Özil zum 2:0

Özil zum 2:0

15.09.2018

25.08.2018

18.08.2018

18.08.2018

01.08.2018
Neu auf Arsenals Trainerbank

Neu auf Arsenals Trainerbank

Im Sommer 2018 folgt Unai Emery der Arsenal-Legende Arsene Wenger auf dem Trainerposten im Emirates. (27.07.2018)
27.07.2018
Reiss Nelson vs. Roberto Olabe...

Reiss Nelson vs. Roberto Olabe...

...beim Vorbereitungsspiel zwischen Arsenal und Atletico Madrid am 26.07.2018.
26.07.2018

13.05.2018

13.05.2018

13.05.2018

09.05.2018

03.05.2018

03.05.2018

29.04.2018

26.04.2018

26.04.2018

26.04.2018

26.04.2018

26.04.2018

26.04.2018

26.04.2018
Arnie im Duell mit Bellerín

Arnie im Duell mit Bellerín

Marko Arnautović, hier im Duell mit Héctor Bellerín, erzielte den Ehrentreffer für West Ham. © Getty Images/Mike Hewitt
22.04.2018

22.04.2018

20.04.2018

15.04.2018

12.04.2018

08.04.2018

05.04.2018

05.04.2018

01.04.2018

15.03.2018

11.03.2018

11.03.2018

01.03.2018

01.03.2018

01.03.2018

25.02.2018

25.02.2018
City jubelt gegen Arsenal

City jubelt gegen Arsenal

25.02.2018
Krisentreffen

Krisentreffen

Beim 0:3 im Ligapokalfinale gegen Manchester City treffen sich die Arsenal-Spieler Calum Chambers, Granit Xhaka und Aaron Ramsey am Mittelkreis. (25.02.2018)
25.02.2018

25.02.2018

25.02.2018

25.02.2018

22.02.2018

15.02.2018

10.02.2018

09.02.2018
Deckel drauf zur Überraschung

Deckel drauf zur Überraschung

Sam Clucas (l.) setzt die Kugel an Teamkollegen Jordan Ayew (Nr.18) und Arsenal-Verteidiger Hector Bellerin (2.v.r.) vorbei zum 3:1 Swanseas über Arsenal in die Maschen. (30.01.2018)
30.01.2018

20.01.2018

14.01.2018

14.01.2018

14.01.2018
Überraschung im Pokal

Überraschung im Pokal

Auch Theo Walcott (l., im Laufduell mit Zach Clough) kann die 2:4-Niederlage Arsenals im FA-Cup gegen Nottingham nicht verhindern. (07.01.2018)
07.01.2018

03.01.2018

03.01.2018

03.01.2018

03.01.2018

31.12.2017

31.12.2017

31.12.2017

31.12.2017
Kontroverse

Kontroverse

Arsenal-Coach Arsene Wenger hat während des Duells mit West Bromwich Albion einiges mit Schiri Mike Dean (r.) zu diskutieren. (31.12.2017)
31.12.2017

28.12.2017
arsenal vs. liverpool

arsenal vs. liverpool

Arsenal und Liverpool trennten sich nach packenden 90 Minuten 3:3
22.12.2017

13.12.2017

02.12.2017

02.12.2017

02.12.2017

29.11.2017

29.11.2017

29.11.2017

29.11.2017

18.11.2017

18.11.2017

18.11.2017

05.11.2017

05.11.2017

02.11.2017

28.10.2017

28.10.2017

24.10.2017

22.10.2017

22.10.2017

22.10.2017

22.10.2017

19.10.2017

01.10.2017

01.10.2017

01.10.2017

25.09.2017

25.09.2017

25.09.2017

17.09.2017

17.09.2017

17.09.2017

17.09.2017

17.09.2017

14.09.2017

14.09.2017

14.09.2017

14.09.2017

14.09.2017

19.08.2017

19.08.2017

Tor! Alexandre Lacazette trifft nach nur 2 Minuten gegen Leicester und erzielt das erste Premier-League-Tor der Spielzeit 2017/18
11.08.2017

11.08.2017

11.08.2017

11.08.2017

11.08.2017

06.08.2017

13.07.2017

27.05.2017

27.05.2017
FA-Cup-Finale: Das frühe 1:0

FA-Cup-Finale: Das frühe 1:0

Alexis Sánchez nutzt die kurzzeitige Konfusion in Chelseas Abwehr und überwindet Thibaut Courtois im Kasten der Blues. (27.05.2017)
27.05.2017
Handgreiflich

Handgreiflich

Im FA-Cup-Finale zwischen Arsenal und Chelsea führen Diego Costa (l.) und Rob Holding (r.) einen intensiven Zweikampf.
27.05.2017
Victor Moses: Platzverweis nach Schwalbe

Victor Moses: Platzverweis nach Schwalbe

Schiedsrichter Anthony Taylor (r.) zeigt Victor Moses (am Boden) die Gelb-Rote Karte nach einer Schwalbe. Nacho Monreal, Granit Xhaka und Pedro (v.l.n.r.) beobachten die Szene. (27.05.2017)
27.05.2017
Gewonnen - und doch verloren

Gewonnen - und doch verloren

Trotz eines 3:1-Erfolgs am letzten Spieltag über Everton verpasste Arsenal mit Alexis Sánchez (2.v.l., neben Evertons Ashley Williams) und Aaron Ramsey (2.v.r.) die Champions League. (21.05.2017)
21.05.2017

21.05.2017

13.05.2017

10.05.2017

10.05.2017

10.05.2017

10.05.2017

10.05.2017
Handshake

Handshake

José Mourinho und Arsène Wenger sind nicht unbedingt als gute Freunde bekannt, vor dem Spiel Arsenals gegen United schüttelten sie sich aber zumindest die Hände. (07.05.2017)
07.05.2017
Blockade

Blockade

Uniteds Axel Tuanzebe versucht, den Schuss von Arsenals Alexis Sánches zu blocken. (07.05.2017)
07.05.2017
Harte Bandagen

Harte Bandagen

Arsenals Alex Oxlade-Chamberlain grätscht Uniteds Henrikh Mkhitaryan entgegen. (07.05.2017)
07.05.2017
Haken & Ösen

Haken & Ösen

Mit Haken und Ösen geht es beim Spiel Arsenals gegen United zu. (07.05.2017)
07.05.2017
Vier gegen Welbeck

Vier gegen Welbeck

Ein drittel des United-Teams verteidigt gegen Arsenals Stürmer Danny Welbeck. (07.05.2017)
07.05.2017
Torjubel

Torjubel

Granit Xhaka bejubelt seinen Treffer zum 1:0 für Arsenal gegen Manchester United. (07.05.2017)
07.05.2017
Torjubel - die Zweite

Torjubel - die Zweite

Danny Welbeck bejubelt seinen Treffer für Arsenal gegen seinen Ex-Verein Manchester United mit seinem Kollegen Alexis Sánchez. (07.05.2017)
07.05.2017

07.05.2017

30.04.2017

26.04.2017

26.04.2017

26.04.2017

23.04.2017

23.04.2017

23.04.2017

23.04.2017

23.04.2017

17.04.2017

10.04.2017

10.04.2017

10.04.2017

10.04.2017

05.04.2017

05.04.2017

05.04.2017

02.04.2017

18.03.2017

18.03.2017

18.03.2017

18.03.2017
Konsterniert

Konsterniert

Arsène Wenger ist noch dem Spiel bei West Bromwich Albion nicht zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft. (18.03.2017)
18.03.2017

11.03.2017

07.03.2017

07.03.2017
Auftritt Podolski

Auftritt Podolski

07.03.2017

07.03.2017
Mertesacker zurück im Training

Mertesacker zurück im Training

Nach monatelanger Verletzungspause kämpft sich Anfang 2017 zurück in den Arsenal-Kader. (06.03.2017)
06.03.2017

06.03.2017

04.03.2017

Roberto Firmino (l.) kan raakschieten, terwijl Petr Čech en Héctor Bellerín (24) net te laat zijn. (04-03-2017)
04.03.2017
Auch gegen Fernando Torres zur Stelle

Auch gegen Fernando Torres zur Stelle

Héctor Bellerín (l.) wint het kopduel van Coutinho (r.) (04-03-2017)
04.03.2017

04.03.2017
Bankdrücker

Bankdrücker

Thomas Müller muss die Partie seiner Bayern gegen den FC Arsenal zunächst von der Bank verfolgen. (15.2.2017)
15.02.2017
Ein typischer Robben

Ein typischer Robben

Nach innen gezogen, dann mit links in den Winkel! Arjen Robben trifft in typischer Manier zum 1:0 gegen den FC Arsenal. (15.2.2017)
15.02.2017
Ball behauptet

Ball behauptet

Der deutsche Weltmeister Shkodran Mustafi (r.) behauptet den Ball gegen Bayern Münchens Robert Lewandowski. (15.2.2017)
15.02.2017
Ich hab's gemacht

Ich hab's gemacht

Arjen Robben trifft zum 1:0 für Bayern München gegen den FC Arsenal und lässt sich feiern. (15.2.2017)
15.02.2017
Im zweiten Versuch

Im zweiten Versuch

Alexis Sánchez scheiterte per Elfmeter zunächst an Manuel Neuer, traf aber dann akrobatisch per Nachschuss. (15.2.2017)
15.02.2017
Jubeltraube

Jubeltraube

Gleich mehrfach konnten die Spieler des FC Bayern München ihre Tore gegen den FC Arsenal bejubeln. (15.2.2017)
15.02.2017
Eine Etage höher

Eine Etage höher

Robert Lewandowski trifft per Kopf zum zwischenzeitlichen 2:1 für Bayern gegen den FC Arsenal. (15.2.2017)
15.02.2017
Jubel-Trio

Jubel-Trio

Diese drei Herren trafen gegen den FC Arsenal vierfach: Thiago, Lewandowski und Robben (v.l.). (15.2.2017)
15.02.2017

15.02.2017

15.02.2017

15.02.2017

15.02.2017

11.02.2017

11.02.2017

11.02.2017

11.02.2017
Kaputt

Kaputt

Alexis Sánchez legt im Spiel Arsenal - Hull City eine kurze Verschnaufpause ein. (11.02.2017)
11.02.2017
Duell

Duell

Alexis Sánchez vom Arsenal FC (r.) und Chelseas Azpilicueta fighten um das runde Leder (04.02.2017).
04.02.2017

04.02.2017

04.02.2017

31.01.2017

28.01.2017

22.01.2017

22.01.2017

22.01.2017
Fäuste geballt

Fäuste geballt

Shkodran Mustafi im Dress des Arsenal FC. (22.01.2017)
22.01.2017

22.01.2017

14.01.2017
Handshake

Handshake

Swanseas Coach Paul Clement (l.) begrüßt Arsenals Trainer Arsène Wenger (r.) vor der Partie am 21. Spieltag der Premier League. Arsenal gewinnt 4:0. (14.01.2017)
14.01.2017

07.01.2017

07.01.2017

07.01.2017

07.01.2017

07.01.2017

07.01.2017

07.01.2017

07.01.2017

03.01.2017

01.01.2017
Lucas vs. Zaha

Lucas vs. Zaha

Am Neujahrstag 2017 kreuzen sich beim Spiel Arsenals gegen Crystal Palace die Wege von Wilfried Zaha (l.) und Lucas.
01.01.2017
Traumtor mit der Hacke

Traumtor mit der Hacke

Was für ein Start in das Jahr 2017 für Olivier Giroud (Nr. 12). Mit einem Wahnsinsstor mit der Hacke bringt der Franzose Arsenal gegen Crystal Palace in Führung. Scott Dann (r.) kann nur staunen. (01.01.2017)
01.01.2017
Kein Durchkommen

Kein Durchkommen

Arsenal-Verteidiger Héctor Bellerín blockt den Versuch seines Gegenspielers Wilfried Zaha (01.01.2017).
01.01.2017

01.01.2017

Das Emirates Stadium vor dem Spiel zwischen Arsenal und West Brom (26.12.16).
26.12.2016
Duell

Duell

Kieran Gibbs (vorne) vom FC Arsenal im Duell mit West Broms Chris Brunt (26.12.16).
26.12.2016
Akrobatisch

Akrobatisch

Mesut Özil zeigt seine Klasse im Spiel gegen West Brom (26.12.16).
26.12.2016
Unzufrieden

Unzufrieden

Alexis Sánchez vom FC Arsenal im Spiel gegen West Brom (26.12.16)
26.12.2016

Olivier Giroud erlöste die Gunners im Spiel gegen West Brom (26.12.16).
26.12.2016
Jubel

Jubel

Theo Walcott (r.) bejubelt seinen Treffer zum 1:0 für Arsenal gegen Manchester City (18.12.16).
18.12.2016
Abgeschirmt

Abgeschirmt

Kevin De Bruyne legt den Ball im Duell mit Arsenal-Verteidiger Bellerín ab (18.12.16).
18.12.2016
Ausgleich

Ausgleich

Leroy Sané (l) überwindet Arsenal-Keeper Petr Čech (r) zum 1:1 für Manchester City. (18.12.2016)
18.12.2016

18.12.2016

13.12.2016

13.12.2016

13.12.2016
Barkley vs. Walcott

Barkley vs. Walcott

Beim 2:1-Erfolg Evertons über Arsenal wird Ross Barkley (l.) von Theo Walcott (r.) verfolgt. (13.12.2016)
13.12.2016

10.12.2016

10.12.2016

10.12.2016
Mesut Özil

Mesut Özil

Kann Arsenals Özil auch gegen Guardiola jubeln?
10.12.2016

10.12.2016

10.12.2016
Marc Janko gegen Arsenal

Marc Janko gegen Arsenal

Der österreichische Nationalteamstürmer stand gegen Arsenal von Beginn an vom Platz
06.12.2016

06.12.2016

06.12.2016

06.12.2016

03.12.2016

03.12.2016

03.12.2016
Laufduell

Laufduell

Alex Oxlade-Chamberlain (r., hier im Laufduell mit Angelo Ogbonna) gehörte beim 5:1-Erfolg Arsenals bei West Ham United zu den Torschützen. (03.12.2016)
03.12.2016
Ryan Bertrand viert zijn doelpunt

Ryan Bertrand viert zijn doelpunt

Ryan Bertrand viert zijn treffer in de
30.11.2016

30.11.2016

27.11.2016

27.11.2016

27.11.2016

23.11.2016

23.11.2016

23.11.2016

23.11.2016

23.11.2016

23.11.2016

23.11.2016
Zweikampf

Zweikampf

Phil Jones von Manchester United lässt sch nicht stoppen. Arsenals Aaron Ramsey (am Boden) grätscht ins Leere (19.11.2016).
19.11.2016

19.11.2016
Schau mir in die Augen - nicht!

Schau mir in die Augen - nicht!

Vor dem Liga-Duell zwischen Manchester United und Arsenal lässt die Begrüßung zwischen Red-Devils-Coach José Mourinho (l.) und Arsène Wenger erahnen, was die Beiden voneinander halten (19.11.2016).
19.11.2016
Viel Lärm um Nichts

Viel Lärm um Nichts

Im Duell zwischen Manchester United und dem FC Arsenal passiert in der ersten Halbzeit herzlich wenig. Einzig José Mourinho sorgt an der Außenlinie für Aufregung.
19.11.2016
Lufthoheit

Lufthoheit

Arsenals Theo Walcott setzt sich im Kopfballduell gegen Antonio Valencia von Manchester United durch (19.11.2016).
19.11.2016
Ziehen und Zerren

Ziehen und Zerren

Arsenals Laurent Koscielny und Tottenhams Harry Kane schenken sich im North London derby nichts.
06.11.2016
Grätsche voraus

Grätsche voraus

Laurent Koscielny und Harry Kane liefern sich im Derby zwischen Arsenal und Tottenham einen packenden Zweikampf.
06.11.2016
Mit Köpfchen

Mit Köpfchen

Arsenals Alex Iwobi und Tottenhams Kyle Walker liefern sich im North London derby ein spektakuläres Duell im zweiten Stock.
06.11.2016

06.11.2016
Zu Gast im "Feindesland"

Zu Gast im "Feindesland"

Am 11. Spieltag der Premier-League-Saison 2016/17 gastiert Tottenham im Emirates des Arsenal FC.
06.11.2016
Wimmer trifft ins eigene Netz

Wimmer trifft ins eigene Netz

Kevin Wimmer erzielt im North London derby zwischen Arsenal und Tottenham unfreiwillig das 1:0 für die Gunners.
06.11.2016

06.11.2016

06.11.2016

06.11.2016

01.11.2016

01.11.2016

01.11.2016
Jubel

Jubel

Ein klarer 4:1-Erfolg bei Sunderland lässt Arsenal über den Sprung auf Platz eins in der englischen Premier League jubeln (29.10.2016)
29.10.2016

29.10.2016

29.10.2016

29.10.2016

25.10.2016

25.10.2016

25.10.2016

22.10.2016
Zweikampf

Zweikampf

Mesut Özil vom FC Arsenal im Spiel gegen Razgad Ludogorets (19.10.16).
19.10.2016
Vorbei

Vorbei

Theo Walcott (m.) vom FC Arsenal geht an Jose Luis Palomino (l.) von Razgad vorbei (19.10.16).
19.10.2016
Jubel

Jubel

Theao Walcott, Shkodran Mustafi, Oxlade-Chamberlain und Alexis Sánchez bejubeln einen Treffer im Spiel gegen Razgrad Ludogorets (19.10.16).
19.10.2016
Jubel

Jubel

Mesut Özil erzielte einen Hattrick (19.10.16).
19.10.2016

19.10.2016

19.10.2016

18.10.2016
Mesut Özil

Mesut Özil

15.10.2016
Theo Walcott

Theo Walcott

15.10.2016

15.10.2016

15.10.2016
Frühe Führung

Frühe Führung

Theo Walcott bringt Arsenal im CL-Gruppenspiel gegen Basel bereits nach wenigen Minuten in Führung. (28.09.2016)
28.09.2016
Jubellauf

Jubellauf

Nach seinem Treffer zum 1:0 für Arsenal im Champions-League-Gruppenspiel gegen den FC Basel ist Theo Walcott die Freude deutlich anzusehen. (28.09.2016)
28.09.2016

28.09.2016
Mal wieder Robben!

Mal wieder Robben!

24.09.2016

24.09.2016
Blick

Blick

Alexis Sánchez im Spiel gegen Chelsea. Dahinter schaut Willian zu (24.09.16).
24.09.2016

24.09.2016

24.09.2016
Jubel

Jubel

Mesut Özil feiert sein Tor gegen Chelsea (24.09.16).
24.09.2016

24.09.2016

24.09.2016

24.09.2016

20.09.2016

20.09.2016
Arsène Wenger 1996 und 2016

Arsène Wenger 1996 und 2016

19.09.2016

13.09.2016
Laufduell in der Champions League

Laufduell in der Champions League

In der Champions-League-Partie Paris St. Germain gegen Arsenal duellieren sich Maxwell (l.) und Francis Coquelin (r.) um den Ball. (13.09.2016)
13.09.2016

13.09.2016

13.09.2016

Serge Aurier verstuurt namens Paris Saint-Germain een pass tijdens de Champions Leaguewedstrijd tegen Arsenal. (13-09-2016)
13.09.2016

10.09.2016
Duell

Duell

10.09.2016
Santi trifft vom Punkt

Santi trifft vom Punkt

27.08.2016

27.08.2016

27.08.2016

27.08.2016
Jubellauf

Jubellauf

Mesut Özil von Arsenal nach seinem 3:0-Treffer gegen Watford (27.08.16).
27.08.2016

27.08.2016

27.08.2016

20.08.2016

20.08.2016

15.08.2016
Konzentrierter Oldie

Konzentrierter Oldie

14.08.2016

14.08.2016
Petr Čech fliegen die Bälle im Minutentakt um die Ohren

Petr Čech fliegen die Bälle im Minutentakt um die Ohren

Der Routinier flogen aufgrund seiner löchrigen Abwehr nach der Halbzeit die Bälle im Minutentakt um die Ohren. Liverpool erzielt innerhalb von 14 Minuten drei Treffer und das Spiel erschien früh entschieden... (14.08.2016)
14.08.2016

26.07.2016

22.07.2016

22.07.2016

15.05.2016

08.05.2016

24.04.2016

24.04.2016
Wilsheres Comback

Wilsheres Comback

Nach fast einem Jahr Verletzungspause gibt Jack Wilshere (M.) am 24. April 2016 im Spiel gegen Sunderland sein Comeback und wird für Mesut Özil (r.) eingewechselt.
24.04.2016

21.04.2016
Ratlos

Ratlos

Arsène Wenger und Arsenal FC verlieren zum Ende der Saison ihre Ziele aus den Augen (21.04.2016)
21.04.2016
Ramssey hadert

Ramssey hadert

Arsenals Aaron Ramsey (li) hadert mit dem 1:1 gegen Crystal Palace. (17.04.2016)
17.04.2016

09.04.2016
Wenger gibt Anweisungen

Wenger gibt Anweisungen

Arsène Wenger gibt seiner Elf im Premier League Spiel gegen West Ham United Anweisungen.
09.04.2016
Iwobi trifft für Arsenal

Iwobi trifft für Arsenal

Allan Nyom (2.v.r.) und Craig Cathcart (r.) können den Einschlag nicht verhindern. Alex Iwobi (l.) erzielt bei Arsenals deutlichem 4:0 über Watford den zweiten Treffer der Londoner. (02.04.2016)
02.04.2016

02.04.2016
Özil vs. Watford

Özil vs. Watford

Mesut Özil beim Spiel Arsenals gegen Watford am 02. April 2016 - dem 32. Spieltag der Premier League. Arsenal gewann mit 4:0.
02.04.2016

02.04.2016
Özil ist am Ball gegen Watford

Özil ist am Ball gegen Watford

Mesut Özil lenkt das Spiel der Gunners gegen Watford. (02.04.2016)
02.04.2016

22.03.2016
Führungstreffer

Führungstreffer

Danny Welbeck vom Arsenal FC vollendet am 19. März 2016 zur Führung gegen Everton.
19.03.2016
Umkurvt

Umkurvt

Arsenals Danny Welbeck umkurvt am 19. März 2016 Everton-Keeper Joel (1).
19.03.2016

16.03.2016

16.03.2016
Begrüßung

Begrüßung

Vor dem Rückspiel des Champions-League-Viertelfinales 2015/2016 reichen sich Lionel Messi (l.) und Mesut Özil die Hände.
16.03.2016
Mit Speed vorbei

Mit Speed vorbei

Am 16. März 2016 lässt Arsenals Mesut Özil Barcelonas Javier Mascherano (14) einfach mal stehen.
16.03.2016
Great Save!

Great Save!

Arsenal-Keeper David Ospina (l.) pariert einen Schuss von Barcelonas Lionel Messi (10). Die Gunners-Verteidiger Laurent Koscielny (6) und Nacho Monreal (18) können nicht mehr eingreifen.
16.03.2016
Allein auf weiter Flur...

Allein auf weiter Flur...

... muss sich hier Arsenals Alex Iwobi (r.) gegen Barcelona behaupten (16.03.2016).
16.03.2016
Gunners-Goal

Gunners-Goal

Mohamed Elneny vom Arsenal Fc bejubelt mit seinem Mitspieler Francis Coquelin (34) ein Tor gegen den FC Barcelona (16.03.2016).
16.03.2016

16.03.2016
Sanchez und Özil stoßen an

Sanchez und Özil stoßen an

Sanchez und Özil im Achtelfinale der Champions League gegen Barca. (16.03.2016)
16.03.2016
Fuß drauf!

Fuß drauf!

Arsenals Gabriel bekommt im FA-Cup-Spiel gegen Watford von Odion Ighalo die volle Breitseite.
13.03.2016
Watford schockt das Emirates

Watford schockt das Emirates

Odion Ighalo (re.) trifft im FA Cup gegen Arsenal und sorgt für die 1:0-Führung des Außenseiters. Nathan Aké feiert den Treffer anschließend mit dem Goalgetter.
13.03.2016
Mutlos am Anstoßpunkt

Mutlos am Anstoßpunkt

Mesut Özil und Olivier Giroud von Arsenal London beim FA-Cup-Spiel gegen Watford (13.03.16).
13.03.2016
Jubel im Replay

Jubel im Replay

Im FA-Cup-Replay zwischen Hull City und Arsenal bringt Olivier Giroud die Gunners in Führung und darf jubeln. (08.03.2016)
08.03.2016
Doppelpack!

