Büskens sitzt nicht mehr in Wien auf der Bank
03.11.2016
Emotion

Emotion

Rapid-Trainer Mike Büskens lässt seinen Emotionen beim 1:1-Remis im Heimspiel der Europa League gegen Sassuolo Calcio freien Lauf (20.10.2016)
20.10.2016
Rapid-Trainer Mike Büskens

Rapid-Trainer Mike Büskens

Mike Büskens wurde im Sommer 2016 Rapid-Trainer
14.09.2016
Mike Büskens

Mike Büskens

25.08.2016
Die Uhr tickt beim Rapid-Trainer

Die Uhr tickt beim Rapid-Trainer

Mike Büskens hat immer alles genau im Blick
18.08.2016
Mike Büskens

Mike Büskens

13.08.2016
Der Punktevergleich bringt einen klaren Sieger

Der Punktevergleich bringt einen klaren Sieger

Der neue Rapid-Coach Mike Büskens kann nach Abschluss des ersten Bundesliga-Saisonviertels bei den erreichten Punkten nicht mit Ex-Trainer Zoran Barišić mithalten
04.08.2016

23.07.2016
Büskens vor seinem internationalen Debüt

Büskens vor seinem internationalen Debüt

Mike Büskens hat gegen Torpedo Zhodino seinen ersten Europacup-Einatz mit Rapid
21.07.2016
Michael Büskens Rapid Trainer

Michael Büskens Rapid Trainer

16.07.2016
Rapid-Duo aus Deutschland

Rapid-Duo aus Deutschland

Chefcoach Mike Büskens und Sportchef Andreas Müller stehen bei Rapid in der Verantwortung
09.06.2016
Ende der Rapid-Ära

Ende der Rapid-Ära

Trainer Mike Büskens und Sportchef Andreas Müller wurden vom SK Rapid von ihren Ämtern freigestellt. Ein schmerzliches Ende in Wien-Hütteldorf für die beiden ehemaligen Mannschaftskollegen beim FC Schalke 04 (07.11.2016)
09.06.2016

Rapid-Präsident Michael Krammer äußerte sich zur Trennung von Trainer Mike Büskens (07.11.2016)
09.06.2016
Das sieht böse aus

Das sieht böse aus

Greuther Fürths Trainer Mike Büskens (r.) ist in voller Sorge: Während der Zweitligapartie am 26. Spieltag der Saison 2014/2015 muss Zsolt Korcsmar mit einer womöglichen schweren Verletzung ausgewechselt werden. (22.3.2015)
22.03.2015
Zurück im Frankenland

Zurück im Frankenland

Nach der Entlassung von Frank Kramer als Trainer der SpVgg Greuther Fürth ist ein alter Bekannter zum Kleeblatt zurückgekehrt: Mike Büskens trainiert ab Mitte Februar 2015 den abstiegsgefährdeten Zweitligisten zum zweiten Mal. (23.2.2015)
23.02.2015
Stolz auf den neuen Chef

Stolz auf den neuen Chef

Ein neuer, alter Trainer soll die SpVgg Fürth aus der sportlichen Krise führen: Aufstiegscoach Mike Büskens (2.v.l.) wird nach der Entlassung von Frank Kramer bei den Franken präsentiert. Direktor Profifußball Michael Mutzel (l.), Präsident Helmut Hack (M.), Direktor Marketing Holger Schwiewagner (2.v.r.) und Direktor Sport Martin Meichelbeck (r.) sind stolz auf den Coup. (23.2.2015)
23.02.2015

Mike Büskens ist Kandidat auf den Trainerposten beim SC Paderborn
25.09.2014
Voller Einsatz

Voller Einsatz

Mike Büskens ist als Trainer von Fortuna Düsseldorf im Zweitligaspiel der Saison 2013/2014 gegen Arminia Bielefeld mit vollem Einsatz dabei und gibt an der Linie lautstark Kommandos.
30.08.2013
Neuanfang

Neuanfang

Mike Büskens übernimmt in der Saison 2013/14 die Fortuna aus Düsseldorf. Nach einer enttäuschenden Saison mit Greuther Fürth und einer vorzeitigen Entlassung möchte der Ex-Schalker mit den Rheinländern wieder angreifen.
16.02.2013
Spieler vs. Trainer

Spieler vs. Trainer

Es scheint, als stelle sich Fürths Trainer Mike Büskens (r.) Wolfsburgs Makoto Hasebe (l.) in den Weg. In Wahrheit hatte Büskens dem gegnerischen Spieler den Ball zugeworfen, um das Spiel schnell zu machen. Das Engagement des Trainers nützt aber nichts, Fürth verliert am 21. Spieltag der Saison 2012/13 mit 0:1. (09.02.2013)
09.02.2013
Aufstieg 2012

