14.09.2014
Celebrate, come on, come on!

Celebrate, come on, come on!

Nach dem Sieg im Kellerduell mit Nürnberg am 25. Spieltag der Saison 2013/14 brechen die Kicker des Hamburger SV (v.l.n.r.: René Adler, Jaques Zoua, Dennis Diekmeier, Robert Tesche) in grenzenlosen Jubel aus. (16.3.2014)
16.03.2014
Zum Haare raufen!

Zum Haare raufen!

Trotz einiger hochkarätiger Chancen kommt der HSV im Dezember 2011 nicht über ein 1:1 gegen Aufsteiger Augsburg hinaus. Mittelfeld-Stratege Gojko Kačar kann kaum fassen, welche Möglichkeiten seine Vorderleute versieben.
17.12.2011
Augen auf!

Augen auf!

Robert Tesche während des Ligaspiels in Stuttgart (23.9.2011)
23.09.2011
Was war denn los?

Was war denn los?

Heiko Westermann (li.) und Robert Tesche diskutieren nach der 0:2-Niederlage ihres HSV im prestigeträchtigen Nordderby bei Werder Bremen womöglich über die Gründe, warum der HSV nach dem 5. Spieltag der Saison 2011/12 mit nur einem Punkt am Tabellenende steht. (10. 09.2011)
10.09.2011
Klassenerhalt auf Umwegen

Klassenerhalt auf Umwegen

Im Sommer 2009 wechselte Robert Tesche von der abgestiegenen Bielefelder Arminia zum Hamburger SV.
11.04.2010
Dortmund versenkt Bielefeld

Dortmund versenkt Bielefeld

Das war es wohl für Arminia Bielefeld mit dem Klassenerhalt 2009. Am vorletzten Spieltag ging die Arminia mit 0:6 (hier beim 2:0 für Dortmund von links im Bild: Tesche, Eilhoff, Hajnal und Frei) baden und hat nun drei Punkten Rückstand auf Gladbach.
16.05.2009
Pistolero

Pistolero

Robert Tesche feiert im Spiel zwischen dem VfB Stuttgart und seiner Bielefelder Arminia am 17. Mai 2008 sein erstes Bundesligator.
17.05.2008
Bundesliga-Ballett

Bundesliga-Ballett

Kein Schwanentanz, sondern Robert Tesche von Arminia Bielefeld bei einem Kopfball im Spiel gegen Hertha BSC (07.04.2007).
07.04.2007
Almdebüt

Almdebüt

Am 30. März 2007 feiert Robert Tesche (v.) sein Bundesligadebüt auf der Bielefelder Alm. Florian Kringe & Co verteilen Gastgeschenke, der BVB verliert 0:1.
30.03.2007
Celebrate, come on, come on!
Zum Haare raufen!
Augen auf!
Was war denn los?
Klassenerhalt auf Umwegen
Dortmund versenkt Bielefeld
Pistolero
Bundesliga-Ballett
Almdebüt
Die FIFA-Weltrangliste
28.11.2019
16 Bilder