01.04.2018

18.03.2018
Hart Ausgebremst

Hart Ausgebremst

Javier Pinola muss im Spiel seines Teams CA Rosario gegen Atletico Nacional mit einem Schienenbeinbruch vom Feld abtransportiert werden.
12.05.2016
Pinola weiht 'seine' Tribüne im Nürnberger Stadion ein

Pinola weiht 'seine' Tribüne im Nürnberger Stadion ein

16.12.2015
Kollektive Erleichterung

Kollektive Erleichterung

Für den 1. FC Nürnberg ist es bisher eine sehr durchwachsene Hinrunde in der 2. Liga gewesen. Umso größer ist die Erleichterung bei den Club-Spielern nach Füllkrugs (2.v.l.) Führungstreffer in Sandhausen. (07.11.2014)
07.11.2014
Wieder dran

Wieder dran

Die Spieler des 1. FC Nürnberg feiern den 1:2-Anschlusstreffer von Javier Pinola im Frankenderby gegen die SpVgg Greuther Fürth. (11.8.2014)
11.08.2014
Unzufrieden

Unzufrieden

Nürnbergs Javier Pinola beschwert sich während der Bundesligapartie am 4. Spieltag der Saison 2013/2014 gegen den FC Augsburg gestenreich beim Schiedsrichter (31.8.2013).
31.08.2013
Abwehrmann auf Abwegen

Abwehrmann auf Abwegen

Daniel van Buyten (m.) versucht sich im Strafraum der Nürnberger an einem Seitfallzieher. Den Weg ins Tor findet der Ball nicht, Javier Pinola (l.) und Per Nilsson (r.) müssen nicht eingreifen. Die Szene zeigt aber, wie überlegen die Bayern beim 4:0-Sieg am 29. Spieltag der Spielzeit 2012/13 sind. (13.04.2013)
13.04.2013
Kein Spaziergang

Kein Spaziergang

Im Derby gegen den fränkischen Club aus Nürnberg tut sich Bayern München gerne mal schwer. Auch am 12. Spieltag der Saison 2012/2013 haben Thomas Müller (li.) und der FCB mit dem beherzten Engagement von Pinola (r.) und seinen Cluberern zu kämpfen, das Spiel endet 1:1. (17.11.2012)
17.11.2012
Das Tor des Tages

Das Tor des Tages

Nach einer Flanke quer durch den Strafraum des 1. FC Nürnberg fackelt Jefferson Farfán (Mitte) nicht lange und nimmt den Ball direkt. Nürnbergs Pinola (r.) kann nichts mehr machen. Es war der Treffer zum 1:0-Sieg des FC Schalke 04 am 10. Spieltag der Saison 2012/13. (27.10.2012)
27.10.2012
Viel Kampf und Krampf...

Viel Kampf und Krampf...

... gab es im fränkisch-schwäbischen Derby zwischen Nürnberg und Augsburg zu bestaunen. Hier verlieren Javier Pinolá (oben) und Kevin Vogt die Orientierung. Das Spiel am 9. Spieltag der Spielzeit 2012/13 endet 0:0. (21.10.2012)
21.10.2012
Matchwinner gegen den Club

Matchwinner gegen den Club

Nationalspieler Cacau erzielte am 27. Spieltag der Saison 2011/12 den glücklichen 1:0-Siegtreffer für den VfB Stuttgart gegen den 1. FC Nürnberg. Nürnbergs Abwehrspieler Javier Pinola ist konsterniert. (25.3.2012)
25.03.2012
Männergespräche

Männergespräche

Am 4. Spieltag der Saison 2011/12 geht es zwischen Nürnberg und Augsburg heiß zur Sache. Hier mischt sich derAugsburger Gibril Sankoh in eine Diskussion zwischen seinem Mistpieler Simon Jentzsch (l.) und dem Nürnberger Javier Pinolá (r.) ein. Am Ende gewinnt der Club mit 1:0. (27.8.2011)
27.08.2011
Pinola am Boden

Pinola am Boden

Javier Pinolá liegt verletzt am Boden.
13.08.2011
Papa Pinolá

Papa Pinolá

Früh übt sich: Nürnbergs Publikumsliebling Javier Pinolá zeigt dem Nachwuchs vor dem 2. Spieltag gegen Hannover schon einmal das heimische Stadion. Man kann ja nie wissen... (13.8.2011)
13.08.2011
Javier Pinolá im neuen Club-Dress

Javier Pinolá im neuen Club-Dress

Beim letzten Heimspiel der Saison 2010/2011 gegen Hoffenheim präsentierte der 1. FC Nürnberg sein kommendes Heimtrikot. (7.5.2011)
07.05.2011
Noch alles dran?

Noch alles dran?

FCN-Verteidiger Javier Pinolá hat am 32. Spieltag der Saison 2010/11 gegen Borussia Dortmund einen Schlag aufs Schienbein bekommen und scheint vor Schmerz ins Gras beißen zu wollen. (30.4.2011)
30.04.2011
Verlassen im Schnee

Verlassen im Schnee

Der Frankfurter Maik Franz blickt enttäuscht zu Boden, während Almog Cohen (r.) von seinen Nürnberger Teamkollegen Javier Pinola (2.v.l) und Julian Schieber (l.) nach seinem Treffer zum 3:0-Endstand verfolgt wird. Die Eintracht rutscht damit am 23. Spieltag der Saison 2010/11 immer tiefer in den Tabellenkeller. (18.2.2011)
18.02.2011
Seltenes Glück

Seltenes Glück

Javier Pinolá, Außenverteidiger beim 1. FC Nürnberg, ist nicht gerade als Tormaschine bekannt. Umso mehr feiert er am 5. Spieltag der Saison 2010/11 seinen Last-Minute-Siegtreffer gegen Stuttgart. (22.9.2010)
22.09.2010
Golden Goal!