Doppelpack!

Olivier Giroud schießt den Arsenal FC im FA-Cup-Wiedreholungsspiel gegen Hull im Alleingang mit 2:0 in Führung.
08.03.2016
Meinungsverschiedenheit?

Meinungsverschiedenheit?

Arsenal-FC-Coach Arsène Wenger sieht sich mit unzufriedenen Fans konfrontiert (03.08.2016)
08.03.2016
Sprint

Sprint

Tottenhams Dele Alli lässt den Arsenal-Kicker Gabriel Paulista (l.) stehen (05.03.2016).
05.03.2016

05.03.2016
Ab unter die Dusche

Ab unter die Dusche

In der 55. Spielminute zeigt Schiedsrichter Michael Oliver (M.) Arsenals Francis Coquelin (r.) im Spitzenspiel gegen Tottenham die Gelb-Rote Karte. (05.03.2016)
05.03.2016

05.03.2016

05.03.2016

02.03.2016

02.03.2016

02.03.2016

02.03.2016
Umzingelt

Umzingelt

Arsenals Aaron Ramsey wird beim Gastspiel der Gunners bei Manchester United von drei Gegenspielern gestellt.
28.02.2016
Horror-Start in den Klassiker

Horror-Start in den Klassiker

Arsène Wenger und die Gunners liegen im Spitzenspiel der Premier League bei Manchester United schon nach 30 Minuten mit 0:2 zurück. Der Monsieur ist sichtlich not amused.
28.02.2016
Der Youngster macht's!

Der Youngster macht's!

Unglaublich! Der erst 18-jährige Marcus Rashford bringt United mit seinem zweiten Tor binnen 180 Sekunden mit diesem Kopfball mit 2:0 gegen den FC Arsenal in Führung.
28.02.2016

28.02.2016

28.02.2016

23.02.2016
Rustikal

Rustikal

Mit argentinischer Wucht schlägt Barcas Javier Mascharano (l.) im Champions-League-Duell mit Arsenal den Ball vor Aaron Ramsey weg. (23.02.2016)
23.02.2016
Arsenals Lufthoheit

Arsenals Lufthoheit

In der Champions League kann der kleine Lionel Messi (r.) nicht mit den Flugkünsten von Arsenals Nacho Monreal mithalten. (23.02.2016)
23.02.2016

23.02.2016

23.02.2016

23.02.2016

23.02.2016
Messi macht den Unterschied

Messi macht den Unterschied

Durch einen Doppelpack ihres Superstars gewinnt Barcelona im CL-Achtelfinal-Hinspiel bei Arsenal mit 2:0. (23.02.2016)
23.02.2016

23.02.2016

23.02.2016
Umkämpftes Duell

Umkämpftes Duell

Im FA-Cup-Achtelfinale zwischen Arsenal und Hull kämpfen theo Walcott (l.) und curtis Davies um den Ball (20.02.2016)
20.02.2016

16.02.2016
Kommt ein Sanchez geflogen....

Kommt ein Sanchez geflogen....

Arsenals Alexis Sanchez (l.) segelt durch Leicesters Strafraum (14.02.2016)
14.02.2016
Chance für Okazaki

Chance für Okazaki

Leicesters Shinji Okazaki (r.) kommt im Emirates Stadium zu einer Chance. Arsenals Keeper Čech (l.) wirft sich ihm unter den Augen von Nacho Monreal entgegen (14.02.2016).
14.02.2016
Deutsch-Österreichisches Duell in London

Deutsch-Österreichisches Duell in London

Arsenals Mesut Özil (M.) muss sich im Spitzenspiel gegen Leicester in dieser Szene gleich zweier Angreifer erwehren: Christian Fuchs (l.) und Robert Huth (14.02.2016).
14.02.2016
Mach 1,5

Mach 1,5

Keine Chance für Keeper Petr Čech im Arsenal-Tor: Mit gefühlter Überschall-Geschwindigkeit drischt Leicesters Jamie Vardy (r.) den Elfmeter zur 1:0-Führung für die "Füchse" in die Maschen (14.02.2016)
14.02.2016
High Risk

High Risk

Arsenals Aaron Ramsey (r.) geht mit massivem Risiko in einen Zweikampf zwischen seinem Teamkollegen Francis Coquelin (l.) und Leicesters Shinji Okazaki (14.02.2016).
14.02.2016
Ausgleich für Arsenal!

Ausgleich für Arsenal!

Theo Walcott (r.) erlöst die Gunners und trifft im Spitzenspiel gegen Leicester zum 1:1. Foxes-Keeper Schmeichel kann den Einschlag nicht verhindern (14.02.2016).
14.02.2016

14.02.2016

14.02.2016

07.02.2016
Der Zauberer feiert

Der Zauberer feiert

07.02.2016
Gefecht um den Ball

Gefecht um den Ball

02.02.2016

02.02.2016
Gabriel macht das Bein lang

Gabriel macht das Bein lang

Arsenals Gabriel grätscht Andre Gray vom FC Burnley den Ball ab,
30.01.2016
Umjubelter Treffer

Umjubelter Treffer

Alexis Sánchez (l.) bejubelt gemeinsam mit Teamkollege Olivier Giroud einen Treffer für Arsenal im FA-Cup-Spiel gegen Burnley. (30.1.2016)
30.01.2016
Arghhh!

Arghhh!

24.01.2016
Ungleiches Duell

Ungleiches Duell

Im Premier-League-Spiel zwischen Arsenal und Chelsea treffen kann Diego Costa (l.) den Pass von Laurent Koscielny nicht verhindern. (24.01.2016)
24.01.2016

24.01.2016

24.01.2016

24.01.2016

24.01.2016
Kampf um den Ball

Kampf um den Ball

Arsenals Mesut Özil (l.) kabbelt sich mit Branislav Ivanovic vom Chelsea FC um das Leder. (24.1.2016)
24.01.2016
Bitter für den BFG

Bitter für den BFG

Arsenals Per Mertesacker fliegt nach einer Notbremse während der Premier-League-Partie gegen Chelsea mit Rot vom Platz. (24.1.2016)
24.01.2016

24.01.2016
Langes Bein

Langes Bein

Auch wenn er hier alles reinwirft, was er an Körperlänge hat, kann Arsenals Per Mertesacker (r) hier nicht den Schuss von Marko Arnautović verhindern. (17.01.2016)
17.01.2016
Wenger regt sich auf

Wenger regt sich auf

Arsenals Teammanager Arsène Wenger ist während der Premier-League-Partie gegen Stoke City auf 180. (17.1.2016)
17.01.2016
Die prompte Antwort

Die prompte Antwort

Vier Minuten brauchte Arsenal, um im Premier-League-Spiel gegen Liverpool den Ausgleich zum 1:1 durch Aaron Ramsey (2. v.l.) zu erzielen. (13.1.2016)
13.01.2016
Trainerfüchse unter sich

Trainerfüchse unter sich

Liverpools Coach Jürgen Klopp (l.) und Arsenals Trainer-Urgestein Arsene Wenger hält es im Premier-League-Duell der beiden Teams nicht auf den Sitzen. (13.1.2016)
13.01.2016
Olivier Giroud schnürt Doppelpack

Olivier Giroud schnürt Doppelpack

Der Franzose trifft gegen den Liverpool FC doppelt. (13.1.2016)
13.01.2016

13.01.2016
Klopp und Wenger

Klopp und Wenger

Klopp und Wenger coachen ihre beiden Teams von der Seitenlinie. (13.01.2016)
13.01.2016

09.01.2016

09.01.2016

09.01.2016

09.01.2016

09.01.2016
Artistisch

Artistisch

Arsenals Aaron Ramsey setzt während der Premier-League-Partie am 20. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen Newcastle United zu einem artistischen Seitfallzieher an. (2.1.2016)
02.01.2016
Zurückgezogen

Zurückgezogen

Um Gegenspieler Paul Dummett (l) nicht zu treffen, zieht Arsenals Alex Oxlade-Chamberlain auf unorthodoxe Weise sein Bein zurück. (02.01.2016)
02.01.2016

02.01.2016

02.01.2016

02.01.2016

02.01.2016

02.01.2016
Artistisch...

Artistisch...

...gibt hier Newcastles Aleksandar Mitrović (r) einen Schuss aufs Tor von Arsenal ab. Seine Bewacher Héctor Bellerín (l) und Per Mertesacker (M) können nur noch zuschauen. (02.01.2016)
02.01.2016
Schmerzhaft

Schmerzhaft

Beim Kampf ums Leder erwischt Newcastles Fabricio Coloccini nur Arsenal-Gegenspieler Aaron Ramsey und nicht den Ball. (02.01.2016)
02.01.2016

02.01.2016

02.01.2016

02.01.2016

02.01.2016
Erfolgreiche Gunners

Erfolgreiche Gunners

Im Ligaspiel gegen Bournemouth bringt Gabriel Paulista (l.) Arsenal in Führung - sehr zur Freude von Héctor Bellerín. (28.12.2015)
28.12.2015
Nachgelegt

Nachgelegt

Mesut Özil (m.) erhöht im Ligaspiel gegen Bournemouth auf 2:0 und darf den einen oder anderen Glückwunsch entgegennehmen. (28.12.2015)
28.12.2015
Unter Druck

Unter Druck

Auch mit Gegenspieler Simon Francis im Rücken kann Arsenal-Stürmer Olivier Giroud in dieser Szene aus dem Ligaspiel gegen Bournemouth den Ball unter Kontrolle bringen. (28.12.2015)
28.12.2015

28.12.2015

28.12.2015
Özil feiert

Özil feiert

Arsenals Mesut Özil feiert seinen Treffer am 20. Premier-League-Spieltag der Saison 2015/2016 gegen den AFC Bournemouth. (28.12.2015)
28.12.2015
Jubel in Southampton

Jubel in Southampton

Cuco Martina (3.v.r.) bringt Southampton im Ligaspiel gegen Arsenal in Führung und darf sich anschließend feiern lassen. (26.12.2015)
26.12.2015
Fehlstart am Boxing Day

Fehlstart am Boxing Day

Not amused: Für Aaron Ramsey, Olivier Giroud und Nacho Monreal (v.l.) beginnt das Ligaspiel in Southampton mit einem Gegentor - die Enttäuschung darüber ist den Gunners anzusehen. (26.12.2015)
26.12.2015

26.12.2015
Hohes Bein

Hohes Bein

Beim Ligaspiel zwischen Southampton und Arsenal geht Nacho Monreal artistisch mit dem Bein zum Ball - Gegenspieler James Ward-Prowse versucht, sich in Sicherheit zu bringen. (26.12.2015)
26.12.2015
Der zweite Streich

Der zweite Streich

Shane Long trifft für Southampton im Liga-Heimspiel gegen Arsenal zum 2:0. (26.12.2015)
26.12.2015
Koeman schlägt Wenger

Koeman schlägt Wenger

Eine deutliche Klatsche gab es für Arsene Wengers (l.) Arsenal am Boxing Day 2015. Gegen Southampton unter Ronald Koeman (2.v.l.) setzte es eine 0:4-Niederlage.
26.12.2015

21.12.2015
Özil setzt sich durch

Özil setzt sich durch

Arsenals Spielmacher Mesut Özil (l.) dribbelt sich an Manchester-City-Verteidiger Fabian Delph vorbei. (21.12.2015)
21.12.2015

21.12.2015

21.12.2015
Arsenal feiert

Arsenal feiert

Soeben hat Olivier Giroud (M.) das 2:0 gegen Manchester City erzielt. Nacho Monreal, Aaron Ramsey und Mesut Özil (v.l.) freuen sich mit. (21.12.2015)
21.12.2015
Fingerzeig

Fingerzeig

Arsenals Olivier Giroud und Joel Campbell (oben) feiern einen Treffer des Franzosen im Premier-League-Duell mit Aston Villa (13.12.2015).
13.12.2015
Finale ums Weiterkommen

Finale ums Weiterkommen

Theo Walcott (r.) und Sebá streiten sich um den Ball im entscheidenden Gruppenspiel zwischen Olympiakos Piräus und dem FC Arsenal. (9.12.2015)
09.12.2015
Einer fehlt

Einer fehlt

Der FC Arsenal will am letzten Gruppenspieltag noch das Ticket für die K.o.-Runde lösen. Dies allerdings ohne Topstar Alexis Sánchez, der verletzt ausfällt. (9.12.2015)
09.12.2015
Giroud stößt das Tor zum Achtelfinale auf

Giroud stößt das Tor zum Achtelfinale auf

Der Arsenal FC nimmt dank Sturmspitze Olivier Giroud wieder einmal Kurs auf das Achtelfinale der Königsklasse. Der Franzose erzielt per Doppelpack die 2:0-Führung der Nord-Londoner gegen Piräus. (09.12.2015)
09.12.2015
Giroud schnürt den Dreierpack

Giroud schnürt den Dreierpack

Alles klar für Arsenal dank eines überragenden Olivier Giroud: Der Franzose schnürt gegen Olympiakos Piräus den Dreierpack und schießt die Londoner im Alleingang in das Achtelfinale der Champions League. (09.12.2015)
09.12.2015
Der zweite Schlag

Der zweite Schlag

Arsenals Olivier Giroud schnürt seinen Doppelpack, um Arsenal im wichtigen Champions-League-Spiel gegen Olympiakos Piräus mit 2:0 in Führung zu bringen. (9.12.2015)
09.12.2015
Die Gunners jubeln

Die Gunners jubeln

Was für ein Comeback: Nach vier Spielen noch mit dem Rücken zur Wand, feiert Arsenal durch einen Auswärtssieg bei Olympiakos Piräus doch noch den Einzug ins Champions-League-Achtelfinale. (9.12.2015)
09.12.2015
Giroud mit Baby-Bauch

Giroud mit Baby-Bauch

Olivier Giroud erzielt gegen Sunderland den zweiten Treffer des FC Arsenal und dreht mit dem "Baby-Bauch-Jubel" locker ab.
05.12.2015
Özil im Dribbling

Özil im Dribbling

Arsenals Mesut Özil (M.) versucht während der Premier-League-Partie am 15. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen Sunderland, seinen Gegenspieler Ola Toivonen abzuschütteln. (5.12.2015)
05.12.2015

05.12.2015
Mit Haken und Ösen

Mit Haken und Ösen

Arsenals Mesut Özil (l.) und Robbie Brady von Norwich City geben während der Premier-League-Partie am 14. Spieltag der Saison 2015/2016 alles, um an den Ball zu kommen. (29.11.2015)
29.11.2015
Verletzt

Verletzt

Arsenals Alexis Sánchez muss während der Premier-League-Partie gegen Norwich City verletzt ausgewechselt werden. (29.11.2015)
29.11.2015
Özil glänzt erneut

Özil glänzt erneut

Beim deutlichen Champions-League-Erfolg der Gunners gegen Dinamo Zagreb am 24.11.2015 traf der formstarke Weltmeister Mesut Özil per Kopf(!) zur Führung für seine Farben. Der FC Arsenal ließ den Kroaten nicht den Hauch einer Chance.
24.11.2015
Nacho Monreal gegen zwei

Nacho Monreal gegen zwei

Arsenals Nacho Monreal muss sich während der Champions-League-Partie gegen Dinamo Zagreb gegen zwei Kontrahenten durchsetzen: Ivo Pinto und Marko Pjaca. (24.11.2015)
24.11.2015
Sánchez feiert

Sánchez feiert

Alexis Sánchez (l.) von Arsenal lässt sich von seinen Teamkollegen für einen Treffer während der Champions-League-Partie gegen Dinamo Zagreb feiern. (24.11.2015)
24.11.2015

24.11.2015
Olsson scheitert knapp

Olsson scheitert knapp

West Broms Jonas Olsson köpft wuchtig aufs Tor, scheitert aber an Arsenal-Keeper Petr Čech. (21.11.2015)
21.11.2015

08.11.2015

08.11.2015

08.11.2015
Das 1:1

Das 1:1

Kieran Gibbs kommt hier zum Schuss und erzielt damit das wichtige 1:1 für Arsenal im London-Derby gegen Tottenham. (08.11.2015)
08.11.2015

08.11.2015
Im Dribbling

Im Dribbling

Arsenals Mesut Özil versucht, Bayern Münchens Douglas Costa im Dribbling abzuschütteln. (4.11.2015)
04.11.2015
Mit etwas Glück

Mit etwas Glück

Abgezogen, abgefälscht - und drin! Thomas Müller erzielt das 2:0 für Bayern München gegen Arsenal. Gunners-Kapitän Per Mertesacker macht dabei eine unglückliche Figur. (4.11.2015)
04.11.2015
Kritische Blicke

Kritische Blicke

Arsenals Teammanager Arsène Wenger schaut sich die Leistung seines Teams beim Champions-League-Auswärtsspiel bei Bayern München mit kritischen Blicken an. Die Gunners werden richtig auseinander genommen. (4.11.2015)
04.11.2015
Wenger hadert

Wenger hadert

Während der Champions-League-Partie gegen Bayern München hadert Arsenals Teammanager Arsène Wenger mit dem Geschehen auf dem Rasen. (4.11.2015)
04.11.2015
Mit dem langen Bein

Mit dem langen Bein

Bayern Münchens Robert Lewandowski und Mathieu Debuchy von Arsenal geben beide mit dem langen Bein alles, um irgendwie an den Ball zu kommen. (4.11.2015)
04.11.2015
Hängende Köpfe

Hängende Köpfe

Arsenals Angreifer Olivier Giroud ist während des Debakels in der Champions League gegen Bayern München sichtlich niedergeschlagen. (4.11.2015)
04.11.2015
Da will man gar nicht hinsehen

Da will man gar nicht hinsehen

Arsenals Kapitän Per Mertesacker verbirgt sein Gesicht in seiner Hand. Er kann nicht so wirklich fassen, wie die Gunners von Bayern München abgeschlachtet worden sind. (4.11.2015)
04.11.2015
Konsterniert

Konsterniert

Mesut Özil und Per Mertesacker sind völlig frustriert: In der Champions-League-Partie gegen den FC Bayern München bekommen die beiden mit Arsenal so richtig die Hütte voll. (4.11.2015)
04.11.2015
Per Brust

Per Brust

Bayern Münchens Thiago (l.) nimmt den Ball im Zweikampf mit Arsenals Olivier Giroud gekonnt mit der Brust mit. (4.11.2015)
04.11.2015
Vorbeigelegt

Vorbeigelegt

Bayern Münchens Arjen Robben versucht, den Ball während der Champions-League-Partie gegen Arsenal an Verteidiger Nacho Monreal vorbeizulegen. (4.10.2015)
04.11.2015
Den Ball im Blick

Den Ball im Blick

Bayern Münchens Kingsley Coman (l.) und Olivier Giroud von Arsenal haben den Ball während der Champions-League-Partie in der Gruppenphase 2015/2016 genau im Blick. (4.11.2015)
04.11.2015
Vom Leib gehalten

Vom Leib gehalten

Bayern Münchens Angreifer Robert Lewandowski (r.) versucht, sich Matthieu Debuchy vom FC Arsenal vom Leib zu halten. (4.11.2015)
04.11.2015
Die Führung für die Gunners

Die Führung für die Gunners

Nach einer Vorlage von Mesut Özil bringt Olivier Giroud Arsenal im Premier-League-Spiel gegen Swansea City mit 1:0 in Führung. (31.10.2015)
31.10.2015
Riesenjubel bei den Gunners

Riesenjubel bei den Gunners

Arsenal jubelt: Per Mertesacker (l.) und Mesut Özil (r.) gratulieren Olivier Giroud zu dessen 1:0-Führungstreffer in der Premier-League-Partie gegen Swansea City. (31.10.2015)
31.10.2015
Schockschwerenot

Schockschwerenot

Bei den Spielern von Arsenal sitzt der Schock am 27. Oktober 2015 tief. Die Gunners unterlagen im League Cup deutlich gegen Sheffield Wednesday.
27.10.2015
Girouds Dank gilt dem Flankengeber

Girouds Dank gilt dem Flankengeber

Der französische Goalgetter vom Arsenal FC bedankt sich per Fingerzeig bei Vorlagengebenr Mesut Özil. Der Stürmer bringt die gunners gegen den Everton FC per Hinterkopf mit 1:0 in Führung. (24.10.2015)
24.10.2015
Weitergespielt

Weitergespielt

Arsenals Santi Cazorla (r.) spielt den Ball während der Premier-League-Partie am 10. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen Everton weiter, bevor Aaron Lennon eingreifen kann. (24.10.2015)
24.10.2015

22.10.2015
Spanier unter sich

Spanier unter sich

Der eine Spanier schaut seinem Landsmann ganz genau zu: In der Champions-League-Gruppenphase treffen der FC Arsenal und Bayern München im Emirates aufeinander, mit Thiago (li) und Santi Cazorla treffen auch zwei Ex-Nationalmannschaftskollegen der Furia Roja aufeinander. (20.10.2015)
20.10.2015
Weltmeister enteilt Weltmeister

Weltmeister enteilt Weltmeister

Zwei Nationalteam-Kollegen unter sich: Mesut Özil drückt im Laufduell gegen Thomas Müller kräftig aufs Gas. (20.10.2015)
20.10.2015
Özil trifft und jubelt

Özil trifft und jubelt

Mit seinem Treffer war der Sieg der Londoner endgültig perfekt! Nationalspieler Mesut Özil trifft zum 2:0 für den FC Arsenal und sichert den Gunner somit ausgerechnet gegen den FC Bayern den ersten Sieg der Champions-League-Saison 2015/16
20.10.2015
Die Gunners jubeln

Die Gunners jubeln

Per Mertesacker (re.) weiß am Ende des Abends, bei wem er sich zu bedanken hat: Arsenal-Keeper Petr Cech bewahrte die Gunners gegen den FC Bayern ein ums andere Mal vor dem Rückstand und sorgte mit seiner starken Leistung für die Grundlage des 2:0-Siegs der Engländer gegen den deutschen Rekordmeister. (20.10.2015)
20.10.2015
Erfreute Gunners

Erfreute Gunners

Arsène Wenger gratuliert Mesut Özil zu dessen Treffer zum 2:0 im Champions-League-Spiel zwischen Arsenal und dem FC Bayern München. (20.10.2015)
20.10.2015
Stark pariert

Stark pariert

Arsenals Torhüter Petr Cech entschärft während der Champions-League-Gruppenpartie gegen Bayern München einen Schuss von Angreifer Robert Lewandowski. (20.10.2015)
20.10.2015
Čech bockstark

Čech bockstark

Nach einem Doppelpass mit Thomas Müller kommt Bayern Münchens Thiago in der Champions-League-Partie gegen Arsenal frei zum Abschluss, doch Keeper Petr Čech ist zur Stelle und pariert richtig stark. (20.10.2015)
20.10.2015
Im Laufduell

Im Laufduell

Arsenals Mesut Özil (l.) und Douglas Costa von Bayern München kämpfen während der Champions-League-Partie in der Gruppenphase 2015/2016 um den Ball. (20.10.2015)
20.10.2015
Doppel-Klaps

Doppel-Klaps

Trainer Arsène Wenger und Mitspieler Nacho Monreal beglückwünschen Mesut Özil zu seinem Treffer zum 2:0 für Arsenal gegen Bayern München. (20.10.2015)
20.10.2015

20.10.2015
Gunners-Jubel

Gunners-Jubel

Oliver Giroud (M.), Héctor Bellerín (l.) udn MEsut Özil (r.) feiern einen Treffer gegen den Watford FC (17.10.2015).
17.10.2015

04.10.2015
Alexis Sánchez ist gegen United der Mann der ersten Hälfte!

Alexis Sánchez ist gegen United der Mann der ersten Hälfte!

