15.11.2018

15.11.2018

15.10.2018

11.09.2018

11.09.2018

15.07.2018

15.07.2018

15.07.2018

11.07.2018

11.07.2018

11.07.2018

11.07.2018

11.07.2018

11.07.2018

11.07.2018

11.07.2018

11.07.2018

11.07.2018

11.07.2018

11.07.2018

07.07.2018

07.07.2018

07.07.2018

07.07.2018

07.07.2018

07.07.2018

07.07.2018

01.07.2018
Kroatischer Jubelsprint

Kroatischer Jubelsprint

Nach dem Sieg im Elfmeterschießen im WM-Achtelfinale gegen Dänemark stürmen Josip Pivaric, Andrej Kramaric, Dejan Lovren und Domagoj Vida los. (01.07.2018)
01.07.2018

01.07.2018

21.06.2018

21.06.2018

21.06.2018

16.06.2018

16.06.2018

27.03.2018

27.03.2018

27.03.2018

27.03.2018

27.03.2018
kroatien griechenland

kroatien griechenland

09.11.2017

09.10.2017

09.10.2017

09.10.2017

09.10.2017
Hattrick für Kroatien

Hattrick für Kroatien

Im WM-Qualifikationsspiel gegen den Kosovo traf Mario Mandžukić in den ersten 35 Minuten gleich dreimal und erzielte damit einen lupenreinen Hattrick. (06.10.2016)
06.10.2016

05.09.2016

25.06.2016

25.06.2016

25.06.2016

25.06.2016

25.06.2016

25.06.2016

25.06.2016
der letzte Pass

der letzte Pass

Luka Modrić beim EM-Achtelfinale gegen Portugal (25.06.16).
25.06.2016
Luka Modric

Luka Modric

25.06.2016

Ivan Perisic startet bei der EM 2016 unverkennbar für Kroatien.
25.06.2016
Morata drückt den Ball über die Linie

Morata drückt den Ball über die Linie

Im letzten Gruppenspiel der Vorrunde zwischen Kroatien und Spanien gelingt Morata (M.) das frühe 1:0. Dario Srna (r.) kommt zu spät. (21.06.2016)
21.06.2016
Spanien am Boden?

Spanien am Boden?

Das Bild trügt - auch im EM-Spiel gegen Kroatien (mit Milan Badelj, r.) zeigt Spanien mit Iniesta (l.) und Sergio Busquets (M.) eine gute Leistung. (21.06.2016)
21.06.2016
Herrlicher Treffer

Herrlicher Treffer

Kroatiens Nikola Kalinić streichelt den Ball im EM-Gruppenspiel gegen Spanien mit der Außenseite ins Netz. (21.06.2016)
21.06.2016
Kroatischer Befreiungsschlag

Kroatischer Befreiungsschlag

Gegen den heranrauschenden Alvaro Morata (l.) klärt Danijel Subasic (r.) im EM-Gruppenspiel Kroatien gegen Spanien. (21.06.2016)
21.06.2016

21.06.2016

21.06.2016

21.06.2016
Euphorie

Euphorie

Kroatiens Fans sind vor dem zweiten Gruppenspiel bei der EM in Frankreich guter Dinge, dass ihre Mannschaft mit einem Sieg gegen Tschechien das Achtelfinale klar macht (17.06.2016).
17.06.2016
Kopfballduell

Kopfballduell

Kroatiens Milan Badelj (l.) und Tchechiens David Lafata versuchen bei der EM in Frankreich ein Kopfballduell für sich zu entscheiden (17.06.2016).
17.06.2016
Chance vertan

Chance vertan

Im letzten Moment wird Kroatiens Ivan Perisic im EM-Gruppenspiel von einem tschechischen Spieler am Torschuss gehindert (17.06.2016).
17.06.2016
Kroatien führt!

Kroatien führt!

Kroatiens Ivan Perisic (r.) erzielt im EM-Gruppenspiel das 1:0 gegen Tschechien (17.06.2016).
17.06.2016
Jubel

Jubel

Kroatien jubelt im EM-Gruppenspiel gegen Tschechien über den Führungstreffer von Ivan Perisic (m.) (17.06.2016).
17.06.2016

17.06.2016
Chip zum 2:0

Chip zum 2:0

Kroatiens Ivan Rakitic erhöht im EM-Gruppenspiel gegen Tschechien mit einem schönen Chip über Petr Cech auf 2:0 (17.06.2016).
17.06.2016
Spielunterbrechung

Spielunterbrechung

Kroatische Fans sorgen mit Böllern im EM-Gruppenspiel ihrer Mannschaft gegen Tschechien für eine Spielunterbrechung (17.06.2016).
17.06.2016

17.06.2016

17.06.2016

17.06.2016

15.06.2016

12.06.2016

12.06.2016
In die Zange genommen

In die Zange genommen

Die Kroaten Milan Badelj (19) und Ivan Strinić (3) nehmen den Türken Ozan Tufan (16) in die Zange (12.06.2016).
12.06.2016
Abgegrätscht!

Abgegrätscht!

