19.09.2018

15.09.2018

15.08.2018

25.06.2018
Isco herzt Costa

Isco herzt Costa

Spielmacher Isco fällt Goldtorschütze Diego Costa um den Hals. © Getty Images/François Nel
20.06.2018

20.06.2018

26.05.2018

15.04.2018

15.04.2018

28.03.2018

27.03.2018

27.03.2018

27.03.2018

27.03.2018

23.03.2018

14.02.2018

11.11.2017

11.11.2017

11.11.2017

29.10.2017

29.10.2017

29.10.2017
Real Madrids Isco

Real Madrids Isco

Real Madrid will gegen al-Jazira keine Überraschung erleben
17.10.2017

05.09.2017

21.05.2017
ÄTSCH

ÄTSCH

Isco bejubelt einen Treffer gegen Atlético Madrid. Der Spanier erzielte im CL-Halbfinalrückspiel den wichtigen 1:2-Anschluss für Real (10.05.2017).
10.05.2017

10.05.2017

09.05.2017

18.04.2017

18.04.2017

18.04.2017
Kein Vorbeikommen

Kein Vorbeikommen

Am französischen Doppel aus Laurent Koscielny (l.) und Christophe Jallet (r.) ist für Isco (M.) kein Vorbeikommen. (28.03.2017)
28.03.2017

24.03.2017

04.03.2017

01.03.2017

01.03.2017

01.03.2017

26.02.2017

10.12.2016

10.12.2016
Jubel!

Jubel!

Isco erzielte zwei Tore für Real Madrid gegen Betis Sevilla. (15.10.2016)
15.10.2016

18.09.2016
Enttäuscht

Enttäuscht

Isco von Real Madrid im Spiel gegen Real Sociedad (21.08.16).
21.08.2016
Nicht die feine Art

Nicht die feine Art

Im Schlager gegen den FC Barcelona hat sich hier Reals Isco (r) nicht im Griff und tritt gegen Neymar nach. (21.11.2015)
21.11.2015
Isco bejubelt seinen Treffer gegen Las Palmas

Isco bejubelt seinen Treffer gegen Las Palmas

03.11.2015
Isco zum 1:0

Isco zum 1:0

Real Madrid geht am 10. Spieltag der Primera-División-Saison 2015/2016 gegen UD Las Palmas früh in Führung. Torschütze Isco breitet die Arme aus und lässt sich feiern. (31.10.2015)
31.10.2015
Isco bejubelt seinen Treffer gegen Las Palmas

Isco bejubelt seinen Treffer gegen Las Palmas

Isco trifft im Spiel Real Madrid gegen Las Palmas. Seltener Jubel für den sonst perfekten Vorbereiter. (31.10.2015).
31.10.2015

26.09.2015
Alle feiern CR7

Alle feiern CR7

Cristiano Ronaldo feiert gemeinsam mit seinen Teamkollegen von Real Madrid seinen Fünferpack in der La-Liga-Partie am 3. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen Espanyol. (12.9.2015)
12.09.2015
Pogba jagt Isco

Pogba jagt Isco

Juves Paul Pogba (l.) rennt während des Champions-League-Halbfinal-Rückspiels gegen Real Madrid in der Saison 2014/2015 dem ballführenden Königlichen Isco hinterher. (13.5.2015)
13.05.2015
Chicharito feiert

Chicharito feiert

Javier Hernández (m.) jubelt im Champions-League-Halbfinale gegen Atlético über seinen entscheidenden Treffer zum 1:0. (22.04.2015)
22.04.2015
Kampf um den Ball

Kampf um den Ball

Während des Rückspiels im Champions-League-Achtelfinale 2014/2015 kämpfen Toni Kroos, Isco von Real Madrid und Schalkes Roman Neustädter (v.l.n.r.) um den Ball. (10.3.2015)
10.03.2015
Der typische Jubel

Der typische Jubel

Real Madrids Superstar Cristiano Ronaldo bejubelt einen Treffer am 25. Primera-División-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Villarreal mit seinem Markenzeichen-Jubel. (1.3.2015)
01.03.2015
Für den Nachwuchs