Der Chilene brachte die Gunners bereits in der siebten Spielminute in Führung und erzielte, nachdem Özil das 2:0 nachgelegt hatte, in der 20. Minute das dritte Tor für Arsenal. Einem geschocktes Manchester United fehlten die Mittel dagegenzuhalten und so geht es mit dieser luxuriösen Führung für die Haupstädter in die Pause. (04.10.2015)
04.10.2015

04.10.2015

04.10.2015
Versuch der Flanke

Versuch der Flanke

Manchester Uniteds Angreifer Anthony Martial (r.) versucht während der Premier-League-Partie am 8. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen Arsenal, eine Flanke nach innen zu bringen. Héctor Bellerin (l.) möchte ihn daran hindern. (4.10.2015)
04.10.2015
Glückwünsche

Glückwünsche

Arsenals Teammanager Arsène Wenger beglückwünscht Alexis Sánchez nach dessen starker Leistung im Premier-League-Spiel am 8. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen Manchester United. (4.10.2015)
04.10.2015
Ernuete Führung

Ernuete Führung

Olympiakos-Spieler Kostas Fortounis (Mitte) darf seinen Treffer 2:1 gegen Arsenal bejubeln. (29.09.2015)
29.09.2015
Seite an Seite

Seite an Seite

Kräftemessen zwischen Arsenals Alex Oxlade-Chamberlain (l.) und Leandro Salino von Olympiakos Piräus. Aufnahme aus einen CL-Match vom 29. September 2015.
29.09.2015
Blitzschnell

Blitzschnell

Alex Oxlade-Chamberlain vom Arsenal FC (l.) zieht mit Volldampf am Olympiakos-Duo Sebá und Leandro Salino vorbei (29.09.2015).
29.09.2015
Harte Nuss

Harte Nuss

Der FC Arsenal und Héctor Bellerín (l) haben im Champions-League-Spiel gegen Olympiakos Piräus um Sebá (r) keinen leichten Stand. (29.09.2015)
29.09.2015
Verzweifelt

Verzweifelt

Rückstand, Ausgleich, Rückstand, Ausgleich, Rückstand... Während des CL-Spiels gegen Olympiakos Piräus ist Arsenals Mesut Özil der Verzweiflung nahe (29.09.2015).
29.09.2015
Eigentor!

Eigentor!

Arsenals Torwart David Ospina (13) kann am 29. September 2015 einen Schuss des Olympiakos-Piräus-Spielers Kostas Fortounis (nicht im Bild) nicht kontrollieren. Der Schlussmann stolpert mit der Kugel ins eigene Tor.
29.09.2015
Abgeräumt

Abgeräumt

Arsenals Gabriel Paulista geht hier voll mit dem Körper in den Zweikampf und räumt dabei Piräus-Spieler Sebá ab. (29.09.2015)
29.09.2015
Hinten einfach nicht gut...

Hinten einfach nicht gut...

...präsentiert sich der FC Arsenal im Heimspiel gegen Olympiakos Piräus. Hier ärgert sich Per Mertesacker über das dritte Gegentor. (29.09.2015)
29.09.2015
Bange Blicke

Bange Blicke

Arsène Wenger und sein Co-Trainer beobachten das Champions-League-Spiel der Gunners gegen Olympiakos Piräus mit kritischen Blicken. (29.09.2015)
29.09.2015

26.09.2015
Dreierpack geschnürt

Dreierpack geschnürt

Arsenals Alexis Sanchez bejubelt seinen dritten Treffer im Premier-League-Spiel gegen Leicester City. (26.09.2015)
26.09.2015
Mahrez schirmt das Leder ab

Mahrez schirmt das Leder ab

Leicester Citys Riyad Mahrez (r.) versucht während der Premier-League-Partie am 7. Spieltag der Saison 2015/2016, das Leder gegen Arsenals Alexis Sánchez zu behaupten. (26.9.2015)
26.09.2015
Vollgas

Vollgas

Arsenals Theo Wallcott entwischt den Leicester-Verteidigern beim Auswärtssieg der Gunners im Ligaspiel das ein oder andere Mal. (26.09.2015)
26.09.2015

23.09.2015
Torschütze

Torschütze

Arsenals Kieran Gibbs (hinten) gratuliert seinem Gunners Mitspieler Mathieu Flamini zum Führungstor im League Cup gegen Tottenham (23.09.2015).
23.09.2015
Den Finger nach oben

Den Finger nach oben

Arsenals Mathieu Flamini feiert einen Treffer für die Gunners während der Drittrundenpartie im League Cup 2015/2016 gegen Tottenham Hotspur. (23.9.2015)
23.09.2015
Doppelpack

Doppelpack

Mathieu Flamini erzielt für Arsenal das entscheidende Tor beim 2:1-Erfolg der Gunners im League Cup gegen Tottenham (23.09.2015).
23.09.2015

19.09.2015

19.09.2015

19.09.2015
Streithähne

Streithähne

Während eines hitzigen Londoner Derbys zwischen Chelsea und Arsenal geraten Gabriel (2.v.r.) und Oscar in eine Rangelei. (19.9.2015)
19.09.2015

16.09.2015

16.09.2015

16.09.2015
Tiefer Frust

Tiefer Frust

Mesut Özil und Alexis Sánchez sind völlig frustriert: Arsenal ist auf bestem Wege, sich zum Champions-League-Auftakt der Saison 2015/2016 gegen Dinamo Zagreb bis auf die Knochen zu blamieren. (16.9.2015)
16.09.2015

12.09.2015
Theo macht's!

Theo macht's!

Theo Walcott bringt Arsenal im Heimspiel gegen Stoke City mit 1:0 in Führung und dreht jubelnd ab. (12.09.2015)
12.09.2015
Deckel drauf!

Deckel drauf!

Olivier Giroud trifft im Heimspiel des Arsenal FC gegen Stoke City in der Schlussphase zum 2:0 für die Gunners und sorgt so für die Entscheidung.
12.09.2015
Konzentrierter Coach

Konzentrierter Coach

Arsenals Trainer Arsène Wenger ist während der Premier-League-Partie gegen Stoke City am 5. Spieltag der Saison 2015/2016 konzentriert. (12.9.2015)
12.09.2015
Jubel der Gunners

Jubel der Gunners

Die Spieler des FC Arsenal bejubeln einen Treffer von Theo Walcott (M.) in der Premier-League-Partie am 5. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen Stoke City. (12.9.2015)
12.09.2015

29.08.2015
So knapp war's

So knapp war's

Aaron Ramsey zeigt seine Unzufriedenheit über das wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung wohl zu Unrecht aberkannte Tor gegen Liverpool mit einer Geste in Richtung Schiedsrichterassistent. (24.08.2015)
24.08.2015
Eigentlich war der schon drin

Eigentlich war der schon drin

Die mitgereisten Reds-Anhänger haben den Torschrei schon auf den Lippen, aber Petr Čech verhindert mit einer sensationellen Parade gegen Christian Benteke die Führung für Liverpool. (24.08.2015)
24.08.2015
Herr der Lüfte

Herr der Lüfte

Arsenals Keeper Petr Čech fliegt heran und klärt souverän mit einer Faust vor dem lauernden Reds-Angreifer Christian Benteke. (24.08.2015)
24.08.2015
Abseitstor

Abseitstor

Arsenals Aaron Ramsey setzt den Ball in der 9. Minute in das Tor von Liverpool. Doch wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung zählt der Treffer nicht. (24.08.2015)
24.08.2015
Lange Beine

Lange Beine

Mit einer Grätsche versucht Liverpools James Milner (l) noch eine Hereingabe von Arsenals Nacho Monreal (r) zu blocken. (24.08.2015)
24.08.2015
Das Runde will nicht ins Eckige

Das Runde will nicht ins Eckige

Arsenals Alexis Sánchez sitzt nach einer vergebenen Torchance gegen Liverpool konsterniert auf dem Rasen und kann sein Pech kaum fassen. (24.08.2015)
24.08.2015
Rechts antäuschen, links vorbei

Rechts antäuschen, links vorbei

Mesut Özil (r.) narrt seinen Gegenspieler Lucas Leiva vom FC Liverpool im Zweikampf. (24.08.2015)
24.08.2015
Duell um den Ball

Duell um den Ball

Francis Coquelin (l.) von Arsenal will Liverpools Joe Gomez die Kugel abjagen. (24.08.2015)
24.08.2015
Arsène Wenger gefällt das nicht

Arsène Wenger gefällt das nicht

Arsenals Teammanager Arsène Wenger ist mit dem Auftritt seiner Mannschaft im Spiel gegen Liverpool nicht zufrieden und gibt taktische Anweisungen. (24.08.2015)
24.08.2015
Perfektes Timing

Perfektes Timing

Arsenals Nacho Monreal trennt Martin Skrtel von Liverpool mit einer starken Grätsche sauber vom Ball. (24.08.2015)
24.08.2015
Vorbeigelegt

Vorbeigelegt

Arsenals Mesut Özil legt den Ball während der Premier-League-Partie am 2. Spieltag der Saison 2015/2016 an Yohan Cabaye von Crystal Palace vorbei. (16.8.2015)
16.08.2015
Eng am Mann

Eng am Mann

Joel Ward von Crystal Palace (l.) nimmt Arsenals Alexis Sanchez während der Premier-League-Partie am 2. Spieltag der Saison 2015/2016 in enge Manndeckung. (16.8.2015)
16.08.2015
Sanchez dribbelt

Sanchez dribbelt

Arsenals Alexis Sanchez dribbelt den Ball während der Premier-League-Partie am 2. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen Crystal Palace durch das Mittelfeld. (16.8.2015)
16.08.2015
Emotionale Teammanager

Emotionale Teammanager

Während Crystal-Palace-Coach Alan Pardew sich echauffiert (l.), jubelt Arsenals Teammanager Arsène Wenger verhalten. (16.8.2015)
16.08.2015
Wenger platzt der Kragen

Wenger platzt der Kragen

Im Heimspiel des Arsenal FC gegen West Ham United gehen die Gäste in der ersten Hälfte teils überhart zur Sache. Arsène Wenger passt das überhaupt nicht, wie in dieser Szene zu erkennen ist.
09.08.2015
Fataler Fehlgriff

Fataler Fehlgriff

Arsenal-Keeper Petr Čech erlaubt sich im ersten Ligaspiel für seinen neuen Verein einen bösen Schnitzer und greift am Ball vorbei. West Hams Cheikhou Kouyaté nutzt den Bock und köpft zum 1:0 für die Hammers ein.
09.08.2015
Emotional dabei

Emotional dabei

Arsenals Teammanager Arsène Wenger ist während der Premier-League-Partie seines Teams gegen West Ham United emotional involviert. (9.8.2015)
09.08.2015

02.08.2015
The Ox lässt es krachen!

The Ox lässt es krachen!

Alex Oxlaide-Chamberlain bringt den Arsenal FC im Finale um den Community Shield 2015 gegen Chelsea mit einem Traumtor mit 1:0 in Führung und bejubelt den Treffer mit Santi Cazorla.
02.08.2015
Duell der Techniker

Duell der Techniker

Chelseas Willian und Arsenals Santi Cazorla liefern sich im Endspiel um den Community Shield 2015 ein Duell auf Höhe der Grasnarbe.
02.08.2015

02.08.2015

02.08.2015

02.08.2015

02.08.2015
Cech faustet raus

Cech faustet raus

Arsenals neuer Keeper Petr Cech klärt während des FA Community Shield mit der Faust, bevor Chelseas John Terry an den Ball kommt. (2.8.2015)
02.08.2015

02.08.2015
Gezerrt und gezogen

Gezerrt und gezogen

Chelseas Cesar Azpilicueta reißt Arsenals Alex Oxlade-Chamberlain während der Partie um den FA Community Shield 2015 am Trikot. (2.8.2015)
02.08.2015
Neues Gehäuse

Neues Gehäuse

Nach elf Jahren beim FC Chelsea gab Keeper Petr Čech im Sommer 2015 sein Pflichtspieldebüt im Gehäuse des FC Arsenal. Und das ausgerechnet im Community Shield gegen seinen Ex-Klub.(02.08.2015)
02.08.2015
Erster Titel im neuen Klub

Erster Titel im neuen Klub

Arsenals neuer Torhüter Petr Cech feiert mit seinem Klub den ersten Titel. Ausgerechnet gegen seinen Ex-Klub Chelsea hat er den FA Community Shield gewonnen. (2.8.2015)
02.08.2015
Plausch mit alten Kollegen

Plausch mit alten Kollegen

Nach dem ersten Aufeinandertreffen mit seinem alten Klub Chelsea im FA Community Shield 2015 hält Arsenal-Keeper einen kleinen Plausch mit seinen alten Kollegen. (2.8.2015)
02.08.2015
Mitten im Geschehen

Mitten im Geschehen

Fokussiert wie immer: Im Vorbereitungsspiel mit seinem neuen Klub Arsenal FC gegen den VfL Wolfsburg ist Keeper Petr Cech so konzentriert, wie man es von ihm kennt. (26.7.2015)
26.07.2015
Im Dribbling

Im Dribbling

Während des Testspiels zwischen Arsenal und dem VfL Wolfsburg geht Gunners-Talent Chuba Akpom (r.) ins Dribbling. Sebastian Jung versucht, ihn zu stellen. (26.7.2015)
26.07.2015
In Spiellaune

In Spiellaune

Mesut Özil brilliert in der Saisonvorbereitung im Trikot des Arsenal FC und legt im Testspiel gegen Lyon drei Tore auf und erzielt eines auch noch selbst.
25.07.2015

25.07.2015
Özil trifft im Testspiel gegen Everton

Özil trifft im Testspiel gegen Everton

Mesut Özil (2.v.r.) holt sich nach seinem Tor die Glückwünsche seiner Mannschaftskollegen Alex Oxlade Chamberlain (r.) und Santi Cazorla (2.v.l.) ab. Luke Garbutt (r.) vom Gegner aus Liverpool ist enttäuscht. (18.07.2015)
18.07.2015

18.07.2015

18.07.2015
Treffsicher...

Treffsicher...

...präsentiert sich Chuba Akpom auf der Asientour des Arsenal FC im Sommer 2015. Gegen eine Auswahl Singapurs glänzt der Offensivmann mit einem Hattrick.
15.07.2015
Schwitzen in Asien

Schwitzen in Asien

Mathieu Flamini und der Arsenal FC bereiten sich bei der Barclays Asia Trophy auf die Saison 2015/16 vor.
15.07.2015
Autgrammstunde

Autgrammstunde

Mesut Özil gibt auf Saison-Vorbereitungsreise des Arsenal FC in Asien bereitwillig Autogramme (14.07.2015).
14.07.2015
Neuer Liebling

Neuer Liebling

Auf der Asienreise von Arsenal im Sommer 2015 ist Neuzugang Petr Cech ein beliebter Anlaufpunkt der Autogrammjäger. (14.7.2015)
14.07.2015
Ballkontrolle

Ballkontrolle

In einer seiner ersten Trainingseinheiten als Spieler von Arsenal kontrolliert Torhüter Petr Cech den Ball. (14.7.2015)
14.07.2015
Dmitro Chigrinskiy wird als neuer Barça-Spieler vorgestellt

Dmitro Chigrinskiy wird als neuer Barça-Spieler vorgestellt

01.07.2015

01.07.2015

01.07.2015
Pokalfight

Pokalfight

Im Endspiel des FA Cups 2015 bekommt es Aston Villa, hier Jores Okore (l.), mit Arsenal, vertreten durch Theo Walcott (r.) zu tun (30.05.2015).
30.05.2015
Heiße Angelegenheit

Heiße Angelegenheit

Vor dem FA-Cup-Finale 2015 zwischen Arsenal und Aston Villa kommt es zu dieser heißen Einlage (30.05.2015).
30.05.2015
GOOOOAL!

GOOOOAL!

Theo Walcott zelebriert die 1:0-Führung des Arsenal FC im FA-Cup-Endspiel 2015. Gegner der Gunners ist am 30. Mai 2015 Aston Villa.
30.05.2015
Vorentscheidung

Vorentscheidung

Mit seinem Treffer zum 2:0 für Arsenal gegen Aston Villa sorgt Alexis Sánchez (l.) im FA-Cup-Finale 2015 für die Vorentscheidung. Hier jubelt der Angreifer mit Francis Coquelin (34).
30.05.2015
Daumen hoch

Daumen hoch

Der "Big fucking german" hat zugeschlagen! Per Mertesacker macht im FA-Cup-Endspiel 2015 das 3:0 für die Gunners und lässt sich feiern (30.05.2015)
30.05.2015
Seriensieger

Seriensieger

Wie im Jahr zuvor schnappt sich Mesut Özil auch 2015 mit dem FC Arsenal den FA Cup. Zuvor bietet der deutsche Nationalspieler beim 4:0-Finalerfolg gegen Aston Villa eine seiner bis dahin besten Leistungen im Trikot der Gunners.
30.05.2015
Der Matchwinner

Der Matchwinner

Theo Walcott schießt den FC Arsenal beim 4:1-Sieg gegen West Brom mit einem Hattrick im Alleingang zum Sieg.
24.05.2015
Erst eins, dann zwei,...

Erst eins, dann zwei,...

...dann auch noch Nummer drei! Theo Walcott schießt sich im letzten Heimspiel der Gunners gegen West Brom den Frust mit einem Hattrick von der Seele.
24.05.2015
BFG on his way!

BFG on his way!

20.05.2015
Techniker bei der Arbeit

Techniker bei der Arbeit

Aaron Ramsey setzt sich im Heimspiel des Arsenal FC gegen Sunderland gegen Sebastian Larsson durch.
20.05.2015
Kein Durchkommen

Kein Durchkommen

Sunderlands Steven Fletcher scheitert im Nachholspiel des 33. Spieltags gegen Arsenal-Keeper David Ospina.
20.05.2015
Kampf um den Ball

Kampf um den Ball

Manchester Uniteds Marouane Fellaini (l.) und Arsenals Olivier Giroud kämpfen am 37. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 um den Ball. (17.5.2015)
17.05.2015
Mit dem langen Bein

Mit dem langen Bein

Manchester Uniteds Chris Smalling (r.) versucht, Arsenals Aaron Ramsey mit dem langen Bein vom Ball zu trennen. (17.5.2015)
17.05.2015
Gomis schockt die Gunners

Gomis schockt die Gunners

Swanseas Angreifer Bafetimbi Gomis (r.) schockt Arsenal am 36. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 mit seinem Führungstreffer per Kopf. (11.5.2015)
11.05.2015
Dyer gegen zwei

Dyer gegen zwei

Swansea Citys Nathan Dyer (l.) versucht am 36. Premier-League-Spieltag der Saiso 2014/2015, sich gegen zwei Gegner des Arsenal FC durchzusetzen: Nacho Monreal (M.) und Francis Coquelin. (11.5.2015)
11.05.2015
Zur Stelle

Zur Stelle

Einfach kein Vorbeikommen: Swansea Citys Keeper Lukasz Fabianski ist am 36. Spieltag der Premier-League-Saison 2014/2015 gegen Arsenal hellwach und hält ein ums andere Mal stark. Wie beispielsweise in dieser Situation gegen den Abschluss von Alexis Sánchez. (11.5.2015)
11.05.2015
Doppelpack

Doppelpack

Alexis Sánchez (l.) zieht am 04. Mai 2015 an Hull-Keeper Steven Harper (r.) vorbei und netzt gegen Hull zum zweiten Mal.
04.05.2015
Der eingesprungene Couelin

Der eingesprungene Couelin

Francis Coquelin (l.) jubelt am 04. Mai 2015 mit seinem Arsenal-Mitspieler Alexis Sánchez (r.) über das 1:0 der Gunners gegen Hull.
04.05.2015
Böser Blick

Böser Blick

Arsène Wenger scheint mit der Darbietung von Jack Wilshere im Ligaspiel gegen Hull City alles andere als zufrieden zu sein.
04.05.2015
Spitzenspiel zum Abschluss des Spieltags

Spitzenspiel zum Abschluss des Spieltags

Spitzenspiel in der Premier League! Zum Abschluss des 34. Spieltags empfängt Arsenal London den Stadtrivalen und Tabellenführer Chelsea FC. (26.04.2015)
26.04.2015

26.04.2015

26.04.2015

26.04.2015

26.04.2015
Federicis Patzer bringt Arsenal ins Finale

Federicis Patzer bringt Arsenal ins Finale

Erst kurz hinter der Linie kann Adam Federici den Ball stoppen, Arsenal schlägt Reading in der Verlängerung des FA-Cup-Halbfinals mit 2:1. Jordan Obita (l.) und Alex Pearce (r.) können es nicht fassen. (18.04.2015)
18.04.2015
Hartes Tackling

Hartes Tackling

Readings Daniel Williams holt Arsenals Theo Walcott während des FA-Cup-Halbfinals 2015 unsanft von den Beinen. (18.4.2015)
18.04.2015
Ramsey sichert den Sieg

Ramsey sichert den Sieg

Mit seinem Treffer zum 1:0 gegen Burnley hat Aaron Ramsey (r.) Arsenal einen wichtigen Dreier beschert. Entsprechend groß war der Jubel auf dem Platz. (11.04.2015)
11.04.2015
Arsenal empfängt Liverpool

Arsenal empfängt Liverpool

Der FC Arsenal um Olivier Giroud (r) empfängt das Team des FC Liverpool mit Kolo Touré (l). (04.04.2015)
04.04.2015
Liverpool rennt hinterher

Liverpool rennt hinterher

Lazar Marković (l) und der FC Liverpool laufen den Gunners um Francis Coquelin (r) bereits zur Pause hinterher. Arsenal führt mit 3:0 zur Halbzeit. (04.04.2015)
04.04.2015
Verbissen

Verbissen

Im Duell zwischen Arsenal und Liverpool gibt es keine Geschenke. So auch nicht im Zweikampf zwischen Aaron Ramsey (l) und Coutinho (r). (04.04.2015)
04.04.2015
Kollektive Freude

Kollektive Freude

Die Spieler des FC Arsenal freuen sich gemeinsam über den Treffer zum 1:0 gegen Liverpool. (04.04.2015)
04.04.2015
Gunners schießen scharf

Gunners schießen scharf

Arsenal erzielt im Schlagerspiel der 31. Premier-League-Runde gegen Liverpool binnen zehn Minuten drei Treffer und hat so allen Grund zu jubeln. (04.04.2015)
04.04.2015

04.04.2015
Der passt!

Der passt!

