08.09.2017

21.01.2017

23.10.2016
Verletzt raus

Verletzt raus

Im EM-Achtelfinale gegen Spanien muss Daniele De Rossi (l.) mit einer Hüftverletzung ausgewechselt werden. Thiago Motta kommt für ihn in die Partie. (27.06.2016)
27.06.2016

12.04.2016

29.03.2016
Kein Ronaldo-Tor gegen PSG

Kein Ronaldo-Tor gegen PSG

Der sechste Saisontreffer in der Champions League 2015/2016 bleibt Cristiano Ronaldo im Heimspiel gegen Paris verwehrt. Hier wird er von Thiago Motta beim Schussversuch gestört. (3.11.2015)
03.11.2015

10.12.2014
Harter Zweikampf

Harter Zweikampf

Ein Argentinier und ein Brasilianer im Nahkampf: FC Barcelonas Javier Mascherano attackiert David Luiz von Paris Saint-Germain während des Champions-League-Gruppenspiels. (30.9.2014)
30.09.2014

18.09.2014

16.08.2014
Warten auf die Ecke

Warten auf die Ecke

SC Bastias Brandao (l.) wartet ebenso wie seine Bewacher, Gregory van der Wiel (M.) und Thiago Motta von Paris Saint-Germain, auf einen Eckstoß. (16.8.2014)
16.08.2014
EM-Finale 2012: Thiago Mottas kurzes Gastspiel

EM-Finale 2012: Thiago Mottas kurzes Gastspiel

Vier Minuten nach seiner Einwechslung muss Thiago Motta verletzungsbedingt wieder raus. Da Prandelli schon dreifach gewechselt hatte, spielte Italien in den letzten 30 Minuten zu zehnt. (01.07.2012)
01.07.2012
Emotionsgeladenes Prestigeduell

Emotionsgeladenes Prestigeduell

Beim Schlagerspiel der Ligue 1 zwischen Paris St. Germain und Olympique Marseille am 7.4.2012 waren einige Emotion im Spiel. Neben einem Platzverweis für Paris Sissoko kam es wie hier auch immer mal wieder zu Auseinandersetzungen.
10.04.2012
Eilet herbei und feiert mich!

Eilet herbei und feiert mich!

Inters Thiago Motta (r.) ist nach seinem Führungstreffer gegen Cagliari bereit, die Glückwünsche zu empfangen. Andrea Ranocchia ist als erster Gratulant zur Stelle (19.11.2011).
19.11.2011
Motta und Ranocchia enttäuscht

Motta und Ranocchia enttäuscht

Die Inter-Spieler Motta und Ranocchia sind nach dem CL-Ausscheiden gegen Schalke enttäuscht.
13.04.2011
Nationalitätenwechsel

Nationalitätenwechsel

Weil er lediglich in der brasilianischen U23-Auswahl gespielt hat, erlaubt die FIFA Thiago Motta (l.), für die italienische A-Nationalmannschaft zu spielen. So gibt Motta im Freundschaftspiel 2011 gegen Deutschland sein Debüt und darf sich im Trikot der Squadra Azzurra mit Thomas Müller (r.) messen. (9.2.2011)
09.02.2011
Thiago Motta(l.) und Miroslav Klose(r.)

Thiago Motta(l.) und Miroslav Klose(r.)

Gruppenspiel in der Champions League Gruppenphase zwischen FC Barcelona und SV Werder Bremen am 22. November 2005 im Camp Nou. Endergebnis: 3:1 für Barcelona, die später auch Turniersieger wurden.
22.11.2005

00.00.0000
Verletzt raus
Kein Ronaldo-Tor gegen PSG
Harter Zweikampf
Warten auf die Ecke
EM-Finale 2012: Thiago Mottas kurzes Gastspiel
Emotionsgeladenes Prestigeduell
Eilet herbei und feiert mich!
Motta und Ranocchia enttäuscht
Nationalitätenwechsel
Thiago Motta(l.) und Miroslav Klose(r.)
Die FIFA-Weltrangliste
17.06.2019
16 Bilder
Die UEFA-Fünfjahreswertung
10.05.2019
11 Bilder
Top-Elf des 32. Spieltags
06.05.2019
12 Bilder
Netzreaktionen zu #GERSRB
21.03.2019
29 Bilder