08.03.2020

08.03.2020

14.12.2015
Ausgleich in letzter Sekunde

Ausgleich in letzter Sekunde

Chelseas Loïc Rémy gleicht im League Cup gegen Stoke City mit dem Schlusspfiff aus und rettet sein Team so in die Verlängerung (30.10.2015).
27.10.2015
Später Jubel

Später Jubel

Im League Cup rettet Loïc Rémy mit seinem Treffer in der 90. Spielminute den FC Chelsea noch in die Verlängerung gegen Stoke City. Rémy darf das 1:1 in buchstäblich letzter Sekunde bejubeln. (27.10.2015)
27.10.2015

Chelseas Kurt Zouma und Loïc Rémy (r.) lassen sich nach dem Titelgewinn 2015 feiern (03.05.2015).
03.05.2015
Drin ist er!

Drin ist er!

Chelseas Loïc Rémy überwindet Hull-Keeper Allan McGregor - und entscheidet damit das Premier-League-Spiel zugunsten der Blues. (22.03.2015)
22.03.2015
Jubel im Pokal

Jubel im Pokal

Chelseas Loïc Rémy feiert am 04. Januar einen Treffer in der dritten Runde des FA Cups 2014/2015.
04.01.2015
WM-Finale 2014: Konspiratives Treffen

WM-Finale 2014: Konspiratives Treffen

16.08.2014
Abschluss von Remy

Abschluss von Remy

Loic Remy in Diensten von Queens Park Rangers schießt beim Premier-League-Match gegen Hull City aufs Tor.
16.08.2014

04.07.2014
Prominente Bank

Prominente Bank

Im dritten WM-Gruppenspiel gegen Ecuador schont Frankreichs Trainer Didier Deschamps einige Stars. So dürfen es sich Patrice Evra, Olivier Giroud und Loic Remy (v.l.) auf der Bank bequem machen. (25.06.2014)
25.06.2014
Erstes Spiel, erstes Tor

Erstes Spiel, erstes Tor

Am 23. Spieltag der Premier League trifft Loïc Remy (r.) gleich im ersten Spiel für seinen neuen Klub. Während sich West-Ham-Goalie Jussi Jääskelainen (u.) vergeblich streckt und Joey O'Brien (l.) zu spät kommt, dreht der Torschütze der Queens Park Rangers bereits zum Jubeln ab. (19.01.2013)
19.01.2013
Loic Rémy

Loic Rémy

Loic Rémy von Olympique Marseille jubelt über seinen 1:0-Siegtreffer für Frankreich am 11. November 2011 in Paris gegen die USA. Der Stürmer zählt zum erweiterten Kader Frankreichs für die EM-Endrunde 2012 in Polen und der Ukraine.
11.11.2011
Carl Jenkinson, Loïc Remy und Mikel Arteta.

Carl Jenkinson, Loïc Remy und Mikel Arteta.

Duell zwischen Carl Jenkinson, Loïc Remy und Mikel Arteta. Champions League Gruppenspiel der Gruppe F zwischen Olympique Marseille und Arsenal FC am 19.Oktober 2011 im Vélodrome. Endergebnis: 1:0 für Arsenal
19.10.2011
Loïc Remy setzt sich gegen Mensur Mujdža durch, aber Kenan Hasagiç kann ein Tor verhindern.

Loïc Remy setzt sich gegen Mensur Mujdža durch, aber Kenan Hasagiç kann ein Tor verhindern.

Qualifikationsspiel der Gruppe D für die EM 2012 zwischen Frankreich und Bosnien-Herzegowina am 11. Oktober 2011 im Stade de France. Endergebnis: 1:1
11.10.2011
Carles Puyol und Loïc Remy

Carles Puyol und Loïc Remy

Zweikampf zwischen Carles Puyol und Loïc Remy. Champions League Gruppenspiel der Gruppe E zwischen Olympique Lyon und FC Barcelona am 27.November 2007 im Stade Gerland. Endstand: 2:2
27.11.2007
Good game

Good game

Chelseas Juan Cuadrado (23) und Loïc Rémy (18) werden gegen Everton am 11. Februar 2015 ausgewechselt. Coach José Mourinho beglückwünscht seine Mannen zu einer guten Leistung.
00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000
Ausgleich in letzter Sekunde
Später Jubel
Drin ist er!
Jubel im Pokal
WM-Finale 2014: Konspiratives Treffen
Abschluss von Remy
Prominente Bank
Erstes Spiel, erstes Tor
Loic Rémy
Carl Jenkinson, Loïc Remy und Mikel Arteta.
Loïc Remy setzt sich gegen Mensur Mujdža durch, aber Kenan Hasagiç kann ein Tor verhindern.
Carles Puyol und Loïc Remy
Good game