Kroatiens Real-Star Luka Modric wird von Oguzhan Ozyakup attackiert. (12.06.2016)
12.06.2016
Auch gegen Fernando Torres zur Stelle

Auch gegen Fernando Torres zur Stelle

12.06.2016
Resolut

Resolut

Der Kroate Domagoj Vida (l.) geht resolut gegen Den Türken Cenk Tosun (M.) zur Sache.
12.06.2016
Grätsche

Grätsche

Der Türke Oğuzhan Özyakup (14) versucht, dem Kroaten Luka Modrić (10) das Leder vom Fuß zu spitzeln (12.06.2016).
12.06.2016
Abzug

Abzug

Luka Modrić knallt das Leder am 12. Juni 2016 zur 1:0-Führung für die Kroaten gegen die Türkei in die Maschen.
12.06.2016
Torjubel

Torjubel

Luka Modrić bejubelt seinen Führungstreffer gegen die Türkei (12.06.2016).
12.06.2016
Panne

Panne

Am 12. Juni 2016 stürmt ein Fan beim EM-Spiel zwischen Kroatien und der Türkei das Feld und feiert mit den Kroaten.
12.06.2016
Die Nummer 11

Die Nummer 11

Darijo Srna beim EM-Spiel seiner Kroaten gegen die Türkei in der Gruppenphase. (12.06.2016)
12.06.2016

12.06.2016

12.06.2016
Abgeklärt

Abgeklärt

Zusammen mit Ivan Perišić gewinnt Kroatien sein EM-Auftaktspiel gegen die Türkei 1:0 (12.06.2016).
12.06.2016

12.06.2016

11.06.2016

07.06.2016
Kroatien schlägt Israel

Kroatien schlägt Israel

Marcelo Brozovic (r., hier im Zweikampf mit Maor Buzaglo) erzielte beim 2:0-Erfolg der Kroaten gegen Israel den zweiten Treffer für sein Team. (23.03.2016)
23.03.2016
Glückliche Torschützen

Glückliche Torschützen

Kroatiens Torschützen beim 2:0-Erfolg über Israel, Marcelo Brozovic (l.) und Ivan Perisic (r.) posieren nach dem Schlusspfiff für die Kameras. (23.03.2016)
23.03.2016
Pflichaufgabe erfüllt

Pflichaufgabe erfüllt

Mit einem 2:0 setzte sich Kroatien souverän gegen Israel durch. Ivan Perisic brachte bereits mit seinem Treffer in der 4. Spielminute den Stein ins rollen. (23.03.2016)
23.03.2016

12.06.2015
Ausgleich

Ausgleich

Die Kroaten Ivan Perišić (4) und Domagoj Vida (21) jubeln während der EM-Qualifikation 2014/2015 über Treffer von Perišić zum 1:1-Endstand gegen die italienische Nationalelf. (16.11.2014)
16.11.2014
Hartes Tackling

Hartes Tackling

Kroatiens Domagoj Vida (l.) und Simone Zaza von der italienischen Squadra Azzurra kämpfen während der EM-Qualifikationspartie erbittert um den Ball. (16.11.2014)
16.11.2014
Modrić musste in der EM-Quali gegen Italien verletzt vom Platz

Modrić musste in der EM-Quali gegen Italien verletzt vom Platz

Bereits in der 28. Spielminute war der Abend für Real-Star Luka Modrić gelaufen. Er musste mit einer Adduktoren-Zerrung ausgewechselt werden und fällt rund drei Wochen aus. (16.11.2014)
16.11.2014
Ivan Perišić appelliert an die eigenen Fans

Ivan Perišić appelliert an die eigenen Fans

Einen turbulenten Abend erlebte Ivan Perišić im kroatischen Trikot im Giuseppe Meazza Stadion. Erst schießt der Angreifer das 1:1, dann muss er seine eigenen Fans beruhigen, die immer wieder Pyrotechnik auf das Spielfeld werfen. Nach mehreren Unterbrechungen kann das Spiel ordnungsgemäß beendet werden, es bleibt beim 1:1. (16.11.2014)
16.11.2014
Bereit für den Kampf

Bereit für den Kampf

Ein bisschen wild, ein wenig archaisch, ziemlich verrückt, in jedem Fall aber extrem optimistisch präsentieren sich diese Fans der mexikanischen Nationalmannschaft vor dem entscheidenden Gruppenspiel gegen Kroatien. (23.06.2014)
23.06.2014
Hart zur Sache...

Hart zur Sache...

... ging es im entscheidenden Gruppenspiel um den Achtelfinal-Einzug zwischen Mexiko und Kroatien. In dieser Szene kämpfen Vedran Ćorluka (r.) und Oribe Peralta um den Ball. (23.06.2014)
23.06.2014
Einziger Aufreger vor der Pause

Einziger Aufreger vor der Pause

Im entscheidenden Gruppenspiel um den Einzug ins Achtelfinale neutralisierten sich Kroatien und Mexiko vor der Pause beinahe komplett. Nur in einer Situation hatten die Kroaten großes Glück: Héctor Herrera (r.) fasste sich ein Herz und zog einfach ab. Luka Modrić kam zu spät und konnte nur noch zusehen, wie der Ball ans Lattenkreuz klatschte. (23.06.2014)
23.06.2014
Gelb für Rakitić

Gelb für Rakitić

Nach einer rüden Attacke gegen Mexikos José Juan Vázquez (l. am Boden) sieht Kroatiens Ivan Rakitić (Nr. 7) völlig zu Recht die Gelbe Karte. (23.06.2014)
23.06.2014
Frust pur bei Kroatien