Mesut Özil nutzt einen Freistoß aus zentraler Position zum 2:0 für Arsenal. Der deutsche Nationalspieler zirkelt das Leder gegen den FC Liverpool passgenau mit links ins die linke Torwartecke.
04.04.2015
Der Weg muss nach vorne gehen

Der Weg muss nach vorne gehen

Nach dem 1:3 im Hinspiel gegen den AS Monaco sind Arsenals Spieler läuferisch wie kämpferisch im Rückspiel gefordert, wenn sie noch was reißen und das Viertelfinale der Königsklasse doch noch erreichen wollen. (17.03.2015)
17.03.2015
Hängt sich voll rein

Hängt sich voll rein

Arsenals Olivier Giroud (2.v.r.) hängt sich im CL-Spiel beim AS Monaco voll rein und macht es auch dank seines Treffers zum 1:0 für die Gunners den Monegasen um Toulalan (l.) und Wallace (r.) an diesem Abend nicht leicht. (17.03.2015)
17.03.2015
Nicht einverstanden

Nicht einverstanden

Arsenals Alexis Sánchez (l) ist nicht einverstanden mit Schiedsrichter Svein Moens Entscheidung, ihm die Gelbe Karte im CL-Spiel beim AS Monaco zu zeigen. (17.03.2015)
17.03.2015
Das Tor für die Sensation steht offen

Das Tor für die Sensation steht offen

Dank dieses Schusses von Arsenals Aaron Ramsey (r), der zum zwischenzeitlichen 2:0 für die Gunners im Tor landet, darf Arsenal nach dem 1:3 im Hinspiel gegen Monaco wieder aufs Viertelfinale hoffen. (17.03.2015)
17.03.2015
Am Boden

Am Boden

Nach dem Ausscheiden trotz eines 2:0-Sieges in Monaco hilft Arsenals Welbeck (r) Teamkollegen Santi Carzola (l) auf die Beine. Arsenal konnte mit dem Ergebnis die 1:3-Heimniederlage nicht ausgleichen. (17.03.2015)
17.03.2015
Umstrittender Tausch

Umstrittender Tausch

Viel diskutierter Trikottausch: beim Rückspiel des Achtelfinals der Champions League zwischen AS Monaco und Arsenal tauschen Geoffrey Kondogbia (li) und Mesut Özil die Jerseys. Im Anschluss an das Ausscheiden der Londoner wurde diese Aktion des deutschen Nationalspielers in der englischen Yellow Press heiß diskutiert. (17.03.2015)
17.03.2015
Francis Coquelin gibt Anweisungen

Francis Coquelin gibt Anweisungen

Francis Coquelin vom FC Arsenal im Champions-League-Achtelfinale der Saison 2014/2015 zwischen AS Monaco und Arsenal. (17.03.2015)
17.03.2015
Nicht zu stoppen

Nicht zu stoppen

Am 29. Spieltag der Premier League schafft es West Hams Abwehr um Kevin Nolan (m.) nicht, Santi Cazorla zu stoppen. Am Ende mussten sich die Hammers mit 0:3 geschlagen geben. (14.03.2015)
14.03.2015
Voller Einsatz

Voller Einsatz

Während der FA-Cup-Viertelfinalpartie 2014/2015 zwischen Manchester United und Arsenal geben Alexis Sanchez (r.) und Antonio Valencia im Zweikampf alles. (9.3.2015)
09.03.2015
Coquelin gegen zwei

Coquelin gegen zwei

Arsenals Francis Coquelin (r.) muss sich während der FA-Cup-Viertelfinalpartie 2014/2015 gegen Manchester United aus der Zange von zwei Red Devils befreien: Daley Blind (M.) und Ander Herrera. (9.3.2015)
09.03.2015
Die Führung für die Gunners

Die Führung für die Gunners

Nacho Monreal bringt Arsenal mit einem Linksschuss während des FA-Cup-Viertelfinals 2014/2015 gegen Manchester United mit 1:0 in Führung. (9.3.2015)
09.03.2015
Frustrierte Gunners

Frustrierte Gunners

Mesut Özil (2.v.l.), Santi Cazorla (2.v.r.) und Co. sind frustriert. Soeben hat Arsenal während des FA-Cup-Viertelfinals 2014/2015 gegen Manchester United den 1:1-Ausgleich kassiert. (9.3.2015)
09.03.2015
Die erneute Führung

Die erneute Führung

Wird er gegen die alten Kollegen zum Held? Danny Welbeck hat Arsenal soeben im Viertelfinale der FA-Cup-Saison 2014/2015 gegen Manchester United mit 2:1 in Führung gebracht. (9.3.2015)
09.03.2015
Reingeschoben

Reingeschoben

Eiskalt nutzt Arsenals Danny Welbeck im Viertelfinale der FA-Cup-Saison 2014/2015 eine Chance zum 2:1 für die Gunners gegen Manchester United. Chris Smalling (l.) kommt nicht mehr dran. (9.3.2015)
09.03.2015
Cazorla tankt sich durch

Cazorla tankt sich durch

Arsenals Santi Cazorla (2.v.r.) muss sich im Viertelfinale der FA-Cup-Saison 2014/2015 gegen drei Spieler von Manchester United durchtanken: Daley Blind, Marouane Fellaini und Ashley Young (v.l.n.r.). (9.3.2015)
09.03.2015
Hebefigur

Hebefigur

Torjubel der ungewöhnlichen Sorte: Arsenals Oliver Giroud zelebriert einen Treffer mit Tomáš Rosický, den er hier auf den Arm nimmt (05.03.2015).
04.03.2015
Abgeschirmt

Abgeschirmt

Arsenal-Verteidiger Laurent Koscielny (l.) setzt sich in der Partie am 28. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Charlie Austin von den Queens Park Rangers durch. (4.3.2015)
04.03.2015
Mit dem langen Bein

Mit dem langen Bein

Arsenals Mesut Özil (r.) versucht am 28. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015, Suk-Young Yun von den Queens Park Rangers vom Ball zu trennen. (4.3.2015)
04.03.2015
Im Dribbling

Im Dribbling

Arsenals Mesut Özil (l.) geht am 28. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen die Queens Park Rangers ins Dribbling, Nedum Onuoha versucht, ihn zu stoppen. (4.3.2015)
04.03.2015
Wieder einmal der 1:0-Torschütze

Wieder einmal der 1:0-Torschütze

Die Formkurve von Olivier Giroud zeigt im Frühjahr 2015 wieder steil nach oben: Am 28. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 erzielt der französische Angreifer gegen die Queens Park Rangers wieder einmal das 1:0 für Arsenal. Entsprechend lässt er sich auch feiern. (4.3.2015)
04.03.2015
Konzentriert

Konzentriert

Arsenal-Coach Arsene Wenger ist während der Partie seines Teams gegen Everton hochkonzentriert. (1.3.2015)
01.03.2015
Lukaku in der Zange

Lukaku in der Zange

Evertons Romelu Lukaku (M.) muss sich am 27. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gleich gegen zwei Spieler von Arsenal durchsetzen: Santi Cazorla (l.) und Hector Bellerin. (1.3.2015)
01.03.2015
Mit dem langen Bein

Mit dem langen Bein

Arsenals Verteidiger Gabriel (r.) versucht am 27. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 mit dem langen Bein, Evertons Romelu Lukaku vom Ball zu trennen. (1.3.2015)
01.03.2015
Vom Leib gehalten

Vom Leib gehalten

Evertons Romelu Lukaku (r.) versucht am 27. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 alles, um sich Arsenals Kieran Gibbs vom Leib zu halten. (1.3.2015)
01.03.2015
Die Faust

Die Faust

Olivier Giroud ballt die Faust und jubelt: Soeben hat der Franzose Arsenal am 27. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Everton mit 1:0 in Führung gebracht. (1.3.2015)
01.03.2015
Bellerin greift ein

Bellerin greift ein

Arsenals Hector Bellerin versucht am 27. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015, seinen Gegenspieler Luke Garbutt vom Everton FC zu stellen. (1.3.2015)
01.03.2015

25.02.2015
Hart angegangen

Hart angegangen

Arsenals Danny Welbeck tut alles, um an den Ball zu kommen und attackiert Elderson von der AS Monaco während der Hinrundenpartie im Champions-League-Achtelfinale 2014/2015 mit harten Bandagen. (25.2.2015)
25.02.2015
Im Laufduell

Im Laufduell

Während der Hinrundenpartie im Champions-League-Achtelfinale 2014/2015 kontrolliert Arsenals Kapitän Per Mertesacker (r.) das Leder zwar, Monacos Dimitar Berbatov ist seinem Widersacher allerdings auf den Fersen. (25.2.2015)
25.02.2015
Alexis gegen zwei

Alexis gegen zwei

Klassisch in der Zange: Arsenals Alexis Sanchez muss sich während der Hinrundenpartie im Champions-League-Achtelfinale 2014/2015 gleich gegen zwei Monaco-Verteidiger durchsetzen: Geoffrey Kondogbia (l.) und Elderson. (25.2.2015)
25.02.2015
Abgeschirmt

Abgeschirmt

So hält man sich seinen Gegenspieler effizient vom Leib: Monacos Wallace (r.) stellt während der Hinrundenpartie im Champions-League-Achtelfinale 2014/2015 gegen Arsenals Mesut Özil sehr geschickt seinen Körper rein. (25.2.2015)
25.02.2015

25.02.2015

25.02.2015

24.02.2015

24.02.2015
Mit harten Bandagen

Mit harten Bandagen

Pape Souaré versucht in dieser Szene mit allen Mitteln, seinen Gegenspieler Alexis Sánchez zu stoppen. Der Chilene bleibt am 26. Spieltag der Premier League 2014/2015 zwar ohne Treffer, trotzdem siegt der Arsenal FC mit 2:1 bei Crystal Palace. (21.2.2015)
21.02.2015
Jubeltrio

Jubeltrio

Olivier Giroud (l.) stellt beim Gastspiel des Arsenal FC bei Crystal Palace nach 45 Minuten auf 2:0. Er bejubelt seinen Treffer am 26. Spieltag der Saison 2014/2015 gemeinsam mit Calum Chambers (m.) und Mesut Özil. (21.2.2015)
21.02.2015

15.02.2015
Die Führung für die Gunners

Die Führung für die Gunners

Theo Walcott reißt im Hintergrund die Arme nach oben! Soeben hat Laurent Koscielny (links unten) Arsenal am 25. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Leicester City in Führung gebracht. (10.2.2015)
10.02.2015
Bellerin bedrängt

Bellerin bedrängt

Am 25. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 versucht sich Arsenal Hector Bellerin (M.), gegen Jeffrey Schlupp von Leicester City durchzusetzen. (10.2.2015)
10.02.2015
Koscielny geht ab

Koscielny geht ab

Nach seinem Führungstreffer am 25. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 für Arsenal gegen Leicester City ist Verteidiger Laurent Koscielny von seinen Teamkollegen kaum einzufangen. (10.2.2015)
10.02.2015
Walcott macht den Flieger

Walcott macht den Flieger

Arsenals Theo Walcott breitet die Arme aus und fliegt wie ein Flieger: Soeben hat der Angreifer am 25. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Leicester City das 2:0 für die Gunners erzielt. (10.2.2015)
10.02.2015
Überblick verschaffen

Überblick verschaffen

Um etwas Tempo aus der Partie am 25. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 zwischen Arsenal und Leicester City zu nehmen, tritt Mesut Özil im Mittelfeld einfach mal auf Ball und versucht, sich einen Überblick zu verschaffen. (10.2.2015)
10.02.2015
Schlupp gegen alle

Schlupp gegen alle

Am 25. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 versucht Leicester Citys Jeffrey Schlupp (M.), sich gegen einige Arsenal-Spieler durchzusetzen: Unter anderem sind ihm Hector Bellerin (l.) und Aaron Ramsey auf den Fersen, Per Mertesacker (Vordergrund) ist derweil bereit, sich ihm zu stellen. (10.2.2015)
10.02.2015
Kramaric geht ins Dribbling

Kramaric geht ins Dribbling

Leicester Citys Andrej Kramaric (M.) versucht am 25. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015, sich gegen mehrere Spieler des FC Arsenal durchzusetzen. (10.2.2015)
10.02.2015
Über die Planke geschickt

Über die Planke geschickt

Gunners-Stürmer Olivier Giroud schickt Tottenhams Kyle Walker (r.) über die Planke (07.02.2015).
07.02.2015
Gunners im Jubelmodus

Gunners im Jubelmodus

Nacho Monreal, Mesut Özil, Santi Cazorla und Aaron Ramsey (v.l.n.r.) freuen sich im Premier-League-Spiel zwischen Tottenham und Arsenal am 07. Februar 2015 über einen Treffer des Deutschen.
07.02.2015
Westside Baby!

Westside Baby!

Ungewöhnliche Geste! Mesut Özil feiert am 7. Februar 2015 den Treffer zum 1:0 gegen Tottenham.
07.02.2015
Danish Dynamite

Danish Dynamite

07.02.2015

07.02.2015

07.02.2015

07.02.2015

07.02.2015
Mason mit vollem Einsatz

Mason mit vollem Einsatz

Ryan Mason von Tottenham Hotspur schirmt den Ball am 24. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 mit allem, was er hat, gegen Arsenals Danny Welbeck ab. (7.2.2015)
07.02.2015
Angespannte Atmosphäre

Angespannte Atmosphäre

Vor dem North London derby zwischen Arsenal und Tottenham spielen die Gunners-Fans verrückt. (07.02.2015)
07.02.2015

07.02.2015
Theo trifft

Theo trifft

Nach seinem frühen Tor in der vierten Runde des FA-Cups 2014/2015 lässt sich Theo Walcott (m.) von Laurent Koscielny (l.) und Mathieu Flamini (r.) feiern (25.01.2015).
25.01.2015
Applaus, Applaus

Applaus, Applaus

Arsenals Tomas Rosicky applaudiert nach Abpfiff des FA-Cup-Spiels bei Brighton & Hove Albion den mitgereisten Fans. (25.01.2015)
25.01.2015

18.01.2015

18.01.2015

18.01.2015

18.01.2015
Coquelin passt

Coquelin passt

Arsenals Francis Coquelin spielt während der Premier-League-Partie am 22. Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Manchester City einen Pass im Mittelfeld. (18.1.2015)
18.01.2015
Die frühe Führung

Die frühe Führung

Innenverteidiger Laurent Koscielny köpft den Arsenal FC am 21. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Stoke City schon früh mit 1:0 in Führung. (11.1.2015)
11.01.2015
Tor und abgedreht

Tor und abgedreht

Am 21. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Stoke City bringt Laurent Koscielny Arsenal früh in Front. Als der Ball im Netz zappelt, dreht der Verteidiger zum Jubeln ab. (11.1.2015)
11.01.2015
Der zweite Streich

Der zweite Streich

Von links nach innen in den Sechzehner gezogen und dann mit rechts ins kurze Eck abgeschlossen: Am 21. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Stoke City erzielt Alexis Sanchez das 2:0 für Arsenal. Die Vorentscheidung? (11.1.2015)
11.01.2015
Nicht einzufangen

Nicht einzufangen

Alexis Sanchez bejubelt gemeinsam mit seinem Arsenal-Teamkollegen Olivier Giroud (l.) einen Treffer am 21. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Stoke City. (11.1.2015)
11.01.2015
Giroud gegen zwei

Giroud gegen zwei

Arsenals Olivier Giroud muss sich am 21. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Stoke City im Vergleich mit zwei Gegnern durchsetzen: Erik Pieters (l.) und Philipp Wollscheid. (11.1.2015)
11.01.2015
Wollscheid stoppt Oxlade-Chamberlain

Wollscheid stoppt Oxlade-Chamberlain

Stoke Citys Philipp Wollscheid (r.) stoppt Arsenals Alex Oxlade-Chamberlain am 21. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 mit einer robusten Grätsche. (11.1.2015)
11.01.2015

11.01.2015

11.01.2015
Erleichterung

Erleichterung

In der 3. Runde des FA-Cups sorgt Per Mertesacker (r) mit seinem Treffer zum 1:0 gegen Hull City per Kopfball für Erleichterung in seinem Team. (04.01.2015)
04.01.2015
Sanchez geht ins Dribbling

Sanchez geht ins Dribbling

Arsenals Alexis Sanchez geht in der Drittrundenpartie des FA Cups 2014/2015 ins Dribbling gegen Hull Citys Harry Maguire. (4.1.2015)
04.01.2015

01.01.2015

31.12.2014
Cazorla trifft vom Punkt

Cazorla trifft vom Punkt

Santi Cazorla erzielt im London-Derby zwischen West Ham United und Arsenal den ersten Treffer für seine Farben. Am Ende gewinnt Arsenal mit 2:1. (28.12.2014)
28.12.2014
Alexis tritt an

Alexis tritt an

Alexis Sanchez vom Arsenal FC tritt am 18. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen die Queens Park Rangers zum Elfmeter an - und verschießt. (26.12.2014)
26.12.2014
Abgeräumt

Abgeräumt

Rio Ferdinand (l.) von den Queens Park Rangers räumt Arsenals Danny Welbeck am 18. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 mit einer ambitionierten Grätsche ab. (26.12.2014)
26.12.2014
Die Führung

Die Führung

Arsenals Alexis Sanchez bringt die Gunners am 18. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen die Queens Park Rangers per Kopf mit 1:0 in Führung. (26.12.2014)
26.12.2014
Giroud mit der Tätlichkeit

Giroud mit der Tätlichkeit

Arsenals Olivier Giroud (l.) verpasst am 18. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 seinem Gegenspieler Nedum Onuoha vor den Augen des Schiedsrichters eine Kopfnuss. Für diese Tätlichkeit sieht der Franzose die Rote Karte. (26.12.2014)
26.12.2014
Bestraft

Bestraft

Arsenals Olivier Giroud sieht am 18. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 nach einer Tätlichkeit gegen Queens-Park-Rangers-Spieler Nedum Onuoha die Rote Karte. (26.12.2014)
26.12.2014
Zweiter Treffer

Zweiter Treffer

Tomas Rosicky bejubelt seinen Treffer zum 2:0 für Arsenal am 18. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen die Queens Park Rangers. (26.12.2014)
26.12.2014
Vorweihnachtlicher Schaler

Vorweihnachtlicher Schaler

Der Tabellenelfte Liverpool empfängt in der 17. Premier-League-Runde den Siebten Arsenal. Die weihnachtliche Stimmung trügt, denn keiner der Kontrahenten kann sich erlauben Geschenke zu verteilen.
21.12.2014
Giroud dreht die Partie

Giroud dreht die Partie

Giroud nützt einen Stellungsfehler in der Liverpool-Abwehr und stellt auf 2:1 für Arsenal
21.12.2014
Giroud mit dem Führungstreffer

Giroud mit dem Führungstreffer

Die Freude bei Olivier Giroud und dem Arsenal FC ist riesig: Soeben hat der Angreifer sein Team am 17. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen den Liverpool FC mit 2:1 in Führung gebracht. (21.12.2014)
21.12.2014
Zwei gegen eins

Zwei gegen eins

Während der Champions-League-Partie zwischen Galatasaray und Arsenal kommt es am 09. Dezember 2014 zu diesem Zweikampf zwischen Lukas Podolski (r.) und dem Gala-Duo Semih Kaya (l.) und Bruma (m.).
09.12.2014
Jubellauf

Jubellauf

Arsenals Aaron Ramsey setzt nach dem Tor zum 2:0 seiner Mannschaft gegen Galatasaray zum Jubellauf an (09.12.2014).
09.12.2014
Deckel endgültig drauf

Deckel endgültig drauf

Lukas Podolski (l.) schießt das Tor zum 4:1 für Arsenal im Champions-League-Gruppenspiel gegen Galatasaray. (9.12.2014)
09.12.2014

08.12.2014
Wenger hat die Nase voll

Wenger hat die Nase voll

Deutlich verschnupft reagiert Arsenal-Coach Arsene Wenger auf den 0:3-Rückstand gegen Stoke City. Die Londoner kommen zwar noch mal auf ein Tor heran, verlieren im Rennen um die Champions-League-Plätze aber letztlich am 06.12.2014 weiter an Boden.
06.12.2014
Augen, die es nicht fassen können

Augen, die es nicht fassen können

Arsène Wenger kann nicht fassen, was sein Team vom Arsenal FC am 15. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Stoke City abliefert. (6.12.2014)
06.12.2014
Das war nicht's

Das war nicht's

Für Arsène Wenger und seinen FC Arsenal reichte es bei Stoke City wieder einmal nicht zu einem Punktgewinn in dieser Saison. Die Partie am 14. Spieltag ging mit 2:3 verloren.
06.12.2014

03.12.2014
Der entscheidende Treffer

Der entscheidende Treffer

Arsenals Angreifer Alexis Sanchez erzielt während des 14. Premier-League-Spieltags 2014/2015 gegen Southampton kurz vor Schluss den entscheidenden Treffer zum 1:0-Sieg. (3.12.2014)
03.12.2014
Koscielny grätscht

Koscielny grätscht

Arsenals Verteidiger Laurent Koscielny grätscht während des 14. Premier-League-Spieltags 2014/2015 in Richtung Ball, um Southamptons Angreifer Graziano Pelle am Torschuss zu hindern. (3.12.2014)
03.12.2014
Abzug

Abzug

Arsenals Alex Oxlade-Chamberlain zieht während der Premier-League-Partie am 14. Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Southampton ab. Verteidiger José Fonte versucht noch, dazwischen zu grätschen. (3.12.2014)
03.12.2014
Pellè zieht ab

Pellè zieht ab

Southamptons Graziano Pellè setzt während der Premier-League-Partie am 14. Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Arsenal zu einem druckvollen Volleyschuss an. (3.12.2014)
03.12.2014
Welbeck dribbelt

Welbeck dribbelt

Arsenals Angreifer Danny Welbeck geht während der Premier-League-Partie am 14. Spieltag der Saison 2014/2015 ins Laufduell mit Southamptons Victor Wanyama. Kann er davonziehen? (3.12.2014)
03.12.2014

03.12.2014
Wenger will Chelsea einholen

Wenger will Chelsea einholen

Arsène Wenger glaubt, dass das Meisterschaftsrennen mit Chelsea an der Spitze noch offen ist.(03.12.2014)
29.11.2014
Blitzstart für Arsenal

Blitzstart für Arsenal

Schon in der 2. Minute haben Torschütze Yaya Sanogo (r.) und Alex Oxlade-Chamberlain im Champions-League-Gruppenspiel gegen den BVB Grund zu jubeln. Arsenal geht in Führung. (26.11.2014)
26.11.2014
Duell der Führenden

Duell der Führenden

In der Champions-League-Gruppe D machen der BVB und Arsenal die Plätze eins und zwei unter sich aus. Der Zweikampf zwischen Henrikh Mkhitaryan (l.) und Mikel Arteta wird trotz der komfortablen Situation seriös geführt. (26.11.2014)
26.11.2014
Sánchez macht alles klar

Sánchez macht alles klar

Die Dortmunder Łukasz Piszczek (l.) und Henrikh Mkhitaryan stehen viel zu weit weg - und Alexis Sánchez bedankt sich artig. Der Chilene trifft zum entscheidenden 2:0 für Arsenal in der Champions-League-Gruppenphase. (26.11.2014)
26.11.2014
Emotional

Emotional

Arsenals Teammanager Arsène Wenger gestikuliert während des Champions-League-Heimspiels gegen Borussia Dortmund wild. (26.11.2014)
26.11.2014
Es bleibt die Gratulation

Es bleibt die Gratulation

Lukas Podolski durfte immerhin einige Minuten als Einwechselspieler gegen Dortmund mitwirken. Auffällige Aktionen hatte er beim 2:0-Sieg seines Klubs Arsenal London über Borussia Dortmund aber keine mehr. Jürgen Klopp gratulierte nach Spielende fair. (26.11.2014)
26.11.2014

26.11.2014
Valencia vorbei an Sanchez

Valencia vorbei an Sanchez

Scheinbar mühelos lässt Luis Antonio Valencia Arsenals Alexis Sanchez (re.) bei diesem Zweikampf stehen. Am 22.11.2014 empfangen die Londoner die Red Devils aus Manchester zum Abendspiel in der Premier League.
22.11.2014
Keine Bodenhaftung

Keine Bodenhaftung

Da gehen beide zu Boden: Arsenals Jack Wilshere (l.) und Manchester Uniteds Luke Shaw kämpfen am 12. Spieltag der Premier-League-Saison 2014/2015 erbittert um den Ball. (22.11.2014)
22.11.2014

22.11.2014
Oxlade-Chamberlain will abschirmen

Oxlade-Chamberlain will abschirmen

Arsenals Alex Oxlade-Chamberlain (r.) versucht, den Ball gegen Ibrahima Conte von RSC Anderlecht abzuschirmen. (4.11.2014)
04.11.2014
In den Zweikampf

In den Zweikampf

Während der Champions-League-Partie zwischen Arsenal und dem RSC Anderlecht geht Ibrahima Conte (l.) in den Zweikampf mit Calum Chambers. (4.11.2014)
04.11.2014
Sicher vom Punkt

Sicher vom Punkt

Arsenals Mikel Arteta verwandelt einen Elfmeter in der Champions-League-Partie gegen RSC Anderlecht während der Gruppenphase der Saison 2014/2015 souverän. (4.11.2014)
04.11.2014
Luftsprung nach der Führung

Luftsprung nach der Führung

Mikel Arteta jubelt: Soeben hat der Kapitän Arsenal im Champions-League-Spiel gegen RSC Anderlecht per Elfmeter mit 1:0 in Führung gebracht. (4.11.2014)
04.11.2014
Ab in den Sprint

Ab in den Sprint

Arsenal Alex Oxlade-Chamberlain nimmt es im Sprintduell mit Frank Acheampong vom RSC Anderlecht auf und will diesen abhängen. (4.11.2014)
04.11.2014
Gemeinsame Freude ist die schönste Freude

Gemeinsame Freude ist die schönste Freude

Arsenals Alexis Sanchez (l.) freut sich gemeinsam mit seinem Teamkollegen Santi Cazorla über seinen Treffer im Champions-League-Spiel gegen den RSC Anderlecht. (4.11.2014)
04.11.2014
Vanden Borre bringt RSC zurück ins Spiel

Vanden Borre bringt RSC zurück ins Spiel

Mit zwei Toren bringt Anthony Vanden Borre (l.) den RSC Anderlecht gegen Arsenal wieder zurück ins Spiel. Hier lässt er Wojciech Szczesny im Arsenal-Kasten vom Elfmeterpunkt zum 2:3 keine Chance. In der Schlussminute gelingt den Belgiern der Ausgleich. (04.11.2014)
04.11.2014

04.11.2014

01.11.2014
Der Siegtreffer

Der Siegtreffer

Ausgerechnet der zuletzt wenig eingesetzte Lukas Podolski erzielt den 2:1-Siegtreffer für Arsenal im Champions-League-Gruppenspiel gegen den RSC Anderlecht. (22.10.2014)
22.10.2014

22.10.2014

22.10.2014
Der Ball zappelt im Netz

Der Ball zappelt im Netz

Arsenal dreht das Spiel.
22.10.2014
Befreiendes Gefühl

Befreiendes Gefühl

Kieran Gibbs erziehlt den Ausgleichstreffer.
22.10.2014
Eine hart umkämpfte Partie

Eine hart umkämpfte Partie

Präzises Tackling von Kieran Gibbs.
22.10.2014
Skeptischer Blick aufs Spielgeschehen

Skeptischer Blick aufs Spielgeschehen

Wenger sieht ein umkämpftes Spiel seiner Mannschaft gegen Anderlecht
22.10.2014
Duell Ibrahima Conte vs Calum Chambers

Duell Ibrahima Conte vs Calum Chambers

Der flinke Flügelflitzer dribbelt mit dem Ball davon.
22.10.2014
Frust

Frust

Arsenals Teammanager Arsene Wenger ist während der Premier-League-Partie am 8. Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Hull City frustriert über die Leistung seiner Mannschaft. (18.10.2014)
18.10.2014
Impressionen vom Fanshop

Impressionen vom Fanshop

Vor der Knallerpartie zwischen Chelsea und Arsenal entsteht am 05. Oktober 2014 diese Aufnahme vor der Stamford Bridge.
05.10.2014
London-Derby

London-Derby

Am 7. Spieltag der Premier League 2014/15 treffen Arsenals Calum Chambers (l.) und Chelseas Andre Schürrle (r.) im London-Derby aufeinander. Das Spiel endet 2:0 für Chelsea. (05.10.2014)
05.10.2014
Allerbeste Feinde

Allerbeste Feinde

Im Spiel Chelsea gegen Arsenal gerieten Arsene Wenger und Mourinho wieder einmal aneinander. Die beiden werden wohl keine Freunde mehr. (05.10.2014)
05.10.2014
Courtois geht k.o.

