14.08.2018

14.08.2018

27.03.2018

19.08.2017

02.08.2016
Ochoa verhindert Schlimmeres

Ochoa verhindert Schlimmeres

In der achten Spielminute hatte Minor López (m.) die beste Chance für Guatemala. Doch Guillermo Ochoa (r.) stürmte aus seinem Kasten, um die Situation zu bereinigen. Im weiteren Spielverlauf sollte der Keeper des FC Málaga wenig zu tun bekommen. (13.07.2015)
13.07.2015
Starke Parade

Starke Parade

Mexikos Guillermo Ochoa pariert wieder einmal stark: Im WM-Achtelfinale 2014 gegen die Niederlande reagiert er stark gegen einen Kopfball von Verteidiger Stefan de Vrij. (29.6.2014)
29.06.2014
Riesentat von Ochoa

Riesentat von Ochoa

Tolle Glanzparade des mexikanischen Torhüters: Nach einem Neymar-Kopfball aus kurzer Distanz kratzt Guillermo Ochoa das Leder am rechten Pfosten mit der Hand noch so gerade von der Linie und verhindert beim WM-Vorrundenspiel in Fonataleza den Rückstand der Lateinamerikaner.
17.06.2014
Ochoa gegen der Rest der Welt

Ochoa gegen der Rest der Welt

... oder zumindest gegen ganz Brasilien. Der Torhüter der Mexikaner vereitelte Torgelegenheit um Torgelegenheit (Hier gegen Paulinho) und war sicherer Garant dafür, dass die Lateinamerikaner im zweiten Gruppenspiel der WM beim 0:0 gegen den Gastgeber einen Punkt ergattern konnten. Vöölig zurecht bekam der Keeper Mexikos den Titel "Man of the Match.
17.06.2014
Der Dank geht an den Torwart

Der Dank geht an den Torwart

Mexikos Vertedidiger Rafa Marquez weiß, bei wem er sich bedanken muss: Guillermo Ocho, derTorhüter der Mittelamerikaner, hielt jeder Brasilianischen Torchance stand und sicherte der "El Tri" einen Punkt im zweiten Gruppenspiel der WM 2014.
17.06.2014

17.06.2014
Die Riesenchance

Die Riesenchance

Kurz vor Schluss hat der Brasilianer Thiago Silva die Riesenchance zur Führung beim WM-Gruppenspiel gegen Mexiko. Doch Keeper Guillermo Ochoa ist hochkonzentriert und hat das Leder im Blick. (17.6.2014)
17.06.2014
Kopfballstark

Kopfballstark

Neben seiner enormen Zweikampfhärte glänzt Espanyol-Verteidiger Héctor Moreno (l.) auch regelmäßig durch seine Kopfballstärke wie beim Spiel zwischen Kolumbien und Mexiko, als er Guillermo Ochoa (r.) zu Hilfe kam. (29.02.2012)
29.02.2012
Glanzparade im Südamerika-Duell

Glanzparade im Südamerika-Duell

Beim 0:2-Sieg der Kolumbianer in einem Freundschaftsspiel gegen Mexiko blieb Dorlan Pabón (r.) ein Tor versagt, da Guillermo Ochoa (l.) dieser Szene hervorragend gegen den Flügelflitzer parierte. (01.03.2013)
29.02.2012
CF Américas Guillermo Ochoa

CF Américas Guillermo Ochoa

28.07.2010
Fußballgroßmacht Mexiko?

Fußballgroßmacht Mexiko?

Das Mexiko auf dem besten Weg dazu ist, sich zu einem Schwergewicht in der Fußballwelt zu entwickeln, ist nicht erst seit dem Sieg bei den Olympischen Spielen 2012 ein offenes Geheimnis. Bereits beim Freundsschaftsspiel gegen die Niederlande im Vorfeld der WM 2010 gehörten hochtalentierte Kicker wie Guillermo Ochoa (3.v.l. hinten), Héctor Moreno (r. hinten), Andrés Guardado (2.v.r. vorne) und Javier Hernández (r. vorne) zum Aufgebot. (26.05.2010)
26.05.2010
Ochoa verhindert Schlimmeres
Starke Parade
Riesentat von Ochoa
Ochoa gegen der Rest der Welt
Der Dank geht an den Torwart
Die Riesenchance
Kopfballstark
Glanzparade im Südamerika-Duell
CF Américas Guillermo Ochoa
Fußballgroßmacht Mexiko?
Die UEFA-Fünfjahreswertung
21.09.2018
11 Bilder
Die FIFA-Weltrangliste
20.09.2018
16 Bilder
Die Top-Elf der WM 2018
16.07.2018
11 Bilder
WM-Torschützenkönige
16.07.2018
18 Bilder