Frust pur bei Kroatien

Erst spielten sie schlecht, dann kam der Frust durch: Als für Kroatien alles verloren war, streckte Kroatiens Ante Rebić (Nr. 16) den Mexikaner Carlos Peña (am Boden) nieder - und sah dafür zu Recht die Rote Karte. (23.06.2014)
23.06.2014
Der Frust sitzt tief

Der Frust sitzt tief

Mit großen Ambitionen startet Kroatien in die WM 2014, nach der Vorrunde ist jedoch Schluss. Mario Mandžukić (l.) und Nikica Jelavić (r.) sind nach der entscheidenden 1:3-Niederlage gegen Mexiko sichtlich enttäuscht (23.06.2014).
23.06.2014

23.06.2014
Purer Frust

Purer Frust

Nach der klaren Niederlage Kroatiens gegen Mexiko im entscheidenden Gruppenspiel gegen Mexiko steht fest, dass das Team bei der WM 2014 ausgeschieden ist. Entsprechend frustriert ist Mario Mandzukic. (23.6.2014)
23.06.2014
Fanfreundschaft in Manaus

Fanfreundschaft in Manaus

So stellt man sich das bei einer Weltmeisterschaft vor. Ein Fan der Nationalmannschaft Kameruns und eine Anhängerin der Kroaten feiern im Rahmen des WM-Vorrundenmatches der Gruppe A auf der Tribüne des Amazônia-Stadions.
18.06.2014
Kroatiens Startelf gegen Kamerun

Kroatiens Startelf gegen Kamerun

Mit diesen Elf Spielern startet Kroatien in das zweite WM-Vorrundenspiel gegen Kamerun im brasilianischen Manaus .
18.06.2014
Der ewige Ivica

Der ewige Ivica

Wolfsburg-Stürmer Ivica Olic trifft für Kroatien. 4393 nach seinem letzten WM Treffer im Jahr 2002 trifft der Mann mit der Pferdelunge bei der WM in Brasilien wieder für sein Heimatland und bringt seine Farben mit 1:0 gegen Kamerun in Front.
18.06.2014
Bundesliga 3 - Kamerun 0

Bundesliga 3 - Kamerun 0

Nachdem zuvor Ivica Olic und Ivan Perisic (beide VfL Wolfsburg) im zweiten Vorrundenspiel für Kroatien gegen Kamerun getroffen haben, erhöht Bayern-Stürmer Mario Mandzukic per Kopfball nach einer Ecke auf 3:0.
18.06.2014
Doppelpack bejubelt Dreierpack

Doppelpack bejubelt Dreierpack

Das kroatische "Bundesliga-Duo" Mario Mandzukic und Ivan Perisic versenkt die Nationalmannschaft Kameruns mit drei Toren im Alleingang. Nachdem zunächst Ivica Olic das 1:0 besorgt, erhöht Perisic auf 2:0. Bayern-Stürmer Mandzukic besorgt mit einem Doppelpack den Rest. (19.06.2014)
18.06.2014
Marcelo unsanft gelegt

Marcelo unsanft gelegt

Beim WM-Eröffnungsspiel 2014 muss Brasiliens Marcelo (l.) nach wenigen Minuten gegen Kroatiens Ivan Perisic erstmals richtig was einstecken. (12.6.2014)
12.06.2014
Die frühe Führung

Die frühe Führung

Ivica Olic (l.) und Nikica Jelavic feiern die frühe Führung für Kroatien im WM-Eröffnungsspiel 2014 gegen Gastgeber Brasilien. (12.6.2014)
12.06.2014
Das erste Turniertor...

Das erste Turniertor...

...bei der WM 2014 ist ein Eigentor - und trifft Gastgeber Brasilien direkt ins Herz! Marcelo (l.) spitzelt das Leder in der Partie gegen Kroatien über die eigene Linie und bringt die Selecao in Rückstand. (12.6.2014)
12.06.2014
Unglücklich

Unglücklich

Pechovogel Marcelo! Der Linksverteidiger der brasilianischen Nationalmannschaft stochert den Ball während des Eröffnungsspiels der WM 2014 gegen Kroatien unglücklich über die eigene Linie. (12.6.2014)
12.06.2014
Neymar erzielt den Ausgleich zum 1:1

Neymar erzielt den Ausgleich zum 1:1

Der Kroate Ivan Persiic kann nur noch tatenlos zusehen, wie Neymar aus gut 20 Metern abzieht und den Ausgleich für Gastgeber Brasilien erzielt (29.).
12.06.2014
Der wichtige Ausgleich

Der wichtige Ausgleich

Wenn es nicht läuft, muss ein Topstar Verantwortung übernehmen. Neymar tut das beim Eröffnungsspiel der WM 2014 gegen Kroatien und erzielt mit einem beherzten Fernschuss den wichtigen 1:1-Ausgleich für Brasilien. (12.5.2014)
12.06.2014
Künftige Teamkollegen im Zweikampf

Künftige Teamkollegen im Zweikampf

Ivan Rakitic (l.) und Neymar (r.) bekämpfen sich während des WM-Eröffnungsspiels zwischen Brasilien und Kroatien. In der kommenden Saison werden die beiden beim FC Barcelona Teamkollegen. (12.6.2014)
12.06.2014
Brüdergespann am Steuer

