27.10.2019

24.10.2019

20.04.2019

23.02.2019

02.10.2018

16.09.2018
Kopfballduell

Kopfballduell

Bei der 1:2-Niederlage Nordirlands gegen Bosnien in der Nations League duellieren sich Edin Dzeko (l.) und Jonny Evans per Kopf. (08.09.2018)
08.09.2018

02.05.2018

02.05.2018

10.04.2018

13.03.2018

13.03.2018

21.02.2018

30.12.2017

01.12.2017

18.10.2017

18.10.2017

28.05.2017

28.05.2017

01.04.2017

04.03.2017

16.02.2017
Dzeko trifft doppelt

Dzeko trifft doppelt

Unaufhaltsam ist Edin Dzeko (2.v.l.) beim 4:0-Erfolg seiner Roma über den AC Florenz. Davide Astori, Stephan El Shaarawy und Carlos Sanchez (v.l.n.r.) können nur hinterherschauen. (07.02.2017)
07.02.2017

Edin Džeko gewann mit AS Rom das Spiel gegen Udinese Calcio
15.01.2017
Geburtstag 17.03.

Geburtstag 17.03.

1986 Edin Džeko, mit dem VfL Wolfsburg 2009 deutscher Meister und Bundesliga-Torschützenkönig 2009/10, wird in Sarajevo (ehemals Jugoslawien) geboren.
04.12.2016

23.10.2016
Zweikampf

Zweikampf

Edin Džeko im Duell mit Nikola Maksimović (15.10.16).
15.10.2016

03.04.2016
Dzeko bringt die Roma in Führung

Dzeko bringt die Roma in Führung

Beim 2:1-Auswärtssieg bei Udinese bringt Edin Dzeko seine Farben früh in Führung. Udineses Danilo (l.) kommt zu spät. (13.03.2016)
13.03.2016

17.02.2016

16.11.2015

13.11.2015

13.11.2015
Römischer Jubel nach früher Führung

Römischer Jubel nach früher Führung

Edin Džeko, Daniele de Rossi und Miralem Pjanić (v.l.) stürmen zu Mohamed Salah, der gerade das 1:0 gegen Bayer Leverkusen markiert hat am vierten Gruppenspieltag der Champions League 2015/2016. (4.11.2015)
04.11.2015
Bosnischer Torjubel

Bosnischer Torjubel

Edin Džeko trifft gegen Bayer Leverkusen zum zwischenzeitlichen 2:0. Er dreht ab und freut sich über seinen Treffer. (4.11.2015)
04.11.2015
Ab in den Kasten

Ab in den Kasten

Im zweiten Ligaspiel für die Roma köpft Edin Džeko (M. ) hier ein Tor gegen Juve-Keeper Buffon und Giorgio Chiellini (3) (30.08.2015).
30.08.2015
Džeko nicht zu halt

Džeko nicht zu halt

Romas Angreifer Edin Džeko setzt sich am 2. Spieltag der Serie-A-Saison 2015/2016 gegen Juve-Verteidiger Leonardo Bonucci durch. (30.8.2015)
30.08.2015
Debüt im neuen Dress

Debüt im neuen Dress

Edin Džeko wechselt im Sommer 2015 von Manchester City zur AS Roma und begeistert die Tifosi in seinem ersten Testspielauftritt gegen den FC Sevilla mit einem Doppelpack.
14.08.2015

14.08.2015
Neu-Römer

Neu-Römer

Vor der Saison 2015/2016 heuern Edin Džeko (r.) und Mohamed Salah beim AS Rom an. Hier sind die beiden bei einem ihrer ersten Auftritte in der Vorbereitung zu sehen (14.08.2015).
14.08.2015
Der Ausgleich

Der Ausgleich

Die Spieler von Manchester City feiern Edin Dzeko (3.v.r.): Der Bosnier hat die Citizens mit seinem Treffer zum 1:1 im Premier-League-Duell mit Liverpool zurückgebracht. (1.3.2015)
01.03.2015

24.02.2015

10.12.2014
Dzeko gegen zwei

Dzeko gegen zwei

Manchester Citys Edin Dzeko (M.) muss sich in der Partie gegen die Queens Park Rangers am 11. Spieltag der Premier-League-Saison mit Richard Dunne (l.) und Joey Barton messen. (8.11.2014)
08.11.2014
Schweizerisch-Bosnisches Duell

