15.05.2018

19.05.2017

19.05.2017

19.05.2017

10.06.2015
Zwei Bundestrainer für die USA

Zwei Bundestrainer für die USA

Die beiden ehemaligen Bundestrainer Jürgen Klinsmann (r) und Berti Vogts (l) sind mittlerweile für die US-Nationalmannschaft tätig. Klinsmann als Trainer und Vogts als Berater. (31.03.2015)
31.03.2015
Geburtstag 30.12.

Geburtstag 30.12.

1946 Berti Vogts, sowohl als Nationalspieler als auch als Bundestrainer Europameister, erblickt im nordrhein-westfälischen Büttgen das Licht der Welt.
31.03.2015
Der Mann im Hintergrund

Der Mann im Hintergrund

Berti Vogts unterstützt das US-Soccer-Team und deren Nationaltrainer Jürgen Klinsmann in beratender Funktion bei der Vorbereitung auf die WM 2014 in Brasilien.
28.06.2014

24.08.2012

Foto: imago/Baumann
08.01.2012
Shakehands

Shakehands

Der deutsche Bundestrainer Berti Vogts (l) begrüßt seinen Landsmann und ehemaligen Teamkollegen Uli Stielike, der die Schweizer Auswahl betreut. (19.12.1990)
22.11.2010
Berti Vogts Aserbaidschan

Berti Vogts Aserbaidschan

Hans-Hubert Vogts trainiert 2008 die Nationalelf von Aserbaidschan
07.09.2010
Das deutsche Trainerteam bei Aserbaidschan

Das deutsche Trainerteam bei Aserbaidschan

Ohne Chance war das aserbaidschanische Nationalteam im WM-Qualifikationsspiel gegen Deutschland. Das Trainerteam der Osteuropäer, bestehend aus Berti Vogts (r.), Co-Trainer Olaf Janßen (m.) und Torwart-Trainer Uli Stein (l.) musst ein deutliches 0:4 mit ansehen.
09.09.2009
Alt trifft Neu

Alt trifft Neu

Beim WM-Qualifikationsspiel zwischen Aserbaidschan und Deutschland trifft Bundestrainer Joachim Löw (r) auf seinen Amtsvorgänger Berti Vogts (Mitte), der mittlerweile die Gegenseite trainiert. (12.08.2009)
12.08.2009
Mit Spaß bei der Sache

Mit Spaß bei der Sache

Als Nationaltrainer Nigerias hat Berti Vogts durchaus auch seine Freude. Hier bereitet Vogts seine Mannschaft auf den Afrika-Cup vor. (11.01.2008)
11.01.2008
Neuer Job

Neuer Job

Im Juli 2005 stellte ein deutscher Sportsender Berti Vogts (Mitte) als neuen UEFA-Experten des TV-Unternehmens vor. (07.07.2005)
07.07.2005
Vorgestellt

Vorgestellt

Zum 01.03.2002 soll Berti Vogts als erster Nicht-Schotte das Traineramt bei den Bravehearts übernehmen. Wenige Woche zuvor wird Vogts hier schon mal der Öffentlichkeit präsentiert. (15.02.2002
15.02.2002
Akribisch

Akribisch

Kuwaits Nationaltrainer Berti Vogts (hinten) fordert im Training vollen Einsatz von seinen Spielern. Der guten Laune scheint dies jedoch nicht zu schaden. (03.11.2001)
03.11.2001
Vorfreude

Vorfreude

Die Nationalspieler Kuwaits zeigen ihrem Nationaltrainer Berti Vogts (r) deutlich, wieviel Spaß ihn der Besuch in einem Freizeitpark bereitet. (03.11.2001)
03.11.2001
Trainer-Trio in Leverkusen

Trainer-Trio in Leverkusen

Schumacher, Vogts und Littbarski (v.l.): 2001 zeichneten sich nach dem Abgang Christoph Daums drei ehemalige Nationalspieler - mit dem Ältesten als Federführenden - auf der Trainerbank in Leverkusen verantwortlich.
28.01.2001
Empfangskomitee

Empfangskomitee

Kurz nach seiner Unterschrift als Trainer bei Bayer 04 Leverkusen wurde Berti Vogts von Fans des Klubs empfangen. (14.11.2000)
14.11.2000
Unzufrieden

Unzufrieden

Berti Vogts zeigt sich während des WM-Achtelfinals gegen Mexiko nicht immer zufrieden mit den Entscheidungen des Schiris. Hier fordert er einen Freistoß. (29.06.1998)
29.06.1998

Ex-Bundestrainer Berti Vogts bei der WM 1998 in Frankreich
29.06.1998
Eingefangen

Eingefangen

Nach einem emotionalen Ausraster im WM-Gruppenspiel gegen Jugoslawien wird Jens Jeremies (l) von Bundestrainer Berti Vogts eingefangen. (21.06.1998)
21.06.1998
Beruhige dich wieder!

Beruhige dich wieder!