Brüdergespann am Steuer

Die kroatische Nationalmannschaft vertraut bei der WM 2014 in Brasilien auf das Wirken eines Brüderpaares: Niko Kovac (r.) und sein Bruder Robert warten vor dem Eröffnungsspiel gegen Brasilien gespannt auf den Auftritt ihres Teams. (12.6.2014)
12.06.2014
Die Führung vom Punkt

Die Führung vom Punkt

Neymar zum Zweiten: Nach seinem Treffer zum 1:1-Ausgleich im WM-Eröffnungsspiel gegen Kroatien bringt der Superstar die brasilianische Nationalmannschaft per Foulelfmeter sogar mit 2:1 in Führung. (12.6.2014)
12.06.2014
Luka Modric

Luka Modric

Luka Modric verletzte sich im Spiel gegen Brasilien
12.06.2014

12.06.2014
Kroatien schlägt Australien 1:0

Kroatien schlägt Australien 1:0

Ein Tor von Nikica Jelavić hat Kroatien im letzten Test vor dem Eröffnungsspiel bei der WM 2014 gegen Gastgeber Brasilien einen 1:0-Sieg gegen Australien beschert.
06.06.2014

31.05.2014
Males mit dem langen Bein

Males mit dem langen Bein

Kroatiens Mate Males versucht während des Freundschaftsländerspiels gegen die Schweizer Nati, Josip Drmic (l.) mit dem langen Bein vom Ball zu trennen (5.3.2014).
05.03.2014
Flugeinlage

Flugeinlage

Kroatiens Ivan Rakitic (l.) fällt während des Freundschaftsländerspiels gegen die Schweiz im Zweikampf mit Gökhan Inler zu Boden (5.3.2014).
05.03.2014
Olic kommt zu spät

Olic kommt zu spät

Ivica Olic kommt beim Freundschaftsspiel der kroatischen Nationalmannschaft im Frühjahr 2014 gegen die Schweiz im Zweikampf mit Blerim Dzemaili etwas zu spät. Da ist der Ball auch schon wieder weg (5.3.2014).
05.03.2014
Teilerfolg für Island in den WM-Playoffs

Teilerfolg für Island in den WM-Playoffs

Kaum ein Durchkommen gab es für Eduardo (r.) und seine kroatischen Mannschaftskameraden gegen die dichtgestaffelte isländische Abwehr um Ragnar Sigurdsson. Am Ende ermauersten die Außenseiter ein 0:0 im Hinspiel der WM-Playoffs. (15.11.2013)
15.11.2013
Auf dem Weg nach Brasilien

Auf dem Weg nach Brasilien

Ivan Strinic spielt den Ball im WM-Qualifikationsspiel zu einem Teamkollegen, bevor er vom Belgier Kevin de Bruyne gestellt wird. Die Belgier gewinnen das Spiel mit 2:1 und qualifizieren sich damit für die WM in Brasilien, Kroatien muss in die Playoffs. (
11.10.2013
Nachbarschaftsduell endet Remis

Nachbarschaftsduell endet Remis

Negativer Höhepunkt der Partie zwischen Kroatien und Serbien war die Rote Karte gegen Josip Simunic. Die Partie der beiden Nachbarn endete in der WM-Quali 2012/13 1:1 Unentschieden.
10.09.2013
Freunschaftspiel Portugal v. Kroatien 2013

Freunschaftspiel Portugal v. Kroatien 2013

Während Luka Modric (r.) und seiner Nationalmannschaft von Kroatien die Teilnahme an der WM 2014 ziemlich sicher ist, gibt es für Cristiano Ronaldo und Portugal noch einiges zu tun. Die eigentlich so starke Mannschaft um den Superstar von Real Madrid steht zwar an Platz 1, sollten sie jedoch patzen sind Russland und Israel, die noch mehr Spiele zu bestreiten haben, bereit den Portugiesen einen Strich durch die Rechnung zu machen.
10.06.2013

10.06.2013
Šimunić zieht die Fäden

Šimunić zieht die Fäden

Nach wie vor ein fester Bestandteil der Kroatischen Abwehr. Josip Šimunić steht auch beim Freundschaftsspiel gegen Südkorea auf dem Feld. (06.02.2013)
06.02.2013
Leiden für den Erfolg

Leiden für den Erfolg

Im letzten Gruppenspiel bei der EM 2012 gegen Spanien rackerten und ackerten die Kroaten wie besessen und hätten in der 28. Minute eigentlich einen Elfmeter bekommen müssen. Aber Mario Mandzukic musste umsonst leiden. Der Pfiff blieb aus.
18.06.2012
Das muss die Führung sein!

Das muss die Führung sein!

Völlig frei taucht Ivan Rakitic im letzten Gruppenspiel bei der EM 2012 gegen Spanien vor dem Tor von Casillas auf. Der Kroate muss das 1:0 machen, scheitert aber am spanischen Keeper.
18.06.2012
Offenes Visier

Offenes Visier

Sie schenkten sich nichts. Spanien und Kroatien lieferten keine hochklassige, aber eine kämpferische Partie ab. Hier versucht Ivan Rakitic (l.) Alvaro Negredo zu Fall zu bringen.
18.06.2012
Elfmeter Nummer zwei?