Schweizerisch-Bosnisches Duell

In der Premier-League-Partie zwischen Aston Villa und Manchester City (0:2) kreuzen sich die Wege von Philippe Senderos (l.) und Edin Dzeko (r.) (04.10.2014)
04.10.2014

21.09.2014
Džekos erstes WM-Tor

Džekos erstes WM-Tor

Da hat er es doch noch: Bosniens Edin Džeko erzielt mit einem satten Linksschuss sein erstes WM-Tor. Weil er von Amir-Hossein Sadeghi (li.) nicht entscheidend gestört wird, bringt er die vor dem dritten Vorrundenspiel bereits ausgeschiedenen Bosnier gegen den Iran mit 1:0 in Führung.
25.06.2014
Bosnischer Jubel nach dem 1:0

Bosnischer Jubel nach dem 1:0

Torschütze Edin Džeko (mi) lässt sich nach seinem Treffer zum 1:0 gegen den Iran von den Kollegen Vršajević (re) und Pjanic feiern. Der Manchester-City-Stürmer hatte seinen Farben im dritten Vorrundenspiel gegen den Iran mit einem satten Linksschuss in Front gebracht.
25.06.2014
Teaminterner Knockout

Teaminterner Knockout

Da hat es mächtig gescheppert: Nachdem Toni Šunjić (re) und Muhamed Bešić (li) auf dem Feld gegeneinander gerasselt sind, eilendie Teamkollengen Ibišević (2.v.li.) und Džeko zur Hilfe.
25.06.2014
Dzeko knipst

Dzeko knipst

Bosnien-Herzegowinas Edin Dzeko erzielt das Führungstor für sein Team im WM-Gruppenspiel gegen den Iran. (25.6.2014)
25.06.2014
Die letzten Bemühungen

Die letzten Bemühungen

Kurz vor Ende der Partie steigt Edin Džeko (l.) nochmal höher als Nigerias Kenneth Omeruo und kommt zum Kopfball. Doch er kann das Leder nicht mehr platzieren und köpft in die Arme des Keepers.
21.06.2014
Nachdenklich

Nachdenklich

Nach dem Abpfiff braucht Bosniens Stürmerstar Edin Džeko erstmal eine kurzen Augenblick für sich, um die Niederlage gegen Nigeria und damit das Aus bei der WM zu verdauen. Džeko selbst hatte beste Chance auf ein Tor, ließ diese bis auf bei einem falschen Abseitspfiff aber ungenutzt.
21.06.2014
Nicht immer einig

Nicht immer einig

Zwischen den Spieler aus Bosnien und Nigeria ist es während des WM-Gruppenspiels nicht immer friedlich. Hier diskutieren Zvjezdan Misimović (l.) und Emmanuel Emenike etwas aufgeladen eine heikle Szene.
21.06.2014
Dzeko umringt

Dzeko umringt

In dieser Szene muss sich Bosnien-Herzegowinas Stürmerstar Edin Dzeko gleich gegen drei Argentinier durchsetzen. (15.6.2014)
15.06.2014
Riesenjubel nach dem ganz wichtigen Tor

Riesenjubel nach dem ganz wichtigen Tor

Edin Dzeko (M.) rastet aus vor Freude: Soeben hat der Bosnier das 1:0 für Manchester City im wichtigen Nachholspiel gegen Aston Villa erzielt - und damit das Tor zur englischen Meisterschaft weit aufgestoßen. (7.5.2014)
07.05.2014
Edin Dzeko bringt die Citizens auf Kurs

Edin Dzeko bringt die Citizens auf Kurs

Manchester City steckt bei Everton den Schock eines 0:1-Rückstandes weg. Aguero sorgt für den Ausgleich und Edin Dzeko bringt die Citizens zurück auf den Weg Richtung Meistertitel
03.05.2014

09.03.2014
Agüero jubelt

Agüero jubelt

Manchester Citys Kun Agüero (r.) feiert gemeinsam mit seinen Teamkollegen Edin Dzeko (M.) und Stevan Jovetic seinen Treffer im FA-Cup-Spiel gegen Watford (25.1.2014).
25.01.2014
Dzeko lässt City jubeln

Dzeko lässt City jubeln

Gegen Crystal Palace erzielt Edin Dzeko das einzige Tor des Tages und darf sich von seinen Mitspielern feiern lassen. (28.12.2013)
28.12.2013
Romero mit beiden Fäusten

