08.09.2018
Brasilien schlägt die USA 2:0

Brasilien schlägt die USA 2:0

In dieser Szene kommt DeAndre Yedlin (M.) gegen Neymar zu spät. Im Hintergrund: Matt Miazga. (07.09.2018)
07.09.2018

25.08.2018
Neymar enttäuscht

Neymar enttäuscht

Neymar muss nach dem WM-Aus Brasiliens heftige Kritik einstecken. © Getty Images/Kevin C. Cox
06.07.2018

02.07.2018

02.07.2018

22.06.2018

22.06.2018

22.06.2018

22.06.2018

21.06.2018
Neymar mit neuer Frisur

Neymar mit neuer Frisur

17.06.2018

16.06.2018

12.06.2018

11.06.2018
Neymar am Ball

Neymar am Ball

Neymar: Auf dem Spielfeld und bei Interviews stets im Mittelpunkt
10.06.2018

03.06.2018

03.06.2018

29.05.2018

13.04.2018

13.04.2018

13.04.2018

14.02.2018

14.02.2018

14.02.2018

14.02.2018

14.02.2018
Zidane blickt auf Neymar

Zidane blickt auf Neymar

Zinédine Zidane will Neymar auch im Rückspiel sehen. © imago/VI Images
14.02.2018

14.02.2018

14.02.2018

14.02.2018

10.02.2018

18.01.2018
Neymar im Jubelrausch

Neymar im Jubelrausch

Neymar und Co. kamen gegen Dijon aus dem Jubeln gar nicht mehr heraus
17.01.2018
Neymar Viererpack gegen Dijon

Neymar Viererpack gegen Dijon

Neymar war trotz seines Viererpacks nicht rundum glücklich
17.01.2018

05.12.2017

05.12.2017

05.12.2017

05.12.2017

22.11.2017

22.11.2017

22.11.2017

22.11.2017

22.11.2017

14.11.2017

14.11.2017

31.10.2017

31.10.2017
Tite umarmt Neymar

Tite umarmt Neymar

© imago/Fotoarena
10.10.2017

27.09.2017

27.09.2017

27.09.2017

27.09.2017

27.09.2017

27.09.2017

27.09.2017

27.09.2017

17.09.2017

12.09.2017
Glückwünsche vom Teamkollegen

Glückwünsche vom Teamkollegen

Nach seinem Tor im CL-Gruppenspiel gegen Celtic wird Edinson Cavani (l.) von Neymar (r.) beglückwünscht. (12.09.2017)
12.09.2017

12.09.2017

06.09.2017

29.08.2017

20.08.2017

20.08.2017

13.08.2017

13.08.2017

05.08.2017

04.08.2017

04.08.2017

04.08.2017

29.07.2017

29.07.2017

22.07.2017

27.05.2017
Leo Messi und Neymar

Leo Messi und Neymar

26.05.2017

14.05.2017

06.05.2017

19.04.2017

19.04.2017

08.04.2017

28.03.2017

19.03.2017

19.03.2017

08.03.2017

08.03.2017

08.03.2017

08.03.2017

08.03.2017

26.02.2017

19.02.2017

Adrien Rabiot (r.) von PSG geht gegen Barcelonas Neymar in den Zweikampf (14.02.17).
14.02.2017

14.02.2017

11.02.2017

04.02.2017

04.02.2017

01.02.2017

29.01.2017

19.01.2017

19.01.2017

05.01.2017

18.12.2016

18.12.2016
Unter Druck

Unter Druck

Neymar (l.) wird im Lokalderby gegen Espanyol von Aarón (r.) in Bedrängnis gebracht. (18.12.2016)
18.12.2016

03.12.2016

23.11.2016

19.11.2016
Geburtstag 05.02.

Geburtstag 05.02.

1992 Neymar, Olympiasieger 2016, Confed-Cup-Sieger 2013 und Champions League-Sieger 2015, kommt im brasilianischen Mogi des Cruzes zur Welt.
19.11.2016

10.11.2016

10.11.2016

10.11.2016

10.11.2016

10.11.2016

09.11.2016

22.10.2016

Messi, Suarez und Neymar bejubeln gemeinsam das Tor gegen Valencia (22.10.2016)
22.10.2016

15.10.2016

06.10.2016

06.10.2016
Zaghafter Versuch

Zaghafter Versuch

Im Champions-League-Gruppenspiel zwischen Gladbach und Barcelona versucht Christoph Kramer (l.) hier, Neymar mit sanften Mitteln zu stoppen. (28.09.2016)
28.09.2016
Umringt von Gegenspielern

Umringt von Gegenspielern

Neymar vom FC Barcelona (M.) muss sich in der Champions-League-Partie gegen Borussia Mönchengladbach unter anderem gegen Christoph Kramer (r.) behaupten.
28.09.2016
Back in the game

Back in the game

Arda Turan gleicht für den FC Barcelona beim CL-Gruppenspiel in Mönchengladbach aus - zur Freude von Neymar (l.) und Co. (28.09.2016)
28.09.2016

Raffael (l.) bekam jede Menge Lob von Neymar
28.09.2016
Duell

Duell

Fernando Amorebieta von Sporting Gijón im Zweikampf mit Neymar (24.09.16).
24.09.2016
Foul

Foul

Neymar holt gegen Leganés einen Elfmeter heraus (17.09.16).
17.09.2016

Neymar muss wieder vor Gericht
13.09.2016

10.09.2016

Barca-Traum-Duo Messi und Neymar
10.09.2016

20.08.2016

20.08.2016

20.08.2016

20.08.2016
Neymar ging nach dem Spiel in der jubelnden Masse unter

Neymar ging nach dem Spiel in der jubelnden Masse unter

Neymar ging nach dem Spiel in der jubelnden Masse unter
20.08.2016

20.08.2016
Neymar bringt Brasilien ein Stück näher Richtung Gold

Neymar bringt Brasilien ein Stück näher Richtung Gold

Nach einem katastrophalen Abwehrfehler der Honduraner, nutzt Neymar die Gunst der Stunde und bringt Brasilien im Halbfinale der Spiele von Rio nach nur 20 Sekunden in Führung. (17.08.2016)
17.08.2016
Auch gegen Deutschland möchte Neymar gern ausgiebig jubeln

Auch gegen Deutschland möchte Neymar gern ausgiebig jubeln

Auch gegen Deutschland möchte Neymar gern ausgiebig jubeln
17.08.2016
Olympisches Duo

Olympisches Duo

Doppeltorschütze Gabriel Barbosa (l.) nimmt im Spiel gegen Dänemark die Glückwünsche seines Teamkollegen Neymar (r.) entgegen. (10.08.2016)
10.08.2016

10.08.2016
Neymar nicht zufrieden

Neymar nicht zufrieden

Neymar nach dem 0:0 Brasiliens gegen Südafrika nicht zufrieden. (04.08.2016)
04.08.2016