Elfmeter Nummer zwei?

Kurz vor Schluss fast die Führung für die Kroaten. Doch Vedran Corluka wird beim Kopfballversuch fast das Trikot ausgezogen. Die Pfeife blieb erneut stumm.
18.06.2012
Zum aus der Haut fahren

Zum aus der Haut fahren

Das darf doch alles nicht wahr sein, denkt sich dieser kroatische Fan beim unglücklichen EM-Aus seiner Mannschaft.
18.06.2012
Elfmeter Nummer eins?

Elfmeter Nummer eins?

Mario Mandzukic (r.) wird im Strafraum von Sergio Ramos niedergestreckt, doch der deutsche Schiedsrichter Wolfgang Stark übersah das Foul. Glück für Spanien.
18.06.2012
EM 2012: Spanien wirft Kroatien raus

EM 2012: Spanien wirft Kroatien raus

Nach dem späten Gegentreffer durch Jesus Navas ist die EM für Kroatien und den frustrierten Eduardo (li.) beendet. (18.06.2012)
18.06.2012
Nicht lang genug

Nicht lang genug

Wäre Stipe Pletikosa nur ein paar Zentimeter größer, dann wäre er an den Freistoß von Andrea Pirlo noch herangekommen. Aber so konnte der Keeper der Kroaten im EM-Vorrundenspiel 2012 gegen Italien den Gegentreffer zum 0:1 nicht verhindern.
14.06.2012
Hoffen aufs Viertelfinale

Hoffen aufs Viertelfinale

Nach dem deutlichen Sieg gegen Irland hofften die kroatischen Fans mit einem Sieg im nächsten Gruppenspiel gegen Italien schon das Viertelfinale bei der EM 2012 buchen zu können. Am Ende reichte es immerhin zu einem Punkt.
14.06.2012
Er hat es schon wieder getan

Er hat es schon wieder getan

Wohl dem, der so einen Stürmer im Team hat. Im Gruppenspiel bei der EM 2012 gegen Italien gelang dem Kroaten Mario Mandžukić bereits sein dritter Treffer im zweiten Spiel. Es war das Tor zum 1:1-Endstand.
14.06.2012
EM 2012: Irland - Kroatien

EM 2012: Irland - Kroatien

Ein kroatischer Fan in freudiger Erwartung auf das EM-Vorrundenspiel gegen Irland.
10.06.2012
Blitzstart

Blitzstart

Gelungener Start in eine EM: Bereits in der dritten Minute erzielte Mario Mandžukić beim Vorrundenspiel der Euro 2012 gegen Irland das frühe 1:0 für Kroatien.
10.06.2012
Ausgleich für Irland

Ausgleich für Irland

Sean St. Ledger (2.v.r.) dreht nach seinem Kopfballtreffer gegen Kroatiens Keeper Stipe Pletikosa jubelnd ab. Kevin Doyle (9) scheint die Situation noch nicht so recht erfasst zu haben. (Euro 2012)
10.06.2012
Erneute Führung für Kroatien

Erneute Führung für Kroatien

Nikica Jelavić (r.) chippt den Ball kurz vor der Halbzeitpause nach einem verunglückten Klärungsversuch der Iren zum 2:1-Führungstreffer über Shay Given hinweg ins Tor.(Euro 2012)
10.06.2012
Bengalos in Poznan

Bengalos in Poznan

Kroatische Fans zünden nach der 2:1-Führung gegen Irland im Vorrundenmatch der Euro 2012 bengalische Feuer.
10.06.2012
Kopfball, Pfosten, Given, Tor!

Kopfball, Pfosten, Given, Tor!

Die Entscheidung: Kurz nach dem Wiederanpfif wuchtet Mario Mandzukic den Ball an den Pfoste, von wo aus er an den Hinterkopf von Irlands Keeper Given und schließlich ins Tor springt. (Euro 2012)
10.06.2012
Kroatische Feier

Kroatische Feier

Nach dem überzeugenden 3:1-Auftaktsieg bei der Euro 2012 feiert das kroatische Team nach dem Spiel gegen Irland mit den Fans.
10.06.2012
Ein Kuss für den Trainer

Ein Kuss für den Trainer

Kurz vor dem Ende der Partie zwischen Kroatien und Irland hat es ein kroatischer Flitzer auf das Spielfeld geschafft und drückte Trainer Slaven Bilic (l.) einen Kuss auf den Mund. (Euro 2012)
10.06.2012
Sebastian Larsson trifft doppelt gegen Kroatien

Sebastian Larsson trifft doppelt gegen Kroatien

Im Freundschaftsspiel gegen Kroatien am 29. Februar 2012 gelingt Sebastian Larsson der erste Doppelpack in seiner Nationalmannschaftskarriere. Hier markiert er den 3:1-Endstand gegen Stipe Pletikosa (li.).
29.02.2012
Freudentanz der kroatischen Fußball-Nationalmannschaft nach dem Erreichen der EM-Endrunde 2012

