper Mathias Schober (2.v.l.) versucht zwischen Manuel Neuer (l.) und Mohamed Zidan (2.v.r.) zu schlichten. Auch der Ur-Dortmunder Kevin Großkreutz (r.) mischt sich noch in das Gemenge nach der Dortmunder 0:1-Niederlage am 7. Spieltag der Saison 2009/10 ein. (26.9.2009)
26.09.2009
U21-Europameister!

U21-Europameister!

4:0 fegt der DFB-Nachwuchs, hier Manuel Neuer, die Engländer 2009 vom Platz und schnappt sich so den Titel bei der U21-EM. Die Freude ist anschließend groß.
29.06.2009
Schützenfest

Schützenfest

Am 02. Juni 2009 steht Manuel Neuer erstmals zwischen den Pfosten der deutschen A-Nationalef. Beim Debüt des Schlussmanns kassiert der DFB zwei Tore, erzielt allerdings seinerseits sieben Treffer gegen die Vereinigten Emirate.
02.06.2009
Schalker Nachwuchs in der U21

Schalker Nachwuchs in der U21

Vor dem U21-Freundschaftsspiel der deutschen Elf gegen die Niederlande wissen Manuel Neuer (l.) und Benedikt Höwedes (r.) noch nicht, was sie erwartet. Schon zur Halbzeit ist der spätere Endstand von 4:0 für die Holländer erreicht. (27.03.2009)
30.03.2009
Schalker Startaufstellung

Schalker Startaufstellung

Das Team aus Gelsenkirchen vor dem Uefa-Pokal-Gruppenspiel 2008 bei Racing Santander. (6.11.2008)
06.11.2008
Wohin mit dem Leder?

Wohin mit dem Leder?

Schalkes Keeper Manuel Neuer (l.) macht sich am 25. Spieltag der Saison 2007/08 gegen Berlins Raffael ganz breit und verhindert so einen Treffers des Brasilianers. Der junge Keeper sichert Schalke so dem 2:1-Erfolg im Berliner Olympiastadion. (23.3.2008)
23.03.2008

11.03.2008
Klaut der BVB Schalke die Meisterschale?

Klaut der BVB Schalke die Meisterschale?

Am vorletzten Spieltag der Saison 2006/2007 schlägt Borussia Dortmund den ewigen Rivalen Schalke mit 2:0 und nimmt diesem dadurch wohl die Chance, Meister zu werden. Alex Frei (3.v.l.) hat daran großen Anteil, weil er in der 44. Minute einen Schritt schneller als sein Bewacher Bordon (r.) ist und Torwart Manuel Neuer zum 1:0 überwindet. (12.5.2007)
12.05.2007
Schalke jubelt

Schalke jubelt

Kevin Kuranyi, Fabian Ernst, Tim Hoogland und Manuel Neuer bejubeln den 2:0-Sieg der Schalker im Spitzenspiel des 20.Spieltags der Saison 2006/07 gegen Werder Bremen. Die Knappen übernehmen durch den Sieg die Tabellenführung. (4.2.2007)
04.02.2007
180 Minuten ohne Gegentreffer

180 Minuten ohne Gegentreffer

Am 25. August 2006 hat S04-Keeper Manuel Neuer sein zweite BL-Spiel absolviert und ist weiterhin ohne Gegentor. Für die starke Vorstellung beglückwünscht Trainer Mirko Slomka (r.) seinen Nachwuchsmann im Anschluss.
25.08.2006
Der deutsche U19-Kader für die EM 2005

Der deutsche U19-Kader für die EM 2005

Hintere Reihe: (v.l.n.r.) Markus Heppke, Markus Steinhöfer, Stephan Schröck, Chhunly Pagenburg, Denis Epstein, Florian Müller, Eugen Polanski. Mittlere Reihe: ?,?, Pascal Bieler, Jerome Polenz, Ashkan Dejagah, Kevin-Prince Boateng, Horst Hrubesch, Uli Stielike. Untere Reihe: Dennis Kempe, Niko Bungert, Florian Fromlowitz, Mustafa Kucukovic, Manuel Neuer, Sascha Dum, Robert Müller.
14.07.2005
Deutschlands U19-Nachwuchs besiegt Italien 1:0

