04.09.2017

Hitzfeld glaubt, dass Deutschland wieder die WM gewinnen kann
21.06.2016

21.06.2016

09.03.2016
Ottmar Hitzfeld übt Kritik an José Mourinho

Ottmar Hitzfeld übt Kritik an José Mourinho

Ottmar Hitzfeld übt Kritik an José Mourinho
09.03.2016
Der letzte Auftritt?

Der letzte Auftritt?

Der Schweizer Nationaltrainer Ottmar Hitzfeld (r.) ist vor dem WM-Achtelfinale 2014 gegen Argentinien sichtlich angespannt. (1.7.2014)
01.07.2014

01.07.2014
Abschied mit Tränen

Abschied mit Tränen

Ottmar Hitzfeld (l.) beendet nach dem WM-Aus mit der Schweiz im Achtelfinale 2014 gegen Belgien seine Trainerkarriere. Unter Tränen verabschiedet er sich von seinem Leistungsträger Xherdan Shaqiri. (25.6.2014)
25.06.2014
Fröhlichkeit sieht anders aus

Fröhlichkeit sieht anders aus

Völlig unzufrieden, schockiert und frustriert: Anders kann man den Gemütszustand des Schweizer Nationaltrainers Ottmar Hitzfeld nach der katastrophalen ersten Halbzeit (0:3) im WM-Spiel gegen Frankreich wohl nicht beschreiben. (20.6.2014)
20.06.2014
Hitzfeld ist schockiert

Hitzfeld ist schockiert

Das kann dem Gentleman nicht gefallen: Ottmar Hitzfeld ist frustriert über die Leistung seiner Schweizer Nationalmannschaft in den ersten 45 Minuten beim WM-Gruppenspiel gegen Ecuador. (15.6.2014)
15.06.2014
Geburtstag 12.01.

Geburtstag 12.01.

1949 Ottmar Hitzfeld, der als Trainer mit Borussia Dortmund 1997 und mit dem FC Bayern 2001 die Champions League gewann, kommt in Lörrach zur Welt.
15.06.2014

Ex-Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld hat sich zur Lage in der Bundesliga geäußert
15.06.2014

15.06.2014
Technisch versiert

Technisch versiert

Ottmar Hitzfeld machte es seiner Mannschaft vor. Am Ende gewann die Schweiz das Freundschaftsspiel gegen Peru mit 2:0. (03.06.2014)
03.06.2014

03.06.2014

05.03.2014

05.03.2014
Schweiz testet gegen Brasilien

Schweiz testet gegen Brasilien

Die Schweiz nützte den August-Länderspieltermin für einen freundschaftlichen Test gegen Brasilien. Die von Ottmar Hitzfeld betreuten Eidgenossen gewannen 1:0.
14.08.2013
Stuttgarts Angreifer Ottmar Hitzfeld

Stuttgarts Angreifer Ottmar Hitzfeld

06.04.2012
Ottmar Hitzfeld

Ottmar Hitzfeld

Ottmar Hitzfeld betreut seit 2008 die Nationalmannschaft der Schweiz
22.10.2010
Schiedsrichter im Blickpunkt

Schiedsrichter im Blickpunkt

Albert Bunjaku und sein Trainer Ottmar Hitzfeld hadern nach dem 0:1 im WM-Gruppenspiel gegen Chile im Juni 2010 mit dem Schiedsrichtergespann, das einige diskutable Entscheidungen getroffen hatte.
21.06.2010
Handschlag mit dem Meister

Handschlag mit dem Meister

Im Sommer 2008 übernahm Ottmar Hitzfeld (r.) das Amt des Schweizer Nationaltrainers. Mit ihm schafften es die Eidgenossen, hier Gökhan Inler (2.v.r.) zur WM-Endrunde 2010, wo man knapp ausschied.
21.06.2010

