29.05.2019
Traumeinstand für Higuain bei Chelsea

Traumeinstand für Higuain bei Chelsea

In seinem ersten Einsatz für die Blues erzielt Gonzalo Higuain (Mitte, hier im Zweikampf mit Terence Kongolo) zwei Treffer. (02.02.2019)
02.02.2019

28.12.2018

14.12.2018

11.08.2018

11.08.2018

28.04.2018

31.03.2018

07.03.2018

18.02.2018

18.02.2018
Higuaín trifft gegen Tottenham

Higuaín trifft gegen Tottenham

13.02.2018

04.02.2018

01.12.2017

19.11.2017

05.11.2017

18.10.2017

27.09.2017

23.09.2017

27.05.2017

14.05.2017

09.05.2017
Starkes Dribbling

Starkes Dribbling

Gonzalo Higuaín im Duell gegen zwei Gegenspieler. (03.05.2017)
03.05.2017

03.05.2017
Tor durch Higuain

Tor durch Higuain

Nach toller Vorarbeit von Dani Alves, bringt Gonzalo Higuain (Nr. 9) den Ball im Tor der Monegassen unter.
03.05.2017
Fäuste nach oben

Fäuste nach oben

Gonzalo Higuain feiert seinen Treffer zum 1:0 gegen den AS Monaco.
03.05.2017

03.05.2017

03.05.2017
Eingenetzt

Eingenetzt

Alle Rettungsversuche der Monegassen kommen zu spät. Nach einem schönen Spielzug erzielt Gonzalo Higuaín das 1:0 für Juventus.
03.05.2017
Doppelpack

Doppelpack

Der Argentinier Gonzalo Higuaín traf gegen Monaco doppelt im Hinspiel des Halbfinales der Champions League. (3.5.2017)
03.05.2017

03.05.2017

15.04.2017

08.04.2017

02.04.2017

28.02.2017

28.02.2017

08.02.2017

22.01.2017

22.01.2017

22.01.2017

15.01.2017

23.12.2016

17.12.2016

07.12.2016

07.12.2016
Komm in meine Arme

Komm in meine Arme

Sami Khedira (l.) springt Gonzalo Higuaín (r.) in die Arme. (19.11.2016)
19.11.2016

06.11.2016

02.11.2016

02.11.2016

29.10.2016

18.10.2016

15.10.2016

Higuaín (r.) steuerte einen Treffer bei
02.10.2016
Die Alte Dame jubelt

Die Alte Dame jubelt

Gonzalo Higuaín (r.) trifft bei Dinamo Zabgrab zum zwischenzeitlichen 2:0 für Juventus. Weltmeister Sami Khedira (M.) und Kollegen gratulieren dem Argentinier. (27.9.2016)
27.09.2016
Gonzalo Higuaín erzielte im ersten Spiel für Juve auch gleich seinen ersten Treffer

Gonzalo Higuaín erzielte im ersten Spiel für Juve auch gleich seinen ersten Treffer

Gonzalo Higuaín erzielte im ersten Spiel für Juve auch gleich seinen ersten Treffer
20.08.2016
Zugeschaut

Zugeschaut

Gonzalo Higuaín von Juventus im Spiel gegen die Fiorentina (20.08.15).
20.08.2016
Mit Mandžukić und Higuaín hat die Alte Dame eine starke Offensive zu bieten

Mit Mandžukić und Higuaín hat die Alte Dame eine starke Offensive zu bieten

Mit Mandžukić und Higuaín hat die Alte Dame eine starke Offensive zu bieten
13.08.2016

27.07.2016

27.06.2016

21.06.2016

21.06.2016

18.06.2016

18.06.2016
Geburtstag 10.12.

Geburtstag 10.12.

1987 Stürmerstar Gonzalo Higuaín, der 2014 mit Argentinien das WM-Finale gegen Deutschland verlor, erblickt im französischen Brest das Licht der Welt.
18.06.2016
Unstoppable

Unstoppable

Mit 36 Toren in 35 Spielen stellt Napolis Stürmerstar Gonzalo Higuaí­n einen neuen Rekord in der Serie A auf. (14.05.2016)
14.05.2016

14.05.2016
Volltreffer

Volltreffer

Gonzalo Higuaí­n (9) vom SSC Napoli trifft gegen Turin-Keeper Daniele Padelli (r.).
08.05.2016
Gonzalo Higuaín

