05.05.2019
Juve-Jubel

Juve-Jubel

© Getty Images/Francesco Pecoraro
07.04.2018
Geburtstag 16.01.

Geburtstag 16.01.

1984 Stephan Lichtsteiner, mit Juve mehrfacher italienischer Meister, Pokal- und Supercupsieger, kommt im schweizerischen Adligenswil zur Welt.
28.10.2017

22.07.2017

28.02.2017

28.02.2017

22.01.2017

18.09.2016
Lichtsteiner gegen Ribery

Lichtsteiner gegen Ribery

Im Champions-League-Achtelfinalrückspiel setzt sich Juves Stephan Lichtsteiner (r.) gegen Franck Ribery (l.) durch. (16.03.2016)
16.03.2016
Lass dich drücken

Lass dich drücken

Juves Juan Cuadrado (r.) bejubelt einen Treffer gegen Bayern München mit seinem Teamkollegen Stephan Lichtsteiner (l.) (16.03.2016).
16.03.2016
Lichtsteiner middelpunt

Lichtsteiner middelpunt

Stephan Lichtsteiner (l.) heeft zojuist gescoord namens Juventus in het duel met Lazio Roma in de kwartfinale van de Coppa Italia. De Zwitser wordt gefeliciteerd door Zaza (m.) terwijl Stetano Sturaro ook het feestje meeviert.
20.01.2016
Comeback-Erlebnis

Comeback-Erlebnis

Weil er sträflich allein im Strafraum abschließen darf, kann Juve-Spieler Stephan Lichtsteiner hier den Treffer zum 1:1 in Mönchengladbach bejubeln. Für Lichtsteiner nach überstandener Herz-OP ein besonderer Moment. (03.11.2015)
03.11.2015
Eng am Mann

Eng am Mann

Juventus-Verteidiger Stephan Lichtsteiner (r.) rückt Danilo Soddimo von Frosinone während der Serie-A-Partie am 5. Spieltag der Saison 2015/2016 auf die Pelle. (23.9.2015)
23.09.2015
Betrübt

Betrübt

Stephan Lichtsteiner von Juventus Turinim Spiel gegen Chievo Verona (12.09.16).
12.09.2015

14.06.2015
Hoch das Bein!

Hoch das Bein!

Neymar und Stephan Lichtsteiner verdienen sich in dieser Szene beide gute Haltungsnoten. In Sachen Ausdruck haben allerdings beide großen Nachholbedarf.
06.06.2015
Im Zweikampf

Im Zweikampf

Während des Champions-League-Halbfinals 2015 kämpfen Toni Kroos (r.) von Real Madrid und Stephan Lichtsteiner von Juventus um den Ball. (13.5.2015)
13.05.2015
Schweizer trifft Erbse

Schweizer trifft Erbse

Stephan Lichtsteiner nimmt das Wort Manndeckung im Champions-League-Spiel gegen Real Madrid und Chicharito wörtlich und rückt dem Mexikaner ganz dicht auf die Pelle.
05.05.2015
Ferreira-Carrasco in der Zange

Ferreira-Carrasco in der Zange

AS Monacos Yannick Ferreira-Carrasco (M.) muss sich während des Champions-League-Viertelfinal-Hinspiels 2014/2015 gegen zwei Defensivspieler von Juventus durchsetzen: Claudio Marchisio (l.) und Stephan Lichtsteiner. (14.4.2015)
14.04.2015

02.03.2015

02.03.2015

02.03.2015
Wo ist der Ball?

Wo ist der Ball?

Juves Stephan Lichtsteiner (r.) und Arthur Masuaku von Olympiakos Piräus kämpfen während der Champions-League-Vorrundenpartie 2014/2015 um den Ball. (4.11.2014)
04.11.2014
Das Schweizer Uhrwerk

Das Schweizer Uhrwerk

Stephan Lichtsteiner vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin gehört schon seit 2011 zum Inventar der Bianconeri. (29.10.2014)
29.10.2014
Vier gegen einen?!

Vier gegen einen?!

Eine Situation wie aus dem Training: Lionel Messi sieht sich im Schweizer Strafraum beim WM-Achtelfinale gleich von vier Eidgenossen umzingelt. Granit Xhaka (li), Fabian Schär (2.v.li), Ricardo Rodríguez (re.) und Stephan Lichtsteiner (2.v.re.) versuchen La Pulga mit vereinten Kräften aufzuhalten. (1.7.2014)
01.07.2014
"Kuipers cares"

"Kuipers cares"

Im WM-Vorrundenspiel der Gruppe E zwischen Frankreich und der Schweiz (5:2) erkundigt sich der niederländische Referee Björn Kuipers beim Schweizer Stephan Lichtsteiner nach dem Rechten. (20.06.2014)
20.06.2014
Lichtsteiner mit dem langen Bein

Lichtsteiner mit dem langen Bein

Der Schweizer Stephan Lichteiner versucht, Ecuadors Jefferson Montero mit dem langen Bein vom Ball zu trennen. (15.6.2014)
15.06.2014
Ich war's!