Deutschlands U19-Nachwuchs besiegt Italien 1:0

Die Aufstellung am 16.03.2005: Hinten (v.l.n.r.): Florian Müller, Manuel Neuer, Pascal Bieler, Robert Müller, Sascha Schrödter, Eugen Polanski. Vorne: Kevin Prince Boateng, Markus Steinhöfer, Patrick Bärje, Sören Halfar, Ashkan Dejagah. (16.3.2005)
16.03.2005
Schalkes Torwarthoffnung

Schalkes Torwarthoffnung

Im Sommer 2003 stellt sich das hoffnungsvolle Torhütertalent Manuel Neuer für die Fotosession der Schalker A-Jugend auf. (06.08.2003)
06.08.2003
Wer wird Europas Fußballer des Jahres?

Wer wird Europas Fußballer des Jahres?

Cristiano Ronaldo, Manuel Neuer und Arjen Robben befinden sich auf der Shortlist zur Wahl zu Europas Fußballer des Jahres 2014. Wer wird die Auszeichnung bekommen?
00.00.0000
Flutschfinger

Flutschfinger

Da flutscht der Ball ins Tor! Bayern-Keeper Manuel Neuer lässt einen unplatzierten Schuss von Gladbachs Raffael passieren. Ein Torwartfehler beschert der Borussia die 1:0-Führung in München. (22.03.2015)
00.00.0000
Polanski vergibt den Big Point gegen München