Courtois geht k.o.

Arsenals Alexis Sanchez (l.) schickt Chelsea-Keeper Thibaut Courtois (2.v.r.) mit seinem Knie ins Reich der Träume. Petr Cech kommt für den Belgier in die Partie. (05.10.2014)
05.10.2014

Im Duell Stürmer gegen Torhüter gab es beim Aufeinandertreffen von Arsenal und Galatasaray einen glasklaren Sieger: Danny Welbeck netzte gegen den bemitleidenswerten Fernando Muslera gleich dreifach ein. (01.10.2014)
01.10.2014
Szczęsny muss runter

Szczęsny muss runter

Schiedsrichter Gianluca Rocchi schickt Arsenal-Keeper Wojciech Szczęsny nach einer Notbremse vom Platz. Galatasarays Blerim Dzemaili freut es, Per Mertesacker (l.) eher weniger. (01.10.2014)
01.10.2014

01.10.2014

01.10.2014
Chance vertan!

Chance vertan!

Arsenals Alex Oxlade-Chamberlain reagiert frustriert, nachdem er im Ligaspiel gegen Tottenham eine Chance vergeben hat (27.09.2014).
27.09.2014

27.09.2014

27.09.2014
Jubeltraube

Jubeltraube

Aaron Ramsey, Mesut Özil und Danny Welbeck (v.l.n.r.) bejubeln den Arsenal-Sieg am 5. Spieltag der Premier-League-Saison 2014/2015 gegen Aston Villa. (20.9.2014)
20.09.2014
Kritik getrotzt

Kritik getrotzt

Nach der WM 2014 wurde Mesut Özil (r.), aufgrund schwacher Leistungen beim Arsenal FC, häufig kritisiert. Beim Sieg gegen Aston Villa am 20.09.2014 eröffnet der Spielmacher jedoch den Torreigen und findet zurück in die Spur. Den Treffer feiert Özil mit Per Mertesacker (l.).
20.09.2014

20.09.2014

17.09.2014

17.09.2014
Treffen der Weltmeister

Treffen der Weltmeister

Beim Champions-League-Gruppenauftakt treffen im Spiel zwischen Borussia Dortmund und Arsenal London gleich mehrere deutsche Weltmeister aufeinander. Vor dem Anpfiff haben Dortmunds Kevin Großkreutz (l) und "Gunner" Lukas Podolski (r) zusammen noch gut lachen. (16.09.2014)
16.09.2014
Enttäuschte Weltmeister

Enttäuschte Weltmeister

Lukas Podolski, Per Mertesacker und ihr FC Arsenal gehen am 1. Spieltag der Champions-League-Saison 2014/15 im Signal Iduna Park mit 0:2 gegen Borussia Dortmund unter. (16.09.2014)
16.09.2014
Anweisungen an die Kanoniere

Anweisungen an die Kanoniere

Arsenals Trainer Arsene Wenger gibt seinen Spielern während der Champions-League-Partie gegen Borussia Dortmund klare Anweisungen. (16.9.2014)
16.09.2014
Autogramm vom Weltmeister

Autogramm vom Weltmeister

Nach dem Champions-League-Gruppenspiel gegen Borussia Dortmund gibt Arsenals Lukas Podolski Autogramme im Signal Iduna Park. (16.9.2014)
16.09.2014
Hiergeblieben!

Hiergeblieben!

Arsenal-Verteidiger Per Mertesacker (l.) versucht im Spitzenspiel gegen Manchester City, Gegenspieler Kun Agüero zu stoppen. (13.09.2014)
13.09.2014
Jack Wilshere traf zum Ausgleich für Arsenal

Jack Wilshere traf zum Ausgleich für Arsenal

Jack Wilshere traf zum Ausgleich für Arsenal
13.09.2014
Kampf um den Ball

Kampf um den Ball

Arsenals Mathieu Debuchy (M.) und Manchester Citys James Milner streiten sich am 4. Spieltag der Premier-League-Saison 2014/2015 um den Ball. (13.9.2014)
13.09.2014

13.09.2014
Overzicht

Overzicht

03.09.2014
Remis ist zu wenig

Remis ist zu wenig

Nur 1:1 spielte der FC Arsenal bei Leicester City. Lukas Podolski (l.) wurde in der 77. Minute eingewechselt. (31.8.2014)
30.08.2014
Erstes Tor für die Gunners

Erstes Tor für die Gunners

Im CL-Quali-Spiel zwischen Arsenal und Besiktas erzielt Alexis Sánchez im August 2014 sein erstes Tor für die Gunners. Hier jubelt der Chilene mit Santi Cazorla (27.08.2014).
27.08.2014
Wenger voll dabei

Wenger voll dabei

Arsenals Trainer Arsene Wenger geht bei der Champions-League-Qualifikationspartie seines Teams gegen Besiktas an der Seitenlinie mit vollem Einsatz mit. (27.8.2014)
27.08.2014
Daneben

Daneben

Arsenals Jack Wilshere schaut entgeistert, als er im CL-Quali-Spiel zwischen den Gunners und Besiktas eine große Chance vergibt (06.09.2014).
27.08.2014
Podolski trainiert emsig

Podolski trainiert emsig

Arsenals Lukas Podolski gibt im Training der Gunners alles, um in der Premier-League-Saison 2014/2015 wieder anzugreifen. (26.8.2014)
26.08.2014
Last-Minute-Ausgleich

Last-Minute-Ausgleich

Arsenals Olivier Giroud rettet den Gunners den Punkt in Everton. Der Franzose traf in der letzten Spielminute zum 2:2-Ausgleich für das Team von Arsene Wenger.
23.08.2014
Jetzt bricht der Bann

Jetzt bricht der Bann

Olivier Giroud feiert seinen Last-Minute-Ausgleich für Arsenal am 2. Premier-League-Spieltag gegen Everton. (23.8.2014)
23.08.2014

23.08.2014
Vergebene Chance

Vergebene Chance

Nach einer vergebenen Chance in der Premier-League-Partie gegen Everton ist Arsenals Olivier Giroud frustriert. (23.8.2014)
23.08.2014

23.08.2014
Wieder 2:2

Wieder 2:2

Der FC Everton um Leon Osman (r) spielt auch am zweiten Spieltag der Premier-League-Saison 2014/15 2:2. Gegen Jack Wilshere (l) und den FC Arsenal verspielten die ''Toffees'' sogar eine 2:0-Führung zur Pause, nachdem man die Woche zuvor bereits zweimal einen Vorsprung aus der Hand gegeben hat. (23.08.2014)
23.08.2014

19.08.2014
Konzentriert

Konzentriert

Arsenals Teammanager Arsene Wenger ist während der Partie der Gunners am 1. Premier-League-Spieltag der Saison 2014/2015 gegen Crystal Palace hochkonzentriert. (16.8.2014)
16.08.2014
Mit harten Bandagen

Mit harten Bandagen

Manchester Citys Gael Clichy (r.) versucht während des Community Shields 2014 alles, um Arsenals Aaron Ramsey vom Ball zu trennen. (10.8.2014)
10.08.2014
Die Führung im Community Shield

Die Führung im Community Shield

Santi Cazorla lässt sich feiern! Soeben hat der Spanier Arsenal im Community Shield gegen Manchester City mit 1:0 in Führung gebracht. (10.8.2014)
10.08.2014
Laufduell

Laufduell

Manchester Citys Yaya Touré (r.) und Arsenals Alexis Sanchez jagen während des Community Shields 2014 dem Ball hinterher. (10.8.2014)
10.08.2014
2:0 Arsenal

2:0 Arsenal

Aaron Ramsey feiert seinen Treffer zum 2:0 für Arsenal im Community Shield 2014 gegen Meister Manchester City. (10.8.2014)
10.08.2014
Die Führung

Die Führung

Santi Cazorla erzielt die 1:0-Führung für Arsenal im Community Shield gegen Manchester City. Keeper Willy Caballero (l.) und Gael Clichy können nicht mehr eingreifen. (10.8.2014)
10.08.2014
Jovetic gegen zwei

Jovetic gegen zwei

Manchester Citys Stevan Jovetic muss sich während des Community Shields 2014 gleich gegen zwei Gegner vom FC Arsenal durchsetzen: Jack Wilshere (l.) und Aaron Ramsey. (10.8.2014)
10.08.2014
Der erste Titel der Saison

Der erste Titel der Saison

Mikel Arteta reckt die erste Trophäe der Saison in den Himmel: Soeben hat der Arsenal-Kapitän mit seinen Teamkollegen Alexis Sanchez, Alex Oxlade-Chamberlain und Tomas Rosicky (v.l.n.r.) den Community Shield 2014 gegen Manchester City gewonnen. (10.8.2014)
10.08.2014
Ein Talent spielt vor

Ein Talent spielt vor

Der in Deutschland geborene Gedion Zelalem darf sich während des Emirates Cup im Spiel gegen Monaco für die erste Mannschaft von Arsenal empfehlen. (03.08.2014)
03.08.2014

02.08.2014

02.08.2014

02.08.2014
Anderson Talisca vs. Rosicky

Anderson Talisca vs. Rosicky

In der Saisonvorbereitung treffen Benficas Neuzugang Anderson Talisca (l.) und Arsenals Tomas Rosicky (r.) aufeinander. (02.08.2014)
02.08.2014

02.08.2014
Alexis Sánchez und Arsène Wenger

Alexis Sánchez und Arsène Wenger

02.08.2014

19.07.2014

19.07.2014
Freistoß-Hammer

Freistoß-Hammer

Im Finale des FA Cups 2014 liegt Arsenal gegen Hull schnell mit 0:2 im Hintertreffen, ehe dieser überragende Freistoß von Santi Cazorla die Gunners zurück ins Spiel bringt. Hull-Keeper Allan McGregor hat keine Chance, den Ball abzuwehren (17.05.2014).
17.05.2014

Arsenals Aaron Ramsey (l.) und Kieran Gibbs feiern den Titel nach dem FA-Cup-Sieg der Gunners im Jahr 2014.
17.05.2014

17.05.2014

17.05.2014

11.05.2014

08.05.2014
Das goldene Tor

Das goldene Tor

Olivier Giroud feiert seinen 1:0-Siegtreffer für den FC Arsenal am 37. Premier-League-Spieltag der Saison 2013/2014 gegen West Bromwich Albion. (4.5.2014)
04.05.2014
Schaut her, ich hab's gemacht!

Schaut her, ich hab's gemacht!

Mesut Özil bejubelt seinen Treffer zum 2:0 für den FC Arsenal am 36. Spieltag der Saison 2013/2014 gegen Newcastle United. (28.4.2014)
28.04.2014

20.04.2014
Poldi schießt und trifft

Poldi schießt und trifft

Lukas Podolski erzielt am 34. Spieltag der Premier-League-Saison 2013/2014 das zwischenzeitliche 1:1 für den FC Arsenal im Duell mit West Ham United. (15.4.2014)
15.04.2014
Spiel gedreht

Spiel gedreht

Durchatmen bei den Gunners: Olivier Giroud (M.) trifft für den FC Arsenal am 34. Spieltag der Premier-League-Saison 2013/2014 gegen West Ham United. Damit haben die Gunners ein 0:1 in ein 2:1 verwandelt. (15.4.2014)
15.04.2014
Vermaelen grätscht

Vermaelen grätscht

Während des FA-Cup-Halbfinals 2014 zwischen Wigan Athletic und dem FC Arsenal versucht Thomas Vermaelen (r.), seinem Gegenspieler Marc-Antoine Fortune den Ball abzugrätschen. (12.4.2014)
12.04.2014

12.04.2014
Naismith mit der Führung

Naismith mit der Führung

Wichtiger Treffer: Steven Naismith (M.) bringt den Everton FC am 33. Premier-League-Spieltag der Saison 2013/2014 gegen den Arsenal FC mit 1:0 in Führung. (6.4.2014)
06.04.2014
Touré behauptet das Leder

Touré behauptet das Leder

Manchester Citys Yaya Touré schirmt den Ball am 32. Premier-League-Spieltag der Saison 2013/2014 gegen Arsenals Santi Cazorla ab. (29.3.2014)
29.03.2014

25.03.2014
Geknickte Gunners

Geknickte Gunners

Lukas Podolski (l.) und seine Teamkollegen vom FC Arsenal lassen nach nur wenigen Minuten im London Derby an der Stamford Bridge die Köpfe hängen. Kein Wunder, denn Chelsea braucht nur 17 Minuten, um eine 3:0-Führung herauszuschießen, am Ende steht es gar 6:0 (22.03.2014).
22.03.2014
Vorentscheidung durch Schürrle

Vorentscheidung durch Schürrle

André Schürrle (l.) hat abgezogen und auch Arsenals Verteidiger Laurent Koscielny kann nicht verhindern, dass der Ball zum 2:0 für den FC Chelsea einschlagen wird. Es ist die Vorentscheidung bereits in der 7. Minute des Londoner Derbys am 22. März 2014.
22.03.2014
Die falsche Wahl

Die falsche Wahl

Schiedsrichter Andre Marriner (r.) zeigt Arsenals Kieran Gibbs (m.) für ein Handspiel im Strafraum die Rote Karte. Dumm nur, dass der tatsächliche Übeltäter im London Derby beim FC Chelsea Alex Oxlade-Chamberlain war (22.03.2014).
22.03.2014
Gänsemarsch der Geschlagenen

Gänsemarsch der Geschlagenen

Lukas Podolski (l.) führt den Gänsemarsch der bereits früh im London Derby beim FC Chelsea geschlagenen Gunners an. Denn schon zur Halbzeit liegen die Blues an diesem Nachmittag des 22. März 2014 uneinholbar mit 4:0 in Führung, am Ende steht es gar 6:0.
22.03.2014
Blitzstart der Blues

Blitzstart der Blues

Sowohl Arsenals Keeper Wojciech Szczęsny (l.) als auch Alex Oxlade-Chamberlain (r.) sind machtlos: Der Schuss von Chelsea-Stürmer Samuel Eto'o wird bereits in der 5. Minute die Führung für die Blues im Londoner Derby bringen (22.03.2014).
22.03.2014
Fehlender Durchblick

Fehlender Durchblick

Kieran Gibbs kann es nicht fassen. Soeben ist der Gunner im Derby beim FC Chelsea vom Platz gestellt worden - für ein Handspiel, das tatsächlich sein Teamkollege Alex Oxlade-Chamberlain begangen hat. Doch Schiri Marriner bleibt bei seiner Entscheidung (22.03.2014).
22.03.2014
Nase voll

Nase voll

Arsenals Schlussmann Wojciech Szczęsny ist während des Londoner Derbys beim FC Chelsea restlos bedient: Mit 0:6 gehen die Gunners an der Stamford Bridge ein. Dass ihn keine Schuld trifft, wird den Polen kaum trösten können (22.03.2014).
22.03.2014
In höchster Not

In höchster Not

Artistisch rettet Per Mertesacker gegen Mario Götze (vorne) im Champions League Achtelfinale zwischen Bayern München und Arsenal. (11.03.2014)
11.03.2014
Champions-League-Achtelfinale 2013/14

Champions-League-Achtelfinale 2013/14

Im Champions-League-Achtelfinale hat Mario Götze einige Probleme mit den bissigen Arsenal Verteidigern. Am Ende reicht es für die Bayern aber zu einem 1:1 und damit zum Einzug in die nächste Runde. (11.3.2014)
11.03.2014
Champions-League-Achtelfinale 2013/14

Champions-League-Achtelfinale 2013/14

11.03.2014
Champions-League-Achtelfinale 2013/14

Champions-League-Achtelfinale 2013/14

Der Arsenal-Verteidiger Per Mertesacker nutzt im Champions-League-Achtelfinale 2014 all seine Körperbeherrschung, um Mario Götze (m.) vom Torerfolg abzuhalten. Trotzdem scheiden die Londoner durch das 1:1 aus der Königsklasse aus. (11.3.2014)
11.03.2014
Champions-League-Achtelfinale 2013/14

Champions-League-Achtelfinale 2013/14

Bloß kein Foul! Das scheint Thiagos Motto im Duell mit Arsenals Alex Oxlade-Chamberlain zu sein. Die Bayern müssen aber nach dem 2:0-Sieg im Hinspiel auch nicht unbedingt unnötige Verwarnungen riskieren, um in das Viertelfinale einzuziehen. (11.3.2014)
11.03.2014
Aus dem Abseits

Aus dem Abseits

Javi Martínez (l.) versenkt den Ball im Tor von Arsenal, aber der Bayernspieler stand bei der Flanke im Abseits. Im Champions-League-Achtelfinalrückspiel bleibt es deswegen bis zur Halbzeit beim 0:0. (11.03.2014)
11.03.2014
Champions-League-Achtelfinale 2013/14

Champions-League-Achtelfinale 2013/14

Lukas Podolski (r.) kehrt im Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel im Trikot Arsenals an seine alte Wirkungsstätte in München zurück. Der Deutsche zeigt dem Publikum dann beim Treffer zum 1:1-Endstand auch seine Qualitäten, kann Arsenals Ausscheiden aber
11.03.2014
Schweinsteiger bringt die Bayern in Führung

Schweinsteiger bringt die Bayern in Führung

Im Champions-League-Achtelfinale bricht Bastian Schweinsteiger (m.) gegen die dreifache Arsenal-Übermacht aus Thomas Vermaelen (r.), Lukasz Fabianski (v.) und Santi Cazorla (r.) den Bann und erzielt das 1:0. (11.03.2014)
11.03.2014
Noch einmal Hoffnung?

Noch einmal Hoffnung?

Lukas Podolski lässt die Fans des FC Arsenal hoffen! Im Champions-League-Achtelfinale gegen Bayern München erzielt der Linksaußen den 1:1-Ausgleich gegen Bayern München. Philipp Lahm (r.) ist frustriert, kann sich nach dem Spiel aber trotzdem über den Einzug ins Viertelfinale freuen (11.3.2014).
11.03.2014
Clever und abgezockt

Clever und abgezockt

Im Stile eines abgezockten Hundes setzt Lukas Podolski (r.) vom FC Arsenal während des Champions-League-Achtelfinals 2013/2014 gegen Bayern Münchens Philipp Lahm zu einem kurzen Schubser an - schon hat er den Ball und nagelt ihn zum 1:1-Endstand in die Maschen. (11.3.2014)
11.03.2014
FA Cup: Arsenal-Everton

FA Cup: Arsenal-Everton

Yaya Sanogo und Seamus Coleman im Kampf um den Ball
08.03.2014
Arsenal v Everton - FA Cup Quarter-Final

Arsenal v Everton - FA Cup Quarter-Final

Mikel Arteta erzielte mit einem Elfmeter das 2:1 für die "Gunners"
08.03.2014
Giroud bejubelt die Entscheidung

Giroud bejubelt die Entscheidung

Arsenals Olivier Giroud (r.) bejubelt seinen Treffer zum 3:1 im FA-Cup-Viertelfinale gegen Everton (8.3.2014).
08.03.2014
Özil kommt

Özil kommt

Arsenals Trainer Arsène Wenger wechselt Mittelfeldspieler Mesut Özil (r.) am 28. Premier-League-Spieltag der Saison 2013/2014 gegen Stoke City ein. (1.3.2014)
01.03.2014
Durchsetzungsstark

Durchsetzungsstark

Beim Premier-League-Spiel zwischen Arsenal und Sunderland tankt sich Gunner Lukas Podolski (M.) zwischen zwei Verteidigern durch.
22.02.2014
Elfer für die Gunners

Elfer für die Gunners

Arsenals Özil (Boden) dribbelt sich an Bayerns Boateng (r.) vorbei und wird von diesem im Achtelfinale der Champions League 2014 gelegt.
19.02.2014
Özil vergibt vom Punkt

Özil vergibt vom Punkt

Im Champions-League-Achtelfinale gegen die Bayern scheitert Arsenals Mesut Özil vom Elfmeterpunkt nach einem an ihm begangenen Foul. Der Gefoulte soll bekanntlich nicht selbst schießen.
19.02.2014
Ab zum Duschen

Ab zum Duschen

Arsenals Keeper Wojciech Szczęsny (l.) muss nach einer Notbremse gegen Arjen Robben (unten) im Championsl-League-Achtelfinale 2014 gegen Bayern München vom Feld.
19.02.2014
Der entscheidende Moment

Der entscheidende Moment

Es ist der Wendepunkt im Champions-League-Achtelfinale zwischen Arsenal und Bayern München. Arjen Robben (r.) berührt einen hohen Ball kurz vor Arsenal-Torwart Wojciech Szczęsny (l.), der Robben kurz darauf zu Boden bringt. Elfmeter und Platzverweis laute
19.02.2014
Deutsch-Holländisches Duell

Deutsch-Holländisches Duell

Im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinals zwischen Arsenal und Bayern versucht der deutsche Abwehrspieler Per Mertesacker (r.) den niederländischen Angreifer Arjen Robben vom Ball zu trennen. (19.2.2014)
19.02.2014
Trainingsgruppe "German"

Trainingsgruppe "German"

Das deutsche Trio Per Mertesacker (l.), Mesut Özil (M.) und Lukas Podolski scheint einen fröhlichen Trainingstag beim FC Arsenal zu erleben.
18.02.2014
Podolski lässt sich feiern

Podolski lässt sich feiern

Lukas Podolski (M.) hat soeben das vorentscheidende Tor im FA-Cup zwischen Arsenal und Liverpool erzielt und lässt sich von Teamkollege Yaya Sanogo (r.) feiern.
16.02.2014
Nullnummer

Nullnummer

Auch Mesut Özil (m.) konnte es nicht ändern: Im Premiere-League-Spiel gegen ein kriselndes ManUnited kommt Arsenal nicht über ein torloses Remis hinaus. (12.02.2014)
12.02.2014
Wer hat noch nicht, wer will nochmal?