Freudentanz der kroatischen Fußball-Nationalmannschaft nach dem Erreichen der EM-Endrunde 2012

am 15.11.2011
15.11.2011
Mit Haken und Ösen

Mit Haken und Ösen

Während der Play-Offs zur EM-Endrunde 2012 kommt es zum Duell zwischen Kroatien und der Türkei. Dieser Zweikampf zwischen dem Türken Ömer Toprak (l.) und Kroatiens Gordon Schildenfeld im Rückspiel verdeutlicht die Brisanz. Die Kroaten behalten aber nach dem überzeugenden 3:0-Sieg im Hinspiel die nerven und buchen durch 0:0 im Rückspiel das Ticket zur EM 2012. (15.11.2011)
15.11.2011
Aus der Traum

Aus der Traum

Kroatiens Abwehrchef Josip Simunic und sein Team sind nach dem Playoff-Aus gegen die Türkei bei der EM 2012 nur Zuschauer.
15.11.2011

15.11.2011
Giannis Zaradoukas, Panagiotis Kone, Grigoris Makos, Avraam Papadopoulos

Giannis Zaradoukas, Panagiotis Kone, Grigoris Makos, Avraam Papadopoulos

Wichtiger Etappensieg für Griechenland auf dem Weg zur EM-Endrunde: Am vorletzten Spieltag der Qualifikationsgruppe F gelingt am 7. Oktober 2011 in Athen ein 2:0 über Kroatien und der Sprung an die Tabellenspitze. Hier jubeln (von links) Giannis Zaradouka
07.10.2011
Ivan Perisic

Ivan Perisic

Mit Kroatien nimmt Ivan Perišić an der EM-Endrunde 2012 in Polen/Ukraine teil, trotz des 0:2 im Gruppenspiel gegen Griechenland am 7. Oktober 2011 in Athen (Szene). Kroatien gewinnt die Play-Offs gegen die Türkei (3:0/0:0). (7.10.2011)
07.10.2011
Alexandros Tzorvas

Alexandros Tzorvas

Alexandros Tzorvas von US Palermo gewinnt mit Griechenland am 7. Oktober 2011 in Athen 2:0 in der EM-Quali gegen Kroatien. Der Torwart zählt zum erweiterten Kader Griechenlands für die EM-Endrunde 2012 in Polen und der Ukraine.
07.10.2011
Theofanis Gekas

Theofanis Gekas

Theofanis Gekas von Eintracht Frankfurt gewinnt mit Griechenland am 7. Oktober 2011 in Athen 2:0 in der EM-Quali gegen Kroatien. Der Stürmer wechselt 2012 zu Samsunspor und zählt zum erweiterten Kader Griechenlands für die EM-Endrunde 2012.
07.10.2011
Georgios Fotakis - Luka Modrić

Georgios Fotakis - Luka Modrić

Stürmer Georgios Fotakis (l.) von PAOK Saloniki besiegt mit Griechenland Kroatien, hier mit Luka Modrić (Tottenham), 2:0 am 7. Oktober 2011 in Athen in der EM-Quali. Fotakis zählt zum erweiterten Kader der Griechen für die EM-Endrunde 2012.
07.10.2011
Giorgios Karagounis - Eduardo Alves Da Silva

Giorgios Karagounis - Eduardo Alves Da Silva

Giorgios Karagounis (l.) von Panathinaikos gewinnt mit Griechenland am 7. Oktober 2011 in Athen 2:0 in der EM-Quali gegen Kroatien, hier mit Eduardo (Shakhtar Donetsk). Der Mittelfeldmann zählt zum Kader der Griechen für die EM-Endrunde 2012.
07.10.2011
Alexandros Tziolis

Alexandros Tziolis

Alexandros Tziolis von Racing Santander gewinnt mit Griechenland am 7. Oktober 2011 in Athen 2:0 in der EM-Quali gegen Kroatien. Der Mittelfeldmann geht 2012 zu AS Monaco und zählt zum erweiterten Kader der Griechen für die EM-Endrunde 2012.
07.10.2011
Dimitrios Salpingidis

Dimitrios Salpingidis

Dimitrios Salpingidis von PAOK Saloniki gewinnt mit Griechenland am 7. Oktober 2011 in Athen 2:0 in der EM-Quali gegen Kroatien. Der Stürmer zählt zum erweiterten Kader Griechenlands für die EM-Endrunde 2012 in Polen und der Ukraine.
07.10.2011
Lovren vs Nasri

Lovren vs Nasri

Während des Freundschaftsspiels zwischen Kroatien und Frankreich im März 2011 sichert Dejan Lovren (l.) gegen Samir Nasri den Ball.
29.03.2011
Nikola Kalinic - Gael Clichy

Nikola Kalinic - Gael Clichy

Verteidiger Gael Clichy (r.) von Manchester City spielt mit Frankreich am 29. März 2011 in Paris 0:0 gegen Kroatien, hier mit Nikola Kalinic (Blackburn). Clichy zählt zum erweiterten Kader Frankreichs für die EM-Endrunde 2012 (Polen/Ukraine).
29.03.2011
Blaise Matuidi

Blaise Matuidi

Blaise Matuidi von Paris SG spielt mit Frankreich am 29. März 2011 in Paris 0:0 gegen Kroatien. Der Mittelfeldspieler zählt zum Kader Frankreichs für die EM-Endrunde 2012.
29.03.2011
Zu früh gefreut

