07.11.2020

01.04.2020

01.04.2020

25.02.2020

25.02.2020

29.01.2020

01.10.2019

18.08.2018

25.07.2018

08.06.2018

25.04.2018

20.02.2018

10.02.2018

05.01.2018

20.12.2017

09.12.2017

02.12.2017

07.11.2017

31.10.2017

21.10.2017

18.10.2017

05.10.2017

10.07.2017

28.05.2017
Autsch

Autsch

Bayerns Jérôme Boateng humpelt am 20. Mai 2017 vom Platz. Für den Nationalspieler geht es am letzten Spieltag der Saison 2016/2017 nicht weiter.
20.05.2017
Am Boden

Am Boden

Für Bayerns Jérôme Boateng geht es am 20. Mai 2017 gegen Freiburg bereits nach zehn Minuten nicht mehr weiter.
20.05.2017

20.05.2017
Geburtstag 03.09.

Geburtstag 03.09.

1988 Jérôme Boateng, Weltmeister mit dem DFB, Triple-Gewinner mit den Bayern und Deutschlands Fußballer des Jahres 2016, wird in West-Berlin geboren.
26.04.2017

18.04.2017
Nichts zu bestellen

Nichts zu bestellen

In der ersten Halbzeit gab es für BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang (li)gegen Bayern-Verteidiger Jerome Boateng nichts zu holen
08.04.2017
Rettungsaktion von Jérôme

Rettungsaktion von Jérôme

08.04.2017
Zweikampf

Zweikampf

Bayerns Jérôme Boateng kämpft mit Augsburgs Raúl Bobadilla um das Spielgerät. (01.04.2017)
01.04.2017

11.03.2017

10.12.2016

23.11.2016

Der FC Bayern muss erneut um Jérôme Boateng bangen
19.11.2016

19.11.2016

10.11.2016

Kurz vor Spielende musste Boateng (r.) vom Platz
05.11.2016
Runter

Runter

Jérôme Boateng verlässt am 10. Spieltag beim Match der Bayern gegen Hoffenheim den Rasen. Coach Carlo Ancelotti schaut skeptisch. (05.11.2016)
05.11.2016

18.10.2016

Toni Kroos und Jérôme Boateng sind in der Elf des Jahres
08.10.2016
Rotation!

Rotation!

Boateng, Alaba und Vidal (v.l.) saßen zu Beginn nur auf der Bank beim Spiel des FC Bayern gegen den 1. FC Köln am 6. Spieltag der Bundesliga. (01.10.2016)
01.10.2016

01.10.2016
Einwechslung

Einwechslung

Jérôme Boateng kommt für Douglas Costa in die Partie gegen Ingolstadt (17.09.16).
17.09.2016
Kurzeinsatz

Kurzeinsatz

Jérôme Boateng feierte gegen ingolstadt sein Comeback nach langer Verletzungspause. (17.09.2016)
17.09.2016
Jérôme Boateng

Jérôme Boateng

Jerome Boateng - Rückentattoo
17.09.2016

Boateng (r.) bekam am Montag den Sonderpreis der "Sport Bild"-Chefredaktion
29.08.2016

Boateng dreht weiter einsam seine Runden auf dem Trainingsplatz
22.08.2016

07.07.2016
Bittere Pille

Bittere Pille

Deutschlands Abwehrchef Jérôme Boateng muss nach einer Stunde im EM-Halbfinale 2016 gegen Frankreich verletzt das Feld verlassen.
07.07.2016
Boateng muss im EM-Halbfinale nach einer Stunde verletzt vom Feld

Boateng muss im EM-Halbfinale nach einer Stunde verletzt vom Feld

Boateng muss im EM-Halbfinale nach einer Stunde verletzt vom Feld
07.07.2016

Boateng kann sich gut vorstellen, das Kapitänsamt der National-Elf zu übernehmen
07.07.2016
Boateng klärt vor Pelle

Boateng klärt vor Pelle

02.07.2016
Handspiel - Elfmeter für Italien

Handspiel - Elfmeter für Italien

Auf frischer Tat ertappt! Jérôme Boateng hat die Arme im eigenen Strafraum ganz weit oben und bekommt den Ball eindeutig an die Hand. Es folgt der Elfmeter und der Ausgleich für Italien.
02.07.2016

29.06.2016
Aus Rückraum zur Führung

Aus Rückraum zur Führung

Jérôme Boateng trifft in der Anfangsphase mit einem satten Volleyschuss zum 1:0 gegen die Slowakei. (26.6.2016)
26.06.2016
Wechsel von Boateng zu Höwedes

Wechsel von Boateng zu Höwedes

Als Vorsichtsmaßnahme wechselte Löw seinen Abwehrchef Boateng (r.) im EM-Gruppenspiel gegen Nordirland gegen Benedikt Höwedes (l.) aus. (21.06.2016)
21.06.2016
Dazwischen gegrätscht

Dazwischen gegrätscht

Jérôme Boateng (r.) fährt Vereinskollege Robert Lewandowski im EM-Spiel zwischen Deutschland und Polen (16.06.2016) in die Parade.
16.06.2016

16.06.2016
Jerome Boateng könnte sich gut vorstellen, Kapitän der DFB-Elf zu werden

Jerome Boateng könnte sich gut vorstellen, Kapitän der DFB-Elf zu werden

Jerome Boateng könnte sich gut vorstellen, Kapitän der DFB-Elf zu werden
16.06.2016
Boatengs Großtat

Boatengs Großtat

Mit einer Weltklasse-Rettungstat bewahrt Jérôme Boateng (l.) die deutsche Elf in der 37. Minute des EM-Spiels gegen die Ukraine vor dem Ausgleichstreffer (12.06.2016).
12.06.2016
Artistisch....

Artistisch....