Ich war's!

In der Supercoppa 2013 lässt Juventus Turin Lazio Rom nicht den Hauch einer Chance und wiegelt die Hauptstädter mit 4:0 ab. Das 3:0 geht dabei auf das Konto des Schweizers Stephan Lichtsteiner, der hier jubelt.
18.08.2013
Jubeltraube

Jubeltraube

Im Januar 2011 besiegt Juventus Turin den AS Rom mit 3:0 und zieht so ins Halbfinale der Coppa Italia ein. Hier jubeln Alessandro Del Piero, Stephan Lichtsteiner und Emanuele Giaccherini.
24.01.2012
Augen auf den Ball!

Augen auf den Ball!

Stephan Lichtsteiner und Juventus Turin haben im Nachholspiel gegen Udinese Calcio in der Saison 2011/12 größere Probleme als erwartet. Pablo Armero und Co. erkämpfen sich ein 0:0 und verpassen dem Tabellenführer einen Dämpfer.
21.12.2011
Gelungener Auftakt

Gelungener Auftakt

Nach einem 0:0 zum Auftakt steigerte sich Juve in der Saison 2011/2012 deutlich. Gegen Parma gewann die "alte Dame" mit 4:1. Mit Stephan Lichtsteiner, Claudio Marchisio und Simone Pepe (v.l.) sind hier gleich drei Torschützen im Bild.
11.09.2011
Die Schweiz am Boden

Die Schweiz am Boden

Ein Bild mit Symbolcharakter: Der Schweizer Stephan Lichtsteiner kommt gegen Englands Leighton Baines zu spät. Zwar holte die Schweiz in der EM-Qualifikation ein 2:2-Remis auf der Insel – zur EM 2012 aber fuhren die Engländer.
04.06.2011
Unschuldslamm

Unschuldslamm

Stephan Lichtsteiner ist sich keiner Schuld bewusst, Schiri Antonio Gianoccaro lässt sich jedoch nicht umstimmen. Im Februar 2011 setzt es den gelben Karton für den Schweizer.
13.02.2011
Sitzfußball

Sitzfußball

Bei der WM 2010 gelang der Schweiz ein Start nach Maß, als man zum Auftakt die Spanier mit 1:0 besiegte. Dabei fighteten die Eidgenossen in allen Lagen, wie dieser Zweikampf zwischen Stephan Lichtsteiner (l.) und dem Spanier Pedro beweist.
16.06.2010
Überflieger im Lazio-Dress

Überflieger im Lazio-Dress

Am 31. Spieltag der Saison 2009/2010 reichte dem AC Milan ein Elfmeter von Marco Boriello nicht, um Lazio zu besiegen. Die Römer steckten nicht auf und schlugen Stephan Lichtsteiner zurück. Letzterer jubelte natürlich ausgelassen.
28.03.2010

10.01.2010
Faires Tackling

Faires Tackling

Der Schweizer Stephan Lichtsteiner jagt Brasiliens Adriano Correia in einem Testspiel im November 2006 den Ball ab. Das team vom Zuckerhut gewann dennoch knapp mit 2:1.
15.11.2006
Erste Schritte in der Königsklasse

Erste Schritte in der Königsklasse

2005 heuerte der Stephan Lichtsteiner (l.) erstmals in der Fremde an. Beim OSC Lille sammelte der Schweizer erste Erfahrungen in der Champions League. Villarreals Diego Forlán hatte damals bereits einige Auftritte in der Königsklasse auf dem Buckel.
07.12.2005
Schnuller-Jubel

Schnuller-Jubel

Mit Schnuller zwischen den Lippen zelebriert Juves Carlos Tévez, hier mit Stephan Lichtsteiner (r.), seinen Treffer zur Führung gegen Dortmund. Aufnahme aus dem CL-Achtelfinale vom 24. Februar 2015.
00.00.0000
Juve-Jubel
Geburtstag 16.01.
Lichtsteiner gegen Ribery
Lass dich drücken
Lichtsteiner middelpunt
Comeback-Erlebnis
Eng am Mann
Betrübt
Hoch das Bein!
Im Zweikampf
Schweizer trifft Erbse
Ferreira-Carrasco in der Zange
Wo ist der Ball?
Das Schweizer Uhrwerk
Vier gegen einen?!
"Kuipers cares"
Lichtsteiner mit dem langen Bein
Ich war's!
Jubeltraube
Augen auf den Ball!
Gelungener Auftakt
Die Schweiz am Boden
Unschuldslamm
Sitzfußball
Überflieger im Lazio-Dress
Faires Tackling
Erste Schritte in der Königsklasse
Schnuller-Jubel