Ein Herz für die Fortuna

Ein Herz für die Fortuna

Nikola Đurđić (2.v.r.) zelebriert einen Treffer gegen Kaiserslautern (19.03.2016).
19.03.2016
Stochern ohne Ende

Stochern ohne Ende

Die Düsseldorfer Nikola Đurđić (l.) und Charis Mavrias wollen den Ball gegen die Löwen-Akteure Kai Bülow (2.v.l.) und Maximilian Wittek verteidigen. (27.02.2016)
27.02.2016
Hoch das Bein

Hoch das Bein

Vor Düsseldorfs Nikola Đurđić (l) bekommt Freiburgs Verteidiger Christian Günter noch das Bein hoch und verhindert so den Ballgewinn des gegenerischen Stürmers. (14.02.2016)
14.02.2016
Jubel in Blau

Jubel in Blau

Nikola Djurdjic (l.) und Markus Rosenberg sind vor Freude kaum zu halten: Malmö FF greift im Champions-League-Playoff gegen Celtic nach der großen Überraschung. (25.8.2015)
25.08.2015
Schweinsteiger taucht ab

Schweinsteiger taucht ab

Bayern Münchens Bastian Schweinsteiger geht im Zweikampf mit Nikola Djurdjic vom FC Augsburg während der Bundesligapartie am 15. Spieltag der Saison 2014/2015 auf Tauchstation. (13.12.2014)
13.12.2014
Lass dich drücken!

Lass dich drücken!

Paul Verhaegh (m.) and Halil Altintop (r.) eilen zu ihrem Teamkollegen Nikola Đurđić, um diesem zu seinem Treffer zum 1:1-Ausgleich beim Bundesligaspiel in Köln zu gratulieren. Am Ende gewinnt ihr FC Augsburg am 14. Spieltag noch mit 2:1. (6.12.2014)
06.12.2014
Augen zu und durch

Augen zu und durch

Nikola Djurdjic vom FC Augsburg (l.) geht am achten Spieltag der Saison 2014/15 gegen den FSV Mainz 05 mit vollem Einsatz zum Kopfball. Doch obwohl er dieses Duell gewinnt, verlieren die Schwaben mit 1:2. (18.10.2014)
18.10.2014

18.10.2014
Voller Kampf

Voller Kampf

Während der Relegations-Partie zwischen der SpVgg Greuther Fürth und dem Hamburger SV geben Nikola Djurdjic (r.) und Heiko Westermann im Zweikampf alles. (18.5.2014)
18.05.2014

21.07.2013
Djurdjic-Doppelpack reicht nicht

Djurdjic-Doppelpack reicht nicht

Bei der 2:3-Niederlage der SpVgg Greuther Fürth gegen Hannover 96 trifft Nikola Djurdjic (2.v.l.) doppelt, aber Greuther Fürth verpasst auch im 16. Heimspiel den ersten Sieg. Hier ist Djurdjic einen Moment vor Ron-Robert Zieler (r.) am Ball und trifft per Kopf zum zwischentzeitlichen 2:2. (26.04.2013)
26.04.2013
Fürth trotzt dem HSV einen Punkt ab

Fürth trotzt dem HSV einen Punkt ab

Der Fürther Torschütze Nikola Đurđić (l.) macht dem Nationalspieler Marcell Jansen (r.) das Leben schwer. Die Greuther entführen beim 1:1 am 24. Spieltag der Bundesligasaison 2012/13 einen Punkt aus Hamburg. (02.03.2013)
02.03.2013
Hoffnungsträger

Hoffnungsträger

Nikola Djurdjic (r.) gelang nicht nur der Siegtreffer gegen Schalke 04, den der Serbe hier überschwänglich mit Ilir Azemi feiert, sondern auch weitere starke Leistungen in der Rückrunde. Der 27-Jährige war einer der wenigen Lichtblicke in einer verkorksten Fürther Saison 2013/2014. (2.2.2013)
02.02.2013
Lufthoheit...

Lufthoheit...

...bewiesen die 96er in der Euro League gegen Helsingborgs IF. Nachdem bereits die ersten beiden Tore durch Kopfbälle von Diouf gefallen waren, setzte sich Schmiedebach (l.) springend gegen Djurdjic (r.) durch. (08.11.2012)
08.11.2012
Ein Herz für die Fortuna
Stochern ohne Ende
Hoch das Bein
Jubel in Blau
Schweinsteiger taucht ab
Lass dich drücken!
Augen zu und durch
Voller Kampf
Djurdjic-Doppelpack reicht nicht
Fürth trotzt dem HSV einen Punkt ab
Hoffnungsträger
Lufthoheit...
Die UEFA-Fünfjahreswertung
09.11.2018
11 Bilder
Bad Boys am runden Leder
07.10.2018
17 Bilder
Die FIFA-Weltrangliste
25.10.2018
16 Bilder
Die FIFA-Weltrangliste
25.10.2018
16 Bilder
Noten: Hertha vs. Bayern
28.09.2018
29 Bilder