Für den Nachwuchs

Reals Isco küsst nach einem Treffer seinen Arm. Auf diesem hatte sich der Spanier zuvor eine Uhr tätowieren lassen, die das Datum der Geburt seines Sohns darstellt (14.02.2015).
14.02.2015

07.01.2015
Gaya bleibt dran

Gaya bleibt dran

Valencias Joé Gayà versucht, Real Madrids Isco am 17. Primera-División-Spieltag der Saison 2014/2015 vom Ball zu trennen. (4.1.2015)
04.01.2015

18.11.2014
Isco brachte die Spanier gegen Weißrussland mit 1:0 in Führung

Isco brachte die Spanier gegen Weißrussland mit 1:0 in Führung

Francisco Román Alarcón Suárez, genannt Isco, visierte in der 18. Spielminute aus halbrechter Position vor dem Strafraum den linken Winkel an, wo der Ball dann auch schließlich einschlagen sollte. Ein Wahnsinnstreffer! (15.11.2014)
15.11.2014
Isco setzt sich durch

Isco setzt sich durch

Real Madrids Isco (l.) setzt sich am 4. Primera-División-Spieltag der Saison 2014/2015 im Zweikampf gegen Deportivo La Corunas Ivan Cavaleiro durch. (20.9.2014)
20.09.2014
In Galicien gab es kein Durchkommen für Real

In Galicien gab es kein Durchkommen für Real

Auch Isco (l.), der kreative Kopf von Real Madrid fand am 11. Mai 2014 gegen gut gestaffelte Galicier rund um den argentinischen Mittelfeldspieler Augusto Fernández (r.) keine Lücke für den genialen Pass.
11.05.2014
Perez läuft hinterher

Perez läuft hinterher

Victor Perez (l.) von Real Valladolid versucht am 34. Primera-División-Spieltag der Saison 2013/2014, mit Real Madrid Isco mitzukommen. (7.5.2014)
07.05.2014
Zweikampf

Zweikampf

Philipp Lahm attackiert Real Madrids Isco im Hinspiel des Champions-League-Halbfinals 2013/2014. (23.04.2014)
23.04.2014
CL-Viertelfinal-Hinspiel: Real zerlegt Dortmund

CL-Viertelfinal-Hinspiel: Real zerlegt Dortmund

Im Hinspiel des Champions-League-Viertelfinals 2013/14 gerät Sebastian Kehl (r.) und seine Dortmunder bei Real Madrid in große Not. Nach dem 0:2 durch Isco (l.) scheint das Weiterkommen schon schwierig zu sein, nach dem 0:3 in der zweiten Halbzeit praktis
02.04.2014

02.04.2014
Die Startelf von Real im Rückspiel des Copa del Rey Halbfinals

Die Startelf von Real im Rückspiel des Copa del Rey Halbfinals

Die "Königlichen" gingen mit einem 3:0-Vorsprung in das Rückspiel im Halbfinale der Copa del Rey gegen Atlético. Und auch in dieser Partie sollten die Mannen von Carlo Ancelotti die Oberhand bewaren. (11.02.2014)
11.02.2014
Isco schiebt zum 4:1 ein

Isco schiebt zum 4:1 ein

Nach einem unglaublichen Solo und etwas Glück, dass der Ball nach einem abgeblockten Schuss noch einmal zu ihm zurücksprang, musste Isco (r.) das Leder aus knapp elf Metern nur noch einschieben. Zuvor hatte er mit einem Haken im Strafraum noch Selçuk İnan (l.) einen Knoten in die Beine gedribbelt. (27.11.2013)
27.11.2013

23.11.2013
Schützenfest in Istanbul

Schützenfest in Istanbul

Feiertag für Real Madrid: Am 1. Spieltag der Champions-League-Saison 2013/2014 schießen Isco, Cristiano Ronaldo, Karim Benzema (v.l.n.r.) und Co. Galatasaray aus dem eigenen Stadion (18.9.2013).
18.09.2013
Der neue Spielmacher

Der neue Spielmacher

Im Mittelfeld der Königlichen von Real Madrid wirbelt seit dem Sommer 2013 ein Neuer: Isco. Dass der Zehner eine besonders gute Schusstechnik hat, beweist er bei seinem Treffer im Spiel gegen Athletic Bilbao am 3. Spieltag der Saison 2013/2014 (1.9.2013).
01.09.2013
Neuzugang Isco markiert die Führung für Real

Neuzugang Isco markiert die Führung für Real

Am dritten Spieltag gegen Athletic Bilbao war Isco (m.) gleich doppelt erfolgreich. Hier schiebt er den Ball an Iago Herrerín (r.) vorbei ins Tor. Balenziaga (l.) hatte Isco zu viel Platz gelassen. (01.09.2013)
01.09.2013
Einstand nach Maß!