Polanski vergibt den Big Point gegen München

Das hätte es für Hoffenheim sein können: Vom Punkt vergibt Eugen Polanski (mi)gegen Nationalkeeper Manuel Neuer. Beim Stand von 1:1 hätte der polnische Nationalspieler die Kraichgauer in Überzahl in Führung bringen können. (22.08.2015)
00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000
Neuer in Topform
Neuer und die Latte retten
bedient
Lewa trifft gegen seine Ex
Versuch von Meier!
Neuer Kapitän
PK
unzufrieden!
Elfmeter
schlechter Rasen
Weiter geht's
Gelassenheit
Rückschlag Nr. 2
Siegerfaust
Neuer rettet!
PK
Manuel Neuer im DFB Pokalfinale gegen den BVB
Manuel Neuer glaubt, dass der FC Bayern nicht alleine vorneweg geht
Brutal ausgekontert
Führungstreffer
Flugstunde für den Welttorhüter
Drüber
Machtlos
Manuel Neuer in Aktion
Neuer at its best
UN-FASS-BAR
Sorry!
Luftloch
Rein ins Münchener Herz
Rotzfrech zur Führung
Bitteres Eigentor
Wuchtig
Freud und Leid
Was war das?
Der späte Ausgleich
Kalt wie eine Hundeschnauze
Deckel drauf
Reingehebelt
Er kann auch mit den Fuß
Aufwachen!
Keine Chance
Drei von vier
Gehalten
Die drei Besten
Abseits
Typisch Neuer
Mund abputzen, weitermachen
Hergehört!
Es riecht nach Sensation
Der erste Streich
Erleichterung
Defensiv-Bollwerk
Erstes Gegentor als Weltmeister
Tanz den Pokal
Kleiner Gruß an die Seleção
Das deutsche Team im WM-Finale 2014
WM-Finale 2014: Neuer gewohnt sicher
Weltmeister 2014!
WM 2014: Manuel Neuer ist der beste Torhüter des Turniers
WM-Finale 2014: Deutschland ist Weltmeister!
Torhüter des Turniers und Weltmeister
So sehen Sieger aus!
Hartes Einsteigen
Einfach kein Durchkommen
Der Ehrentreffer
Wichtige Parade
Da fehlen nur Zentimeter
Rechtsverteidiger Manuel Neuer?!
Volles Risiko
Ausgleich durch Ayew
Eigentlich klar drin, oder?
Watsch'n!
Kniefall vor Madrid?!
Hinein ins Glück!
Nicht mehr zu verhindern...
Verletzt raus
Champions-League-Viertelfinale 2013/14
Der früheste Meister der Geschichte
Schockmoment für die Bayern
Lautstark zwischen den Pfosten
Flutschfinger
No to Racism
Parker bringt Mainz in Front
Hysén erwischt Deutschland eiskalt
Keeper unter sich
Ratlosigkeit: Warum schon wieder drei Gegentore?
Die Alles-Gewinner
DFB-Pokalsieger 2013
Bierdusche
Polonaise
Nochmal spannend
Hoffnung für die Borussia
Blitzschnell...
Nicht mit mir!
Elfmeterkiller
Siegesrausch
Bayerische Herrschaft
Hitzige Turiner
Einmal aufwachen, bitte!
Eine Neuer-Sitzgelegenheit
Schon wieder ein Skandinavier!
Féghoulis 20-Meter-Hammer
Neuer geschlagen
Deutschland - Schweden: 4:4 nach 4:0
Pavlov erzielt das 1:0
Szalai verlädt Neuer
Der Anfang vom Ende
Das Leder zappelt im Netz!
Plötzlicher Ausgleich
Ergebniskosmetik
Ausgleich aus dem Nichts
Früher Ausgleich
Vorrunde geschafft: DFB-Elf auf Kurs
So sehen Sieger aus!
Sängerknaben
Die deutsche Elf gegen Portugal
EM 2012: Sicherer Rückhalt gegen Portugal
Neuer hält den Sieg fest
Deutschlands EM-Kader 2012
CL-Finale 2012: Abdrehen zum Jubeln
Lewandowski bringt den BVB auf die Siegerstraße
Elfer gehalten!
Champions-League-Halbfinale 2012
Dank gilt Neuer
Özil gleicht aus
Die Begrüßung für einen Titan?
Mit der Hacke ins Eck
Kaum zu glauben...
Hoffnungsschimmer und Schrecksekunde
Neuer unter Druck
Wieder einmal zu Null
Neuer dirigiert seine Vorderleute
Jetzt auch im Verein ein Team
Einstand auf der Wiesn
Bayern auf dem Oktoberfest
Unglückliches Debüt
Fliegender Neuer
Lautstarker Neuzugang
Freudiger Blick ...
Stolze Schalker
DFB-Pokal 2011
Novakovic trifft gegen Neuer
Neuer nimmt Abschied
Mainzer Euro-Tunnel
Bald bei einem Verein?
Kircher schlichtet zwischen Neuer und Marin
Schalker feiern Sieg gegen Inter
Skandal am Millerntor
"Da geht's lang!"
Zubeldia, der Hürdenspringer
Tor für Nürnberg
Tor oder kein Tor?
Vorbereitung auf die WM 2010
Die Hände zum Himmel
Streitschlichter Schober
U21-Europameister!
Schützenfest
Schalker Nachwuchs in der U21
Schalker Startaufstellung
Wohin mit dem Leder?
Klaut der BVB Schalke die Meisterschale?
Schalke jubelt
180 Minuten ohne Gegentreffer
Der deutsche U19-Kader für die EM 2005
Deutschlands U19-Nachwuchs besiegt Italien 1:0
Schalkes Torwarthoffnung
Wer wird Europas Fußballer des Jahres?
Flutschfinger
Polanski vergibt den Big Point gegen München
Die FIFA-Weltrangliste
17.09.2020
16 Bilder
Diese Elf gewann die WM 1990
08.07.2020
14 Bilder
Die ewige Bundesliga-Tabelle
20.06.2020
29 Bilder