Wer hat noch nicht, wer will nochmal?

Raheem Sterling muss sein Glück herausschreien. Aber gegen den Tabellenführer macht man ja auch nicht alle Tage zwei Tore. Treffen durften aber auch andere, am Ende deklassiert der FC Liverpool den FC Arsenal mit 5:1 (08.02.2014)
08.02.2014

08.02.2014

18.01.2014
Zirkus in der Stadt

Zirkus in der Stadt

Der amerikanische Basketballverein Brooklyn Nets gastiert in London. Arsenals Spieler Lukas Podolski (l.) und Lukasz Fabianski (r.) überreichen Coach Jason Kidd ein Trikot.
15.01.2014
Arsenal shareholder Alisher Usmanov

Arsenal shareholder Alisher Usmanov

Arsenal shareholder Alisher Usmanov
10.01.2014
Vorbereiter beglückwünscht Vollstrecker

Vorbereiter beglückwünscht Vollstrecker

Serge Gnabry (r.) beglückwünscht Santi Cazorla (m.) nach dessen Führungstreffer für Arsenal im FA-Cup-Duell gegen Tottenham. Arsenal gewinnt auch dank einer überzeugenden Leistung des jungen Deutschen mit 2:0. (04.01.2014)
04.01.2014
Wie steht's doch gleich?

Wie steht's doch gleich?

Arsenals Theo Walcott wird im Drittrundenspiel des FA Cups 2014/15 gegen Tottenham verletzt vom Platz getragen. Die Häme der Spurs-Fans beantwortet der Gunner, in dem er den Jungs den aktuellen Spielstand mit seinen Händen anzeigt.
04.01.2014
Giroud sorgt für die Gunners-Führung

Giroud sorgt für die Gunners-Führung

"Mission: Back to the top" auf Schiene. Oliver Giroud sorgt für das 1:0 von Arsenal bei Newcastle United,
29.12.2013

29.12.2013

26.12.2013

26.12.2013
Cahill packt die Grätsche aus

Cahill packt die Grätsche aus

Chelseas Gary Cahill (l.) versucht, Arsenals Olivier Giroud im Duell am 17. Spieltag der Premier-League-Saison 2013/2014 mit einer Grätsche vom Ball zu trennen (23.12.2013).
23.12.2013
Manchester City - Arsenal

Manchester City - Arsenal

14.12.2013
Man City triumphiert über Arsenal 6:3

Man City triumphiert über Arsenal 6:3

Das Aufeinandertreffen mit den Citizens im Dezember endete mit 3:6 weniger gut für die Gunners
14.12.2013
Özil trifft

Özil trifft

Arsenals Mesut Özil erzielt am 15. Premier-League-Spieltag der Saison 2013/2014 gegen den Everton FC einen wichtigen Treffer für die Gunners (8.12.2013).
08.12.2013
Özil Treffer reicht Arsenal nicht

Özil Treffer reicht Arsenal nicht

Der FC Arsenal lässt in der Premiere-League-Partie gegen den FC Everton Punkte liegen. Der Führungstreffer von Mesut Özil reichte nicht, am Ende steht es 1:1. (8.12.2013)
08.12.2013
Mertesacker mit vollem Einsatz

Mertesacker mit vollem Einsatz

Per Mertesacker vom Arsenal FC (r.) wirft sich während der Partie am 15. Spieltag der Premier-League-Saison 2013/2014 gegen den Everton FC mit allem, was er hat, in einen Zweikampf mit James McCarthy (8.12.2013).
08.12.2013
Bendtner macht sich groß

Bendtner macht sich groß

Der dänische Angreifer Nicklas Bendtner macht sich am 14. Spieltag der Premier League 2013/14 durch ausladende Gestik noch größer, als er ohnehin schon ist. Doch an diesem Tag kann er sich das erlauben, er schießt nämlich schon in der zweiten Minute das 1
04.12.2013
Wilshere macht den Deckel drauf

Wilshere macht den Deckel drauf

Jack Wilshere (2.v.l.) kann sich von seinen Teamkollegen feiern lassen: In der Champions-League-Partie seines Arsenal FC gegen Olympique Marseille hat er mit dem Treffer zum 2:0 den Sack zugemacht (26.11.2013).
26.11.2013
Zu lässig

Zu lässig

Mesut Özil vergibt im Champions-League-Gruppenspiel des Arsenal FC gegen Olympique Marseille das mögliche 2:0 vom Punkt. In der zweiten Halbzeit steuert der Mittelfeld-Regisseur dann aber den Assists zum zweiten Treffer der Gunners bei.
26.11.2013
Tipps vom Meister

Tipps vom Meister

Arsenals Youngster Serge Gnabry (r.) lässt sich im Training der Gunners von Coach Arsene Wenger beraten (25.11.2013).
25.11.2013
Vermaelen gegen Kagawa

Vermaelen gegen Kagawa

Im Premier-League Topspiel am 11. Spieltag der Saison 2013/14 wird Arsenal-Verteidiger Thomas Vermaelen von Manchesters Mittfeldspieler Shinji Kagawa angelaufen. United gewinnt das Spiel mit 1:0. (10.11.2013)
10.11.2013
Ramsey trifft den BVB mitten ins Herz

Ramsey trifft den BVB mitten ins Herz

Bitter für Borussia Dortmund: Im Champions-League-Spiel gegen Arsenal FC geraten die Schwarz-Gelben durch einen Kopfballtreffer von Aaron Ramsey in Rückstand (6.11.2013).
06.11.2013
Lachende Gunners in Dortmund

Lachende Gunners in Dortmund

Riesenjubel beim Arsenal FC: Soeben hat Aaron Ramsey (r.) in der Champions-League-Partie gegen Borussia Dortmund den Führungstreffer erzielt. Mesut Özil ist als erster Gratulant zur Stelle (6.11.2013).
06.11.2013
BVB fällt in alte Muster zurück

BVB fällt in alte Muster zurück

Im Champions-League-Match gegen Arsenal London macht dem BVB vor allem die Schwäche im Torabschluss zu schaffen. Marco Reus (r.) und Co. hatten mehrmals die Möglichkeit in Führung zu gehen, nutzen diese jedoch nicht. (6.11.2013)
06.11.2013
Gut gelaunt

Gut gelaunt

Auf der Pressekonferenz vor dem Champions-League-Spiel gegen Borussia Dortmund zeigt sich Gunners-Coach Arsène Wenger in bester Stimmung. (05.11.2013)
05.11.2013
Sieg im Spitzenspiel

Sieg im Spitzenspiel

Nach dem Schlusspfiff feiern Laurent Koscielny und Per Mertesacker (r.) am 2. November 2013 den 2:0-Sieg des Arsenal FC gegen Rekordmeister Liverpool.
02.11.2013
Konzentrierter Oldie

Konzentrierter Oldie

31.10.2013
Willian jagt Ramsey

Willian jagt Ramsey

Im Achtelfinal-Match des englischen League Cup versucht Chelseas Willian, Arsenals Aaron Ramsey den Ball abzujagen (29.10.2013).
29.10.2013
Giroud jubelt

Giroud jubelt

Olivier Giroud bejubelt das 2:0 gegen Crystal Palace
26.10.2013
Die wichtige Führung

Die wichtige Führung

Starker Schuss: Henrikh Mkhitaryan bringt Borussia Dortmund beim Champions-League-Spiel gegen den FC Arsenal durch einen satten Schuss von der Strafraumgrenze mit 1:0 in Front (22.10.2013).
22.10.2013
Ausgleich für die Gunners

Ausgleich für die Gunners

Olivier Giroud bringt den FC Arsenal zurück ins Champions-League-Spiel gegen Borussia Dortmund in der Saison 2013/2014. Aus kürzester Distanz drischt er die Kugel zum 1:1 ins Tor (22.10.2013).
22.10.2013
Duell um den Ball

Duell um den Ball

Borussia Dortmunds Robert Lewandowski (M.) versucht, den Ball gegen Mikel Arteta (l.) und Aaron Ramsey vom FC Arsenal zu behaupten. Während der Champions-League-Partie in der Saison 2013/2014 geben die Spieler beider Teams alles auf dem Rasen (22.10.2013).
22.10.2013
Wilshere verletzt sich

Wilshere verletzt sich

Frustrierter Arsenal-Star: Im Champions-League-Duell mit Borussia Dortmund muss Jack Wilshere aufgrund einer Verletzung an der Torauslinie behandelt werden (22.10.2013).
22.10.2013
Konsterniert am Anstoßpunkt

Konsterniert am Anstoßpunkt

Mesut Özil (l.) und Olivier Giroud vom FC Arsenal sind frustriert: Soeben hat Borussia Dortmunds Robert Lewandowski in der Champions-League-Partie 2013/2014 das 1:2 für die Borussen erzielt (22.10.2013).
22.10.2013
Kopfballungeheuer Özil

Kopfballungeheuer Özil

Arsenals Mesut Özil (M.) steigt im Premier-League-Spiel am 8. Spieltag der Saison 2013/2014 gegen Norwich City am höchsten und köpft das Tor zum 2:0 für die Gunners (19.10.2013).
19.10.2013
Doppelpacker Özil

Doppelpacker Özil

Mesut Özil vom FC Arsenal bejubelt seinen Doppelpack im Premier-League-Spiel des 8. Spieltags 2013/2014 gegen Norwich City (19.10.2013).
19.10.2013
Deutsches Duo

Deutsches Duo

Die deutschen Nationalspieler Per Mertesacker und Mesut Özil vom FC Arsenal halten sich bei der Premier-League-Partie ihres Teams am 8. Spieltag der Saison 2013/2014 gegen Norwich City in den Armen (19.10.2013).
19.10.2013
Kritischer Wenger

Kritischer Wenger

Arsenals Trainer Arsène Wenger schaut sich die Leistung seines Teams am 7. Spieltag der Saison 2013/2014 gegen West Bromwich Albion kritisch an (6.10.2013).
06.10.2013

06.10.2013
Giroud bedankt sich bei Mesut Özil für die Vorarbeit zum 2:0

Giroud bedankt sich bei Mesut Özil für die Vorarbeit zum 2:0

Nach einem Ballverlust der Neapolitaner an der rechten Eckfahne in ihrer eigenen Hälfte, schaltete Mesut Özil blitzschnell. Der deutsche Nationalspieler zog rechts an der Grundlinie entlang in den Sechszehner und bediente dann Giroud am Fünfmeterraum mustergültig mit dem Außenrist. (01.10.2013)
01.10.2013
Marek Hamšík kam gegen Arsenal nie richtig ins Spiel

Marek Hamšík kam gegen Arsenal nie richtig ins Spiel

Am zweiten Spieltag der Champions-League-Saison 2013/2014 empfing der FC Arsenal London den SSC Neapel. Der italienische Tabellenführer um seinen slowakischen Spielmacher Marek Hamšík (l.) fand jedoch nie wirklich ins Spiel. Auch weil Hamšík beim Spanier Mikel Arteta (r.) im Mittelfeld bestens aufgehoben war. (01.10.2013)
01.10.2013
Deutsche Nachwuchsspieler bei Arsenal

Deutsche Nachwuchsspieler bei Arsenal

Thonas Eisfeld (Bild), Serge Gnabry, Gendion Zelalem und Leander Siemann. Das sind die Namen vier deutscher Top-Talente die beim FC Arsenal unter Vertrag stehen.
25.09.2013
Serge Gnabry schnuppert Premier-League-Luft

Serge Gnabry schnuppert Premier-League-Luft

Serge Gnabry, der in der Jugend beim VfB Stuttgart spielte, feierte in der Saison 2013/2014 sein Startelfdebüt in der Premier League für den FC Arsenal. Beim 3:1-Sieg gegen Stoke City stand er neben Mesut Özil und Per Mertesacker in der Anfangsformation der Gunners. (25.09.2013)
24.09.2013
Höchste Konzentration

Höchste Konzentration

Arsenals Youngstar Serge Gnabry hat das runde Leder beim Liga-Kick gegen Stoke City im September 2013 fest im Visier.
24.09.2013
Direkt in Verantwortung

Direkt in Verantwortung

Schon bei seinem Heimdebüt für den FC Arsenal gegen Stoke City übernimmt Mesut Özil (r.) Verantwortung und tritt die Standardsituationen für die Gunners (22.9.2013).
22.09.2013
Komm in meiner Arme!

Komm in meiner Arme!

Per Mertesacker feiert seinen Treffer zum zwischenzeitlichen 2:1 für den FC Arsenal gegen Stoke City gemeinsam mit seinen Teamkollegen (22.9.2013).
22.09.2013
Marko Arnautović gegen Bacary Sagna

Marko Arnautović gegen Bacary Sagna

Marko Arnautović verliert bei seinem Startelf-Debüt für Stoke gegen Arsenal
22.09.2013

22.09.2013
Emirates Stadium

Emirates Stadium

Das Stadion steht in Ashburton Grove im Norden Londons.
22.09.2013
Unzertrennlich?

Unzertrennlich?

Seit Juli 2011 spielt Per Mertesacker (r.) bei Arsenal London unter Cheftrainer Arsène Wenger. Nach konstant guten Leistungen haben die Gunners dem deutschen Nationalspieler jetzt einen Rentenvertrag bis 2017 angeboten. (30.09.2013)
17.09.2013
Der Taktikfuchs

Der Taktikfuchs

Arsène Wenger (r.) steht während einer Trainingseinheit neben den deutschen Nationalspielern Özil (l.) und Mertesacker (m.). Der Taktiker will Arsenal London in dieser Saison wieder zu einem Titel führen.
17.09.2013

14.09.2013

14.09.2013
Ramsey packt die Grätsche aus

Ramsey packt die Grätsche aus

Arsenals Aaron Ramsey (l.) attackiert Tottenhams Andros Townsend während der Premier-League-Partie am 3. Spieltag der Saison 2013/2014 (1.9.2013).
01.09.2013
Denkmal zu Lebenszeiten

Denkmal zu Lebenszeiten

Bei Arsenal avancierte Thierry Henry endgültig zur Legende. Im Sommer 2013 setzte der Klub dem Franzosen sogar ein Denkmal.
01.09.2013
Ramsey stößt das Tor zur Königsklasse auf

Ramsey stößt das Tor zur Königsklasse auf

Aaron Ramsey (l.) feiert gemeinsam mit seinem Teamkollegen Yaya Sanogo seinen zweiten Treffer im Champions-League-Qualifikationsspiel gegen Fenerbahce (27.8.2013).
27.08.2013
Oberschenkel verletzt

Oberschenkel verletzt

Während der Champions-League-Qualifikations-Partie des FC Arsenal gegen Fenerbahce muss Lukas Podolski behandelt werden. Der deutsche Nationalspieler zog sich eine Oberschenkelverletzung zu (27.8.2013).
27.08.2013
Spend, Spend, Spend

Spend, Spend, Spend

Die Fans von Arsenal sind aufgebracht über den Sparkurs von Teammanager Arsene Wenger (u.r.): Deswegen versuchen es die Anhänger mit verschiedenen Aktionen, den Franzosen von Investitionen zu überzeugen - wie mit diesem Transparent beim Heimspiel gegen Aston Villa.
18.08.2013
Eiskalter Knipser

Eiskalter Knipser

Das geht ja gut los: Im ersten Premier-League-Spiel der Saison 2013/2014 trifft Olivier Giroud direkt für den FC Arsenal gegen Aston Villa (17.8.2013).
17.08.2013
Emirates Stadium

Emirates Stadium

Das Stadion von Arsenal fasst 60.338 Zuschauer.
17.08.2013
Podolski im Tiefflug

Podolski im Tiefflug

Testspiele sind nicht immer Freundschaftsspiele: Neapels Giandomenico Mesto (l.) und Arsenals Lukas Podolski jedenfalls nehmen ihre Zweikämpfe ernst (3.8.2013).
03.08.2013
Besuch beim Ex-Verein

Besuch beim Ex-Verein

Am 22.07.2013 bestritt der FC Arsenal ein Freundschaftsspiel gegen Nagoya Grampus. Trainer Arsène Wenger und sein Team gewannen das Spiel gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber mit 3:1. (22.07.2013)
22.07.2013
Einmal aufwachen, bitte!

Einmal aufwachen, bitte!

Die Bayern sind mit dem Kopf schon im CL-Viertelfinale, als Olivier Giroud (2.v.l) sie im Achtelfinal-Rückspiel daran erinnert, dass Arsenal die Hoffnung trotz der 1:3-Niederlage im Hinspiel noch nicht aufgeben hat. Die Bayern können ihre Überlegenheit nicht in Tore ummünzen und müssen nach dem späten 0:2 noch mal zittern. (13.3.2013)
13.03.2013
Eine Neuer-Sitzgelegenheit

Eine Neuer-Sitzgelegenheit

Nach dem 2:0 für Arsenal fünf Minuten vor Schluss ist im Champions-League-Achtefinale wieder alles offen und Bayern-Torwart Manuel Neuer schmeißt sich mit seiner besten Parade des Abends auf den Ball im Netz. Mikel Arteta, Torschütze Laurent Koscielny und Oliver Giroud (v.l.) belagern den Keeper auf unbequeme Art und Weise, können Neuer aber nicht noch mal überwinden und scheiden aus. (13.3.2013)
13.03.2013
Späte Spannung

Späte Spannung

Laurent Koscielny setzt sich gegen Javier Martinez durch (3.u.4.v.l.) und sorgt mit seinem Kopfball zum 2:0 gegen die Bayern im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League für Spannung in den letzten Minuten. Doch Arsenal schafft das für das Viertelfinale erforderliche dritte Tor nicht und die Münchener kommen eine Runde weiter. (13.3.2013)
13.03.2013
In der Schwebe

In der Schwebe

Mit ihrem rustikalen Stil versuchen die Arsenal-Verteidiger, hier Kieran Gibbs, den Bayern und insbesondere Arjen Robben im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League den Schneid abzukaufen. Durchaus mit Erfolg, denn Arsenal gewinnt mit 2:0 und bringt die Bayern fast um das schon sicher geglaubte Viertelfinale. (13.3.2013)
13.03.2013
Deutsches Duell

Deutsches Duell

In der Nationalmannschaft Kollegen, in ihren Vereinen Gegner: Arsenal-Verteidiger Per Mertesacker (2.v.l.) duelliert sich im Achtelfinale der Champions League mit Bayern-Angreifer Thomas Müller, der sich auch gegen Aaron Ramsey (r.) zur Wehr setzen muss. Müller kann trotzdem ein paar mal Gefahr kreieren, doch die Bayern bleiben bei der 0:2-Niederlage zum ersten Mal in der Saison 2012/13 ohne eigenes Tor. (13.3.2013)
13.03.2013
Robben mit der Pirouette

Robben mit der Pirouette

Im Achtelfinale der Champions-League-Saison 2013/2014 jagt Arsenals Aaron Ramsey (r.) Bayerns Arjen Robben, der versucht, sich mit einer Pirouette aus der Situation herauszuwinden. (13.3.2013)
13.03.2013

13.03.2013
Motivierte Gunners

Motivierte Gunners

Gegen die favorisierten Bayern machen es Laurent Koscielny (r.) und Mikel Arteta (l.) - hier im Zweikampf mit Arjen Robben (m.) - nach der 1:3-Hinspielniederlage im CL-Achtelfinale noch einmal spannend. Am Ende reicht den Bayern aber auch eine 0:2-Niederlage zum Einzug ins Viertelfinale. (13.03.2013)
13.03.2013
Trainer-Recken

Trainer-Recken

Vor dem Achtelfinal-Hinspiel der Champions-League bleibt den beiden Trainern Jupp Heynckes (li.) und Arsene Wenger (r.) noch Zeit für ein kleines Pläuschchen. Heynckes Bayern setzen ihren Siegeszug fort, während Arsenal nach der 1:3-Niederlage weiter in die Krise rutscht. (19.2.2013)
19.02.2013
Die armen Engländer

Die armen Engländer

Es war kein schöner Abend für Per Mertesacker, Santi Cazorla, Aaron Ramsey, Wojciech Szczesny, Theo Walcott und Laurent Koscielny (v. li.-r.). Nach der 1:3 Niederlage im Achelfinal-Hinspiel der Champions-League stehen die Chancen auf ein Weiterkommen schlecht. (19.2.2013)
19.02.2013
Es müllert in London

Es müllert in London

Van Buyten köpft, Szczesny (#1) wehrt ab und Müller (2.v.r.) trifft im Fallen. Das 2:0 für die Bayern im Achtelfinale der Champions-League ebnete den Weg zum 3:1 Sieg gegen die Mannschaft von Nationalspieler Lukas Podolksi (l.). (19.2.2013)
19.02.2013
Unkonventioneller Protest

Unkonventioneller Protest

Die Fans von Arsenal protestierten im Heimspiel gegen Stoke auf leicht unkonventionelle Weise gegen die hohen Ticketpreise im Emirates Stadium und lieferten damit einen ungewöhnlichen Hingucker abseits des Platzes. (02.02.2013)
02.02.2013
Podolskis Glücksfreistoß

Podolskis Glücksfreistoß

Hier gelingt Arsenal-Legionär Lukas Podolski (3.v.r.) in der Partie gegen Stoke das goldene Tor zum 1:0-Sieg der "Gunners". Asmir Begović (l.) im Kasten der Gäste ist eigentlich auf dem Weg in die richtige Ecke, muss den Freistoß von "Poldi" aber trotzdem passieren lassen, da dieser von der Mauer (m.) abgefälscht wird. (02.02.2013)
02.02.2013
"Euch schenke ich gleich noch einen ein!"

"Euch schenke ich gleich noch einen ein!"

Im Topspiel des 24. Spieltages der Premier League ging es heiß her. Liverpool führte erst mit 2:0 bei Arsenal, musste aber dann noch den Ausgleich hinnehmen. "Gunners"-Torschütze Olivier Giroud (l.) schien seinem Gegenspieler Daniel Agger (r.) zu versprechen, den "Reds" noch einen einzuschenken, während Steven Gerrard (m.) die Streithähne beruhigte. (30.01.2013)
30.01.2013
Von den Socken geholt

Von den Socken geholt

In diesem Zweikampf holt Arsenals Per Mertesacker (l.) seinen Gegenspieler Daniel Sturridge (r.) nicht nur von den Socken, sondern bringt den "Reds"-Stürmer auch noch dazu, seinen rechten Schuh zu verlieren. (30.01.2013)
30.01.2013
Arsenal gegen Liverpool

Arsenal gegen Liverpool

Spitzenspiel: Gelingt er Per Mertesacker (l.) mit Arsenal die Tabellenführung gegen Liverpool zu behaupten?
30.01.2013
Regenschlacht an der Stamford Bridge

Regenschlacht an der Stamford Bridge

Im Topspiel des 23. Spieltages stehen sich Chelsea und Arsenal gegenüber. In einer wahren Wasserschlacht geben die Akteure auf beiden Seiten alles, um das Londoner Derby für sich zu entscheiden. Dementsprechend engagiert geht Gary Cahill (l.) hier gegen Olivier Giroud (r.) zu Werke, um den Schuss des Franzosen zu blocken. (20.01.2013)
20.01.2013
Keine Zeit zum Jubeln

Keine Zeit zum Jubeln

Nachdem Theo Walcott (r.) im Spiel bei Chelsea auf 1:2 für Arsenal verkürzt hatte, blieb ihm keine Zeit zum Jubeln. Jack Wilshere (m.) sprintete gemeinsam mit dem Torschützen zum Mittelkreis zurück, in der Hoffnung, "Blues"-Keeper Petr Čech (l.) in der verbleibenden Spielzeit noch einmal überwinden und somit ausgleichen zu können. (20.01.2013)
20.01.2013
Kampf um den Ball und gegen den Regen

Kampf um den Ball und gegen den Regen

Im Londoner Derby am 23. Spieltag der Premier-League-Saison 2012/2013 zwischen dem FC Chelsea und dem FC Arsenal kämpfen Olivier Giroud (2.v.l.) und Ashley Cole (2.v.r.) um den Ball (20.1.2013).
20.01.2013
Džeko im Fokus

Džeko im Fokus

Einen ereignisreichen Abend erlebte der in dieser Situation von Bacary Sagna (u.) gefoulte Edin Džeko (o.) im Spitzenspiel des 22. Spieltags zwischen Arsenal und Manchester City: Erst scheiterte der Bosnier mit einem Elfer, kurz darauf traf er jedoch noch zum 2:0 der "Citizens". (13.01.2013)
13.01.2013
Turbulente Szenen

Turbulente Szenen

Im Spiel zwischen Arsenal und Manchester City kam es zu einigen turbulenten Szenen. Während sich hier Vincent Kompany (r.) lautstark wegen seines Platzverweises beschwert, applaudiert Jack Wilshere (m.) der Entscheidung des Schiris. Zuvor war zudem Laurent Koscielny von den "Gunners" vom Platz geflogen. (13.01.2013)
13.01.2013
Führungstreffer aus der Distanz

Führungstreffer aus der Distanz

Gastón Ramírez (2.v.r.) gelingt hier der Führungstreffer für Southampton gegen Arsenal. Wojciech Szczęsny (m.) im Kasten der "Gunners" kann den Distanzschuss nicht mehr parieren und ist genauso machtlos wie seine dem Ball hinterherschauenden Abwehrkollegen. (01.01.2013)
01.01.2013
"Platz da!"