07.06.2016

14.05.2016
Auch Neymar trifft wieder

Auch Neymar trifft wieder

23.04.2016
In Halbzeit zwei gegen Gijón tobte sich Barças Stars aus

In Halbzeit zwei gegen Gijón tobte sich Barças Stars aus

23.04.2016

20.04.2016
Ärger über die Pleite

Ärger über die Pleite

Barcelonas Neymar ärgert sich über die 1:2-Niederlage gegen Valencia am 17.04.2016 in der spanischen Liga.
17.04.2016

17.04.2016

13.04.2016
Mit harten Bandagen

Mit harten Bandagen

Gegen Neymar (re.) muss man schon mal hinlangen! Atleticos Augusto Fernando foult den Brasilianer im spanischen Duell im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League
13.04.2016
Geschockt

Geschockt

Barcelonas Neymar (m.) und Luis Suarez (l.) müssen den überraschenden Rückstand im Champions-League-Spiel gegen Atletico Madrid erstmal verdauen.
05.04.2016
Unsanft von den Beinen geholt

Unsanft von den Beinen geholt

Im Topduell zwischen Barcelona und Real holt Casemiro (2.v.r.) Neymar (r.) von den Beinen. Gareth Bale, Iniesta und Luka Modric (v.l.n.r.) sind aufmerksame Beobachter dieser Szene. (02.04.2016)
02.04.2016
Deckel drauf?

Deckel drauf?

Am 16. März 2016 geht Barcelona mit einer 2:0-Führung ins CL-Rückspiel gegen Arsenal. Neymar und Messi (19) können aber auch im zweiten Vergleich mit Arsenal über die Führung jubeln.
16.03.2016

16.03.2016

28.02.2016

23.02.2016
Jubeltraube

Jubeltraube

Barcelonas Neymar (oben) und Dani Alves (r.) beglückwünschen Lionel Messi (10) am 14. Februar 2016 zu einem Freistoßtreffer.
14.02.2016
Lupfer

Lupfer

Neymar vom FC Barcelona (m.) versucht am 14. Februar 2016 Celta-Vigo-Keeper Sergio Álvarez (1) zu überlupfen.
14.02.2016

14.02.2016
Neymar greift an

Neymar greift an

Barcelonas Neymar (r.) attackiert während des Copa-del-Rey-Halbfinals 2016 den ballführenden Shkodran Mustafi vom FC Valencia. (3.2.2016)
03.02.2016
Neymar beim Verlassen des Gerichtsgebäudes in Barcelona

Neymar beim Verlassen des Gerichtsgebäudes in Barcelona

Der brasilianische Superstar war in Barcelona für eine Aussage zu angeblicher Steuerhinterziehung geladen und wurde natürlich von Paparazzi beim Verlassen des Gerichts abgepasst. (02.02.2016)
02.02.2016

02.02.2016

02.02.2016

02.02.2016
Schön vollendet

Schön vollendet

Nach tollem Zuspiel versenkt Neymar (l) den Ball mit einem tollen Lupfer zum 2:0 für Barcelona. Damit hat er Bilbaos Schlussmann Iago Herrerín (r) und Verteidiger Eneko Bóveda (M) auf dem falschen Fuß erwischt. (17.01.2016)
17.01.2016
Des einen Leid...

Des einen Leid...

..ist des anderen Freud. Neymar darf seinen Treffer zum 2:0 für Barcelona bejubeln, während Bilbaos Eneko Bóveda am Boden verzweifelt. (17.01.2016)
17.01.2016
Teamwork

Teamwork

Ivan Rakitić (r) klatscht Teamkollege Neymar nach dessen Vorarbeit zu seinem Treffer ab. Barcelona darf sich über das ziwschenzeitliche 4:0 gegen Bilabao freuen. (17.10.2016)
17.01.2016
Wahl zum Weltfußballer 2015

Wahl zum Weltfußballer 2015

Die Wahl zum Weltfußballer 2015 entscheidet sich zwischen Cristiano Ronaldo von Real Madrid (l.) sowie Lionel Messi (M.) und Neymar (r.) vom FC Barcelona.
11.01.2016
Sie sind die Besten

Sie sind die Besten

Die FIFA-Elf des Jahres 2015: Thiago Silva, Marcelo, Sergio Ramos, Dani Alves, Andrés Iniesta (oben v.l.), Luka Modric, Paul Pogba, Neymar, Lionel Messi, Cristiano Ronaldo (unten v.l.)
11.01.2016
Die drei Besten

Die drei Besten

Neymar, Lionel Messi und Cristiano Ronaldo (v.l.n.r.) sind die letzten drei Nominierten für die Wahl des Weltfußballers 2015 und posieren vor der Verleihungszeremonie schon einmal für die Fotografen. (11.01.2016)
11.01.2016
Die Besten der Besten

Die Besten der Besten

Neymar, Messi und Ronaldo (von links nach rechts) bei der Vergabe des Ballon d'Or für den Weltfußballer.
11.01.2016

11.01.2016

20.12.2015
Nichts geht mehr!

Nichts geht mehr!

Der späte Ausgleich war auch für Messi (l.) und Neymar (r.) zu viel! In den verbleibenden fünf Spielminuten kam Barça nicht mehr gefährlich vor das Tor der Gastgeber und am Ende jubelte das Mestalle über den einen Punkt gegen den favorisierten Tabellenführer. (05.12.2015)
05.12.2015

05.12.2015

28.11.2015
Das geniale Barcelona-Trio Suarez, Neymar, Messi

Das geniale Barcelona-Trio Suarez, Neymar, Messi

28.11.2015
Immer einen Schritt schneller

Immer einen Schritt schneller

Neymar (r.) gehörte am 24.11.2015 zu den Hauptdarstellern beim deutlichen Sieg des FC Barcelona gegen AS Roma. Im Champions-League-Gruppenspiel waren die Katalanen immer einen Schritt schneller.
24.11.2015
Jubeltraube

Jubeltraube

Die Spieler des FC Barcelona feiern einen Treffer von Lionel Messi während der Champions-League-Partie gegen die AS Roma. (24.11.2015)
24.11.2015
Das Überteam jubelt

Das Überteam jubelt

Jetzt wird es richtig bitter für die Roma: Nach einer grandiosen Kombination hat der FC Barcelona Piqué einen Treffer aufgelegt. Die Kollegen Lionel Messi (l.), Luis Suárez (2.v.l.) und Neymar (r.) kommen als erste Gratulanten zum Verteidiger. (24.11.2015)
24.11.2015

24.11.2015

21.11.2015
Nicht die feine Art

Nicht die feine Art

Im Schlager gegen den FC Barcelona hat sich hier Reals Isco (r) nicht im Griff und tritt gegen Neymar nach. (21.11.2015)
21.11.2015
Jubel des Traumduos

Jubel des Traumduos

Das Duo infernale hat mal wieder zugeschlagen: Während der Primera-División-Partie gegen Villarreal am 11. Spieltag der Saison 2015/2016 fallen sich Neymar (l.) und Luis Suárez vom FC Barcelona in die Arme. (8.11.2015)
08.11.2015
Neymar knipst