Während des WM-Gruppenspiels gegen Jugoslawien ist Deutschlands Jens Jeremies (l) von Bundestrainer Berti Vogts kaum zu beruhigen, nachdem ihn zuvor Siniša Mihajlović (nicht im Bild) angespuckt hat. (21.06.1998)
21.06.1998
Durchstrecken

Durchstrecken

Nach dem Auftaktsieg bei der WM 1998 gegen die USA hält Bundestrainer Berti Vogts (oben links) seine Mannschaft im Training beweglich. (17.06.1998)
17.06.1998
Gute Laune...

Gute Laune...

...herrschte noch im Training der deutschen Nationalmannschaft vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Albanien. Ein Tag später nach dem knappen 3:2-Sieg dürfte Berti Vogts (l) und Matthias Sammer (r) deutlich weniger nach Lachen zumute gewesen sein. (01.04.1997)
01.04.1997
Sein größter Triumph

Sein größter Triumph

Als Berti Vogts einen Tag nach dem Sieg im EM-Finale am Frankfurter Römer den Pokal in die Höhe halten kann, ist der größte Triumph seiner Trainerkarriere perfekt. (01.07.1996)
01.07.1996
Einfach nur genießen

Einfach nur genießen

Nach seinem Triumph bei der EM 1996 in England verneigt sich Bundestrainer Berti Vogts vor den mitgereisten Fans. (30.06.1996)
30.06.1996
Stippvisite

Stippvisite

Bundestrainer Berti Vogts (l) ist zu Gast beim Spitzenspiel zwischen Bayer Leverkusen und Bayern München (Endstand: 2:1). Dabei tauscht er sich mit Leverkusens Rainer Calmund aus. (14.08.1993)
14.08.1993
EM 1992: Die Vogts-Elf startet mit einem 1:1 gegen die GUS

EM 1992: Die Vogts-Elf startet mit einem 1:1 gegen die GUS

Noch etwas skeptisch schauen Pressesprecher Wolfgang Niersbach, Teamchef Berti Vogts, sein Assistent Rainer Bonhof und Mannschaftsarzt Dr. Heinrich Hess (v.l.n.r.) vor dem ersten Gruppenspiel gegen die GUS, das 1:1-Unentschieden endet. (12.06.1992)
12.06.1992
Finale 1977: Gladbach scheitert an Liverpool

Finale 1977: Gladbach scheitert an Liverpool

Berti Vogts (r.) "bearbeitet" im Endspiel um den Europapokal der Landesmeister zwischen Liverpool und Mönchengladbach seinen Gegenspieler Steve Heighway (l.). Liverpool siegt mit 3:1. (25.05.1977)
25.05.1977
Titelsammler

Titelsammler

Jupp Heynckes (2.v.r) feiert mit Uli Stielike, Udo Lattek und Berti Vogts (v.l.) seine vierte Deutsche Meisterschaft 1977. (21.05.1977)
21.05.1977
WM-Finale 1974: Elfmeter für Holland nach wenigen Sekunden

WM-Finale 1974: Elfmeter für Holland nach wenigen Sekunden

Das verhängnisvolle Tackling von Uli Hoeneß gegen Johan Cruyff. Schiri Jack Taylor (re.) zeigt auf den Punkt, Berti Vogts (li.) kann nicht mehr eingreifen. (07.07.1974)
07.07.1974
WM 1974: Sparwasser schockt die Schön-Elf

WM 1974: Sparwasser schockt die Schön-Elf

Es ist das berühmteste Tor der DDR-Fußballgeschichte: Jürgen Sparwasser (2.v.r.) erzielt das 1:0 für die DDR gegen die BRD. Sepp Maier (li.), Berti Vogts (2.v.l.) und Horst-Dieter Höttges (re.) sind geschlagen. (22.06.1974)
22.06.1974

03.11.1971
EM-Finale 1976: Die CSSR geht in Führung

EM-Finale 1976: Die CSSR geht in Führung

Nach seinem Treffer in der 8. Minute dreht Jan Svehlik jubelnd ab. Berti Vogts (li.) und Erich Beer (re.) sind konsterniert. Im Hintergrund jubelt Antonin Panenka (re.). (20.06.1976)
00.00.0000

Die vier Bundestrainer mit über 100 Spielen
00.00.0000
Zwei Bundestrainer für die USA
Geburtstag 30.12.
Der Mann im Hintergrund
Shakehands
Berti Vogts Aserbaidschan
Das deutsche Trainerteam bei Aserbaidschan
Alt trifft Neu
Mit Spaß bei der Sache
Neuer Job
Vorgestellt
Akribisch
Vorfreude
Trainer-Trio in Leverkusen
Empfangskomitee
Unzufrieden
Eingefangen
Beruhige dich wieder!
Durchstrecken
Gute Laune...
Sein größter Triumph
Einfach nur genießen
Stippvisite
EM 1992: Die Vogts-Elf startet mit einem 1:1 gegen die GUS
Finale 1977: Gladbach scheitert an Liverpool
Titelsammler
WM-Finale 1974: Elfmeter für Holland nach wenigen Sekunden
WM 1974: Sparwasser schockt die Schön-Elf
EM-Finale 1976: Die CSSR geht in Führung
Die FIFA-Weltrangliste
24.10.2019
17 Bilder