Romero mit beiden Fäusten

Während eines Freundschaftsspiels versucht Argentiniens Nationaltorhüter Sergio Romero (l.), einen Kopfballs von Bosnien-Herzegowinas Vedad Ibisevic (r.) abzuwehren (18.11.2013).
18.11.2013
Das goldene Tor

Das goldene Tor

Vedad Ibisevic lässt sich von seinen Teamkollegen Zvjezdan Misimovic, Miralem Pjanic und Edin Dzeko (v.l.n.r.) feiern: Soeben hat der Angreifer das 1:0 für Bosnien-Herzegowina im WM-Qualifikationsspiel gegen Litauen erzielt - und damit das Tor zur WM ganz weit aufgeschlagen (16.10.2013).
16.10.2013
Manchester City - Newcastle United

Manchester City - Newcastle United

Edin Džeko und Manchester City setzten sich durch einen klaren 4:0-Heimsieg im Auftaktspiel der Saison 2013/14 am Montagabend gegen Newcastle United an die Tabellenspitze der englischen Premier League.
19.08.2013
Schneller als die "Reds"-Defensive

Schneller als die "Reds"-Defensive

Im Topspiel des 25. Spieltags der Premier League war Edin Džeko (l.) reaktionsschneller als die gesamte "Reds"-Defensive und traf nach einer flachen Hereingabe zum 1:0 für City gegen Liverpool. José Enrique (m.) schaute zu, wie Daniel Agger (r.) zu spät kam und dem Ball lediglich hinterher rutschte. (03.02.2013)
03.02.2013
Doppelpack durch David Silva

Doppelpack durch David Silva

In dieser Situation versucht Steven Sidwell (r.) alles, um den Torschützen David Silva (m.) aufzuhalten. Dieser chippt den Ball jedoch lässig ins Tor von Fulham und sichert Manchester City durch seinen Doppelpack einen ungefährdeten 2:0-Sieg. Im Hintergrund lauert Edin Džeko (l.) im Stile eines Torjägers auf den möglichen zweiten Ball. (19.01.2013)
19.01.2013
Džeko im Fokus

Džeko im Fokus

Einen ereignisreichen Abend erlebte der in dieser Situation von Bacary Sagna (u.) gefoulte Edin Džeko (o.) im Spitzenspiel des 22. Spieltags zwischen Arsenal und Manchester City: Erst scheiterte der Bosnier mit einem Elfer, kurz darauf traf er jedoch noch zum 2:0 der "Citizens". (13.01.2013)
13.01.2013
Kurzzeitige Führung

Kurzzeitige Führung

Der eingewechselte Alexksandar Kolarov (m.) von Manchester City erzielt in der 86. Minute per direkten Freistoß die Führung zum 2:1 im Spiel gegen Real Madrid in der Champions League 2012/13. Seine Mitspieler bejubeln den Treffer.
18.09.2012
Bosnischer Harlekin

Bosnischer Harlekin

Zur Rückrunde 2010/2011 wechselt Edin Džeko zum englischen Premier Ligisten Manchester City, den er ein Jahr später bereits zum Meistertitel ballert.
13.05.2012
Edin Dzeko versteckt sich nach der Niederlage in Sunderland

Edin Dzeko versteckt sich nach der Niederlage in Sunderland

Nachdem der AFC in der 93. Minute mit 1:0 gewann
01.01.2012
City gewinnt im League Cup bei Arsenal

City gewinnt im League Cup bei Arsenal

Mit einem 1:0 setzt sich Manchester City im League-Cup-Viertelfinale bei Arsenal London durch. Edin Dzeko (m.), hier im Duell gegen Arsenals Koscielny (l.) und Djourou, leitet dabei das entscheidende Tor ein. (29.11.2011)
29.11.2011
Hochkarätige Bank

Hochkarätige Bank

Beim Premier-League-Spiel zwischen Manchester City und Aston Villa am 15.10.2011 saßen erkennbar (von links) mit Edin Dzeko, David Silva, Kolo Toure und Samir Nasri noch einige bekannte Namen auf der Bank von City. Geschadet hat es nicht, man gewann 4:1.
15.10.2011
Kurze Freude

Kurze Freude

Nach seinem Treffer zum 1:0 für Manchester City umarmte Torschütze Yaya Toure Stürmer Edin Dzeko. Doch zu früh gefreut, das Premier League-Spiel gegen Everton am 7.5.2011 ging letztlich doch noch mit 2:1 verloren.
07.05.2011
Dzekos erstes Ligator