...klärt Jérôme Boateng (l.) in dieser Szene gegen Viktor Kovalenko (12.06.2016).
12.06.2016
Zwei, die sich kennen

Zwei, die sich kennen

Ádám Szalai kickte in der abgelaufenen Saison 2015/2016 noch für Hannover 96 und ist daher auch Jérôme Boateng (r.) bestens bekannt. (4.6.2016)
04.06.2016
Ohje

Ohje

Kurzzeitig mussten alle deutschen Fans in Gelsenkirchen mal tief durchatmen, als Jérôme Boateng hier kurz an der Leiste behandelt werden musste. Doch er konnte weiterspielen. (04.06.2016)
04.06.2016

04.06.2016

04.06.2016

29.05.2016

29.05.2016

25.05.2016

21.05.2016
Comeback

Comeback

Beim Remis gegen Mönchengladbach darf Jerome Boateng (l.) nach Verletzungspause wieder ran und duelliert sich hier mit André Hahn um den Ball. (30.04.2016)
30.04.2016
Akku leer

Akku leer

Nach 68 Minuten muss Jerome Boateng bei seinem Comeback im Ligaspiel gegen Gladbach vom Platz. (30.04.2016)
30.04.2016

05.04.2016

31.01.2016
Boateng verletzt sich beim HSV

Boateng verletzt sich beim HSV

22.01.2016
Tackling

Tackling

Bayern Münchens Verteidiger Jerome Boateng lauert auf, bevor er in ein Tackling gegen Pierre-Michel Lasogga vom Hamburger Sportverein geht. (22.1.2016)
22.01.2016
Harte Einheit

Harte Einheit

Bayern Münchens Thiago (l.) und Jérôme Boateng schuften im Trainingslager, um sich auf die Rückrunde der Saison 2015/2016 vorzubereiten. (8.1.2016)
08.01.2016
Weltmeisterliche Bank

Weltmeisterliche Bank

Thomas Müller (l.) und Jérôme Boateng werden im CL-Gruppenspiel gegen Dinamo Zagreb geschont. (9.12.2015)
09.12.2015
Bei der Generalprobe

Bei der Generalprobe

Jerome Boateng und die deutsche Nationalmannschaft treten zum Abschluss des Länderspieljahres 2015 in einem Freundschaftsspiel gegen Frankreich an. (15.11.2015)
13.11.2015

13.11.2015
Endlich wieder da

Endlich wieder da

Mario Gomez (l.) ist in der Vorbereitung auf die Länderspiele gegen Frankreich und die Niederlande endlich wieder im Kreis der deutschen Nationalmannschaft. Bei den Einheiten an der Säbener Straße in München absolviert er hier Laufeinheiten mit Jérôme Boateng. (11.11.2015)
11.11.2015
Gute Haltungsnoten

Gute Haltungsnoten

Im Bundesligaspiel gegen den 1. FC Köln zeigt Bayerns Jerome Boateng, dass er mit dem Ball umgehen kann. (24.10.2015)
24.10.2015
Prominenter Geleitschutz

Prominenter Geleitschutz

Der Georgier Nikoloz Gelashvili wird im EM-Qualifikationsspiel von Mats Hummels und Jérôme Boateng gestellt und vom Ball getrennt.
11.10.2015
Gute Haltungsnoten

Gute Haltungsnoten

Jerome Boateng (r.) gibt seinem Gegenspieler Daryl Murphy (l.) im EM-Qualifikationsspiel Deutschlands in Irland keine Chance, an den Ball zu kommen. (08.10.2015)
08.10.2015
Historisches Tor

Historisches Tor

Irlands Shane Long erzielt den Treffer zum 1:0 für die Bhoys in Green gegen Deutschland - es ist das historische Tor zum ersten irischen Sieg gegen das DFB-Team. (8.10.2015)
08.10.2015
Gündoğan und Boateng stellen sich

Gündoğan und Boateng stellen sich

İlkay Gündoğan und Jérôme Boateng stellen sich vor dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Irland den Fragen der Journalisten. (6.10.2015)
06.10.2015
Abwehrchef auf dem Podium

Abwehrchef auf dem Podium

Vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Irland muss auch
06.10.2015
Liebling des Tages

Liebling des Tages

Dank seiner zwei Treffer im EM-Qualifikationsspiel gegen Polen ist Mario Götze (r) an diesem Abend nicht nur der Liebling von Jérôme Boateng (r). (04.09.2015)
04.09.2015

05.08.2015
Ausgetanzt

Ausgetanzt

VfL Wolfsburgs Ivan Perisic (r.) dribbelt während der Partie um den deutschen Supercup am 1. August 2015 gegen Bayern München im Vollsprint am heranrauschenden Jerome Boateng vorbei.
01.08.2015
Der späte Ausgleich

Der späte Ausgleich

Nach einer Hereingabe von Kevin De Bruyne erzielt Nicklas Bendtner im Supercupfinale 2015 gegen Bayern München den späten 1:1-Ausgleichstreffer für den VfL Wolfsburg. (1.8.2015)
01.08.2015
Zoff im Training

Zoff im Training

Im Training von Bayern München an der Säbener Straße geraten Robert Lewandowski (2.v.l.) und Jerome Boateng (2.v.r.) aneinander. Sofort kommen die Teamkollegen herangeeilt, um die Streithähne zu trennen. (20.5.2015)
20.05.2015
ter Stegen schnappt sich die Kugel

ter Stegen schnappt sich die Kugel

Barcas deutscher Keeper Marc-André ter Stegen (4.v.l.) fliegt am höchsten und schnappt sich die Kugel. Jerome Boateng (6.v.l.) kommt nicht an den Ball. (12.05.2015)
12.05.2015
Über die Klinge

Über die Klinge

Augsburgs Feulner (re,) lässt Jerome Boateng per Grätsche über die Klinge springen. (09.05.2015)
09.05.2015
Klar unterlegen

Klar unterlegen

Im Champions-League-Halbfinale gegen den FC Barcelona sind Jérôme Boateng und der FC Bayern nicht wirklich auf Augenhöhe. Lionel Messi und seine Blaugrana bestimmen das Spiel und gewinnen nach 90 intensiven Minuten und einem Doppelpack des Argentiniers mit 3:0.
06.05.2015
Auf ins Halbfinale!

Auf ins Halbfinale!

Jerome Boateng lässt dich für sein 2:0 von den beiden Außenverteidigern Rafinha (re) und Bernat (vorne) feiern. (21.04.2015)
21.04.2015
Zweites Tor - Wieder per Kopf!

Zweites Tor - Wieder per Kopf!