Gonzalo Higuaín

Der Argentinier erzielte beim 2:1-Heimerfolg gegen Atalanta seine Saisontore 31 und 32. (02.05.2016)
02.05.2016
Duell am Montag

Duell am Montag

Gonzalo Higuaín trifft am Montagnachmittag mit seinem SSC Napoli auf die AS Roma. (25.4.2016)
25.04.2016

03.04.2016

20.03.2016

13.03.2016
Schnelle Antwort

Schnelle Antwort

Die frühe Führung der Fiorentina im Ligaspiel gegen Napoli beantwortet Gonzalo Higuaí­n prompt: Nur wenige Momente nach dem Rückstand gleicht er aus. (29.02.2016)
29.02.2016
Luftduell

Luftduell

Napolis Gonzalo Higuain (vorne) und Gonzalo Rodriguez vom AC Florenz liefern sich ein Kopfballduell. (29.02.2016)
29.02.2016

29.02.2016

13.02.2016

07.02.2016
Higuaín legt vor

Higuaín legt vor

Im Ligaspiel bei Lazio trifft Gonzalo Higuaín (2.v.l.) zum 1:0 für Napoli und lässt sich feiern. (03.02.2016)
03.02.2016
Der unglaubliche Lauf

Der unglaubliche Lauf

Napoli-Torjäger Gonzalo Higuaí­n durfte auch gegen Lazio jubeln
03.02.2016
Tohuwabohu

Tohuwabohu

Lazios Keeper Federico Marchetti (m.) kann in dieser Szene aus der Serie A gerade noch verhindern, dass Napolis Gonzalo Higuaín (r.) das dritte Tor für die Auswärtsmannschaft erzielt. (03.02.2016)
03.02.2016
Napoli-Torjäger Gonzalo Higuaí­n durfte auch bei Sampdoria jubeln

Napoli-Torjäger Gonzalo Higuaí­n durfte auch bei Sampdoria jubeln

Napoli-Torjäger Gonzalo Higuaí­n durfte auch bei Sampdoria jubeln
24.01.2016

16.01.2016
Higuaín geht ab

Higuaín geht ab

SSC Napolis Gonzalo Higuaín (l.) feiert einen Treffer während der Serie-A-Partie am 17. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen Atalanta. (20.12.2015)
20.12.2015

20.12.2015
Mal wieder Robben!

Mal wieder Robben!

30.11.2015

30.11.2015
Higuain feiert

Higuain feiert

Napolis Gonzalo Higuain feiert sich für einen Treffer in der Serie-A-Partie gegen die Fiorentina. (18.10.2015)
18.10.2015
Torjubel

Torjubel

Gonzalo Higuaín bejubelt am 30. August 2015 einen Treffer für Napoli gegen Sampdoria.
30.08.2015
Higuaín erzielte das Siegtor gegen Jamaica

Higuaín erzielte das Siegtor gegen Jamaica

Die 'Reggae Boyz' sollten es Messi & Co. von Spielbeginn an schwer machen und ein einzelnes Tor von Neapels Stürmer Gonzalo Higuaín sollte die Albiceleste am Ende als Gruppensieger ins Viertelfinale einziehen lassen. (20.06.2015)
20.06.2015

07.05.2015

07.05.2015

07.05.2015
Higuain macht den Anfang

Higuain macht den Anfang

Nach einem hohen Ball in die Schnittstelle der Wolfsburger Abwehr macht Napolis Gonzalo Higuain das 1:0 für die Italiener. (16.04.2015)
16.04.2015
Higuain schlägt zu

Higuain schlägt zu

Früher Schock für den VfL Wolfsburg. Mit dem ersten Schuss auf das Tor der Wölfe erzielt Gonzalo Higuain das 1:0 für den SSC Neapel. (16.04.2015)
16.04.2015
Abgegrätscht

Abgegrätscht

Wolfsburgs defensiver Mittelfeldmann Luiz Gustavo kommt gegen Neapels Gonzalo Higuain noch gerade so per Grätsche an den Ball. (16.04.2015)
16.04.2015
Zu spät!

Zu spät!