Neymar knipst

FC Barcelonas Neymar bringt Barcelona während der Primera-División-Partie am 11. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen Villarreal mit einem Tor in die Spur. (8.11.2015)
08.11.2015

04.11.2015
Jubel bei der Blaugrana

Jubel bei der Blaugrana

Neymar springt in die Arme von Luis Suárez: Soeben hat er einen Treffer für den FC Barcelona in der Champions-League-Partie gegen BATE Borisov erzielt. (4.11.2015)
04.11.2015
Hattrick durch Luis Suarez gegen Eibar

Hattrick durch Luis Suarez gegen Eibar

Beim 3:1-Erfolg Barcelonas gegen Eibar trifft Luis Suarez (M.) dreifach. Eibars Junca (l.) und Neymar (r.) bewundern den Kopfball zum 1:0. (25.10.2015)
25.10.2015

25.10.2015
Neymar dreht vom Punkt das Spiel

Neymar dreht vom Punkt das Spiel

Der Brasilianer wurde zweimal im Strafraum elfmeterwürdig gefoult und verwandelte beide Strafstöße äußerst sicher. Barcelona drehte das Spiel innerhalb von 17 Minuten und ist wieder oben auf. (17.10.2015)
17.10.2015
Neymar feiert

Neymar feiert

Was für eine Leistung: Neymar feiert während der Primera-División-Partie am 8. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen Rayo Vallecano bereits seinen dritten Treffer. Es ist das 3:1 für den FC Barcelona. (17.10.2015)
17.10.2015
Klare Ansagen

Klare Ansagen

Luis Enrique gibt seinem Stürmerstar Neymar beim Spiel von Barcelona in Sevilla klare Anweisungen. (03.10.2015)
03.10.2015
Eine neue Welt

Eine neue Welt

Letztes Jahr spielte Leverkusens Jonathan Tah (l) noch in der 2. Bundesliga. Nun darf er sich in der Champions League gegen Größen des internationalen Fußballs wie Neymar (r) behaupten. (29.09.2015)
29.09.2015
Bleiben Sie fair, bitte!

Bleiben Sie fair, bitte!

Schiedsrichter Martin Atkinson (r) bitte Barcelonas Neymar (l) sich zu erheben und zeigt ihm kurz danach die Gelbe Karte wegen einer Schwalbe im Strafraum. (29.09.2015)
29.09.2015
Kramer mit dem langen Bein

Kramer mit dem langen Bein

Bayer Leverkusens Christoph Kramer (l.) versucht, Neymar vom FC Barcelona mit dem langen Bein vom Ball zu trennen. (29.9.2015)
29.09.2015
Suárez und Neymar sind ratlos

Suárez und Neymar sind ratlos

Luis Suárez (l.) und Neymar vom FC Barcelona trauen ihren Augen kaum: Mit dem Triplesieger gehen sie am 5. Primera-División-Spieltag der Saison 2015/2016 bei Celta Vigo mit fliehenden Fahnen unter. (23.9.2015)
23.09.2015

08.09.2015
Spaß beim Shooting

Spaß beim Shooting

Bei einem offiziellen Fototermin vor der Saison 2015/2016 haben Neymar, Luis Suárez und Dani Alves (v.l.n.r.) vom FC Barcelona sichtlich Spaß. (5.8.2015)
05.08.2015
Im Laufduell

Im Laufduell

Brasiliens Neymar (l.) und Kolumbiens Juan Cuadrado gehen während des Copa-América-Gruppenspiels 2015 ins Laufduell. (17.6.2015)
17.06.2015
Nicht vom Ball zu trennen

Nicht vom Ball zu trennen

Neymar legt sich seinen Gegenspieler Alfredo Mejía im Freundschaftsspiel der Brasilianer gegen Honduras zurecht.
10.06.2015

06.06.2015
Duell der Techniker

Duell der Techniker

Juves Alvaro Morata und Barcas Neymar duellieren sich im Champions-League-Finale 2015 an der Seitenlinie.
06.06.2015
Hoch das Bein!

Hoch das Bein!

Neymar und Stephan Lichtsteiner verdienen sich in dieser Szene beide gute Haltungsnoten. In Sachen Ausdruck haben allerdings beide großen Nachholbedarf.
06.06.2015
Dreizack mit Pokal

Dreizack mit Pokal

Barcas "Dreizack" mit der europäischen Krone: Luis Suárez, Lionel Messi und Neymar (v.l.) lehren in der Saison 2014/2015 Europas Abwehrreihen das Fürchten und ernten mit dem Gewinn der Champions League am 6. Juni 2015 im Berliner Olympiastadion den verdienten Lohn.
06.06.2015
Voll reingehauen

Voll reingehauen

Juves Arturo Vidal (l.) haut sich während des Champions-League-Finals 2015 gegen den FC Barcelona voll in einen Zweikampf mit Neymar vom FC Barcelona. (6.6.2015)
06.06.2015
Umarmung für den Youngster

Umarmung für den Youngster

Jordi Alba schließt nach dem Sieg im Champions-League-Finale gegen Juventus Turin seinen jungen Mannschaftskameraden Sergi Samper in die Arme. Neymar (l.) und Dani Alves freuen sich mit. (06.06.2015)
06.06.2015

06.06.2015
Die Brasilianer-Connection

Die Brasilianer-Connection

Die Brasilianer des FC Barcelona lassen sich mit dem Champions-League-Pokal ablichten. (6.6.2015)
06.06.2015
Wie ein Flummi

Wie ein Flummi

Wie ein Flummi hebt Barcelonas Neymar (r.) nach seinem Tor zum 2:0 im Pokalendspiel 2015 ab (30.05.2015).
30.05.2015
Neymar gleicht aus

Neymar gleicht aus

Im Champions-League-Halbfinale zwischen Bayern München und Barcelona kommt Neuer gegen Neymar zu spät. Der Brasilianer erzielt den 1:1-Ausgleich. (12.05.2015)
12.05.2015

12.05.2015

12.05.2015
Der Hoffnungszerstörer

Der Hoffnungszerstörer

Neymar feiert seinen Treffer für den FC Barcelona zum 1:1 im Champions-League-Halbfinal-Rückspiel bei Bayern München, mit dem er die Träume der Deutschen auf das Wunder zerstört hat. (12.5.2015)
12.05.2015
Drin ist das Ding

Drin ist das Ding

Da zerbricht der Traum vieler Bayern-München-Fans, das Wunder gegen den FC Barcelona zu schaffen: Soeben hat Neymar den 1:1-Ausgleich für die Katalanen im Champions-League-Halbfinal-Rückspiel erzielt. Das wichtige Auswärtstor ist gleichzeitig die Vorentscheidung. (12.5.2015)
12.05.2015
Deckel drauf