Es deutet sich schon hier an: Die Bayern feiern wieder eine dieser magischen Nächte. Jerome Boateng (2.v.re.) nickt früh zum 2:0 gegen Porto ein. Schon dieser Spielstand (Zur Halbzeit steht es 5:0 für den FCB) hätte den Bayern zum Einzug ins Halbfinale gereicht. (21.04.2015)
21.04.2015
Trikottest

Trikottest

Dante (l.) testet das Trikot des Porto-Kickers Jackson Martínez (m.) im Viertelfinale der Königsklasse 2014/2015 (15.04.2015).
15.04.2015
Hitzige Diskussionen

Hitzige Diskussionen

Bayern Münchens Jerome Boateng (l.) und Werder Bremens Davie Selke diskutieren während der Bundesligapartie am 25. Spieltag der Saison 2014/2015 auf hitzige Art und Weise. (14.3.2015)
14.03.2015
Umgerissen

Umgerissen

Während der Bundesligapartie am 25. Spieltag der Saison 2014/2015 zwischen Werder Bremen und Bayern München reißt Verteidiger Jerome Boateng seinen Gegenspieler Sebastian Prödl im Sechzehner um - es gibt jedoch keinen Strafstoß. (14.3.2015)
14.03.2015
2:0

2:0

Bayerns Jérôme Boateng zeigt es an: Im März 2015 sorgt der Verteidiger mit einem Abstauber für das 2:0 im CL-Match gegen Donetsk (11.03.20.15).
11.03.2015
Bodycheck

Bodycheck

Jubel-Bodycheck der Bayern David Alaba und Jérôme Boateng (r.). Letzterer hat kurz zuvor im CL-Achtelfinale 2014/2015 das 2:0 erzielt (11.03.2015).
11.03.2015
Klare Worte

Klare Worte

Während der Bundesligapartie am 23. Spieltag der Saison 2014/2015 gegen den 1. FC Köln nordet Trainer Pep Guardiola (r.) von Bayern München seinen Abwehrchef Jerome Boateng noch einmal ein. (27.2.2015)
27.02.2015
Arbeitstag früh beendet

Arbeitstag früh beendet

Für Jerome Boateng hat das Spiel des FC Bayern München am 19. Bundesliga-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Schalke nicht lange gedauert. Nach einer Notbremse muss der Innenverteidiger früh mit der Roten Karte vom Feld. (3.2.2015)
03.02.2015

03.02.2015

03.02.2015
Gespräch unter Innenverteidigern

Gespräch unter Innenverteidigern

Während der Bundesligapartie am 19. Spieltag der Saison 2014/2015 gegen den FC Schalke 04 unterhalten sich Bayerns Innenverteidiger Medhi Benatia (l.) und Jerome Boateng über die taktische Ausrichtung. (3.2.2015)
03.02.2015
In der Zange

In der Zange

Keinen leichten Stand hat Leverkusens Karim Bellarabi (l.) am 14. Spieltag, als er von Bayerns Mario Götze (m.) und Jérôme Boateng in die Zange genommen wird. (06.12.2014)
06.12.2014
Mit voller Wucht ins Kopfballduell

Mit voller Wucht ins Kopfballduell

Duell der Routiniers: Bayern Münchens Xabi Alonso (r.) geht engagiert ins Kopfballduell mit Frank Lampard von Manchester City. (25.11.2014)
25.11.2014
Boateng klärt

Boateng klärt

1899 Hoffenheims Kevin Volland (l.) rauscht heran, doch Jerome Boateng von Bayern München ist resolut und haut das Leder weg. Der Weltmeister hat auch sonst keine Probleme mit der Hoffenheimer Offensive und sorgt so dafür, dass die Münchener am zwölften Spieltag beim 4:0-Sieg keinen Gegentreffer erhalten. (22.11.2014)
22.11.2014
Boateng gegen zwei

Boateng gegen zwei

Bayern Münchens Jerome Boateng (M.) muss sich am elften Spieltag der Saison 2014/15 gegen Eintracht Frankfurt im Duell mit Haris Seferovic (l.) und Alex Meier behaupten. Er tut dies mit Bravour, hält seinen Laden hinten dicht und darf sich über einen 4:0-Sieg freuen. (8.11.2014)
08.11.2014
Erbitterter Luftkampf

Erbitterter Luftkampf

Während der Bundesligapartie am 4. Spieltag der Saison 2014/2015 zwischen dem Hamburger SV und Bayern München liefern sich Lewis Holtby, Tolgay Arslan und Pierre-Emil Hojbjerg einen verbitterten Kampf um den Ball. (20.9.2014)
20.09.2014
Resolut dazwischen

Resolut dazwischen

So kennt man Jerome Boateng: Der deutsche Innenverteidiger hält im Zweikampf mit dem schottischen Angreifer Steven Naismith resolut und ohne Rücksicht auf Verluste seinen Kopf rein. (7.9.2014)
07.09.2014
Mit vollem Einsatz

Mit vollem Einsatz

In der 1. DFB-Pokal-Runde 2014/2015 gibt Preußen Münsters Jens Truckenbrod (l.) im Zweikampf mit Bayern Münchens Thomas Müller alles. (17.8.2014)
17.08.2014
Comeback des Weltmeisters

Comeback des Weltmeisters

Bayern Münchens Jerome Boateng läuft im Testspiel gegen eine MLS-Auswahl erstmals nach dem WM-Titel 2014 wieder für seinen Klub auf. (6.8.2014)
06.08.2014
Weltmeister-Selfie

Weltmeister-Selfie

Selfie-König Lukas Podolski ließ sich natürlich auch am Brandenburger Tor nicht die Gelegenheit zu einem Selbstporträt mit dem Pokal entgehen. Jerome Boateng (M.) und Mesut Özil durften auch mit drauf. (15.07.2014)
15.07.2014
Tanzend auf die Bühne

Tanzend auf die Bühne

Lukas Podolski, Ron-Robert Zieler, Jerome Boateng, Sami Khedira, Mesut Özil und Vortänzer Per Mertesacker (v.l.) hatten zum Einlauf einen kleinen Formationstanz einstudiert. Klappte nicht ganz. War aber auch egal. (15.07.2014)
15.07.2014
Das deutsche Team im WM-Finale 2014

Das deutsche Team im WM-Finale 2014

Oben v.l.n.r: Neuer, Hummels, Kroos, Klose, Boateng. Unten v.l.n.r: Kramer, Lahm, Höwedes, Müller, Schweinsteiger, Özil. (13.7.2014)
13.07.2014
Weltmeister 2014!