Spektakulär, aber dennoch zu spät kommt hier Moskaus Christopher Samba (4) angeflogen. Das Tor von Napolis Gonzalo Higuaín kann der Dinamo-Verteidiger nicht mehr verhindern.
12.03.2015

Maß genommen, abgezogen und getroffen. Sekunden nach diesem Bild kann Gonzalo Higuaín im Hinspiel des Europa-League-Achtelfinals 2014/2015 einen Hattrick feiern.
12.03.2015
Unstoppable

Unstoppable

Gonzalo Higuaín vom SSC Neapel ist im Spiel gegen Dinamo Moskau unaufhaltsam. Der ehemalige Madrilene erzielt gleich drei Treffer und dreht damit die Partie. (12.03.2015)
12.03.2015
Matchwinner

Matchwinner

Gonzalo Higuaín sichert mit seinen drei Treffern den Sieg gegen die Gäste aus Moskau. (12.03.2015)
12.03.2015
Higuaín ballert Neapel ins Coppa-Halbfinale

Higuaín ballert Neapel ins Coppa-Halbfinale

04.02.2015

26.01.2015
Nummer negen!

Nummer negen!

José Callejon (L) en
06.01.2015
Gefecht um den Ball

Gefecht um den Ball

22.12.2014
Matchwinner gegen Florenz

Matchwinner gegen Florenz

Der Argentinier Gonzalo Higuain schießt Napoli auf den dritten Platz der Serie A. Sein Siegtreffer zum 1:0 reicht den Süditalienern zum wichtigen Auswärtsdreier gegen das Team aus der Toskana.
09.11.2014
Goooooalzalo

Goooooalzalo

Napoli-Angreifer Gonzalo Higuaín (l.) feiert am 01. November 2014 seinen Treffer zum 1:0 gegen die Roma.
01.11.2014
Starke Offensive: Higuaín, Callejón und Jorginho bei Napoli

Starke Offensive: Higuaín, Callejón und Jorginho bei Napoli

Gonzalo Higuaín, José Callejón (li.) und Jorginho bejubeln das 1:0 für Napoli im Serie-A-Spiel gegen die Roma am 01.11.2014.
01.11.2014
Motivation

Motivation

Higuain will seinen Neapel-Fans, nach seinem Ausgleich in der 85.Minute gegen Atlanta, noch einmal richtig einheizen. (29.10.2014)
29.10.2014
Hart umkämpft

Hart umkämpft

Neapel-Stürmer Gonzalo Higuain (l.) behauptet gegen Atlanta-Verteidiger Nicolo' Cherubin (r.) den Ball. (29.10.2014)
29.10.2014
Higuain feiert

Higuain feiert

SSC Napolis Gonzalo Higuain feiert einen Treffer für sein Team in der Serie-A-Partie gegen Hellas Verona. (26.10.2014)
26.10.2014
Enttäuschter Torschütze

Enttäuschter Torschütze

Napolis Gonzalo Higuaín konnte Bilbaos Führung mit seinem Treffer zwar ausgleichen, mehr als ein Unentschieden schaffte seine Mannschaft im eigenen Stadion aber nicht. Die Hinrunde der Champions-League-Playoffs endete für die Teams mit 1:1. (19.08.2014)
19.08.2014
WM-Finale 2014: Higuain vergibt Großchance

WM-Finale 2014: Higuain vergibt Großchance

Nach einer mißglückten Kopfballrückgabe von Kroos hat Gonzalo Higuain (r.) die große Chance zur argentinischen Führung. Mats Hummels (l.) muss nicht mehr eingreifen, da der Stürmer kläglich vergibt. (13.07.2014)
13.07.2014
Die Startformation Argentiniens im WM-Finale 2014

Die Startformation Argentiniens im WM-Finale 2014

Oben v.l.n.r: Rojo, Demichelis, Garay, Romero, Mascherano. Unten v.l.n.r: Higuaín, Pérez, Messi, Biglia, Zabaleta, Lavezzi.
13.07.2014
WM-Finale 2014: Neuer gewohnt sicher

WM-Finale 2014: Neuer gewohnt sicher

Manuel Neuer schnappt sich den Ball vor dem heranrauschenden Ezequiel Lavezzi. Um ihn herum beobachten Gonzalo Higuain, André Schürrle, Bastian Schweinsteiger und Mats Hummels (v.l.n.r.) die Aktion. (13.07.2014)
13.07.2014
Hartes Einsteigen

Hartes Einsteigen

Deutschlands Torhüter Manuel Neuer faustet während des WM-Finals 2014 den Ball weg - aber auch den Argentinier Gonzalo Higuaín. Eine Szene, die hinterher für viel Diskussionsstoff sorgt. (13.7.2014)
13.07.2014
Higuain bringt Argentinien in Führung