21.06.2010

07.07.2008
Tränenmeer

Tränenmeer

Ottmar Hitzfeld bricht in den Armen von Uli Hoeneß bei seinem Abschied von den Bayern im Jahr 2008 in Tränen aus. (17.05.2008)
17.05.2008
Arm in Arm

Arm in Arm

Am 17.05.2008 wurde Ottmar Hitzfeld vor seinem letzten Spiel mit dem FC Bayern gegen Hertha BSC verabschiedet. Uli Hoeneß bedankt sich für großartige Jahre mit dem "General". (17.05.2008)
17.05.2008

17.05.2008

04.05.2008
Ottmar Hitzfeld und Michael Henke

Ottmar Hitzfeld und Michael Henke

11.12.2007

22.11.2007

08.12.2005

31.05.2003
Weltpokalsieger!

Weltpokalsieger!

Der FC Bayern München gewann den Weltpokal 2001 gegen die Boca Juniors. (27.11.2001)
27.11.2001
Gruß in die Runde

Gruß in die Runde

Nachdem der FC Bayern 2001 die Champions League gewinnt, wird standesgemäß auf dem Rathausbalkon gefeiert. Im Mittelpunkt steht dabei unter anderem Ottmar Hitzfeld, der einen großen Anteil am Erfolg hat.
24.05.2001
Wahnsinn im hohen Norden

Wahnsinn im hohen Norden

Der 34. Spieltag der Saison 2000/01 geht als der einer der verrücktesten in die Geschichte der Bundesliga ein. Nach einem Freistoßtor von Patrik Andersson in der Nachspielzeit entreißen Ottmar Hitzfeld und seine Münchener dem FC Schalke 04 den sicher geglaubten Titel. (19.05.2001)
19.05.2001

06.05.2000

26.05.1999

22.05.1999

10.04.1999

22.08.1998

27.07.1998
Empfang am Borsigplatz

Empfang am Borsigplatz

Nach dem gewonnenen Champions-League-Finale 1996/1997 im Münchner Olympiastadion gegen Juventus sind die Helden zurück: Die Mannschaft von Borussia Dortmund wird am Borsigplatz mit einer rauschenden Feier empfangen. Michael Meier (l.) und Ottmar Hitzfeld zeigen der Partymeute den Pokal. (29.5.1997)
29.05.1997

29.05.1997

28.05.1997

22.02.1997

04.12.1996
Ottmar Hitzfeld 1977

Ottmar Hitzfeld 1977

Als Spieler beim Aufsteiger VfB Stuttgart erzielte Ottmar Hitzfeld in der Saison 1977/78 in 22 Spielen fünf Tore. (01.08.1977)
01.08.1977

00.00.0000

Ottmar Hitzfeld (r.) setzt sich für Thomas Müller als FCB-Kapitän ein
00.00.0000

00.00.0000
Historisches Ereignis 09.06.

Historisches Ereignis 09.06.

1973 Ottmar Hitzfeld (FC Basel) wird dank eines Doppelpacks am letzten Spieltag mit insgesamt 18 Treffern Torschützenkönig der 1. Schweizer Liga.
00.00.0000
Ottmar Hitzfeld übt Kritik an José Mourinho
Der letzte Auftritt?
Abschied mit Tränen
Fröhlichkeit sieht anders aus
Hitzfeld ist schockiert
Geburtstag 12.01.
Technisch versiert
Schweiz testet gegen Brasilien
Stuttgarts Angreifer Ottmar Hitzfeld
Ottmar Hitzfeld
Schiedsrichter im Blickpunkt
Handschlag mit dem Meister
Tränenmeer
Arm in Arm
Ottmar Hitzfeld und Michael Henke
Weltpokalsieger!
Gruß in die Runde
Wahnsinn im hohen Norden
Empfang am Borsigplatz
Ottmar Hitzfeld 1977
Historisches Ereignis 09.06.
Die teuersten Kader Europas
12.10.2020
21 Bilder
Der Absturz des Mesut Özil
12.10.2020
11 Bilder