Einstand nach Maß!

Am ersten Spieltag der Saison 2013/2014 steht Neuzugang Isco direkt in der Startelf der Königlichen aus Madrid. Dieses Vertrauen belohnt der Dribbelkünstler mit dem Siegtor beim 2:1 über Real Betis. Hier feiert der Nationalspieler mit seinem Teamkollegen Morata.
18.08.2013
Torschützen unter sich

Torschützen unter sich

Álvaro Morata (r.), der Torschütze zum 1:0, freut sich mit Isco (l.) über dessen Treffer zum 2:0 gegen bis zu diesem Spiel so starke Holländer. Die Spanier zelebrierten gegen "Oranje" im dritten Gruppenspiel ihre Stärke und zogen ohne Gegentor ins Halbfinale ein. (12.06.2013)
12.06.2013
In love with Spain

In love with Spain

Das Herz von Spaniens Youngster Isco gehört während der U21-Europameisterschaft 2013 in Israel nur der Furia Roja.
12.06.2013
Mit großer Ballsicherheit gegen die Borrussia

Mit großer Ballsicherheit gegen die Borrussia

Malagas Isco (r.) schirmt geschickt den Ball gegen den BVB-Verteidiger Łukasz Piszczek (l.) ab und behauptet so im Champions-League-Viertelfinale 2012/13 den Ball. Die Andalusier trennten nur drei Minuten vom Einzug ins Halbfinale, dann trifft Dortmund in der Nachspielzeit doppelt. (09.04.2013)
09.04.2013
Mit offenenen Armen...

Mit offenenen Armen...

...feiert Malagas Mittelfeldspieler Isco sein 1:0 gegen den FC Porto im CL-Achtelfinal-Rückspiel. Nach der 1:0-Niederlage im Hinspiel brauchten die Spanier einen Geniestreich, den der 20-jährige Isco lieferte. Mit dem Schwung der Führung riss Malaga das Spiel in der zweiten Hälfte an sich, schoss ein weiteres Tor und zog ins Viertelfinale ein. (13.3.2013)
13.03.2013
Der Meister der schnellen Haken: Isco (r.)

Der Meister der schnellen Haken: Isco (r.)

Lässt auch Arda Turan (l.) alt aussehen. Am 03.03.2013 hatte sich jedoch keines der beiden international ambitionierten Mannschaften beim 0:0 mehr als einen Punkt verdient.
04.03.2013
Stolzer "Golden Boy" 2012

Stolzer "Golden Boy" 2012

Isco wurde von der italienischen Sportzeitung Tuttosport Ende 2012 zum besten U21-Spieler Europas gekürt. Die Auszeichnung wird seit 2003 vergeben und gilt als inoffizielles Pendant für "Europas Fußballer des Jahres" unter Nachwuchsspielern. (22.12.2012)
22.12.2012
Große Bühne Champions League

Große Bühne Champions League

Málagas Youngster Isco wusste auf der großen Bühne sofort zu überzeugen und machte so zahlreiche europäische Spitzenclubs auf sich aufmerksam. Hier treibt er den Ball im San Siro beim 1:1 gegen den AC Mailand nach vorne. (06.11.2012)
06.11.2012
Drahtzieher im spanischen U21-Mittelfeld: Isco

Drahtzieher im spanischen U21-Mittelfeld: Isco

Isco (m.) dirigiert nicht nur das Spiel des FC Málaga, sondern gibt auch bei der U21 den Regisseur. Im Rückspiel der Playoffs um die Teilnahme an der Europameisterschaft gewann Spanien in Dänemark mit 1:3 und hatte auch das Hinspiel bereits 5:0 gewonnen. Da hatte auch Anders Christiansen (r.) wenig entgegenzusetzen. (16.10.2012)
16.10.2012
Blitzstart in die Champions League-Saison 2012/2013