Higuain bringt Argentinien in Führung

Schon nach sechs Minuten klingelt es im Kasten der Belgier - Gonzalo Higuain (r.) versenkt die Kugel im WM-Viertelfinale per Direktabnahme. Eden Hazard, Vincent Kompany, Daniel van Buyten und Jan Vertonghen (v.l.n.r.) können dem Ball nur hinterher schauen. (05.07.2014)
05.07.2014
Di Maria muss verletzt raus

Di Maria muss verletzt raus

Für Angel di Maria (am Boden) ist nach einer Verletzung das WM-Viertelfinale zwischen Argentinien und Belgien bereits nach 33 Minuten beendet. Gonzalo Higuain und Lionel Messi sowie Schiedsrichter Nicola Rizzoli erkundigen sich nach seinem Befinden. (05.07.2014)
05.07.2014
Di Marias Schuss ins Herz der Schweiz

Di Marias Schuss ins Herz der Schweiz

Angel Di Maria entscheidet das Achtelfinale gegen die Schweiz. Nach toller Vorarbeit von Messi verwandelt der Real Spieler in der Verlängerung mit dem linken Fuß zum 1:0 Endstand für die Albiceleste.
01.07.2014
Bitteres Aus

Bitteres Aus

Lange sah es gut aus, doch es hat nicht sollen sein. Weil der BVB im Parallelspiel ein spätes Tor gegen Marseille schießt, ist Neapels 2:0-Sieg in der letzten Partie der Champions-League-Gruppenphase wertlos. Mit zwölf Punkten auf dem Konto scheiden die Italiener aus. Gonzalo Higuaín kann die Tränen nicht unterdrücken. (11.12.2013)
11.12.2013
Higuaí­n trifft doppelt gegen Marseille

Higuaí­n trifft doppelt gegen Marseille

Neapels Stürmer Gonzalo Higuaí­n (l.) netzt im Champions-League-Spiel gegen Marseille gleich zwei Mal ein. Auch das entscheidende Siegtor zum 3:2 geht auf das Konto des Argentiniers. (6.11.2013)
06.11.2013
Gonzalo Higuaín

Gonzalo Higuaín

Der argentinische Nationalstürmer fiel in der Champions League gegen die Gunners aus Arsenal verletzt aus.
28.09.2013
Higuaín trifft zur Führung

Higuaín trifft zur Führung

Im Champions-League-Gruppenspiel gegen Borussia Dortmund trifft Gonzalo Higuían (2.v.r.) für den SSC Napoli zum 1:0. Nach einem Eckball köpft der Ex-Madrilene das Leder zur Führung in die Maschen, die BVB-Abwehr um Neven Subotic (r.) und Marcel Schmelzer ist machtlos. (18.09.2013)
18.09.2013
Neapels Neuzugangs-Trio jubelt

Neapels Neuzugangs-Trio jubelt

Im Dreierpack hatte sich der SSC Neapel im Sommer 2013 bei Real Madrid bedient. Die ehemaligen Madridistas José Callejon, Gonzalo Higuaín und Raúl Albiol treffen sich nach Higuaíns Treffer zum 4:2-Endstand bei Chievo zum Jubeln. (01.09.2013)
01.09.2013
Neuer Verein, neues Glück?

Neuer Verein, neues Glück?

Nach dem Sommer-Wechsel zum Serie-A-Team SSC Neapel knipst Argentiniens Nationalstürmer Gonzalo Higuaí­n auch beim Freundschaftsspiel gegen Italien zum 1:0 Führungstreffer für die Albiceleste. (14.08.2013)
14.08.2013
"Easy Slider"

"Easy Slider"

Reals Gonzalo Higuain konnte in der 73. Minute des Viertelfinal-Hinspiels der Champions League das 3:0 gegen Galatasaray erzielen. Durch Higuains erstes Tor im Wettbewerb steht Madrid mit einem Bein im Halbfinale. Für Gala wird es sehr schwer, den Drei-Tore-Rückstand aufzuholen. (03.04.2013)
03.04.2013
Nächste Station: Halbfinale!

Nächste Station: Halbfinale!