Weltmeister 2014!

v.l.n.r.: Götze, Boateng, Hummels, Mustafi, Kroos, Großkreutz,Mertesacker, Khedira, Klose, Lahm, Neuer, Durm, Schweinsteiger, Zieler, Schürrle, Müller, Draxler, Ginter, Kramer, Flick, Höwedes, Löw. (13.7.2014)
13.07.2014
Der Ehrentreffer

Der Ehrentreffer

Dann musste sich Manuel Neuer (m) doch nochmal geschlagen geben. Oscar (r) schiebt im WM-Halbfinale genau zwischen ihm und Boateng (l) hindurch zum 1:7 ein. (08.07.2014)
08.07.2014
Faires Tackling

Faires Tackling

Deutschlands Jerome Boateng (l.) grätscht Frankreichs Karim Benzema während des WM-Viertelfinals 2014 den Ball weg. (4.7.2014)
04.07.2014
In der Zange

In der Zange

Frankreichs Blaise Matudi (m.) findet sich während des WM-Viertelfinals 2014 in der Zange zweier deutscher Spieler wieder: Bastian Schweinsteiger (l.) und Jerome Boateng. (4.7.2014)
04.07.2014
Gut getimete Grätsche

Gut getimete Grätsche

Gerade noch im richtigen Moment kommt Jerome Boateng im WM-Achtelfinale Deutschlands gegen Algerien angegrätscht, um Soufian Feghouli die Kugel vom Fuß zu spitzeln. (30.6.2014)
30.06.2014
Völlig indisponiert

Völlig indisponiert

Deutschlands Jerome Boateng (l.) steht völlig falsch und kann nur zuschauen, wie Algeriens Islam Slimani sich den Ball schnappt und in Richtung Tor dribbelt. (30.6.2014)
30.06.2014
Laufduell

Laufduell

Deutschlands Jérôme Boateng (l.) und DaMarcus Beasley (USA) jagen im WM-Gruppenspiel zwischen Deutschland und den USA dem Ball hinterher (26.06.2014).
26.06.2014
Zweites Bruderduell

Zweites Bruderduell

Zum zweiten Mal in der WM-Geschichte treffen im Gruppenspiel der WM 2014 zwei Brüder aufeinander und wie auch beim ersten Mal sind es der Deutsche Jerome Boateng (l.) und der Ghanaer Kevin Prince Boateng, die für dieses Kuriosum sorgen. (21.6.2014)
21.06.2014
Abgeprallt an Boateng

Abgeprallt an Boateng

Nicht zum ersten Mal in seiner Karriere sieht sich Superstar Cristiano Ronaldo (r.) beim Auftaktspiel der Gruppe G der deutschen Abwehrkante Jérôme Boateng gegenüber - und macht kaum einen Stich. (16.6.2014)
16.06.2014
Vor der Generalprobe

Vor der Generalprobe

Eine Woche vor dem Anpfiff der WM in Brasilien testet die deutsche Elf in Mainz gegen Armenien ein letztes Mal. Die Startelf: Weidenfeller, Mertesacker, Höwedes, Kroos, Hummels, Khedira, Boateng (hintere Reihe v.l.); Reus, Lahm, Müller, Schürrle. (6.6.2014)
06.06.2014
Auf und davon

Auf und davon

Jérôme Boateng (l.) entkommt im Testspiel vor der WM 2014 zwischen Deutschland und Armenien seinem ihm schon aus der Bundesliga bekannten Gegenspieler Henrikh Mkhitaryan (06.06.2014).
06.06.2014
Massen-Luftkampf

Massen-Luftkampf

Die BVB-Kicker Mats Hummels, Robert Lewandowski und die Bayern Jérôme Boateng und Javi Martínez (v.l.n.r.) fighten im Endspiel des DFB-Pokals 2014 um das Leder. (17.5.2014)
17.05.2014
Watsch'n!

Watsch'n!

Bayern Münchens Jerome Boateng verpasst Kerem Demirbay vom Hamburger SV am 33. Spieltag der Bundesligasaison 2013/2014 eine Ohrfeige und sieht dafür die Rote Karte. Manuel Neuer (l.) versucht seinen Verteidiger noch von dieser Dummheit abzuhalten, ist aber zu spät dran. (3.5.2014)
03.05.2014
Rotsünder Boateng

Rotsünder Boateng

Für seine Tätlichkeit gegen Kerem Demirbay vom Hamburger SV sieht Bayern Münchens Jerome Boateng am 33. Spieltag der Bundesligasaison 2013/2014 die Rote Karte. (3.5.2014)
03.05.2014
Auf dem Weg zum 3:0

Auf dem Weg zum 3:0

Mit einem seiner unfassbar schnellen Sprints enteilt Gareth Bale (li) Bayerns Verteidiger Jerome Boateng. Wenige Momente später legt der Waliser die Murmel passgenau zu Cristiano Ronaldo, der den Ball zum 3:0 für Real im Rückspiel des Halbfinals der Champions League 2014 einschiebt. (29.4.2014)
29.04.2014
Der verschlafene Meister

Der verschlafene Meister

In den ersten Minuten des Gastspiels von Werder Bremen bei Bayern München nimmt Jerome Boateng (r.) die Partie ein wenig zu locker und läuft seinem Gegenspieler Franco Di Santo (l.) immer wieder hinterher. Am Ende gewinnt der Meister der Saison 2013/14 am 32. Spieltag aber souverän mit 5:2. (26.04.2014)
26.04.2014
Da war die Stimmung noch gut

Da war die Stimmung noch gut

Am 29. Spieltag der Saison 2013/14 herrscht auf der Bayern-Bank vor dem Spiel gegen den FC Augsburg gute Stimmung bei Rafinha, Jerome Boateng, David Alaba und Mario Götze (v.l.). Doch die Augsburger beenden die unglaubliche Bayern-Serie von 53 ungeschlagenen Spielen durch einen 1:0-Erfolg, den auch Alaba und Götze als Einwechselspieler nicht verhindern können. (5.4.2014)
05.04.2014
Durchsetzungsvermögen!

Durchsetzungsvermögen!