Aufstieg 2012

Jahrelang kämpfte man in Fürth um den BL-Aufstieg, doch meist verpasste man diesen knapp. 2012 war es dann endlich soweit. Einen großen Anteil hatte Trainer Mike Büskens, der sich hier der Presse stellt.
29.04.2012
Büskens außer Rand und Band

Büskens außer Rand und Band

Fürths Trainer Mike Büskens läuft nach dem Sieg bei Hoffenheim im DFB-Pokal euphorisiert auf das Spielfeld.
08.02.2012
Das ist zu wenig

Das ist zu wenig

Beim 1:1 seiner Mannschaft am letzten Spieltag der Saison 2010/11 platzte Trainer Büskens nicht nur wegen dem verpassten Aufstieg der Fürther der Kragen. Seine Mannschaft ließ gegen Düsseldorf vor allem zu viele Tormöglichkeiten zu einfach ungenutzt.
15.05.2011
Konzentriertes Gespann

Konzentriertes Gespann

Schalkes Trainer Mike Büskens (M.) und seine Assistenten Youri Mulder (l.) und Oliver Reck schauen sich das Spiel der Königsblauen am 30. Spieltag der Bundesligasaison 2008/2009 konzentriert an. (2.5.2009)
02.05.2009
Meister der Bälle

Meister der Bälle

Trainer Mike Büskens wirkt während der Übungseinheiten mit seinem FC Schalke 04 nachdenklich. (27.4.2009)
27.04.2009
Gemeinsam wollen sie es wieder richten

Gemeinsam wollen sie es wieder richten

Beim Spiel von Schalke gegen Energie Cottbus im April 2008 wollen sie den FC Schalke weiter auf Kurs bringen. Manager Müller (l.), Youri Mulder (Mitte) und Mike Büskens (r.).
15.04.2008
Dem Verein treu geblieben

Dem Verein treu geblieben

Jahrelang im Verein selbst als Spieler tätig, trainierte Mike Büskens mittlerweile die zweite Mannschaft des FC Schalke 04. Hier betreute er die U23 im April 2008 gegen Armina Bielefeld II.
09.04.2008
Pflicht erfüllt

Pflicht erfüllt

In der ersten Runde des UEFA-Cups 2002/03 hat der FC Schalke mit einem 4:0 gegen den FK Gomel seine Pflicht erfüllt. Mike Büskens zeigte gegenüber den Fans nach Abpfiff seine Zuneigung zum Klub.
03.10.2002
Meisterschaftsfinale 2001

Meisterschaftsfinale 2001

Meister der Tränen: Andreas Möller (li.) und Mike Büskens (re.) können es nicht fassen, dass ein Tor in der Nachspielzeit in Hamburg ihnen den sicher geglaubten Meistertitel wieder genommen hat. (19.05.2001)
19.05.2001
Den Pott in der Hand

Den Pott in der Hand

Die "Eurofighter" (von links) De Kock, Lehmann, Müller, Büskens und Anderbrügge präsentieren nach dem Finalsieg gegen Inter Mailand den UEFA-Cup.
21.05.1997
Die Eurofighter

Die Eurofighter

Mit vollem Einsatz wie hier Mike Büskens (r) und Jens Lehmann (l) gegen Inters Youri Djorkaeff (M) setzt sich der FC Schalke im Rückspiel des UEFA-Cup-Finals gegen Inter Mailand durch und gewinnt am Ende den Europapokal. (21.05.1997)
21.05.1997

21.05.1997
Emotion
Rapid-Trainer Mike Büskens
Mike Büskens
Die Uhr tickt beim Rapid-Trainer
Mike Büskens
Der Punktevergleich bringt einen klaren Sieger
Büskens vor seinem internationalen Debüt
Michael Büskens Rapid Trainer
Rapid-Duo aus Deutschland
Ende der Rapid-Ära
Das sieht böse aus
Zurück im Frankenland
Stolz auf den neuen Chef
Voller Einsatz
Neuanfang
Spieler vs. Trainer
Aufstieg 2012
Büskens außer Rand und Band
Das ist zu wenig
Konzentriertes Gespann
Meister der Bälle
Gemeinsam wollen sie es wieder richten
Dem Verein treu geblieben
Pflicht erfüllt
Meisterschaftsfinale 2001
Den Pott in der Hand
Die Eurofighter
Die FIFA-Weltrangliste
17.06.2019
16 Bilder
Die UEFA-Fünfjahreswertung
10.05.2019
11 Bilder
Top-Elf des 32. Spieltags
06.05.2019
12 Bilder
Netzreaktionen zu #GERSRB
21.03.2019
29 Bilder