Zu früh gefreut

Während der EM-Quali gegen die Griechen setzt der Kroate Nikica Jelavić zum Jubellauf an. Der Haken an der Geschichte: beim Treffer stand er im Abseits und so bleibt es im September 2010 beim 0:0.
07.09.2010
Michail Sifakis

Michail Sifakis

Michail Sifakis von Aris Saloniki spielt mit Griechenland am 7. September 2010 in Zagreb 0:0 in der EM-Quali gegen Kroatien. Der Torwart zählt zum erweiterten Kader Griechenlands für die EM-Endrunde 2012 in Polen und der Ukraine.
07.09.2010
Griechischer Abräumer

Griechischer Abräumer

Sokratis Papastathopoulos (l.) vom AC Milan spielt in der griechischen Nationalelf eine wichtige Rolle und wirft sich auch im Qualifikationsspiel für die EM 2012 gegen Kroatien mit vollem Einsatz in die Zweikämpfe. Durchaus mit Erfolg, das Spiel endet 0:0. (7.9.2010)
07.09.2010
Wichtiger Punkt

Wichtiger Punkt

Georgios Samaras von Celtic Glasgow erzielte mit der griechischen Nationalmannschaft im EM-Qualifikationsspiel am 7.9.2010 in Kroatien ein 0:0. Ein wichtiger Punkt für die Helenen auf dem Weg zur EM-Endrunde.
07.09.2010
Frust bei den Kroaten

Frust bei den Kroaten

Der 9.9.2009 wird den Kroaten nicht gut im Gedächtnis bleiben. Diesmal gab es keine Sensation, sondern ein 1:5-Debakel in England. Mandzukic (links) macht darüber erstmal gegen Barry seinem Ärger Luft.
09.09.2009
Unrühmliches Ende

Unrühmliches Ende

Eine der schwächsten Darbietungen in den Elfmeterschießen der EM-Geschichte unterläuft Kroatien im Viertelfinale 2008 gegen die Türkei: Nach Luka Modrić und Ivan Rakitić scheitert mit Mladen Petrić der dritte von vier Schützen.
20.06.2008
Verlängerung in letzter Sekunde

Verlängerung in letzter Sekunde

In der letzten Minute der Verlängerung trifft hier Semih Şentürk (r.) zum 1:1 im EM-Viertelfinale gegen Kroatien und erzwingt so doch noch das Elfmeterschießen. (20.06.2016)
20.06.2008
Haudegen

Haudegen

Bei der EM 2008 trifft Polen in der Vorrunde auf die Kroaten. Polens Abwehr-Ass Marcin Wasilewski setzt dabei gegen den Kroaten Nikola Pokrivač (l.) energisch zur Grätsche an.
16.06.2008
EM 2008: Polen vs. Kroatien

EM 2008: Polen vs. Kroatien

Im letzten Vorrundenspiel der Gruppe B nimmt für Kroatien und Polen alles seinen gewohnten Lauf. Während die Polen, hier Jakub Wawrzyniak (r.), auch im dritten Spiel nicht siegen können, sammelt Kroatien (Ognjen Vukojević) die maximale Punktausbeute.
16.06.2008
Ivica Olić trifft gegen Deutschland

Ivica Olić trifft gegen Deutschland

Der Kroate bejubelt seinen Treffer bei der Euro 2008 gegen das deutsche Team
12.06.2008
Ivica Olić am Boden

Ivica Olić am Boden

Beim EM Spiel 2008 zwischen Kroatien und Deutschland liegt Olic (M.) am Boden. Landsmann Luka Modric und der Deutsche Christoph Metzelder (r.) schauen zu.
12.06.2008
Euro 2008

Euro 2008

2008 gastierte die europäische Fußball-Elite in Österreich und der Schweiz. Gastgeschenke gab es jedoch keine. Kroatien, hier Darijo Srna (l.), besiegte Österreich, hier Ronald Gercaliu, im Auftaktspiel der Gruppe B mit 1:0.
08.06.2008
Knapp daneben

Knapp daneben

Danijel Pranjic (l.) grätscht in der EM-Qualifikation 2008 gegen den Engländer Micah Richards vorbei.
21.11.2007
Historischer Treffer

Historischer Treffer

Mladen Petrić schickt England ins Tal der Tränen. Mit seinem Tor zum 3:2 im letzten Qualifikationsspiel zur EM 2008 besiegelt der kroatische Stürmer das Aus für das Mutterland des Fußballs.
21.11.2007

11.07.1998
WM 1998: Frankreich erreicht das Finale

WM 1998: Frankreich erreicht das Finale

Im Halbfinale der WM 1998 scheitert Thierry Henry (2.v.r.) mit seinem Schuss. Igor Stimac, Slaven Bilic und Drazen Ladic (v.r.n.l.) müssen nicht mehr eingreifen. Matchwinner für die Franzosen: Lilian Thuram mit einem Doppelpack. (08.07.1998)
08.07.1998

08.07.1998
WM 1998: Wörns raus, Deutschland raus

WM 1998: Wörns raus, Deutschland raus

Der Anfang vom Ende für die DFB-Elf im Viertelfinale gegen Kroatien: Christian Wörns (re.) sieht nach seiner Notbremse gegen Davor Suker (li.) in der 40. Minute die Rote Karte. In Unterzahl verliert Deutschland deutlich mit 0:3 und scheidet aus. (04.07.19
04.07.1998
Siegtor