ManUniteds Danny Wellbeck (m.) behauptet die Kugel im Hinspiel des CL-Viertelfinals 2013/2014 gegen die Bayern-Verteidiger Jérôme Boateng (l.) und Javi Martínez (r.). (1.4.2014)
01.04.2014
Der früheste Meister der Geschichte

Der früheste Meister der Geschichte

Schon am 27. Spieltag der Bundesligasaison 2013/2014 feiern die Spieler von Bayern München die Deutsche Meisterschaft. Zuvor haben Jerome Boateng, Manuel Neuer, Tom Starke, Javi Martinez, David Alaba, Daniel van Buyten, Thiago, Franck Ribéry, Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger (v.l.n.r.) Hertha BSC mit 3:1 besiegt (25.3.2014).
25.03.2014
Komm in unsere Mitte!

Komm in unsere Mitte!

Bayerns Mario Götze (r.) wird von seinen Teamkollegen Xherdan Shaqiri, Jérôme Boateng, David Alaba und Franck Ribéry (v.l.) freudig in Empfang genommen. Anlass der emotionalen Begegnung: Götzes Treffer zum 2:0-Endstand beim Bundesligaspiel in Mainz am 26. Spieltag der Saison 2013/2014. (22.3.2014)
22.03.2014
Duell der Leitwölfe

Duell der Leitwölfe

Während des WM-Tests zwischen Deutschland und Chile gehen die Leitwölfe Bastian Schweinsteiger (l.) und Arturo Vidal in einen Zweikampf. Innenverteidiger Jerome Boateng (r.) sichert für seinen Teamkollegen mit ab (5.3.2014).
05.03.2014
Sehen so Sieger aus?

Sehen so Sieger aus?

Nach dem mit 1:0 gewonnen WM-Test gegen Chile sehen die Spieler von Deutschland nicht gerade glücklich aus. Jerome Boateng, Per Mertesacker, Kevin Großkreutz, Matthias Ginter und Philipp Lahm (v.l.n.r.) wissen warum: Die Leistung war nicht gerade berauschend (5.3.2014).
05.03.2014
Neuling-Dreierpack

Neuling-Dreierpack

André Hahn (l.), Shkodran Mustafi (2.v.l.) und Matthias Ginter trainieren mit der A-Nationalmannschaft und bereiten sich auf ihr potenzielles Debüt für Deutschland im WM-Test gegen Chile vor. Jerome Boateng (r.) schaut sich das Ganze aufmerksam an (3.3.2014).
03.03.2014
Mit vollem Risiko...

Mit vollem Risiko...

...klärt Bayern Münchens Jerome Boateng gegen Borussia Dortmunds Marco Reus (r.) am 13. Spieltag der Bundesliga-Saison 2013/2014 und verhindert damit eine Großchance für die Schwarz-Gelben (23.11.2013).
23.11.2013
Innenverteidiger mit dem Hammer

Innenverteidiger mit dem Hammer

Bayern Münchens Jerome Boateng (l.) bringt sein Team beim Heimspiel gegen den FC Augsburg am 12. Spieltag der Saison 2013/2014 mit einem wuchtigen Schuss früh in Führung und legt damit den Grundstein für den 3:0-Erfolg der Bayern. (9.11.2013)
09.11.2013
Parker bringt Mainz in Front

Parker bringt Mainz in Front

Die Sensation bahnt sich an: Mainz-Angreifer Shawn Parker umkurvt Bayern Münchens Keeper Manuel Neuer und trifft zur Führung für den Außenseiter in der Allianz Arena. Doch in der zweiten Halbzeit nimmt die Partie dann doch den erwarteten Verlauf. Bayern gewinnt am Ende 4:1 und bleibt nach neun Spieltagen Tabellenführer. (19.10.2013)
19.10.2013
Hysén erwischt Deutschland eiskalt

Hysén erwischt Deutschland eiskalt

Geht das schon wieder los? Eigentlich wollte sich die deutsche Nationalmannschaft gegen Schweden für das 4:4 im Hinspiel der WM-Qualifikation revanchieren. Doch Tobias Hysén tunnelt Manuel Neuer nach nicht einmal zehn Minuten zur Führung. Jerome Boateng kann nur hinterherschauen. (15.10.2013)
15.10.2013
Herzlichen Glückwunsch, Basti

Herzlichen Glückwunsch, Basti

Bundestrainer Joachim Löw gratuliert seinem Vize-Kapitän Bastian Schweinsteiger zum Sieg im WM-Qualifikationsspiel gegen Irland. Es war das 99. Länderspiel des Müncheners. (11.10.2013)
11.10.2013
Arm in Arm

Arm in Arm

Jérôme Boateng und Mitchell Weiser Arm in Arm auf der Wiesn 2013. (06.10.2013)
06.10.2013
Rassiges Duell

Rassiges Duell

Am 8. Spieltag der Saison 2013/14 gastiert der Tabellenzweite Bayern München beim Dritten Bayer Leverkusen. Hier liefern sich Stefan Kießling (l.) und Jérôme Boateng einen harten Zweikampf, am Ende heißt es 1:1. (5.10.2013)
05.10.2013
Boateng springt höher

Boateng springt höher

Bayern-Verteidiger Jerome Boateng (r.) ist am 7. Spieltag der Saison 2013/14 einen Schritt schneller als der Wolfsburger Ivica Olic und köpft einen langen Ball aus der Gefahrenzone. (28.9.2013)
28.09.2013
Ungleiches Bruderduell

Ungleiches Bruderduell

Kevin-Prince und Jerome Boateng treffen am 6. Spieltag der Saison 2013/14 zum zweiten Mal in ihrer Karriere in der Bundesliga aufeinander. Jerome hat dabei den deutlich besseren Tag erwischt und gewinnt mit dem FC Bayern auf Schalke mit 4:0. (22.9.2013)
22.09.2013

21.09.2013
Alaba bringt Bayern auf Siegerstraße

Alaba bringt Bayern auf Siegerstraße

Am ersten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase sorgt David Alaba (m.) gegen CSKA Moskva mit einem Freistoßtor für die frühe Führung von Titelverteidiger Bayern München und wird dafür von seinen Teamkollegen Arjen Robben, Philipp Lahm, Jerome Boateng und Dante (v.l.) bejubelt. (17.9.2013)
17.09.2013
Kruse in der Bayern-Schere

Kruse in der Bayern-Schere

Borussia Mönchengladbachs Max Kruse (m.) kommt beim Eröffnungsspiel der Bundesliga-Saison 2013/2014 gegen Bayern München zum Torschuss, obwohl Bastian Schweinsteiger (l.) und Jerome Boateng (l.) ihn in die Zange nehmen. (9.8.2013)
09.08.2013
DFB-Pokalsieger 2013