Blitzstart in die Champions League-Saison 2012/2013

Francisco Román Alarcón Suárez, kurz Isco (m.), ist spätestens seit seinen beiden Treffern gegen Zenit St. Petersburg in der Königsklasse in Europa in aller Munde. Hier feiert der Youngster seinen Treffer nach nur drei Spielminuten. (18.09.2012)
18.09.2012
Spanien hatte sich bei Olympia 2012 mehr ausgerechnet

Spanien hatte sich bei Olympia 2012 mehr ausgerechnet

Die mit vielen klangvollen Namen bestückte spanische Olympia-Auswahl schied nach der Gruppenphase mit einen Pünktchen und ohne eigenen Torerfolg aus. Isco (l.) versucht gegen Honduras Roger Espinoza (r.) zwar noch die Schmach zu vermeiden, fand jedoch auch nicht die passenden Mittel. (29.07.2012)
29.07.2012

22.07.2012

18.03.2012
Real Madrid vs. Málaga FC

Real Madrid vs. Málaga FC

Der Offensivkünstler Isco (r.) müht sich im Spiel gegen Real Madrid und Lassana Diarra (r.) auch in der Defensive und wird am Ende dafür belohnt. Málaga entführt beim 1:1 einen Punkt aus dem Santiago Bernabéu. (18.03.2012)
18.03.2012
Isco im Trikot des FC Valencia

Isco im Trikot des FC Valencia

Der gebürtige Malagueño Isco spielte in der Jugend bereits für Valencia und ab 2010 auch in der Profimannschaft. Der große Durchbruch sollte ihm jedoch erst nach der Rückkehr in die Heimat zum FC Málaga gelingen. (06.08.2010)
06.08.2010
Vorbereitung auf die Saison 2010/2011

Vorbereitung auf die Saison 2010/2011

Der FC Valencia bereitete sich im Sommer 2010 in Deutschland auf die anstehende Spielzeit vor und spielte am 31.07.2010 gegen Hannover 96. Isco (l.) versucht in dieser Szene Jan Schlaudraff (r.) den Ball abzuluchsen. (31.7.2010)
31.07.2010

00.00.0000
Isco herzt Costa
Real Madrids Isco
ÄTSCH
Kein Vorbeikommen
Jubel!
Enttäuscht
Nicht die feine Art
Isco bejubelt seinen Treffer gegen Las Palmas
Isco zum 1:0
Isco bejubelt seinen Treffer gegen Las Palmas
Alle feiern CR7
Pogba jagt Isco
Chicharito feiert
Kampf um den Ball
Der typische Jubel
Für den Nachwuchs
Gaya bleibt dran
Isco brachte die Spanier gegen Weißrussland mit 1:0 in Führung
Isco setzt sich durch
In Galicien gab es kein Durchkommen für Real
Perez läuft hinterher
Zweikampf
CL-Viertelfinal-Hinspiel: Real zerlegt Dortmund
Die Startelf von Real im Rückspiel des Copa del Rey Halbfinals
Isco schiebt zum 4:1 ein
Schützenfest in Istanbul
Der neue Spielmacher
Neuzugang Isco markiert die Führung für Real
Einstand nach Maß!
Torschützen unter sich
In love with Spain
Mit großer Ballsicherheit gegen die Borrussia
Mit offenenen Armen...
Der Meister der schnellen Haken: Isco (r.)
Stolzer "Golden Boy" 2012
Große Bühne Champions League
Drahtzieher im spanischen U21-Mittelfeld: Isco
Blitzstart in die Champions League-Saison 2012/2013
Spanien hatte sich bei Olympia 2012 mehr ausgerechnet
Real Madrid vs. Málaga FC
Isco im Trikot des FC Valencia
Vorbereitung auf die Saison 2010/2011
Die UEFA-Fünfjahreswertung
21.09.2018
11 Bilder
Die FIFA-Weltrangliste
20.09.2018
16 Bilder
Die Top-Elf der WM 2018
16.07.2018
11 Bilder
WM-Torschützenkönige
16.07.2018
18 Bilder