Deckel drauf

Im Halbfinalhinspiel der Champions League 2014/2015 erzielt Barcelonas Neymar (11) kurz vor Schluss das 3:0 gegen Bayern-Keeper Manuel Neuer und bürdet den Münchner eine große Hypothek für das Rückspiel auf.
06.05.2015
Neymar feiert

Neymar feiert

Deckel drauf: In der letzten Minute hat Neymar im Champions-League-Halbfinale gegen Bayern München bereits im Hinspiel für die Vorentscheidung gesorgt. Das 3:0 für den FC Barcelona dürfte reichen. (6.5.2015)
06.05.2015
Allein unter Gegnern

Allein unter Gegnern

Gleich mit vier Gegenspielern von Getafe (v.l.n.r.: Mehdi Lahcen, Roberto Lago, Juan Rodriguez, Alexis) nimmt es Barcelonas Neymar beim 6:0-Erfolg in der Liga auf. (28.04.2015)
28.04.2015
Eine Runde Sitzfußball

Eine Runde Sitzfußball

Im Stadtderby zwischen Espanyol Barcelona und dem FC Barcelona wird Neymar von Anaitz Arbilla auf Höhe der Grasnarbe abgegrätscht.
25.04.2015
Jubellauf der Superstars

Jubellauf der Superstars

Neymar und Luis Suárez sind beim Sieg des FC Barcelona gegen den Stadtrivalen Espanyol einmal mehr zwei der Hauptdarsteller.
25.04.2015
Fighter-Pose

Fighter-Pose

Kämpfer Neymar feiert seinen ersten Treffer gegen PSG. Im Viertelfinal-Rückspiel Barcelonas gegen Paris stellte der brasilianische Superstar früh auf 1:0. (21.04.2015)
21.04.2015
Numero Zwei!

Numero Zwei!

Neymar zeigt es an: Der Brasilianer hat soeben seinen zweiten Treffer im Viertelfinal-Rückspiel gegen PSG erzeilt. (21.04.2015)
21.04.2015

21.04.2015
Neymar gegen Paris

Neymar gegen Paris

Neymar präsentiert sich im Champions-League-Viertelfinale 2014/2015 gegen Paris.
21.04.2015
Brillantes Duo

Brillantes Duo

Neymar (r.) zelebriert die Führung im CL-Viertelfinale 2015 mit seinem kongenialen Partner Lionel Messi (l.) (15.04.2015).
15.04.2015
Duell unter Landsleuten

Duell unter Landsleuten

Die beiden Brasilianer Thiago Silva (l.) und Neymar im Duell während des Hinspiels des CL-Viertelfinales 2014/2015 (15.04.2015).
15.04.2015
Papa Neymar

Papa Neymar

Neymar feiert das 1:0 während des Champions-League-Duells mit Paris Saint-Germain in spezieller Manier. (15.04.2015)
15.04.2015
Neymar schnibbelt einen Freistoß in den Winkel

Neymar schnibbelt einen Freistoß in den Winkel

In der 30. Spielminute nahm der Brasilianer Maß und setzte einen Freistoß aus halblinker Position genau in das linke Kreuzeck. Sergio Rico, der junge Keeper im Tor der Sevillaner, konnte in dieser Szene nur hinterherschauen, machte sonst jedoch ein gutes Spiel. (11.04.2015)
11.04.2015
In full motion,,,

In full motion,,,

Neymar (re.) und Gonzalo Jara kämpfen um den Ball. Am 29. März treffen Chile und Brasilien in einem Freundschaftsspiel in London aufeinander. (29.03.2015)
29.03.2015
Von wegen Freundschaftsspiel

Von wegen Freundschaftsspiel

Zwar trafen sich Chile und Brasilien im Londoner Emirates zu einem Freundschaftsspiel, auf dem Platz ging es zwischen den beiden Teams aus Südamerika gar nicht freundlich zur Sache. In dieser Szene trifft Gary Medel (re.) Brasiliens Kapitän Neymar voll am Fuß. (29.03.2015)
29.03.2015
Im Duell mit dem Superstar

Im Duell mit dem Superstar

Gonzalo Jara spielt seit 2014 für den 1. FSV Mainz 05 und bringt es außerdem bereits auf über 70 Länderspiele (Stand: Juni 2015). Hier ist er im Duell mit Brasiliens Topstar Neymar Jr. beim Freundschaftsspiel im Emirates Stadium, welches Brasilien mit 1:0 gewinnt. (29.3.2015)
29.03.2015
Neymar zieht ab

Neymar zieht ab

Brasiliens Superstar Neymar schießt während der Freundschaftspartie gegen Frankreich auf's Tor - an den Beinen von Verteidiger Raphael Varane vorbei. (26.3.2015)
26.03.2015
Spiel gedreht

Spiel gedreht

Neymar lässt sich feiern: Soeben hat Brasiliens Superstar den 2:1-Führungstreffer im Freundschaftsspiel gegen Frankreich erzielt. (26.3.2015)
26.03.2015
Endgültig angekommen

Endgültig angekommen

Luis Suárez trifft im Clásico zum entscheidenden 2:1 für seinen FC Barcelona. Die Katalanen bauen ihren Vorsprung in der Primera División damit auf vier Punkte aus und sind klar auf Titelkurs. (22.3.2015)
22.03.2015
Gemeinsam jubelt es sich am besten

Gemeinsam jubelt es sich am besten

15.02.2015
Schnell auf den Füßen

Schnell auf den Füßen

Neymar (re.) enteilt Bilbaos Oscar de Marcos. (08.02.2015)
08.02.2015

08.02.2015
Messi und Neymar schenkten Elche Tyton jeweils doppelt ein

Messi und Neymar schenkten Elche Tyton jeweils doppelt ein

Der polnische Keeper hatte am 24.01.2015 beim Heimspiel gegen den FC Barcelona nichts zu lachen. Denn Barças Topstars Messi (m.) und Neymar (r.) präsentierten sich in Torlaune. Endstand 0:6...
24.01.2015
Im Laufduell

Im Laufduell

Elches Damián Suárez (l.) und Neymar vom FC Barcelona gehen während der Primera-División-Partie am 20. Spieltag der Saison 2014/2015 ins Laufduell. (24.1.2015)
24.01.2015

11.01.2015

11.01.2015

11.01.2015

08.01.2015
Torjubel

Torjubel

Lionel Messi (li.) und Neymar bejubeln am 07. Dezember 2014 einen Treffer des Argentiniers in La Liga.
07.12.2014
Mustafi macht gegen Neymar & Co. eine gute Figur

Mustafi macht gegen Neymar & Co. eine gute Figur

Der deutsche Nationalspieler Shokdran Mustafi (l.) bekam es am 30.11.2014 zum ersten Mal seit seinem Wechsel nach Spanien mit dem FC Barcelona zu tun. In Halbzeit eins hielten die Valencianer auch dank einer körperlich starken Abwehr gegen Barcas Supertechniker gut mit.
30.11.2014
Neymars angedeutete Kopfnuss ließ Otamendi abheben

Neymars angedeutete Kopfnuss ließ Otamendi abheben

Der Argentinier ließ sich theatralisch fallen, nach dem Neymar einen Kopfstoß andeutet, jedoch nicht wirklich durchzieht.
30.11.2014

30.11.2014
Vorteil Barca!

Vorteil Barca!