"Platz da!"

In Situationen wie dieser aus dem Spiel Southampton gegen Arsenal kommt Theo Walcott (m.) seine enorme Antritts- und Grundschnelligkeit zu Gute. Hier setzt sich der Winger eindrucksvoll gegen gleich mehrere Gegenspieler, Guly (l.) und James Ward-Prowse (r.) durch, und entgeht geschickt der gegnerischen Bedrängnis. (01.01.2013)
01.01.2013
Montpellier unterliegt Arsenal

Montpellier unterliegt Arsenal

Zu grün präsentierte sich Montpellier in der Champions League 2012/2013. Unter anderem zwei Niederlagen gegen Arsenal führten zum letzten Platz in der Gruppe B. Hier wird Montpelliers Verteidiger Mapou Yanga-Mbiwa (r.) von Mikel Arteta zu Fall gebracht. (21.11.2012)
21.11.2012
CL 2012/13: Walcott bringt Arsenal auf Schalke in Front

CL 2012/13: Walcott bringt Arsenal auf Schalke in Front

Da hilft auch das lange Bein von Benedikt Höwedes (l.) nichts mehr: Nach dem Pressschlag zwischen Unnerstall (2.v.r.) und Giroud (l.u.) nimmt Theo Walcott (r.) die Kugel auf und versenkt sie zum 1:0. (06.11.2012)
06.11.2012
Poldi am Boden?

Poldi am Boden?

Weit gefehlt - der Ex-Kölner (r.) überrascht Marco Höger (l.) durch seine Körperbeherrschung, legt den Ball am Schalker vorbei und schlägt die Flanke zum 2:0 durch Giroud. (06.11.2012)
06.11.2012
Huntelaar leitet gegen Arsenal die Wende ein

Huntelaar leitet gegen Arsenal die Wende ein

Klaas-Jan Huntelaar (m.), Schalkes Torjäger vom Dienst, erzielt in der Champions League gegen Arsenal kurz vor der Pause den Anschlusstreffer und legt den Grundstein zum 2:2-Endresultat. Per Mertesacker (l.) und Arteta (r.) sind machtlos. (06.11.2012)
06.11.2012
Die Entscheidung

Die Entscheidung

Schalkes Ibrahim Afellay überwindet Arsenals Keeper Vito Mannone zum 2:0-Endstand im Champions-League-Spiel am 24.10.2012. Den Schalkern gelingt damit der erste Sieg einer deutschen Mannschaft in England seit 2001.
24.10.2012
Gestatten, Höwedes

Gestatten, Höwedes

Schalkes Benedikt Höwedes (r.) stellt sich vor dem Spiel beim FC Arsenal André Santos vor. Die nächste Hand gehört einem alten Bekannten: Lukas Podolski trifft nach seinem Wechsel nach London erstmals wieder auf eine deutsche Mannschaft (24.10.2012).
24.10.2012
Mit Poldi auf die Siegesstraße

Mit Poldi auf die Siegesstraße

Lukas Podolski hat soeben Arsenal gegen Olympiakos in der Champions League im Oktober 2012 mit 2:1 in Front geschossen.
03.10.2012
Gervinho gleicht für Arsenal aus

Gervinho gleicht für Arsenal aus

Gervinho (l.) trifft mit einem satten Schuss zum zwischenzeitlichen Ausgleich gegen Chelsea. Lukas Podolski (2.v.l.), Branislav Ivanovic (2.v.r.) und John Terry sind staunende Zuschauer. (29.09.2012)
29.09.2012
Liverpool-Arsenal

Liverpool-Arsenal

Zweikampf zwischen Raheem Sterling und Alex Oxlade-Chamberlain
02.09.2012

12.08.2012

16.04.2012
Diskussionen nach dem 2:1

Diskussionen nach dem 2:1

Am 12.3.2012 beim Treffer zum 2:1-Sieg von Arsenal London gegen Newcastle United in der Nachspielzeit gerieten Robin van Persie (l.) und Keeper Tim Krul (r.) aneinander. Schiedsrichter Webb (Mitte) schlichtete und zeigte beiden anschließend die Gelbe.
12.03.2012
Den eigenen Fehler behoben

Den eigenen Fehler behoben

Polens Nationaltorwart Wojciech Szczęsny hat am 3. März 2012 seinen großen Auftritt. Im Trikot des FC Arsenal verursacht er in der Premier League beim 2:1-Auswärtssieg gegen Liverpool einen Strafstoß, hält ihn aber und auch den Nachschuss.
03.03.2012
Ausgespielt

Ausgespielt

Arsenals Yossi Benayoun (r.) lässt Tottenhams Kyle Walker stehen. Und auch nach Abpfiff haben die "Gunners" das bessere Ende für sich: einen zwischenzeitlichen 0:2-Rückstand drehen sie zu einem 5:2-Heimsieg (Feb. 2012).
26.02.2012
Gedoppelt

Gedoppelt

Arsenals Robin van Persie muss sich Premier-League-Spiel gegen Tottenham gleich gegen zwei Gegenspieler durchsetzen: Sandro (l.) und Rafael van der Vaart (r.) versuchen, den Niederländer zu stoppen. (26.2.2012)
26.02.2012
Gemeinsam Gutes tun

Gemeinsam Gutes tun

Auf dem Feld sind sie Rivalen, hier machen sie gemeinsame Sache: Theo Walcott (Arsenal) und die Chelsea-Spieler Daniel Sturridge und Ashley Cole (v.l.n.r.) bei einer Charity-Veranstaltung zugunsten der Krebs-Forschung. (26.02.2012)
26.02.2012
Kein gelungener Abschied

Kein gelungener Abschied

Im Frühjahr 2012 endete die kurze Rückkehr von Arsenal-Legende Thierry Henry zum Club seines Herzens. Im CL-Achtelfinale 2011/2012 vermieste der AC Milan dem "Gunner" seinen Abschied allerdings mächtig.
15.02.2012
Sicher vom Punkt

Sicher vom Punkt

Im Februar 2012 versetzte der AC Milan den "Gunners" aus London eine derbe Klatsche. Vom Punkt vollstreckt hier Zlatan Ibrahimović zum 4:0 für die "Rossoneri". Arsenals Keeper Wojciech Szczęsny ist chancenlos.
15.02.2012
Französische Weggefährten

Französische Weggefährten

Das Achtelfinal-Hinspiel der CL 2011/2012 sollte der vorerst letzte Auftritt von Thierry Henry (r.) im Dress Arsenals werden. Die "Gunners" unterlagen 4:0 in Mailand, doch nach dem Spiel hatte Henrys Landsmann Philippe Mexès tröstende Worte parat.
15.02.2012
Ratlos gegen Milan

Ratlos gegen Milan

Im Achtelfinal-Hinspiel der Königsklasse 2011/2012 kam Arsenal Wenger beim AC Milan mit 4:0 unter die Räder. Gunners-Coach Arsène Wenger schien ratlos, ob der Leistung seiner Elf.
15.02.2012

11.02.2012
Generationswechsel

Generationswechsel

Beim Auswärtsspiel in Bolton am 1.2.2012 machte in der 69. Spielminute Alex Oxlade-Chamberlain für Thierry Henry Platz. Es war Henrys zweiter Einsatz in der Premier League seit seiner Rückkehr zu den 'Gunners'.
01.02.2012
Da ist die Freude groß

Da ist die Freude groß

Im FA-Cup-Heimspiel gegen Aston Villa am 29.1.2012 lag Arsenal bereits mit 0:2 hinten. Doch Oxlade-Chamberlain (l.) und Walcott (r.) können sich trotzdem noch freuen. Walcott hatte gerade das 2:2 erzielt.
29.01.2012
Katz-und-Maus-Spiel

Katz-und-Maus-Spiel

Beim 3:2-Sieg von Swansea gegen Arsenal wollte Nathan Dyer (l.) in dieser Szene im Premier League-Spiel den noch unerfahrenen Ignasi Miquel (r.) zu vernaschen. Dyer konnte sich später dann auch noch als Torschütze zum zwischenzeitlichen 2:1 eintragen.
15.01.2012
Mon dieu!

Mon dieu!

Kaum zurück bei den Gunners schießt Thierry Henry den FC Arsenal in die 4. Runde des FA-Cups 2011/2012 und kann es scheinbar kaum fassen.
09.01.2012
Rückkehr zu den Gunners

Rückkehr zu den Gunners

Im Januar 2012 kehrt Thierry Henry zu einem Gastspiel nach London zurück. Die Fans des Arsenal FC empfangen ihre Legende gebührend.
09.01.2012
Ein Trainer und sein Star

Ein Trainer und sein Star

Arsène Wenger (r.) wechselt seinen Star Thierry Henry (l.) in der dritten Runde des FA Cups 2012 gegen Leeds United ein. (09.01.2012)
09.01.2012
Immer noch eine Seltenheit

Immer noch eine Seltenheit

So etwas wie hier beim Premier League-Spiel zwischen Aston Villa und Arsenal London am 21.12.2011 kommt in der Karriere von Per Mertesacker immer noch selten vor. Beim 2:1-Sieg seiner Mannschaft sah der Abwehrmann in der 44. Spielminute die Gelbe Karte.
21.12.2011
City gewinnt im League Cup bei Arsenal

City gewinnt im League Cup bei Arsenal

Mit einem 1:0 setzt sich Manchester City im League-Cup-Viertelfinale bei Arsenal London durch. Edin Dzeko (m.), hier im Duell gegen Arsenals Koscielny (l.) und Djourou, leitet dabei das entscheidende Tor ein. (29.11.2011)
29.11.2011
Mal abseits des Platzes

Mal abseits des Platzes

Andrey Arshavin hat auch neben dem Fußballplatz Interesse an anderen Sportarten. Hier besuchte der Spieler von Arsenal London das Finale der ATP-Tour in London im November 2011.
27.11.2011
Plötzlich auf der großen Bühne

Plötzlich auf der großen Bühne

Nach einer Zweitliga-Saison bei 1860 München und Augsburg wechselt Moritz Leitner (M.) 2011/12 zu Borussia Dortmund. Dass das ein ganz schön großer Sprung ist, erfährt Leitner in den Zweikämpfen gegen Arsenals Per Mertesacker (l.) und Alex Song bei der 1:2-Niederlage im Champions-League-Gruppenspiel. (23.11.2011)
23.11.2011
Enttäuschter, aber fairer Verlierer

Enttäuschter, aber fairer Verlierer

Mats Hummels von Borussia Dortmund ist nach der Niederlage seines Teams im Champions-League-Gruppenspiel gegen Arsenal enttäuscht. Dennoch gratuliert er seinem Landsmann bei den Gunners Per Mertesacker (23.11.2011).
23.11.2011
Es ist noch nicht seine Saison

Es ist noch nicht seine Saison

Auch am 12. Spieltag der Premier League-Saison 2011/12 hat Arsenals Offensivspieler Gervinho noch nicht seine Treffsicherheit gefunden. Hier scheitert er an Keeper John Ruddy von Norwich und bleibt damit bei zwei Saisontoren.
19.11.2011
Die Vorentscheidung

Die Vorentscheidung

Robin van Persie (l.), Gervinho (Mitte) und co. kamen zum Gratulieren. Der Treffer zum 2:0 von Thomas Vermaelen brachte Arsenal beim 3:0 gegen West Bromwich Albion am 5.11.2011 endgültig auf die Siegerstraße.
05.11.2011
Nullnummer zwischen Arsenal und Marseille

Nullnummer zwischen Arsenal und Marseille

Beim Champions League-Rückrundenspiel zwischen Arsenal London und Olympique Marseille (hier: Jeremy Morel (l.) gegen Carl Jenkinson (r.)) gab es diesmal keine Tore. Das Hinrundenspiel am 19.10.2011 konnte Arsenal noch mit 1:0 für sich entscheiden.
01.11.2011
Zweikampf zwischen Andrey Arshavin und Morgan Amalfitano.

Zweikampf zwischen Andrey Arshavin und Morgan Amalfitano.

Champions League Gruppenspiel der Gruppe F zwischen Arsenal London und Olympique Marseille am 1. November 2011 im Emirates Stadium. Endergebnis: 0:0
01.11.2011
Zufriedene Franzosen

Zufriedene Franzosen

Bei Arsenal nimmt Olympique Marseille im Champions-League-Gruppenspiel im November 2011 einen Punkt mit. Entsprechend ausgelassen ist die Stimmung bei Steve Mandanda während der anschließenden Pressekonferenz.
31.10.2011
Van Persie übewindet Cech

Van Persie übewindet Cech

Treffer zum zwischenzeitlichen 4:3 für Arsenal am 29.10.2011
29.10.2011
Es sollte nicht sein

Es sollte nicht sein

In einem typisch für England mit Reservespielern besetzten League Cup-Spiel konnten sich die Bolton Wanderers (hier: Tuncay Sanli (links) gegen Arsenaltalent Nico Yennaris) nicht durchsetzen. Arsenal gewann trotz einiger fehlender Stammkräfte mit 2:1.
25.10.2011
Führung

Führung

Im Achtelfinale des League Cup 2011/12 war es Chu-Young Park, der mit seinem Treffer zum 2:1 Arsenal den Sieg gegen die Bolton Wanderers bescherte.
25.10.2011
Zweikampf zwischen Azpilicueta und Andrey Arshavin

Zweikampf zwischen Azpilicueta und Andrey Arshavin

Champions League Gruppenspiel der Gruppe F: Olympique Marseille gegen Arsenal London am 19. Oktober 2011. Endstand 1:0 für Arsenal im Velodrome.
19.10.2011
Carl Jenkinson, Loïc Remy und Mikel Arteta.

Carl Jenkinson, Loïc Remy und Mikel Arteta.

Duell zwischen Carl Jenkinson, Loïc Remy und Mikel Arteta. Champions League Gruppenspiel der Gruppe F zwischen Olympique Marseille und Arsenal FC am 19.Oktober 2011 im Vélodrome. Endergebnis: 1:0 für Arsenal
19.10.2011
Abgegrätscht

Abgegrätscht

Arsenals Verteidiger Laurent Koscielny trennt Sunderlands Stéphane Sessegnon im Ligaduell sauber vom Ball (Okt. 2011).
16.10.2011
Arsenal in der Krise

Arsenal in der Krise

Nach Aaron Ramseys (Mitte) Ausgleichstreffer bei den Tottenham Hotspurs am 2.10.2011 stürmte mit (von links) Gibbs, Walcott, Arteta und Mertesacker die halbe Mannschaft zum Gratulieren heran. Arsenal verlor am Ende aber trotzdem wieder mit 1:2.
02.10.2011
Frühe Entscheidung

Frühe Entscheidung

Am zweiten Spieltag der Champions League Gruppe F am 28.9.2011 entschied Andre Santos bereits in der 19. Minute das Spiel durch seinen Treffer zum 2:0 für Arsenal. Die Partie gegen Olympiakos Piräus endete 2:1.
28.09.2011
Gut gemacht

Gut gemacht

Beim Erfolg des FC Arsenal gegen die Bolton Wanderers am 24.9.2011 gab es für Alexandre Song eine Umarmung von Bacary Sagna, nachdem Song zum 3:0 getroffen hatte. Song freute sich auch sichtlich, denn oft reiht er sich nicht in die Torschützen ein.
24.09.2011
Zeit für den Nachwuchs

Zeit für den Nachwuchs

Beim Drittrundensieg des FC Arsenal gegen Shrewsbury Town am 20.9.2011 durften einige Nachwuchstalent für den Premier League-Klub auflaufen. Talent Alex Oxlade-Chamberlain (r.) traf auch zum 2:1, Jungkollege Francis Coquelin (l.) gratulierte.
20.09.2011
Arsenal rutscht mit einem 3:1 durch die 3. Runde

Arsenal rutscht mit einem 3:1 durch die 3. Runde

Nach einem Foul kommt Arsenals Alex Oxlade-Chamberlain beim League Cup-Spiel gegen Shrewsbury Town ins Rutschen und hält sich an der Eckfahne fest. Geschadet hat es nicht. Er steuerte noch ein Tor zum Sieg bei.
20.09.2011
Debüt in der Königsklasse

Debüt in der Königsklasse

Marcel Schmelzer (2.v.l.) feiert beim 1:1 im Gruppenspiel gegen Arsenal London in Dortmund seine Premiere in der Champions League. Borussias Linksverteidiger setzt sich hier mit Artega und Robin van Persie (rechts) auseinander. (13.9.2011)
13.09.2011
Traumtor beim Debüt

Traumtor beim Debüt

Bei seinem Debüt in der UEFA Champions League schießt Borussia Dortmunds Ivan Perišić (r.) das Tor zum 1:1-Endstand gegen Arsenal London, Yossi Benayoun kann den wunderschönen Volley nicht vom Einschlag abhalten. Der BVB scheidet bei seiner Rückkehr auf die internationale Bühne aber dennoch als Letzter der Gruppe F aus dem Europapokal aus. (13.9.2011)
13.09.2011
Treffen der Nationalspieler

Treffen der Nationalspieler

Als Borussia Dortmund und Arsenal London im ersten Champions-League-Gruppenspiel 2011/12 gegeneinander spielen, sind auch einige Nationalspieler auf beiden Seiten im Einsatz. Hier schlägt der englische Nationalspieler Kieran Gibbs (r.) den Ball vor dem polnischen Rechtsverteidiger Lukasz Piszczek (l.) weg. (13.9.2011)
13.09.2011
Teamwork

Teamwork

Beim 1:1 von Arsenal London in Dortmund in der Champions League am 13.9.2011 war auch Zeit für Gesten. Robin van Persie (r.) hilft Gervinho (l.) nach einem Foul wieder auf.
13.09.2011
Knapper Sieg für Arsenal

Knapper Sieg für Arsenal

Mit einem knappen 1:0 konnte Arsenal London in einer umkämpften Partie (hier von links: Joel Ekstrand gegen Carl Jenkinson) das Hinspiel der Playoff-Runde zur Champions League für sich entscheiden. In acht Tagen am 24.8.2011 bittet Udinese nach Italien.
16.08.2011
Viel zu tun für Schiri Walton

Viel zu tun für Schiri Walton

Beim Saisonauftakt zwischen Newcastle und Arsenal am 13.8.2011 stand Schiedsrichter Peter Walton (l.) im Mittelpunkt. Wie hier gegen Arsenals Schlussmann Sczcesny (r.) verteilte der Referee acht Gelbe Karten und noch eine Rote Karte gegen Gervinho.
13.08.2011
Die Nerven nicht im Griff

Die Nerven nicht im Griff

Am ersten Spieltag der Premier League-Saison 2011/12 hatte Gervinho (Mitte) von Arsenal beim Gastspiel in Newcastle seine Emotionen nicht unter Kontrolle und sah nach einem Handgemenge mit Joey Barton (l.) die Rote Karte.
13.08.2011
Neuzugang spielt vor

Neuzugang spielt vor

In der Saisonvorbereitung des FC Arsenal durfte Carl Jenkinson erste Erfahrung im Dress des Londoner Klubs beim Testspiel am 16.7.2011 gegen Hangzhou Greentown sammeln. Jenkinson kam erst zur neue Saison von Charlton Athletic.
16.07.2011
Arsenal wahrt letzte Meisterchance

Arsenal wahrt letzte Meisterchance

Mit einem 1:0 gegen Manchester United am 1.5.2011 meldete sich Arsenal London drei Spieltage vor Schluss doch nochmal zurück im Meisterschaftskampf. Gael Clichy (unten; hier gegen Javier Hernandez) und die Gunners festigen damit zudem den dritten Platz.
01.05.2011
Bale verletzt raus im Spitzenspiel

Bale verletzt raus im Spitzenspiel

Sicherlich eine bittere Szene des Spiels von Tottenham gegen Arsenal am 20.4.2011. Gareth Bale (Mitte) konnte sich gegen Bacary Sagna (l.) durchsetzen, krachte dann aber mit Torhüter Szczesny (r.) zusammen und musste nach einem erneuten Zusammenprall raus
20.04.2011
Ewige Rivalen

Ewige Rivalen

Bei Jens Lehmanns Comeback im Dress des FC Arsenal im Frühjahr 2011 traf der ehemalige Nationalspieler auch wieder auf seinen alten Rivalen Manuel Almunia. Beide waren schon zu Lehmanns erster Zeit in London Konkurrenten.
02.04.2011
Spielpraxis für die Profis sammeln

Spielpraxis für die Profis sammeln

Arsenals Nachwuchstalent Ignasi Miquel durfte bereits im Februar und März im FA-Cup für die erste Mannschaft ran. Hier durfte sich Miquel im März 2011 weitere Spielpraxis bei der Reserverunde abholen.
16.03.2011
Auf dem Sprung zu den Profis

Auf dem Sprung zu den Profis

In der Saison 2010/11 machte der niederländisch-türkische Nachwuchsspieler Oguzhan Özyakup auf sich aufmerksam und kam neben der A-Jugend bereits im Reserveteam der Profis zum Einsatz.
16.03.2011
Arsenal frustriert

Arsenal frustriert

Nach dem verlorenen Finale im League Cup 2011 gegen Birmingham City ist die Stimmung bei den Arsenal-Spielern, hier Laurent Koscielny, am Boden.
27.02.2011
Obafemi Martins macht Birmingham zum League Cup-Champion 2011

Obafemi Martins macht Birmingham zum League Cup-Champion 2011

Der Nigerianer Obafemi Martins spielte nur ein halbes Jahr bei Birmingham, kam in der Liga kaum und im League Cup gar nur ein einziges Mal zum Einsatz. Dieses Spiel war aber das Finale und er erzielte in der 89.Minute gegen Arsenal London den 1:2-Siegtreffer. Hier feiert er jenen mit seinem Mannschaftskameraden Nikola Žigić. (27.02.2011)
27.02.2011
Arsenal überflügelt Barca

Arsenal überflügelt Barca

Das Hinspiel im Achtelfinale der Champions League am 16.2.2011 konnte Arsenal London im Duell mit Barcelona knapp mit 2:1 für sich entscheiden. Das Team von Jack Wilshere (oben; hier gegen Pedro) hat nun weiterhin gute Chancen auf das Viertelfinale.
16.02.2011

12.02.2011
Rote Karte brachte Newcastle zurück ins Spiel

Rote Karte brachte Newcastle zurück ins Spiel

Mit diesem Schubser gegen Kevin Nolan (Mitte rechts) und der folgenden Roten Karte durch Schiedsrichter Dowd (l.) erwies Abou Diaby (Mitte) seinen "Gunners" am 5.2.2011 einen Bärendienst. Arsenal verspielte im Anschluss noch ein 4:0 und spielte nur 4:4.
05.02.2011
Der Schuss sitzt

Der Schuss sitzt

Mit seinem Treffer (im Bild) zum 1:1 im Heimspiel gegen Everton am 1.2.2011 brachte der erst kurz vorher eingewechselte Andrey Arshavin in der 70. Minute sein Team wieder auf Erfolgskurs. Arsenal konnte das Spiel drehen und gewann noch mit 2:1.
01.02.2011
Arsenals Torwarthoffnung

Arsenals Torwarthoffnung

Damian Martinez ist ein Nachwuchstalent aus der Jugendabteilung des FC Arsenal. Im Sommer 2011 wurde der Torhüter aus der Nachwuchsabteilung in den Profikader hochgezogen.
20.01.2011
Arsenals Talentschmiede

Arsenals Talentschmiede

Mit Daniel Boateng rückte Ende 2011 ein weiteres Talent, des für seine Nachwuchsarbeit berühmten FC Arsenal, zu den Profis auf. Immer gibt Trainer Wenger Talenten aus dem eigenen Nachwuchs eine Chance.
20.01.2011
Aufstieg

Aufstieg

Im Jahr 2011 durfte Mittelfeldtalent Chuks Aneke das Trikot der Jugendabteilung von Arsenal ausziehen und sich fortan auch bei den Profis für Einsätze im Kader von Arsenal London empfehlen.
20.01.2011
CL 2010/11: Eduardo trifft gegen den alten Arbeitgeber

CL 2010/11: Eduardo trifft gegen den alten Arbeitgeber

Nach seinem 2:1-Siegtreffer für Shakhtar gegen Arsenal wirkt Eduardo (r.) als benötige er Trost durch seinen Teamkollegen Razvan Rat (li.). (03.11.2010)
03.11.2010
Fabianski hält seinen Kasten sauber

Fabianski hält seinen Kasten sauber

Mit Glanztaten wie hier gegen Emmanuel Adebayor (r.) hielt Lukasz Fabianski beim 3:0-Auswärtssieg von Arsenal London bei Manchester City die drei Punkte fest.
24.10.2010
Arsenal zerlegt Donetsk mit 5:1

Arsenal zerlegt Donetsk mit 5:1

Da musste Andriy Pyatov (Torwart) zum fünften Mal hinter sich greifen. Chamakh erhöhte im CL-Gruppenspiel vom 19.10.2010 gegen Donetsk zum zwischenzeitlichen 5:0.
19.10.2010
Spiel gedreht

Spiel gedreht

Nachdem Birmingham am 16.10.2010 bei Arsenal in der 33. Spielminute noch in Führung ging, konnte Ben Foster (Mitte) weder beim Elfmeter von Nasri in der 41., noch bei Chamakhs (r.) Abschluss in der 47. Minute die Gegentore und damit die Wende verhindern.
16.10.2010
Durchgesetzt

Durchgesetzt

Gleich gegen zwei Gegenspieler (Stefan Savic (l.) und Ivan Stevanovic (r.)) konnte sich Marouane Chamakh durchsetzen und zum zwischenzeitlichen 2:1 beim 3:1-Sieg von Arsenal London bei Partizan Belgrad in der Champions League im September 2010 treffen.
28.09.2010
Zwei Tore als Einwechselspieler verdienen Respekt!