DFB-Pokalsieger 2013

Nach dem 3:2-Erfolg im Finales des DFB-Pokals 2013 gegen den VfB Stuttgart feiern die Spieler des FC Bayern gemeinsam mit Trainer Jupp Heynckes (m.) ausgelassen den Pokaltriumph. (1.6.2013)
01.06.2013
Polonaise

Polonaise

In der Saison 2012/2013 eilt der FC Bayern von Titel zu Titel. Meister, Champions-League-Sieger und am Ende auch noch Pokalsieger. Da können die Spieler des deutschen Rekordmeisters am Ende schon mal ordentlich die Saus rauslassen. (1.6.2013)
01.06.2013
Nochmal spannend

Nochmal spannend

Lange Zeit sah das DFB-Pokalfinale 2013 zwischen Bayern München und dem VfB Stuttgart nach einer klaren Sache für den deutschen Rekordmeister aus. Dann traf Martin Harnik (r.) in der 81. Minute zum 2:3 und sorgt nochmal für Spannung im Berliner Olympiastadion. Doch für mehr reicht es nicht, die Bayern gewinnen auch ihren dritten Titel im Jahr 2013. (1.6.2013)
01.06.2013
Kann man mal machen!

Kann man mal machen!

Jerome Boateng (l.) hatte bis zum Spiel gegen den 1. FC Nürnberg ein Tor in 131 Bundesliga-Spielen geschossen. Dafür erzielt Boateng gegen Nürnberg am 29. Spieltag der Saison 2012/13 sein zweites Bundesligator sehr akrobatisch per Seitfallzieher. (12.4.2013)
13.04.2013
Hitzige Turiner

Hitzige Turiner

Angestachelt von 40.000 Tifosi versucht Juventus Turin im Viertelfinale der Champions League, den 0:2-Rückstand aus dem Hinspiel aufzuholen. Teilweise mit unfairen Aktionen, sodass Bayern Torwart Manuel Neuer (l.) in der zweiten Halbzeit der Kragen platzt und er Juve-Stürmer Mirko Vučinić (2.r.) deutlich macht, was er von den Unsportlichkeiten hält. Jérôme Boateng (2.v.) schlichtet, bevor Schiedsrichter Carlos Carballo (r.) eingreifen muss. (11.4.2013)
10.04.2013
Turiner Bauerntrick

Turiner Bauerntrick

Im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League versucht Juve, mit einem Freistoß-Trick den 0:2-Rückstand aus dem Hinspiel aufzuholen: Chiellini (l.) steht im Sichtfeld von Manuel Neuer und duckt sich erst, als Pirlos (mi.) Schuss auf ihn zu rauscht. Die Bayern-Mauer aus Schweinsteiger, Martinez, Mandžukić, Boateng, Müller und Ribery (v.l.) kann sich aber auf Torwart Manuel Neuer verlassen, der den Kasten auch beim 2:0-Rückspiel-Sieg sauber hält. (10.4.2013)
10.04.2013
Den Sieg und ein Essen auf dem Kopf

Den Sieg und ein Essen auf dem Kopf

129 Bundesligaspiele hat es nicht geklappt, gegen Fortuna Düsseldorf konnte Bayern-Verteidger Jerome Boateng (mi.) im 130 Anlauf aber endlich sein erstes Bundesligator erzielen. Er setzt sich gegen Martin Latka durch und lässt mit seinem Kopfball Fabian Giefer im Tor keine Chance. Damit sichert er seinem Team den 3:2-Sieg und ein Essen auf Kosten von Jupp Heynckes, der wettete, Boateng würde in seiner Amtszeit kein Tor mehr machen. (9.3.2013)
09.03.2013
Verletzt raus

Verletzt raus

Nach Holger Badstuber verletzt sich im Spiel gegen Frankfurt der zweite Münchner Innenverteidiger. Jérôme Boateng muss mit einer Adduktorenverletzung ausgewechselt werden. (10.11.2012)
10.11.2012
Frust und Kopfschmerzen

Frust und Kopfschmerzen

Pechvogel Jérôme Boateng: Bei der ersten Saison-Niederlage der Bayern gegen Leverkusen am 9. Spieltag der Saison 2012/13 bekommt der deutsche Nationalspieler kurz vor Ende der regulären Spielzeit einen Kopfball von Bayers Sidney Sam aus kürzester Distanz ins Gesicht und fälscht ihn damit unhaltbar zum 1:2 für Leverkusen ab. (28.10.2012)
28.10.2012
Klose feiert sein 65. Länderspiel-Tor

Klose feiert sein 65. Länderspiel-Tor

Im WM-Qualifikationsspiel in Irland trifft Miroslav Klose (2.v.l.) zum zwischenzeitlichen 4:0 aus deutscher Sicht. Thomas Müller, Jérôme Boateng und Marco Reus (v.r.) gratulieren dem Routinier zum 65. Treffer für die DFB-Elf. (12.10.2012)
12.10.2012
Zweiter Einsatz, erster Assist

Zweiter Einsatz, erster Assist

Am 3. Spieltag der Saison 2012/13 bereitet Bayern-Neuzugang Javi Martinez (l.) nach nur 15 Minuten auf dem Platz den Treffer zum 3:1-Endstand gegen Mainz vor. Hier freut er sich gemeinsam mit Jérôme Boateng (r.) über diesen Erfolg. (15.9.2012)
15.09.2012
Hilfloser Boateng

Hilfloser Boateng

Dank der taktischen Maßnahmen des Trainers beackerte Jerome Boateng bei der 1:2-Halbfinale-Niederlage gegen die Italiener meist als Einzelkämpfer die rechte Seite. Ohne Erfolg - sowohl offensiv als auch defensiv machte Jerome Boateng keinen guten Eindruck. (28.6.2012)
28.06.2012
Plötzlicher Ausgleich

Plötzlicher Ausgleich

Im EM-Viertelfinale zwischen Deutschland und Griechenland setzt sich Georgios Samaras (Mitte) nach einem Pass von Theofanis Gekas gegen Jerome Boateng (li.) und Manuel Neuer (r.) durch und netzt zum überraschenden 1:1 ein. Die griechische Hoffnung währt nicht lange, Deutschland zieht am Ende durch ein 4:2 ins Halbfinale ein. (22.6.2012)
22.06.2012
Lockerheit nach dem 4:1