Neymar (li) bringt die Katalanen gegen den FC Sevilla erneut in Führung. Per Kopf erzielt der Brasilianische Superstar des FC Barcelona das 2:1. (22.11.2014)
22.11.2014
Verneigung vor dem Rekordmann

Verneigung vor dem Rekordmann

Ein Superstar verneigt ich vor einer lebenden Legende, ein Brasilianer verneigt sich vor einem Brasilianer, Neymar (li.) verneigt sich vor Messi. Die Nummer 10 des FC Barcelona erzielt am 22. November 2014 gegen den FC Sevilla drei Tore und ist mit insgesamt 253 Treffern neuer Rekordtorschütze der Primera Division.
22.11.2014
Auf Rekordjagd

Auf Rekordjagd

Lionel Messi (2.v.l.) erzielt im Champions-League-Spiel in der 36. Minute bei Ajax Amsterdam seinen 70. Treffer in der Königsklasse. Damit liegt er nur noch ein Tor hinter Rekordhalter Raúl. Grund genug für die Kollegen zu gratulieren. (05.11.2014)
05.11.2014
Neymar lässt das Bernabéu in der vierten Minute erstummen

Neymar lässt das Bernabéu in der vierten Minute erstummen

Eine schöne Einzelaktion des Brasilianers zu Beginn des 'Clásico' sorgte für die frühe Führung der Katalanen. (25.10.2014)
25.10.2014
Trickser unter sich

Trickser unter sich

Cristiano Ronaldo zwinkert Neymar beim Clásico im Oktober 2014 zu. (25.10.2014)
25.10.2014

21.10.2014

21.10.2014

21.10.2014

14.10.2014
Auch Superstar Neymar kommt ins Ernst Happel-Stadion

Auch Superstar Neymar kommt ins Ernst Happel-Stadion

Auch Superstar Neymar kommt ins Ernst Happel-Stadion
14.10.2014
Neymar erzielt sein erstes Tor gegen Granada

Neymar erzielt sein erstes Tor gegen Granada

In der 26. Spielminute packte der Brasilianer den Dosenöffner aus und erzielte im Camp Nou die Führung für die Gastgeber. Jean-Sylvain Babin (r.) hatte Neymar (l.) kurz zu viel Platz gelassen, den der eiskalt ausnützte. (27.09.2014)
27.09.2014
Neymar im Dribbling

Neymar im Dribbling

Brasiliens Neymar geht im Freundschaftsspiel gegen Ecuador ins Dribbling mit zwei Gegenspielern: Frickson Erazo (l.) und Luis Canga. (9.9.2014)
09.09.2014
Als Kapitän voran!

Als Kapitän voran!

In seinem ersten Spiel als Kapitän der Selecao erzielt Neymar (r.) auf Anhieb den entscheidenden Treffer. Am 05.09.2014 setzt sich Brasilien in einem Freundschaftskick dank des Offensivmannes mit 1:0 gegen Kolumbien durch.
05.09.2014
Freude über den Sieg

Freude über den Sieg

Bei einem Vorbereitungsspiel auf die Saison 2014/2015 sind Neymar, Dani Alves und Lionel Messi (v.l.n.r.) vom FC Barcelona glücklich über den Sieg. (18.8.2014)
18.08.2014

17.08.2014
Glücksbringer auf der Bank

Glücksbringer auf der Bank

Spielen kann Neymar nach seiner schweren Verletzung im Spiel gegen Kolumbien zwar nicht, trotzdem sitzt der brasilianische Superstar im Spiel um Platz drei gegen die Niederlande als Glücksbringer auf der Auswechselbank. (12.07.2014)
12.07.2014

10.07.2014
Neymar im Herzen

Neymar im Herzen

Bei der brasilianischen Nationalhymne setzen Julio Cesar (l) und David Luiz (r) ein Zeichen für ihren verletzten Mitspieler Neymar.
08.07.2014
Abflug

Abflug

Nach seiner schweren Verletzung im Viertelfinale der WM 2014 wird Brasiliens Superstar Neymar mit dem Helikopter aus dem brasilianischen Trainingslager abgeholt (05.07.2014).
05.07.2014
Mit vollem Armeinsatz

Mit vollem Armeinsatz

Kolumbiens Cristian Zapata (l.) und Brasiliens Superstar Neymar behaken sich während des WM-Viertelfinals mit allen Mitteln. (4.7.2014)
04.07.2014
Neymar muss verletzt raus

Neymar muss verletzt raus

Schmerzhaft: Nach einem Foul von Zuniga muss Neymar das Viertelfinalspiel Brasilien gegen Kolumbien raus. (04.07.2014)
04.07.2014
Verletzt

Verletzt

Aus der Traum für Neymar (r.): Der brasilianische Superstar bleibt bei der WM 2014 im Viertelfinale nach einem Foul des Kolumbianers Juan Zuniga verletzt liegen und fällt damit für den Rest des Turnieres aus. (4.7.2014)
04.07.2014
Aufwärmphase

Aufwärmphase

Vor dem WM-Achtelfinalspiel der Selecao gegen Chile zeigt Neymar, was er am Ball kann (28.06.2014).
28.06.2014
Harte Gangart

Harte Gangart

Chiles Gary Medel (17) geht im Achtelfinale der WM 2014 hart gegen Brasiliens Superstar Neymar zur Sache (28.06.2014).
28.06.2014
Neymar im Kreuzfeuer

Neymar im Kreuzfeuer

Das WM-Achtelfinale 2014 wird für Neymar kein Zuckerschlecken. Mehrmals wird der Brasilianer von den Chilenen rüde gelegt. Kein Wunder, dass der pfeilschnelle Südamerikaner seinem Unmut freien Lauf lässt (28.06.2014).
28.06.2014
Eckball

Eckball

Neymar serviert im Achtelfinale der WM 2014 einen Ball von der Eckfahne (28.06.2014).
28.06.2014
Alles bricht heraus

Alles bricht heraus

Nach dem gewonnenen Elfmeterschießen Brasiliens im WM-Achtelfinale 2014 gegen Chile brechen aus Superstar Neymar sämtliche Emotionen heraus. (28.6.2014)
28.06.2014
Die Vorentscheidung

Die Vorentscheidung

Brasiliens Superstar Neymar versenkt im WM-Achtelfinale gegen Chile den fünften und letzten Strafstoß für die Selecao. (28.06.2014)
28.06.2014

28.06.2014
Alles Neymar, oder was?

Alles Neymar, oder was?