Im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League machte Real Madrid deutlich, dass der Weg zum Titel nur über die Königlichen führt. In souveräner Art und Weise wurde Galatasaray mit 3:0 besiegt. Gonzalo Higuain (m.), Sergio Ramos (z v.r.), Sami Khedira (li.) und Mesut Özil (z.v.li.) feiern den so gut wie sicheren Halbfinaleinzug. (03.04.2013)
03.04.2013
Des einen Freud...

Des einen Freud...

...ist des anderen Leid. Hier bejubelt Gonzalo Higuain (re.) zusammen mit Xabi Alonso seinen Treffer zum 3:0. Emmanuel Eboue (li.) kann nur ungläubig zuschauen. (03.04.2013)
03.04.2013
Gonzalo Higuaín durfte gleich zweimal so schön feiern

Gonzalo Higuaín durfte gleich zweimal so schön feiern

Der argentinische Nationalstürmer traf zum 1:1-Ausgleich und später auch zum 4:2. Die "Königlichen" traten in der zweiten Halbzeit wie verwandelt auf und drehte das Spiel. (17.03.2013)
16.03.2013
In Halbzeit eins noch ein umkämpftes Spiel

In Halbzeit eins noch ein umkämpftes Spiel

Tomás Pina (l.) gab mit seinem Club RCD Mallorca in den ersten 45 Minuten alles und hielt Real und Fábio Coentrão (r.) in Schach. In der zweiten Hälfte drehte Real auf und das Spiel im Stile einer Weltklasse-Mannschaft. (16.03.2013)
16.03.2013
Landsleute im direkten Duell

Landsleute im direkten Duell

Die beiden Argentinier Fernando Tissone (l.) und Gonzalo Higuaín (r.) standen sich im Duell ihrer Mannschaften RCD Mallorca und Real Madrid am 16.03.2013 gegenüber. Tissone ist für ein halbes Jahr von Genua an Mallorca ausgeliehen und verliert mit 5:2 im Santiago Bernabéu.
16.03.2013
Cristiano Ronaldo verwandelt den Elfmeter zum 0:1

Cristiano Ronaldo verwandelt den Elfmeter zum 0:1

Der Gefoulte Ronaldo (r.) tritt selbst an und schiebt die Kugel nervenstark links unten ins Eck. Pinto (m.) im Barca-Tor war bereits in die andere Ecke unterwegs. Gonzalo Higuaín (l.) schaut sich das Ganze in Ruhe an. (26.02.2013)
26.02.2013
Abgegrätscht vom Stürmer

Abgegrätscht vom Stürmer

Nach der 0:1-Niederlage im Hinrunden-Spiel setzen Gonzalo Higuain (mi.) und seine Teamkollegen von Real Madrid alles daran, Sevilla nicht noch einmal eine Chance zu geben. So wird Coke (l.) vom Stümer am Real-Strafraum vom Ball getrennt und verliert mit seiner Mannschaft 1:4. (9.2.2013)
09.02.2013
Real-Stars auf der Pressekonferenz eines Benefizspiels

Real-Stars auf der Pressekonferenz eines Benefizspiels

Jedes Jahr vor Weihnachten organisiert Iker Casillas Stiftung eine Spiel, dessen Einnahmen für einen guten Zweck gespendet werden. Marcelo (l.), Gonzalo Higuaín (m.) und Sergio Ramos (r.) spielten nicht nur mit sondern waren auch auf der PK im Vorfeld der Partie anwesend. (14.12.2012)
14.12.2012
Pepe mit Wucht zum Ausgleich

Pepe mit Wucht zum Ausgleich

Marcel Schmelzer (l.u.) kann Reals Pepe nicht am erfolgreichen Kopfstoß zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich im Champions-League-Gruppenspiel 2012/13 hindern. Cristiano Ronaldo, Sergio Ramos, Neven Subotic, Gonzalo Higuain und Mats Hummels sind nur Statisten. (06.11.2012)
06.11.2012
Heiße Verfolgungsjagd

Heiße Verfolgungsjagd

Real Zaragozas Innenverteidiger Álvaro González (r.) versucht , den Angriff von Real Madrids Gonzalo Higuian (li.) zu bremsen. Sein Einsatz reicht aber nicht, Madrid besiegt die "Blanquillos" mit 0:4. (3.11.2012)
03.11.2012

02.09.2012
Real gewinnt ersten Titel in 2012

Real gewinnt ersten Titel in 2012

Madrids Spieler Gonzalo Higuaín (l.) freut sich über seinen Treffer im zweiten Match des Super Cups Finales im heimischen Bernabeu-Stadion. Victor Valdés (r.) ist am Boden zerstört. (29.08.2012)
29.08.2012

26.08.2012

26.08.2012
Perfekter Start in die neue Saison?

Perfekter Start in die neue Saison?