Siegtor

Davor Šuker erzielt bei der WM 1998 das Siegtor seiner Kroaten gegen Japan und jubelt hier akrobatisch.
20.06.1998
Davor Šuker in Aktion

Davor Šuker in Aktion

Davor Šuker wird 1998 in Frankreich mit Kroatien WM-Dritter und schießt sich mit sechs Treffern zum Torschützenkönig.
14.06.1998
Kroatien

Kroatien

Aufstellung der Nationalelf aus Kroatien vor dem Freundschaftsspiel am 29. März 2011 gegen Frankreich in Paris.
00.00.0000
Skandal im Rasen

Skandal im Rasen

Beim EM-Qualifikationsspiel zwischen Kroatien und Italien sorgt vor allem der Rasen für Gesprächsstoff. Vor dem Strafraum wurde offenbar ein Hakenkreuz ins Grün gebrannt. (12.06.2015)
00.00.0000
Kroatischer Jubelsprint
kroatien griechenland
Hattrick für Kroatien
der letzte Pass
Luka Modric
Morata drückt den Ball über die Linie
Spanien am Boden?
Herrlicher Treffer
Kroatischer Befreiungsschlag
Euphorie
Kopfballduell
Chance vertan
Kroatien führt!
Jubel
Chip zum 2:0
Spielunterbrechung
In die Zange genommen
Abgegrätscht!
Auch gegen Fernando Torres zur Stelle
Resolut
Grätsche
Abzug
Torjubel
Panne
Die Nummer 11
Abgeklärt
Kroatien schlägt Israel
Glückliche Torschützen
Pflichaufgabe erfüllt
Ausgleich
Hartes Tackling
Modrić musste in der EM-Quali gegen Italien verletzt vom Platz
Ivan Perišić appelliert an die eigenen Fans
Bereit für den Kampf
Hart zur Sache...
Einziger Aufreger vor der Pause
Gelb für Rakitić
Frust pur bei Kroatien
Der Frust sitzt tief
Purer Frust
Fanfreundschaft in Manaus
Kroatiens Startelf gegen Kamerun
Der ewige Ivica
Bundesliga 3 - Kamerun 0
Doppelpack bejubelt Dreierpack
Marcelo unsanft gelegt
Die frühe Führung
Das erste Turniertor...
Unglücklich
Neymar erzielt den Ausgleich zum 1:1
Der wichtige Ausgleich
Künftige Teamkollegen im Zweikampf
Brüdergespann am Steuer
Die Führung vom Punkt
Luka Modric
Kroatien schlägt Australien 1:0
Males mit dem langen Bein
Flugeinlage
Olic kommt zu spät
Teilerfolg für Island in den WM-Playoffs
Auf dem Weg nach Brasilien
Nachbarschaftsduell endet Remis
Freunschaftspiel Portugal v. Kroatien 2013
Šimunić zieht die Fäden
Leiden für den Erfolg
Das muss die Führung sein!
Offenes Visier
Elfmeter Nummer zwei?
Zum aus der Haut fahren
Elfmeter Nummer eins?
EM 2012: Spanien wirft Kroatien raus
Nicht lang genug
Hoffen aufs Viertelfinale
Er hat es schon wieder getan
EM 2012: Irland - Kroatien
Blitzstart
Ausgleich für Irland
Erneute Führung für Kroatien
Bengalos in Poznan
Kopfball, Pfosten, Given, Tor!
Kroatische Feier
Ein Kuss für den Trainer
Sebastian Larsson trifft doppelt gegen Kroatien
Freudentanz der kroatischen Fußball-Nationalmannschaft nach dem Erreichen der EM-Endrunde 2012
Mit Haken und Ösen
Aus der Traum
Giannis Zaradoukas, Panagiotis Kone, Grigoris Makos, Avraam Papadopoulos
Ivan Perisic
Alexandros Tzorvas
Theofanis Gekas
Georgios Fotakis - Luka Modrić
Giorgios Karagounis - Eduardo Alves Da Silva
Alexandros Tziolis
Dimitrios Salpingidis
Lovren vs Nasri
Nikola Kalinic - Gael Clichy
Blaise Matuidi
Zu früh gefreut
Michail Sifakis
Griechischer Abräumer
Wichtiger Punkt
Frust bei den Kroaten
Unrühmliches Ende
Verlängerung in letzter Sekunde
Haudegen
EM 2008: Polen vs. Kroatien
Ivica Olić trifft gegen Deutschland
Ivica Olić am Boden
Euro 2008
Knapp daneben
Historischer Treffer
WM 1998: Frankreich erreicht das Finale
WM 1998: Wörns raus, Deutschland raus
Siegtor
Davor Šuker in Aktion
Kroatien
Skandal im Rasen
Die UEFA-Fünfjahreswertung
09.11.2018
11 Bilder
Bad Boys am runden Leder
07.10.2018
17 Bilder
Die FIFA-Weltrangliste
25.10.2018
16 Bilder
Die FIFA-Weltrangliste
25.10.2018
16 Bilder
Noten: Hertha vs. Bayern
28.09.2018
29 Bilder