Wieder einmal ist es Neymar (m.), der den Zuckerhut im WM-Gruppenspiel gegen Kamerun in Wallung bringt. Sein frühes 1:0 stößt die Tür zum Achtefinale ganz weit auf. (23.06.2014)
23.06.2014
Kräftig durchatmen

Kräftig durchatmen

Einmal kräftig durchatmen. Neymar bringt die Selecao nach dem Ausgleich der Kameruner im Gruppenspiel der WM 2014 wieder auf die Siegerstraße und hält die Hoffnung aufs Achtelfinale am Leben. (23.06.2014)
23.06.2014
Rhythmische Sportgymnastik

Rhythmische Sportgymnastik

Was aussieht wie eine Figur aus der rhythmischen Sportgymnastik ist in Wirklichkeit das Ergebnis eines Zweikampfes zwischen Brasiliens Superstar Neymar (l.) und dem Kameruner Joel Matip im Gruppenspiel der WM 2014. (23.06.2014)
23.06.2014
Mann des Spiels

Mann des Spiels

Brasiliens Neymar ist einmal mehr der gefeierte Held: Die Nummer 10 der Selecao lässt sich für seinen Doppelpack im WM-Gruppenspiel gegen Kamerun feiern. (23.6.2014)
23.06.2014

23.06.2014
Neymar enteilt Guardado

Neymar enteilt Guardado

Neymar (re.) enteilt Andres Guardado. Der Brasilianische Superstar ist vom Leverkusener Winterzugang in seinem Offensivdrang nicht zu stoppen. Trotzdem tut sich der Gastgeber der WM 2014 beim Gruppenspiel gegen "El Tri" verdammt schwer.
17.06.2014
Der wichtige Ausgleich

Der wichtige Ausgleich

Wenn es nicht läuft, muss ein Topstar Verantwortung übernehmen. Neymar tut das beim Eröffnungsspiel der WM 2014 gegen Kroatien und erzielt mit einem beherzten Fernschuss den wichtigen 1:1-Ausgleich für Brasilien. (12.5.2014)
12.06.2014
Neymar lässt sich feiern

Neymar lässt sich feiern

Brasiliens Superstar Neymar (2.v.r.) lässt sich für sein Ausgleichstor beim WM-Eröffnungsspiel 2014 gegen Kroatien von seinen Teamkollegen feiern. (12.6.2014)
12.06.2014
Künftige Teamkollegen im Zweikampf

Künftige Teamkollegen im Zweikampf

Ivan Rakitic (l.) und Neymar (r.) bekämpfen sich während des WM-Eröffnungsspiels zwischen Brasilien und Kroatien. In der kommenden Saison werden die beiden beim FC Barcelona Teamkollegen. (12.6.2014)
12.06.2014
Die Führung vom Punkt

Die Führung vom Punkt

Neymar zum Zweiten: Nach seinem Treffer zum 1:1-Ausgleich im WM-Eröffnungsspiel gegen Kroatien bringt der Superstar die brasilianische Nationalmannschaft per Foulelfmeter sogar mit 2:1 in Führung. (12.6.2014)
12.06.2014

12.06.2014

12.06.2014
Willian macht den Deckel drauf

Willian macht den Deckel drauf

Geglückte WM-Vorbereitung: Vier Mal jubelt die brasilianische Nationalelf im Testspiel gegen Panama. Nach Neymar (l.), Dani Alves und Hulk trifft Willian (2.v.l.) zum 4:0. Der eingewechselte Maicon (r.) gratuliert artig. (01.06.2014)
03.06.2014
Auch Neymar hat keine Idee

Auch Neymar hat keine Idee

Entzaubertes Star Ensemble. Auch 100-Millionen-Mann Neymar (re,) fällt im Viertelfinal-Rückspiel gegen Atletico Madrid wenig ein. In dieser Szene wird der Brasilianer von Adrián geblockt, Am Ende scheidet Barca mit 0:1 zum ersten Mal nach 2007 wieder vor
09.04.2014
Viel umjubelter Ausgleich

Viel umjubelter Ausgleich

Nach einem sensationellen Zuspiel von Andres Iniesta schiebt Barcelonas Neymar das Leder im Viertelfinale-Hinspiel gegen Atlético Madrid aus halblinker Position zum 1:1 in die lange Ecke. Sein Ausgleichstor in der 71. Minute versetzt das ausverkaufte Camp Nou in Ekstase und lässt die Katalanen auf das Weiterkommen hoffen. (01.04.2014)
01.04.2014
Kein Durchkommen

Kein Durchkommen

Neymar sieht sich im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League gegen die defensivstarken Madrilenen mal wieder einer Mauer aus gegnerischen Spielern gegenüber. (01.04.2014)
01.04.2014
Der Ausgleich!

Der Ausgleich!

Barcelonas Neymar überwindet Atlético-Keeper Thibaut Courtois mit einem feinen Schlenzer aufs lange Eck und sorgt im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League für den 1:1-Endstand. (01.04.2014)
01.04.2014
Bandbreite der Emotionen

Bandbreite der Emotionen

Lionel Messi feiert seinen dritten und entscheidenden Treffer beim 4:3-Erfolg gegen Real Madrid. Die Königlichen Cristiano Ronaldo und Ángel Di María sind richtig bedient. Messis Teamkollege Neymar (v.l.n.r.) wirkt seltsam unbeteiligt.
23.03.2014
Lange Gesichter auf der Bank

Lange Gesichter auf der Bank

Wohl alle Ersatzspieler des FC Barcelona hätten in fast jeder Bundesligamannschaft einen Stammplatz. Gegen Osasuna am 28. Spieltag mussten Adriano, Neymar und Cesc Fàbregas (v.l.n.r.) zunächst auf den "Ersatzsesseln" Platz nehmen. (16.03.2014)
16.03.2014
Neymar in der Zange

Neymar in der Zange

Beim Freundschaftsländerspiel zwischen Brasilien und Südafrika im Frühjahr 2014 muss sich Neymar in der Zange von Thabo Nthethe und Thato Matlaba behaupten (5.3.2014).
05.03.2014

16.01.2014
Auf der großen Bühne

Auf der großen Bühne

Neymar (l.) und Dani Alves (r.) bei der Verleihung des Ballon D'Or 2013.
13.01.2014
Ein Abend zum Niederknien

Ein Abend zum Niederknien

Großer Auftritt Neymar! Am letzten Gruppenspieltag der Champions-League-Saison 2013/2014 fegt der FC Barcelona mit 6:1 über Celtic Glasgow hinweg. Der Brasilianer ist dabei gleich dreimal erfolgreich.
11.12.2013

11.12.2013
NEIN!

NEIN!