Lockerheit nach dem 4:1

Nachdem Marco Reus (li.) im EM-Viertelfinale gegen Griechenland zum zwischenzeitlichen 4:1 erhöhen konnte, war Zeit für Späße. Reus feiert seinen Treffer zusammen mit Jérôme Boateng (r.). (22.6.2012)
22.06.2012
Ausgleich aus dem Nichts

Ausgleich aus dem Nichts

Mit der ersten Offensivaktion gelingt Griechenland im Viertelfinale der EM 2012 gegen Deutschland durch Samaras (r.) der Ausgleich. Torwart Manuel Neuer und Verteidiger Jerome Boateng können dem Ball nur noch hinterher blicken, ziehen am Ende jedoch trotzdem ins Halbfinale der EM ein. (22.6.2012)
22.06.2012
Lahm mit dem Türöffner

Lahm mit dem Türöffner

Ein seltenes Bild. Nationalmannschaftskapitän Philipp Lahm jubelt nach dem 1:0 im EM-Viertelfinale 2012 gegen Griechenland. (22.6.2012)
22.06.2012
Sängerknaben

Sängerknaben

Die deutsche Nationalmannschaft während der Nationalhymne vor dem zweiten Gruppenspiel der EM 2012 gegen die Niederlande. Nur Lukas Podolski passt ganz rechts nicht mehr aufs Bild. (13.6.2012)
13.06.2012
Die deutsche Elf gegen Portugal

Die deutsche Elf gegen Portugal

Startaufstellung im ersten EM-Gruppenspiel 2014 gegen Portugal. Vorne: Lahm, Podolski, Müller, Schweinsteiger, Özil (v.l.n.r.). Hinten: Badstuber, Neuer, Hummels, Gomez, Khedira, Boateng (v.l.n.r.). (9.6.2012)
09.06.2012
Ronaldo wirkungslos

Ronaldo wirkungslos

Über weite Strecken des Vorrundenspiels der EM 2012 hat Jerome Boateng (l.) Cristiano Ronaldo gut im Griff und lässt dem portugiesischem Superstar kaum einmal Raum für seine Aktionen. So gelingt Deutschland ein 1:0-Auftaktsieg. (9.6.2012)
09.06.2012
Deutschlands EM-Kader 2012

Deutschlands EM-Kader 2012

Der Kader der deutschen Nationalmannschaft für die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. (29.5.2012)
29.05.2012
Champions-League-Halbfinale 2012

Champions-League-Halbfinale 2012

Die Mannschaft von Bayern München präsentiert sich vor dem Halbfinale in Madrid den Fotografen. (25.4.2012)
25.04.2012
Die Tür steht offen

Die Tür steht offen

Im Halbfinale der CL 2011/2012 fordert Bayern München die Königlichen von Real Madrid. Im Hinspiel dürfen die FCB-Kicker Badstuber, Müller, Lahm, Gómez, Boateng und Kroos (v.l.) einen 2:1-Seig bejubeln, der das Tor zum Finale weit aufstößt. (17.4.2012)
17.04.2012
Handschlag mit den Verlierern

Handschlag mit den Verlierern

Adil Rami (m.) hat tröstende Worte für Toni Kroos (l.) und Jerome Boateng übrig. Zuvor hatte Frankreich die deutsche Elf in einem Freundschaftsspiel im Bremer Weserstadion mit 2:1 besiegt. (29.2.2012)
29.02.2012
Kindliche Freude vs. taktischer Blick

Kindliche Freude vs. taktischer Blick

David Alaba (r.) hat als Zuschauer beim Basketballspiel Bayern vs. Skyliners beste Laune. Sein Teamkollege Jerome Boateng (l.) blickt hingegen eher analytisch auf das Spiel der Basketballer. (20.11.11)
20.11.2011
Boateng sieht Rot

Boateng sieht Rot

Jérôme Boateng sieht am 10. Spieltag der Saison 2011/12 in Hannover nach einem Handgemenge vor der Hannoveraner Bank von Schiedsrichter Manuel Gräfe die Rote Karte. Die Bayern verlieren ohne ihren Innenverteidiger mit 1:2. (23.10.2011)
23.10.2011
Münchener Turbostart

Münchener Turbostart

Am 9. Spieltag der Saison 2011/12 werfen Franck Ribéry (r.) und seine Teamkollegen vom FC Bayern in den ersten Minuten den Turbo an und überrumpeln die Abwehr von Hertha BSC Berlin. Bereits in der 7. Minute kann Ribéry mit dem Assistgeber Jérôme Boateng (l.) das 2:0 feiern, nach 90 Minuten heißt es dann 4:0 für die Bayern. (15.10.2011)
15.10.2011
Fels in der Brandung

Fels in der Brandung

Jerome Boateng gewinnt mit Deutschland auch das neunte Qualifikationsspiel zur EM-Endrunde 2012 in der Gruppe A am 7. Oktober 2011 mit 3:1 (1:0) in der Türkei. Boateng wird bei seinem 17. Einsatz für die DFB-Auswahl in der 74. Minute gegen Benedikt Höwedes ausgewechselt, bis dahin konnte er die meisten Angriffe der Türken stoppen. (7.10.2011)
07.10.2011
EM-Quali: Deutschland gewinnt in der Türkei

EM-Quali: Deutschland gewinnt in der Türkei

Verbissen kämpfen Burak Yilmaz (li.) und Jerome Boateng um den Ball. Nach heftiger Gegenwehr siegt die DFB-Elf mit 3:1. (07.10.2011)
07.10.2011
Augen zu und durch!

Augen zu und durch!