Golden Goal!

Großer Moment: Nürnbergs Javier Pinolá (l) trifft am 5. Spieltag der Saison 2010/11 in der letzten Minute zum 2:1-Sieg gegen Stuttgart. Christian Träsch (m.) und Torwart Sven Ulreich haben das Nachsehen. (22.9.2010)
22.09.2010
Für immer vereint?

Für immer vereint?

Javier Pinolá und der 1.FC Nürnberg gehören fest zusammen. Das sehen jedenfalls die Fans so, die den Argentinier fest ins fränkische Herz geschlossen haben. (19.9.2010)
19.09.2010
"War nicht so gemeint!"

"War nicht so gemeint!"

Nürnbergs Javier Pinolá (r.) kümmert sich nach hartem Einsteigen beinahe liebevoll um sein "Opfer" Jérôme Boateng. Aller Einsatz hilft jedoch nichts: Der FCN unterliegt gegen Hamburg am 16. Spieltag der Saison 2009/10 deutlich mit 0:4. (12.12.2009)
12.12.2009
Kein Vorbeikommen ...

Kein Vorbeikommen ...

... gibt es für den Münchner Benjamin Lauth (r.) gegen Nürnbergs Javier Pinolá. Lauth traf am letzten Spieltag der Saison 2008/09 zwar ein Mal, das Spiel gewann dennoch der "Club" mit 2:1. (24.5.2009)
24.05.2009
Im allerletzten Moment

Im allerletzten Moment

Javier Pinolá (r.) klärt im fränkischen Derby am 31. Spieltag der 2.Bundesliga im letzten Moment vor dem einschussbereiten Fürther Sami Allagui (m.). FCN-Keeper Schäfer wird es freuen (l.). (10.5.2009)
10.05.2009
Die Partie ist eröffnet

Die Partie ist eröffnet

Das 1:0 durch den Berliner Raffael (r.) gegen den 1. FC Nürnberg - Pinola kommt zu spät, Torwart Klewer hat keine Chance. Es ist der Siegtreffer für die Hertha am 33. Spieltag der Bundesliga-Saison 2007/08.
10.05.2008
"Bitte bitte, ich will auch mal"

"Bitte bitte, ich will auch mal"

Nach dem Nürnberger Pokalsieg 2007 gegen den VfB Stuttgart scheint Javier Pinolá (l.) bei Teamkollege Raphael Schäfer regelrecht um den Cup zu betteln. (26.5.2007)
26.05.2007
Ball? Welcher Ball?

Ball? Welcher Ball?

Die Nürnberger Javier Pinolá (v.) und Michael Beauchamp (h.) liefern sich im einen Luftkampf mit Bochums Christoph Dabrowski. Wo genau der Ball ist scheint dabei keiner der drei so recht zu wissen. Der 1.FCN gewinnt trotzdem mit 2:0 am 21. Spieltag der Saison 2006/07. (11.2.2007)
11.02.2007
Und hoch das Bein!

Und hoch das Bein!

15. Spieltag der Saison 2006/07: Nürnbergs Javier Pinolá (l.) und Schalkes Kevin Kuranyi (r.) streiten nicht ganz regelkonform um das Spielgerät. Das Spiel endet 0:0, Schalke verliert die Tabellenführung an Werder Bremen. (3.12.2006)
03.12.2006
Duell der Heißsporne

Duell der Heißsporne

Nürnbergs Javier Pinola (l.) im Zweikampf mit Schalkes Rafinha. Dieser gerät zwar hier ins Straucheln, gewinnt aber mit seinem Team am 23. Spieltag der Saison 2005/06 mit 2:0. (25.2.2006)
25.02.2006
Neue deutsche Härte

Neue deutsche Härte

Stuttgarts Christian Tiffert (l.) holt Nürnbergs Javier Pinolá - selbst kein Kind von Traurigkeit - am 12. Spieltag der Saison 2005/06 unsanft von den Beinen. Damit verteidigt Tiffert den 1:0-Sieg, den er selbst mit seinem Tor in der 10. Minute eingeleitet hatte. (6.11.2005)
06.11.2005
Erstes bayerisch-fränkisches Derby

Erstes bayerisch-fränkisches Derby

Nürnbergs Neuzugang Javier Pinolá schnuppert am 4. Spieltag der Saison 2005/06 gegen den FC Bayern erstmals Derbyluft. Der Argentinier erzielt sogar die zwischenzeitliche 1:0-Führung, Bayern dreht aber das Spiel und gewinnt 2:1. (10.9.2005)
10.09.2005
Hart Ausgebremst
Pinola weiht 'seine' Tribüne im Nürnberger Stadion ein
Kollektive Erleichterung
Wieder dran
Unzufrieden
Abwehrmann auf Abwegen
Kein Spaziergang
Das Tor des Tages
Viel Kampf und Krampf...
Matchwinner gegen den Club
Männergespräche
Pinola am Boden
Papa Pinolá
Javier Pinolá im neuen Club-Dress
Noch alles dran?
Verlassen im Schnee
Seltenes Glück
Golden Goal!
Für immer vereint?
"War nicht so gemeint!"
Kein Vorbeikommen ...
Im allerletzten Moment
Die Partie ist eröffnet
"Bitte bitte, ich will auch mal"
Ball? Welcher Ball?
Und hoch das Bein!
Duell der Heißsporne
Neue deutsche Härte
Erstes bayerisch-fränkisches Derby
Die FIFA-Weltrangliste
16.08.2018
16 Bilder
Die Top-Elf der WM 2018
16.07.2018
11 Bilder
WM-Torschützenkönige
16.07.2018
18 Bilder