Im Dezember 2013 verpasst Athletic Bilbao dem großen FC Barcelona die erste Saisonniederlage. Ein Umstand, der Mittelfeldstar Neymar hier offensichtlich nicht behagt.
01.12.2013
Joël Veltman foult Neymar im Strafraum

Joël Veltman foult Neymar im Strafraum

Der junge Verteidiger Joël Veltman (r.) foulte kurz nach Wiederanpfiff Neymar (l.) im Strafraum elfmeterwürdig. Ajax wurde gleich doppelt bestraft, denn Veltman musste mit Rot vom Platz und Xavi verwandelte den Strafstoß. (26.11.2013)
26.11.2013
Debüt in der Primera División

Debüt in der Primera División

In der 81. Spielminute wurde Neymar (l.) für den erst 17-jährigen Adama Traoré (r.) ausgewechselt. Beim 4:0 über Granada durfte der spanische U19-Nationalspieler zum ersten Mal Primera-División-Luft schnuppern. (24.11.2013)
24.11.2013
Fabregas jubelt mit seinen Kollegen

Fabregas jubelt mit seinen Kollegen

Barcelonas Cesc Fabregas (M.) bejubelt mit seinen Teamkollegen Marc Bartra (l.) und Neymar seinen Treffer in der Primera-Division-Partie am 14. Spieltag der Saison 2013/2014 gegen den Granada CF (23.11.2013).
23.11.2013
Neymar ist meistens nur schwer zu halten

Neymar ist meistens nur schwer zu halten

Der brasilianische Superstar Neymar (l.) kommt beim FC Barcelona immer besser in Fahrt. Gegen Betis Sevilla erzielte er den ersten Treffer für die Katalanen. Der Deutsche Markus Steinhöfer (r.) bekam es oft mit Neymar zu tun und tat, was er kann. (10.11.2013)
10.11.2013
Ausgelassene Freude bei der Blaugrana

Ausgelassene Freude bei der Blaugrana

Ganz wichtiger Treffer - und entsprechend ausgelassen fällt auch der Jubel aus: Alexis Sanchez springt nach seinem Tor für den FC Barcelona am 12. Spieltag der Primera-Division-Saison 2013/2014 gegen Espanyol Barcelona in die Arme von Neymar. Iniesta (2.v.r.) und Xavi (r.) kommen als Gratulanten herbeigelaufen (1.11.2013).
01.11.2013
Drei im Glück

Drei im Glück

Lionel Messi (l.) bejubelt mit Cesc Fàbregas (m.) und Neymar seinen Treffer zum 2:0 gegen den FC Sevilla am 4. Spieltag der Saison 2013/14. Am Ende siegen die Katalanenen erst in letzter Sekunde mit 3:2.
14.09.2013
FC Barcelona-Atlético Madrid

FC Barcelona-Atlético Madrid

Kann Atlético den FC Barcelona erneut in Schach halten?
28.08.2013
Millionenschwerer Bankdrücker

Millionenschwerer Bankdrücker

Am ersten Spieltag der Saison 2013/2014 erhofft sich Neuzugang Neymar sicherlich sein Startelf-Debüt für die Katalanen. Dass er sich zu Beginn des Spiels auf der Bank wiederfindet, scheint dem Brasilianer dann offensichtlich nicht zu schmecken.
18.08.2013
Kongeniales Duo?!

Kongeniales Duo?!

Weltfußballer Lionel Messi (l.) und Millioneneinkauf Neymar witzeln gemeinsam vor einem Freundschaftsspiel des FC Barcelona gegen Neymars alten Club FC Santos aus Brasilien anfang August 2013.
02.08.2013
Einer gegen alle

Einer gegen alle

Der spanische Mittelfeldmotor Iniesta versucht sich im Finalspiel des Confed Cups 2013 im Maracana-Stadion gegen seine brasilianischen Gegenspieler Oscar, Fred, Neymar und Paulinho (v.l.) durchzusetzen.
30.06.2013
Der Superstar gibt den Takt vor

Der Superstar gibt den Takt vor

Der brasilianische Topspieler Neymar zieht nach seinem Treffer zum 2:0 im Finale des Confed Cups 2013 gegen Spanien jubelnd in Richtung der Fans im ausverkauften Maracana Stadion ab. Trotz seiner manchmal übertrieben wirkenden Theatralik spielte der Jungstar insgesamt ein bärenstarkes Turnier und wurde folgerichtig zum besten Spieler des Wettbewerbs gewählt.
30.06.2013
Harte Gangart gegen den Spielmacher

Harte Gangart gegen den Spielmacher

Im Finale des Confed Cups 2013 wussten sich die unterlegenen Spanier häufig nur durch Fouls und übertriebene Härte gegen die brasilianische Spielfreude zu helfen. Hier sieht man Dribbelkönig Neymar im hart umkämpften Duell mit den spanischen Defensivspielern Busquets und Sergio Ramos.
30.06.2013

30.06.2013
Die brasilianische Freude...

Die brasilianische Freude...

...über Supertalent Neymar steigt von Spiel zu Spiel. Hier überwindet der Neu-Katalane Italiens Torwart Gianluigi Buffon (m.) mit einem unhaltbaren Freistoß und führt den Gastgeber zu einem 4:2-Erfolg im letzten Gruppenspiel des Confed Cups 2013. (22.6.2013)
22.06.2013

22.06.2013
Neymar nicht zu stoppen

Neymar nicht zu stoppen

Superstar Neymar (2.v.l), jüngst vom FC Barcelona verpflichtet, nimmt es hier im Gruppenspiel des Confed Cups 2013 mit drei Mexikanern auf, ist aber auch von Gerardo Torrado, Gerardo Flores und Maza (v.l.) nicht aufzuhalten. Der Youngster krönte seine überragende Leistung mit einem Tor und einer Vorlage.
19.06.2013
Die neue Hoffnung

Die neue Hoffnung

Durch viele starken Auftritte hat sich Supertalent Neymar einen Namen im Weltfußball gemacht. Nun soll der 21-Jährige die Seleção zum WM-Titel 2014 führen. Im Auftaktspiel des Confed Cups erzielte er das 1:0 gegen Japan und leitete damit den 3:0-Erfolg über die "Samurai Blue" ein. (15.6.2013)
15.06.2013
Neue Liebe Barcelona

Neue Liebe Barcelona

Der 3. Juni 2013 stand in Barcelona ganz im Zeichen von Neymar. Der brasilianische Superstar wurde bei den Katalanen mit Pauken und Trompeten willkommen geheißen.
03.06.2013
Die Tinte ist Trocken

Die Tinte ist Trocken

... der Vertrag ist unterschrieben. Neymar heuert am 3. Juni 2013 beim FC Barcelona an und deutet den versammelten Fans und Medienvertretern: Daumen hoch!
03.06.2013

Der junge NEymar läuft für die Brasilianer auf
20.07.2012
Argentinien - Brasilien 4:3

Argentinien - Brasilien 4:3

Pablo Guiñazú (li.) und Neymar (Mitte) waren nur Nebendarsteller bei der großen Messi-Show im Freundschaftsspiel zwischen Argentinien und Brasilien am 9. Juni 2012.
09.06.2012
Neymar erzielt das schönste Tor des Jahres 2011

Neymar erzielt das schönste Tor des Jahres 2011

Bei der FIFA Ballon-d'Or-Gala wurde Brasiliens Nachwuchshoffnung für das sehenswerteste Tor des Jahres ausgezeichnet. (09.01.2012)
09.01.2012
Klub-WM: Klarer Punktsieg für Messi gegen Neymar