Dzekos erstes Ligator

Edin Dzeko trifft für ManCity gegen die Blackburn Rovers, Saison 2010/11
26.04.2011
DFB-Pokal: Cottbus schafft die Überraschung

DFB-Pokal: Cottbus schafft die Überraschung

Ein Bild mit Symbolcharakter: Der VfL Wolfsburg liegt in Person von Edin Dzeko am Boden, Energie Cottbus dagegen obenauf. Alexander Bittroff klärt beim 3:1-Erfolg kurz vor Weihnachten 2010 im eigenen Strafraum.
22.12.2010
Arme ausgebreitet und abgehoben

Arme ausgebreitet und abgehoben

VfL Wolfsburgs Edin Dzeko bejubelt einen Treffer für sein Team am 2. Bundesligaspieltag der Saison 2010/2011 gegen den FSV Mainz 05. (28.8.2010)
28.08.2010
Edin Džeko mit dem Ball am Fuß

Edin Džeko mit dem Ball am Fuß

Edin Džeko wurde in der Saison 09/10 Torschützenkönig im Dress des VfL Wolfsburg. Kurz darauf verabschiedete sich der Bosnier in Richtung Manchester City.
08.04.2010
United zu stark für Wolfsburg

United zu stark für Wolfsburg

Michael Owen streckte mit seinen drei Toren den VfL Wolfsburg in der Champions League fast im Alleingang nieder. Für die Wölfe traf Edin Dzeko (r.), hier im Zweikampf mit Darren Fletcher. (08.12.2009)
08.12.2009
Edin Džeko

Edin Džeko

Edin Džeko wird der zweite Wolfsburger nach Grafite, der die Torjägerkanone gewinnt. In der Bundesliga-Saison 2009/10 trifft der 24-jährige Bosnier 22 Mal. Džeko freut sich hier über einen seiner beiden Treffer beim 2:1 auf Schalke am 6. Spieltag. Vorjahr
18.09.2009
Kindliche Freude bei Wolfsburger Spielern

Kindliche Freude bei Wolfsburger Spielern

Beim 5:1-Kantersieg des VfL Wolfsburg gegen den FC Bayern München am 26. Spieltag der Saison 2008/09 durfte sich Edin Dzeko gleich doppelt freuen. Hier bejubelt er mit Marcel Schäfer (rechts) seinen ersten Treffer zum 3:1 und den Nachwuchs des Mannschaftskollegen. (4.4.2009)
04.04.2009
Edin knipst mal wieder

Edin knipst mal wieder

Edin Džeko trifft in der 21. Minute im Heimspiel gegen Newcastle United zum zwischenzeitlichen 3:0. Es war erst das dritte Saisontor des Bosniers am 26. Spieltag der Saison 2014/2015. Die Partie endet mit 5:0. (21.2.2015)
00.00.0000

00.00.0000
Kopfballduell
Dzeko trifft doppelt
Geburtstag 17.03.
Zweikampf
Dzeko bringt die Roma in Führung
Römischer Jubel nach früher Führung
Bosnischer Torjubel
Ab in den Kasten
Džeko nicht zu halt
Debüt im neuen Dress
Neu-Römer
Der Ausgleich
Dzeko gegen zwei
Schweizerisch-Bosnisches Duell
Džekos erstes WM-Tor
Bosnischer Jubel nach dem 1:0
Teaminterner Knockout
Dzeko knipst
Die letzten Bemühungen
Nachdenklich
Nicht immer einig
Dzeko umringt
Riesenjubel nach dem ganz wichtigen Tor
Edin Dzeko bringt die Citizens auf Kurs
Agüero jubelt
Dzeko lässt City jubeln
Romero mit beiden Fäusten
Das goldene Tor
Manchester City - Newcastle United
Schneller als die "Reds"-Defensive
Doppelpack durch David Silva
Džeko im Fokus
Kurzzeitige Führung
Bosnischer Harlekin
Edin Dzeko versteckt sich nach der Niederlage in Sunderland
City gewinnt im League Cup bei Arsenal
Hochkarätige Bank
Kurze Freude
Dzekos erstes Ligator
DFB-Pokal: Cottbus schafft die Überraschung
Arme ausgebreitet und abgehoben
Edin Džeko mit dem Ball am Fuß
United zu stark für Wolfsburg
Edin Džeko
Kindliche Freude bei Wolfsburger Spielern
Edin knipst mal wieder
Die FIFA-Weltrangliste
28.11.2019
16 Bilder