Denkste! Hier jubelt Gonzalo Higuaín (l.) noch zusammen mit Arbeloa (r.) über sein Führungstor im ersten Ligaspiel der Saison 2012/2013 gegen Valencia, doch die Valencianer glichen noch vor der Halbzeit zum 1:1 Endstand aus. Reals Fehlstart war perfekt! (19.08.2012)
19.08.2012
Fang den Ball

Fang den Ball

Joel Robles (m.), der von seinem Jugendverein Atlético Madrid für ein halbes Jahr an Rayo Vallecano augeliehen war, kann den Ball gerade noch vor Reals Gonzalo Higuaín (l.) abfangen. Sergio Ramos (r.) schaut zu. (26.02.2012)
26.02.2012
Málaga CF - Real Madrid im Achtelfinale der Copa del Rey

Málaga CF - Real Madrid im Achtelfinale der Copa del Rey

Jérémy Toulalan (r.) musste sich mit seinem andalusischen Verein nach zwei knappen und intensiven Spielen Gonzalo Higuaín (l.) und Real geschlagen geben. (10.01.2012)
10.01.2012
Primera División 2011/2012: Real Madrid vs. Betis Sevilla (4:1)

Primera División 2011/2012: Real Madrid vs. Betis Sevilla (4:1)

Der Aufsteiger aus der andalusischen Hauptstadt kassierte am 15.10.2011 im Santiago Bernabéu eine herbe Niederlage. In dieser Szene konnte Casto (r.) den Winkel gegen Higuaín (l.) jedoch entscheidend verkürzen, so dass der Argentinier den Ball nicht in Richtung Tor brachte. (15.10.2011)
15.10.2011
Dreierpack

Dreierpack

Im Heimspiel gegen Real Madrid war Espanyol um Baena (r.) chancenlos gegen Gonzalo Higuains (r.) "Königliche": Der Argentinier erledigte Espanyol mit drei Toren quasi im Alleingang. (02.10.2011)
02.10.2011
Wo ein echter Torjäger stehen muss!

Wo ein echter Torjäger stehen muss!

Aus kürzester Distanz drückt Reals Gonzalo Higuain die Kugel zum späten Siegtreffer beim 1:0 über Sporting Gijon über die Linie. Gijons Keeper Juan Pablo hat das Nachsehen. (14.11.2010)
14.11.2010

23.10.2010
Friedrich gegen Higuain

Friedrich gegen Higuain

Packende Zweikämpfe bei der WM in Südafrika lieferten sich Arne Friedrich (l.) und Gonzalo Higuaí­n.
03.07.2010
Torjubel bei der WM 2010

Torjubel bei der WM 2010

Im Achtelfinale gegen Mexico
27.06.2010
Zweikampfstärke

Zweikampfstärke

Hedwiges Maduro im Duell mit Gonzalo Higuain
18.04.2010
Deutschland verliert Test gegen Argentinien

Deutschland verliert Test gegen Argentinien

Der entscheidende Moment bei der 0:1-Niederlage im Freundschaftsspiel Deutschland - Argentinien: Higuain (m.) legt den Ball am deutschen Torwart Rene Adler (l.) vorbei und schiebt aus gut 30 Metern ein. Per Mertesacker (r.) kann nicht mehr eingreifen. (03.03.2010)
03.03.2010
Von 2007 bis 2009 bei RCD Mallorca: David Navarro

Von 2007 bis 2009 bei RCD Mallorca: David Navarro

Der gebürtige Valencianer David Navarro (r.) wechselte nach langen Jahren beim FC Valencia 2007 zu Mallorca auf die Balearen. Am 37.Spieltag, als die Saison bereits zu Ungunsten von Real Madrid entschieden war, gelingt den Mallorquinern ein 1:3-Sieg im Santiago Bernabéu. Gonzalo Higuaín (l.) erzielte dabei das einzige Tor für die Königlichen. (24.05.2009)
24.05.2009
El Clásico: Madrids letzter Jubel für lange Zeit