Klub-WM: Klarer Punktsieg für Messi gegen Neymar

Nicht nur in dieser Situation hat Lionel Messi (re.) gegenüber Neymar (li.) die Nase vorn. Beim lockeren 4:0 von Barcelona im Finale der Klub-WM über Santos erzielte der Weltfußballer zwei Tore. (18.12.2011)
18.12.2011
Neymar jubelt

Neymar jubelt

Bei der Klub-WM gegen Kashiwa Reysol
14.12.2011
Vater und Sohn Neymar

Vater und Sohn Neymar

Im November 2011 stellt sich Neymar beim FC Santos mit seinem Vater und Berater der Presse. (10.11.2011)
10.11.2011
Neymar trifft doppelt gegen Schottland

Neymar trifft doppelt gegen Schottland

Jungstar Neymar jubelt im Dress der Selecao. (27.03.2011)
27.03.2011
Das Traumduo jubelt wieder

Das Traumduo jubelt wieder

Die Barcelona-Stars Luis Suárez und Neymar bejubeln den Führungstreffer beim Auswärtsspiel bei UD Las Palmas. (20.02.2016)
00.00.0000
Geldrangliste Diashow

Geldrangliste Diashow

00.00.0000
Brasilien schlägt die USA 2:0
Neymar enttäuscht
Neymar mit neuer Frisur
Neymar am Ball
Zidane blickt auf Neymar
Neymar im Jubelrausch
Neymar Viererpack gegen Dijon
Tite umarmt Neymar
Glückwünsche vom Teamkollegen
Leo Messi und Neymar
Unter Druck
Geburtstag 05.02.
Zaghafter Versuch
Umringt von Gegenspielern
Back in the game
Duell
Foul
Neymar ging nach dem Spiel in der jubelnden Masse unter
Neymar bringt Brasilien ein Stück näher Richtung Gold
Auch gegen Deutschland möchte Neymar gern ausgiebig jubeln
Olympisches Duo
Neymar nicht zufrieden
Auch Neymar trifft wieder
In Halbzeit zwei gegen Gijón tobte sich Barças Stars aus
Ärger über die Pleite
Mit harten Bandagen
Geschockt
Unsanft von den Beinen geholt
Deckel drauf?
Jubeltraube
Lupfer
Neymar greift an
Neymar beim Verlassen des Gerichtsgebäudes in Barcelona
Schön vollendet
Des einen Leid...
Teamwork
Wahl zum Weltfußballer 2015
Sie sind die Besten
Die drei Besten
Die Besten der Besten
Nichts geht mehr!
Das geniale Barcelona-Trio Suarez, Neymar, Messi
Immer einen Schritt schneller
Jubeltraube
Das Überteam jubelt
Nicht die feine Art
Jubel des Traumduos
Neymar knipst
Jubel bei der Blaugrana
Hattrick durch Luis Suarez gegen Eibar
Neymar dreht vom Punkt das Spiel
Neymar feiert
Klare Ansagen
Eine neue Welt
Bleiben Sie fair, bitte!
Kramer mit dem langen Bein
Suárez und Neymar sind ratlos
Spaß beim Shooting
Im Laufduell
Nicht vom Ball zu trennen
Duell der Techniker
Hoch das Bein!
Dreizack mit Pokal
Voll reingehauen
Umarmung für den Youngster
Die Brasilianer-Connection
Wie ein Flummi
Neymar gleicht aus
Der Hoffnungszerstörer
Drin ist das Ding
Deckel drauf
Neymar feiert
Allein unter Gegnern
Eine Runde Sitzfußball
Jubellauf der Superstars
Fighter-Pose
Numero Zwei!
Neymar gegen Paris
Brillantes Duo
Duell unter Landsleuten
Papa Neymar
Neymar schnibbelt einen Freistoß in den Winkel
In full motion,,,
Von wegen Freundschaftsspiel
Im Duell mit dem Superstar
Neymar zieht ab
Spiel gedreht
Endgültig angekommen
Gemeinsam jubelt es sich am besten
Schnell auf den Füßen
Messi und Neymar schenkten Elche Tyton jeweils doppelt ein
Im Laufduell
Torjubel
Mustafi macht gegen Neymar & Co. eine gute Figur
Neymars angedeutete Kopfnuss ließ Otamendi abheben
Vorteil Barca!
Verneigung vor dem Rekordmann
Auf Rekordjagd
Neymar lässt das Bernabéu in der vierten Minute erstummen
Trickser unter sich
Auch Superstar Neymar kommt ins Ernst Happel-Stadion
Neymar erzielt sein erstes Tor gegen Granada
Neymar im Dribbling
Als Kapitän voran!
Freude über den Sieg
Glücksbringer auf der Bank
Neymar im Herzen
Abflug
Mit vollem Armeinsatz
Neymar muss verletzt raus
Verletzt
Aufwärmphase
Harte Gangart
Neymar im Kreuzfeuer
Eckball
Alles bricht heraus
Die Vorentscheidung
Alles Neymar, oder was?
Kräftig durchatmen
Rhythmische Sportgymnastik
Mann des Spiels
Neymar enteilt Guardado
Der wichtige Ausgleich
Neymar lässt sich feiern
Künftige Teamkollegen im Zweikampf
Die Führung vom Punkt
Willian macht den Deckel drauf
Auch Neymar hat keine Idee
Viel umjubelter Ausgleich
Kein Durchkommen
Der Ausgleich!
Bandbreite der Emotionen
Lange Gesichter auf der Bank
Neymar in der Zange
Auf der großen Bühne
Ein Abend zum Niederknien
NEIN!
Joël Veltman foult Neymar im Strafraum
Debüt in der Primera División
Fabregas jubelt mit seinen Kollegen
Neymar ist meistens nur schwer zu halten
Ausgelassene Freude bei der Blaugrana
Drei im Glück
FC Barcelona-Atlético Madrid
Millionenschwerer Bankdrücker
Kongeniales Duo?!
Einer gegen alle
Der Superstar gibt den Takt vor
Harte Gangart gegen den Spielmacher
Die brasilianische Freude...
Neymar nicht zu stoppen
Die neue Hoffnung
Neue Liebe Barcelona
Die Tinte ist Trocken
Argentinien - Brasilien 4:3
Neymar erzielt das schönste Tor des Jahres 2011
Klub-WM: Klarer Punktsieg für Messi gegen Neymar
Neymar jubelt
Vater und Sohn Neymar
Neymar trifft doppelt gegen Schottland
Das Traumduo jubelt wieder
Geldrangliste Diashow
Die UEFA-Fünfjahreswertung
21.09.2018
11 Bilder
Die FIFA-Weltrangliste
20.09.2018
16 Bilder
Die Top-Elf der WM 2018
16.07.2018
11 Bilder
WM-Torschützenkönige
16.07.2018
18 Bilder