Das ist das Motto des polnischen Stürmers Robert Lewandowski (r.), der sich im Duell mit dem deutschen Verteidiger Jérôme Boateng in die Gefahr begibt, vom ausgestreckten Bein getroffen zu werden. Lewandowski übersteht diesen Zweikampf im Freundschaftsspiel aber unverletzt und schießt beim 2:2-Unentschieden seine Mannschaft mit 1:0 in Führung. (6.9.2011)
06.09.2011
Überlegter Spielaufbau

Überlegter Spielaufbau

Innenverteidiger Jérôme Boateng hat in der 1. Runde des DFB-Pokals 2011/12 beim 3:0-Sieg gegen Eintracht Braunschweig wenig Mühe mit den Braunschweiger Angriffsbemühungen und kann das Offensivspiel von hinten ankurbeln. (1.8.2011)
01.08.2011
Vorstellung des Rückkehrers

Vorstellung des Rückkehrers

Jerome Boateng kehrt nach einem unglücklichen Jahr bei Manchester City wieder zurück nach Deutschland und unterschreibt in der Sommerpause 2011 einen Vier-Jahres-Vertrag bei Bayern München. (17.7.2011)
17.07.2011
Verkehrte Rollen

Verkehrte Rollen

Jérôme Boateng, seines Zeichens eigentlich Verteidiger, entwickelt am 26. Premier-League-Spieltag 2010/11 ausgeprägten Offensivdrang, wird aber mit seinen eigenen Waffen unter Druck gesetzt. (5.2.2011)
05.02.2011
Tackling von Boateng

Tackling von Boateng

West Broms Jerome Thomas (r.) hat gegen den Deutschen Jerome Boateng am 11. Spieltag der Premier-League-Saison 2010/11 (l.) keine Chance und verliert den Ball nach einer Grätsche des Verteidigers. (7.11.2010)
07.11.2010
"War nicht so gemeint!"

"War nicht so gemeint!"

Nürnbergs Javier Pinolá (r.) kümmert sich nach hartem Einsteigen beinahe liebevoll um sein "Opfer" Jérôme Boateng. Aller Einsatz hilft jedoch nichts: Der FCN unterliegt gegen Hamburg am 16. Spieltag der Saison 2009/10 deutlich mit 0:4. (12.12.2009)
12.12.2009
Historisches Ereignis 10.10.

Historisches Ereignis 10.10.

2009 Als erster Debütant des DFB-Teams überhaupt fliegt Jérôme Boateng im WM-Quali-Spiel gegen Russland in der 69. Minute mit Gelb-Rot vom Platz.
10.10.2009
Kein Foul

Kein Foul

Auch wenn Marco Reus (l.) nach dieser leichten Berührung durch Boateng (r.) im Strafraum der Bayern fällt, bleibt die Pfeife des Schiedsrichters in dieser Szene stumm. Der Kontakt reicht nicht für einen Elfmeter. (04.04.2015)
00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000
Autsch
Am Boden
Geburtstag 03.09.
Nichts zu bestellen
Rettungsaktion von Jérôme
Zweikampf
Runter
Rotation!
Einwechslung
Kurzeinsatz
Jérôme Boateng
Bittere Pille
Boateng muss im EM-Halbfinale nach einer Stunde verletzt vom Feld
Boateng klärt vor Pelle
Handspiel - Elfmeter für Italien
Aus Rückraum zur Führung
Wechsel von Boateng zu Höwedes
Dazwischen gegrätscht
Jerome Boateng könnte sich gut vorstellen, Kapitän der DFB-Elf zu werden
Boatengs Großtat
Artistisch....
Zwei, die sich kennen
Ohje
Comeback
Akku leer
Boateng verletzt sich beim HSV
Tackling
Harte Einheit
Weltmeisterliche Bank
Bei der Generalprobe
Endlich wieder da
Gute Haltungsnoten
Prominenter Geleitschutz
Gute Haltungsnoten
Historisches Tor
Gündoğan und Boateng stellen sich
Abwehrchef auf dem Podium
Liebling des Tages
Ausgetanzt
Der späte Ausgleich
Zoff im Training
ter Stegen schnappt sich die Kugel
Über die Klinge
Klar unterlegen
Auf ins Halbfinale!
Zweites Tor - Wieder per Kopf!
Trikottest
Hitzige Diskussionen
Umgerissen
2:0
Bodycheck
Klare Worte
Arbeitstag früh beendet
Gespräch unter Innenverteidigern
In der Zange
Mit voller Wucht ins Kopfballduell
Boateng klärt
Boateng gegen zwei
Erbitterter Luftkampf
Resolut dazwischen
Mit vollem Einsatz
Comeback des Weltmeisters
Weltmeister-Selfie
Tanzend auf die Bühne
Das deutsche Team im WM-Finale 2014
Weltmeister 2014!
Der Ehrentreffer
Faires Tackling
In der Zange
Gut getimete Grätsche
Völlig indisponiert
Laufduell
Zweites Bruderduell
Abgeprallt an Boateng
Vor der Generalprobe
Auf und davon
Massen-Luftkampf
Watsch'n!
Rotsünder Boateng
Auf dem Weg zum 3:0
Der verschlafene Meister
Da war die Stimmung noch gut
Durchsetzungsvermögen!
Der früheste Meister der Geschichte
Komm in unsere Mitte!
Duell der Leitwölfe
Sehen so Sieger aus?
Neuling-Dreierpack
Mit vollem Risiko...
Innenverteidiger mit dem Hammer
Parker bringt Mainz in Front
Hysén erwischt Deutschland eiskalt
Herzlichen Glückwunsch, Basti
Arm in Arm
Rassiges Duell
Boateng springt höher
Ungleiches Bruderduell
Alaba bringt Bayern auf Siegerstraße
Kruse in der Bayern-Schere
DFB-Pokalsieger 2013
Polonaise
Nochmal spannend
Kann man mal machen!
Hitzige Turiner
Turiner Bauerntrick
Den Sieg und ein Essen auf dem Kopf
Verletzt raus
Frust und Kopfschmerzen
Klose feiert sein 65. Länderspiel-Tor
Zweiter Einsatz, erster Assist
Hilfloser Boateng
Plötzlicher Ausgleich
Lockerheit nach dem 4:1
Ausgleich aus dem Nichts
Lahm mit dem Türöffner
Sängerknaben
Die deutsche Elf gegen Portugal
Ronaldo wirkungslos
Deutschlands EM-Kader 2012
Champions-League-Halbfinale 2012
Die Tür steht offen
Handschlag mit den Verlierern
Kindliche Freude vs. taktischer Blick
Boateng sieht Rot
Münchener Turbostart
Fels in der Brandung
EM-Quali: Deutschland gewinnt in der Türkei
Augen zu und durch!
Überlegter Spielaufbau
Vorstellung des Rückkehrers
Verkehrte Rollen
Tackling von Boateng
"War nicht so gemeint!"
Historisches Ereignis 10.10.
Kein Foul
Die teuersten Kader Europas
12.10.2020
21 Bilder
Der Absturz des Mesut Özil
12.10.2020
11 Bilder