El Clásico: Madrids letzter Jubel für lange Zeit

Real Madrids Gonzalo Higuaí­n (l.) bejubelt mit Wesley Sneijder seinen Treffer beim 4:1 gegen den FC Barcelona am 7. Mai 2008. Doch dies sollte auf Jahre hinaus der letzte Erfolg Reals im „Clásico“ gegen die Katalanen sein.
07.05.2008
CL: Lazio und Real trennen sich 2:2

CL: Lazio und Real trennen sich 2:2

Mit einem beherzten Tackling gegen Gonzalo Higuain (re.) verhindert Cribari kurz vor Abpfiff eine Großchance für Real. (03.10.2007)
03.10.2007
Doppelpack

Doppelpack

Am 27. August 2006 bejubelt Gonzalo Higuaín einen Doppelpack im Dress von River Plate.
27.08.2006

Am 12. März 2015 dreht Gonzalo Higuaín das Achtelfinale der Europa League zwischen Napoli und Moskau beinahe im Alleingang. Hier jubelt er über sein 2:1 vom Elfmeterpunkt.
00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000
Traumeinstand für Higuain bei Chelsea
Higuaín trifft gegen Tottenham
Starkes Dribbling
Tor durch Higuain
Fäuste nach oben
Eingenetzt
Doppelpack
Komm in meine Arme
Die Alte Dame jubelt
Gonzalo Higuaín erzielte im ersten Spiel für Juve auch gleich seinen ersten Treffer
Zugeschaut
Mit Mandžukić und Higuaín hat die Alte Dame eine starke Offensive zu bieten
Geburtstag 10.12.
Unstoppable
Volltreffer
Gonzalo Higuaín
Duell am Montag
Schnelle Antwort
Luftduell
Higuaín legt vor
Der unglaubliche Lauf
Tohuwabohu
Napoli-Torjäger Gonzalo Higuaí­n durfte auch bei Sampdoria jubeln
Higuaín geht ab
Mal wieder Robben!
Higuain feiert
Torjubel
Higuaín erzielte das Siegtor gegen Jamaica
Higuain macht den Anfang
Higuain schlägt zu
Abgegrätscht
Zu spät!
Unstoppable
Matchwinner
Higuaín ballert Neapel ins Coppa-Halbfinale
Nummer negen!
Gefecht um den Ball
Matchwinner gegen Florenz
Goooooalzalo
Starke Offensive: Higuaín, Callejón und Jorginho bei Napoli
Motivation
Hart umkämpft
Higuain feiert
Enttäuschter Torschütze
WM-Finale 2014: Higuain vergibt Großchance
Die Startformation Argentiniens im WM-Finale 2014
WM-Finale 2014: Neuer gewohnt sicher
Hartes Einsteigen
Higuain bringt Argentinien in Führung
Di Maria muss verletzt raus
Di Marias Schuss ins Herz der Schweiz
Bitteres Aus
Higuaí­n trifft doppelt gegen Marseille
Gonzalo Higuaín
Higuaín trifft zur Führung
Neapels Neuzugangs-Trio jubelt
Neuer Verein, neues Glück?
"Easy Slider"
Nächste Station: Halbfinale!
Des einen Freud...
Gonzalo Higuaín durfte gleich zweimal so schön feiern
In Halbzeit eins noch ein umkämpftes Spiel
Landsleute im direkten Duell
Cristiano Ronaldo verwandelt den Elfmeter zum 0:1
Abgegrätscht vom Stürmer
Real-Stars auf der Pressekonferenz eines Benefizspiels
Pepe mit Wucht zum Ausgleich
Heiße Verfolgungsjagd
Real gewinnt ersten Titel in 2012
Perfekter Start in die neue Saison?
Fang den Ball
Málaga CF - Real Madrid im Achtelfinale der Copa del Rey
Primera División 2011/2012: Real Madrid vs. Betis Sevilla (4:1)
Dreierpack
Wo ein echter Torjäger stehen muss!
Friedrich gegen Higuain
Torjubel bei der WM 2010
Zweikampfstärke
Deutschland verliert Test gegen Argentinien
Von 2007 bis 2009 bei RCD Mallorca: David Navarro
El Clásico: Madrids letzter Jubel für lange Zeit
CL: Lazio und Real trennen sich 2:2
Doppelpack
Netzreaktionen zu #NEDSWE
03.07.2019
10 Bilder
Die FIFA-Weltrangliste
17.06.2019
16 Bilder
Top-Elf des 32. Spieltags
06.05.2019
12 Bilder