Zwei Tore als Einwechselspieler verdienen Respekt!

Im Champions League-Spiel der Saison 2010/2011 gegen Sporting Braga kam Carlos Vela erst in der 63.Minute ins Spiel, machte beim 6:0-Erfolg Arsenals über die Portugiesen trotzdem noch zwei Buden. Hier überlupft er Felipe (r.) gekonnt zum 5:0. (15.09.2010)
15.09.2010
Erster Treffer in der Premier League für Koscielny

Erster Treffer in der Premier League für Koscielny

Beim 4:1-Erfolg von Arsenal London gegen die Bolton Wanderers am 11.9.2010 erzielt Laurent Koscielny das 1:0. Es ist der erste Pflichtspieltreffer des Franzosen im Trikot der Londoner.
11.09.2010
Und rein das Ding!

Und rein das Ding!

Carlos Vela erzielt am vierten Spieltag der Saison 2010/2011 den 4:1-Endstand zwischen Arsenal London und den unterlegenen Bolton Wanderers. Es sollte das einzige Tor des Mexikaners im Dress der "Gunners" in jener Saison bleiben. (11.09.2010)
11.09.2010

11.09.2010
Der Lohn der Arbeit

Der Lohn der Arbeit

Nach seinem ersten Vorbereitungsspiel für Arsenal London im Sommer 2010 holt sich Keeper Wojciech Szczesny (Mitte) das Lob seiner Mutter (l.) und einen Kuss seiner Freundin (r.) als Belohnung ab. Szczesny kam aus Brentford zu Arsenal.
17.07.2010
Nullnummer zwischen Arsenal und Man City

Nullnummer zwischen Arsenal und Man City

Carlos Tevez (l.) und Mikael Silvestre kämpfen um den Ball. Die Partie im April 2010 endet schließlich ohne Tore.
24.04.2010
Walcott hält Arsenal am Leben

Walcott hält Arsenal am Leben

Im Viertelfinale der Champions League hielt Theo Walcott (Mitte) mit seinem Treffer zum 1:2 am Arsenal im Hinspiel am 31.3.2010 gegen Barcelona am Leben. Arsenal erkämpfte sich nach 0:2 noch ein 2:2.
31.03.2010
Mit Volldampf nach vorne

Mit Volldampf nach vorne

Um das 0:2 im Viertelfinal-Hinspiel am 31.3.2010 gegen den FC Barcelona noch in ein 2:2 zu drehen, haben bei Arsenal London nochmal alle Spieler Vollgas gegeben. Hier setzte sich Samir Nasri (oben) gegen Dani Alves (unten) durch.
31.03.2010

11.02.2010
2:0-Führung reichte Bolton nicht

2:0-Führung reichte Bolton nicht

Die Bolton Wanderers um Chung-Yong Lee (links; hier gegen Craig Eastmond) musste am 20.1.2010 trotz eines 2.0-Vorsprungs bei Arsenal London am Ende noch eine 2:4-Niederlage einstecken.
17.01.2010
Nicht die feine Art

Nicht die feine Art

Beim Premier League-Spiel vom 5.12.2009 zwischen Arsenal London und Stoke City machte Andrew Wilkinson (l.) nicht nur positiv auf sich aufmerksam. Im Spiel traf er Thomas Vermaelen in dessen unterer Hälfte. Wilkinson kam dabei ohne Karte davon.
05.12.2009
Arsenal zu harmlos im Abschluss

Arsenal zu harmlos im Abschluss

Im Viertelfinale des League Cup 2009/10 musste sich Arsenal in einer mit Talenten, wie Craig Eastmond (im Bild), aufgefüllten Mannschaft gegen das namenhafter besetzte Manchester City mit 3:0 geschlagen geben.
02.12.2009
Alkmaar mit zu wenig Biss

Alkmaar mit zu wenig Biss

Am 4.11.2009 gab es im Champions League-Gruppenspiel bei Arsenal London nicht viel zu holen für den AZ Alkmaar. Abou Diaby (rechts; hier gegen Schaars) und die Gunners musste zu selten wie hier Gegenwehr einstecken und gewannen am Ende locker mit 4:1.
04.11.2009
Luftkampf in der Premier League

Luftkampf in der Premier League

Tottemhams Keeper Heurelho Gomes (m.) schnappt sich gegen Eduardo (li.) und Mannschaftskollegen Ledley King (r.) den Ball. Die deutliche 0:3-Niederlage gegen Arsenal am 31. Oktober 2009 kann auch er nicht verhindern.
31.10.2009
Champions League: Arsenal schlägt Piräus mit 2:0

Champions League: Arsenal schlägt Piräus mit 2:0

Andrey Arshavin (li.) setzt sich hier gegen Piräus Avraam Papadopolous (r.) durch. Und auch sonst konnte der russische Stürmer im CL-Spiel gegen Piräus am 29.9.2009 glänzen. Er erzielte das Tor zum 2:0 per Hacke.
29.09.2009
Bitteres Eigentor

Bitteres Eigentor

Mit einem kuriosen Eigentor brachte Manuel Almunia im Ligaspiel am 12.9.2009 gegen Manchester City seine Mannschaft in Rückstand. Der Keeper köpft unglücklich ins eigene Tor und leitete so die 2:4-Niederlage für Arsenal ein.
12.09.2009
Artistisch

Artistisch

Beim Spiel zwischen Manchester City und Arsenal streckt sich William Gallas (r.), um Emmanuel Adebayor den Ball abzunehmen - ohne Erfolg (Sep. 2009).
12.09.2009
Fábregas verletzt

Fábregas verletzt

Arsenal-Kapitän Cesc Fábregas liegt nach einem Foul verletzt am Boden.
12.09.2009
Provokation

Provokation

Emmanuel Adebayor (vorne) trifft für Manchester City gegen seinen Ex-Verein Arsenal. Zum Jubeln kniet er sich vor den Gästeblock - und darf sich über einige fliegende Feuerzeuge "freuen". Kolo Touré nimmt den Provokateur schließlich aus der Schusslinie (S
12.09.2009
"In Wenger we trust"

"In Wenger we trust"

2009 drücken Arsenal-Fans ihr Vertrauen in Arsène Wenger aus, nachdem dieser bei den Anteilseignern des Vereins in die Kritik geraten war. (03.06.2009)
03.06.2009
Komm mir bloß nicht zu nah

Komm mir bloß nicht zu nah

Arsenals Emmanuel Adebayor (l.) hält sich mit allen Mitteln im Rückspiel des Champions League-Viertelfinals 2009 Villareals Wadenbeißer Diego Godín (r.) vom Leib.
15.04.2009
Große Bühne Champions League

Große Bühne Champions League

07.04.2009
Djourou und Manucho im Zweikampf

Djourou und Manucho im Zweikampf

Im Viertelfinale des FA Cups zwischen Arsenal FC und Hull City versucht Hulls Stürmer Manucho, Verteidiger Johan Djourou beim Spielaufbau zustören. Arsenal trotz diesen Störversuchen und gewinnt mit 2:1. (17.3.2009(
17.03.2009
Carlos Vela im Sunderland-Sandwich

Carlos Vela im Sunderland-Sandwich

Arsenals Nachwuchsmann Carlos Vela (m.) kann sich am 21. Februar 2009 nicht gegen Tal Ben-Haim (l.) und Steed Malbranque durchsetzen. Das Spiel der Premier League endet 0:0
21.02.2009

04.02.2009
Arsenal richtet Blick wieder nach vorne

Arsenal richtet Blick wieder nach vorne

Nach mäßigem Saisonstart konnte Arsenal London (hier: Bacary Sagna) am 15. Spieltag der Saison 2008/09 einen wichtigen Sieg als letzte Chance im Kampf um den Titel einfahren. Beim Rivalen Chelsea gelang ein 2:1-Erfolg.
30.11.2008
Debüt für einen Youngster

Debüt für einen Youngster

Mit Jack Wilshere (links; hier gegen Kievs Betao) kam im Champions League-Spiel von Arsenal London gegen Dinamo Kiev am 25.11.2008 wieder einmal ein Talent aus dem Nachwuchs der 'Gunners' in der Königsklasse zu seinem Debüt.
25.11.2008

25.11.2008
Zu spät

Zu spät

Hulls McShane (r.) gibt alles, kommt aber zu spät. Der Ball hat hier schon die Linie überquert, was Arsenals Fabregas (l.2.v.u.) und Adebayor (l.3.v.u.) zurecht reklamieren. Dean Marney (m.) und Keeper Myhill ahnen es wohl schon (09.2008).
27.09.2008
Twente chancenlos gegen Arsenal

Twente chancenlos gegen Arsenal

In der Champions-League-Qualifikation 2007 scheitert der niederländische Klub FC Twente am FC Arsenal. Hier zieht Twentes Edson Braafheid (li.) gegen Cesc Fabregas den Kürzeren.
27.08.2008
Abschied von Lehmann

Abschied von Lehmann

Mit seiner Einwechslung für Lukasz Fabianski (l.) in der 69. Spielminute bekam Jens Lehmann am 4.5.2008 noch einmal die Möglichkeit sich im letzten Heimspiel der Saison von den Arsenal-Fans zu verabschieden.
04.05.2008
Sicher vom Punkt

Sicher vom Punkt

Steven Gerrard trifft im Champions-League-Viertelfinale der Saison 2007/2008 zwischen dem FC Liverpool und dem FC Arsenal zum 3:2 für die Reds. Manuel Almunia im Tor der Gunners hat keine Chance. Am Ende gewinnt Liverpool 4:2 und zieht ins Halbfinale ein. (8.4.2008)
08.04.2008
Ohne Rücksicht auf Verluste

Ohne Rücksicht auf Verluste

Arsenals Mathieu Flamini (r.) rauscht brachial in Liverpools Javier Mascherano hinein. Englische Härte.
02.04.2008
Umgesäbelt

Umgesäbelt

Milans Alessandro Nesta (l.) springt Arsenals Aliaksandr Hleb von hinten in die Beine
04.03.2008
In einer anderen Etage

In einer anderen Etage

Arsenals Emmanuel Adebayor (rot) überspringt Milans Hintermannschaft wie beim Hindernislauf
20.02.2008
Frustabbau

Frustabbau

Erst beim Stande von 0:4 im League-Cup-Halbfinale gegen Tottenham eingewechselt, scheint Emmanuel Adebayor (l) seinen Frust an Teamkollege Nicklas Bendtner (r) zu entladen und bringt mit einem Kopfstoß dessen Nase zum Bluten. (22.01.2008)
22.01.2008
Moritz Volz vs. Tomas Rosicky

Moritz Volz vs. Tomas Rosicky

Auch der beherzte Einsatz von Fulhams Moritz Volz (li.) gegen den späteren Torschützen Tomas Rosicky konnte die deutliche 0:3-Niederlage gegen Arsenal im Januar 2008 nicht verhindern.
19.01.2008
Gewonnen

Gewonnen

Nach dem Sieg gegen die Tottenham Hotspurs vor dem Weihnachtsfest 2007 umarmt Verteidiger Clichy (l.) seinen Torhüter Manuel Almunia und feiert damit die bleibende Tabellenführung in der Premier League.
22.12.2007
Torjubel

Torjubel

Arsenal-Verteidiger William Gallas feiert seinen Treffer im Ligaspiel gegen Wigan Athletic (Nov. 2007).
24.11.2007
Auf Augenhöhe?

Auf Augenhöhe?

Arsenals Emmanuel Eboue (li.) und Mickäel Tavares in Diensten von Slavia Prag kämpfen um jeden Zentimeter. Doch die Gunners sind den Tschechen in diesem Gruppenspiel der Champions League am 23. Oktober 2007 weit überlegen und siegenam Ende mit 7:0.
23.10.2007
Arsenal hebt weiter ab

Arsenal hebt weiter ab

Weniger schmerzlich als Gael Clichy hier im Bild hebt der FC Arsenal derzeit in der Premier League ab. Arsenal führt nach 10. Spieltag in der Saison 2007/08 mit dem 2:0 gegen Bolton weiter die Tabelle an.
20.10.2007
Es darf auch mal gelacht werden

Es darf auch mal gelacht werden

Als am 2.9.2007 Arsenal London im Heimspiel gegen Portsmouth beim Stand von 2:0 in Unterzahl geriet, war das 3:0 von Tomas Rosicky kurz danach für (von links) van Persie, Fabregas, Flamini und Adebayor erlösend.
02.09.2007
Vergeblicher Einsatz

Vergeblicher Einsatz

Auch wenn Abou Diaby (links; hier gegen Michael Ball) vom FC Arsenal beim 3:1-Sieg gegen Manchester City am 17.4.2007 noch mit Kopfverband spielte, war für ihn doch schnell Schluss. In der 30. Spielminute musste er doch ausgewechselt werden.
17.04.2007
Vor dem Sprung zu den Profis

Vor dem Sprung zu den Profis

Im Frühjahr 2007 stand Kieran Gibbs kurz davor im Profikader des FC Arsenal London zu landen. Wenige Monate später gelang es ihm dann auch.
02.04.2007

07.03.2007

07.03.2007

07.03.2007

07.03.2007

20.02.2007

20.02.2007
Weg das Ding

Weg das Ding

Verteidiger Gael Clichy und sein FC Arsenal haben am 11.2.2007 zu Hause gegen Wigan Athletic mehr zu tun als ihnen lieb war. Doch der Einsatz lohnt sich: Arsenal dreht in den letzten zehn Minuten noch das Spiel in einen 2:1-Sieg.
11.02.2007
Doppeltorschütze im League Cup-Halbfinalhinspiel 2006/2007

Doppeltorschütze im League Cup-Halbfinalhinspiel 2006/2007

Júlio Baptista (r.) war im League Cup Arsenals Garantie für den Einzug ins Finale. Gegen Tottenham erzielte er beim 2:2 beide Tore. Bereits im Viertelfinale gegen Liverpool traf er beim spektakulären 3:6-Sieg sensationelle viermal!!! (24.01.2007)
24.01.2007
Immer voller Einsatz

Immer voller Einsatz

Von 2003 bis 2011 spielte Cesc Fábregas für Arsenal London. Wie hier beim 2:1-Sieg gegen Manchester United im Januar 2007 glänzte er immer mit vollem Einsatz.
21.01.2007
Die Null steht

Die Null steht

Sheffield United – Arsenal FC, Dezember 2006: Nachdem United-Keeper Paddy Kenny nicht weiter machen konnte musste Verteidiger Phil Jagielka (l.) für eine gute halbe Stunde ins Tor. Er hielt seinen Kasten sauber, Sheffield siegte mit 1:0.
30.12.2006
Einsatz in der Champions League

Einsatz in der Champions League

Mario Fillinger kam in seiner Hamburger Zeit auf zwei Champions League Einsätze. Hier attackiert er Emmanuel Eboue von Arsenal London während der 1:3-Niederlage des HSV.
21.11.2006

21.11.2006
Quaresma - Alexander Hleb - Francesc Fabregas

Quaresma - Alexander Hleb - Francesc Fabregas

Gruppenspiel der Gruppe G bei der Champions League2006/2007 zwischen dem Arsenal London und dem FC Porto am 26. September 2006 im Emirates Stadium. Endergebnis: 2:0 für Arsenal
26.09.2006
CL-Quali 2006/07: Arsenal schaltet Dinamo Zagreb aus

CL-Quali 2006/07: Arsenal schaltet Dinamo Zagreb aus

Das frühe Tor von Eduardo (li.) gegen seinen zukünftigen Verein half nicht. Nach dem Hinspiel gewann Arsenal mit Robin van Persie (m., im Zweikampf mit Jasmin Agic) auch das Rückspiel und steht in der Gruppenphase der Champions League. (23.08.2006)
23.08.2006
Enttäuschte Gesichter

Enttäuschte Gesichter

Nach dem verlorenen Champions League-Finale 2006 gegen den FC Barcelona mochte bei Thierry Henry (l.) und Trainer Wenger (r.) keine Freude mehr aufkommen.
17.05.2006
Champions League Finale 2006

Champions League Finale 2006

Arsenals Cesc Fábregas wird von Barcelonas Mark van Bommel abgegrätscht. Die Londoner unterlagen im Finale von Paris 1:2.
17.05.2006
CL-Finale 2006: Lehmann mit Rot vom Platz

CL-Finale 2006: Lehmann mit Rot vom Platz

Schon nach 17 Minuten ist für Jens Lehmann (re.) das Finale der Champions League 2006 zwischen Arsenal und Barcelona beendet. Der deutsche Torhüter kann sich gegen Eto'o (li.) nur mit einer Notbremse helfen. (17.05.2006)
17.05.2006
CL-Finale 2006: Campbell bringt Arsenal in Führung

CL-Finale 2006: Campbell bringt Arsenal in Führung

Sol Campbell (re.) feiert gemeinsam mit seinem Teamkollegen Freddy Ljungberg (li.) den 1:0-Führungstreffer für Arsenal. Nach 90 Minuten liegt allerdings Barcelona vorne und holt den Pokal. (17.05.2006)
17.05.2006

17.05.2006

17.05.2006
Defensiv-Dirigent

Defensiv-Dirigent

Jens Lehman sagt Arsenals Abwehr beim Champions-League-Viertelfinalrückspiel in Turin, wo es langgehen soll. Die Gunners erreichen am Ende durch ein 0:0 die nächste Runde. (05.04.2006)
05.04.2006
Weichen gestellt

Weichen gestellt

Cesc Fábregas trifft im Champions-League-Viertelfinal-Hinspiel im März 2006 gegen Juventus Turin zum 1:0, Torwart Gianluigi Buffon ist bedient. Arsenal siegte daheim mit 2:0, auswärts reichte ein torloses Remis zum Weiterkommen.
28.03.2006
Altstar gegen Jungstar

Altstar gegen Jungstar

Dennis Bergkamp (l.) setzt sich im März 2006 im Training des FC Arsenal gegen Cesc Fábregas durch. Im Hintergrund beobachtet Aliaksandr Hleb das Geschehen.
07.03.2006
Arsenal fegt Middlesbrough mit 7:0 weg

Arsenal fegt Middlesbrough mit 7:0 weg

Am 22. Spieltag der Saison 2005/06 nimmt Arsenal London den Gast aus Middlesbrough auseinander. Hier freut sich gerade Verteidiger Philippe Senderos (l.) mit Teamkollege Johan Djourou (r.) nach seinem Tor zum zwischenzeitlichen 2:0. (14.1.2006)
14.01.2006
Schwerer Gang für Arsenal

Schwerer Gang für Arsenal

Im Viertelfinale des League Cups im Dezember 2005 zitterte sich der FC Arsenal (hier: Alexandre Song (l.) gegen Ricky Ravenhill) erst im Elfmeterschießen ins Halbfinale. Gastgeber Doncaster machte es den 'Gunners' schwer.
21.12.2005
Französischer Zweikampf

Französischer Zweikampf

Beim Premier-League-Spiel zwischen Arsenal und Chelsea versucht William Gallas (r.) seinen Nationalmannschaftskameraden Thierry Henry aufzuhalten (Dez. 2005).
18.12.2005

29.10.2005
Heimpleite gegen Arsenal

Heimpleite gegen Arsenal

In der Champions-League-Gruppenphase 2005/2006 verliert Ajax zuhause mit 1:2 gegen Arsenal. Der Anschlusstreffer von Markus Rosenberg kommt zu spät.
27.09.2005
Dreifacher Henry

Dreifacher Henry

Thierry Henry von Arsenal London überwindet Portmouth-Keeper Kostas Chalkias und erzielt eines seiner drei Tore am 5. März 2005.
05.03.2005
Elfmeterkiller Almunia

Elfmeterkiller Almunia

Dank Torhüter Manuel Almunia, der sich hier im Elfmeterschießen mit einer Parade auszeichnete, erreichte Arsenal London gegen Sheffield United 2005 im Elfmeterschießen das Viertelfinale des FA-Cups.
01.03.2005
Knapp an der Sensation vorbei

Knapp an der Sensation vorbei

Im Achtelfinale des FA Cup 2004/2005 schrammte Zweitligist Sheffield United (mit Phil Jagielka, r.) gegen den großen Favoriten Arsenal London (mit Robert Pirés) hauchdünn an einer Sensation vorbei. Das Hinspiel in London hatte 1:1 geendet, zuhause verlor
19.02.2005
Der Skipper sagt wo's langgeht

Der Skipper sagt wo's langgeht

Arsenal-Kapitän Thierry Henry dirigiert im Champions-League-Gruppenspiel gegen Rosenborg seine Mitspieler. (07.12.2004)
07.12.2004
Nach einer Minute war alles vorbei

Nach einer Minute war alles vorbei

Ratlos zeigte sich hier Arsenal-Keeper Manuel Almunia. Bereits in der 1. Minute lag seine Mannschaft im Carling-Cup gegen Manchester United hinten und verlor am Ende auch mit 0:1.
01.12.2004
Im Klammergriff

Im Klammergriff

Eindhovens Mark van Bommel (l.) umarmt Arsenals Freddie Ljungberg (M.) vor einem Eckball.
24.11.2004
Einfach überlaufen

Einfach überlaufen

Arsenals Thierry Henry (r.) geht mit Leichtigkeit an Eindhovens Spieler Wilfred Bouma vorbei.
24.11.2004
Punktgleich ins Achtelfinale

Punktgleich ins Achtelfinale

In der Champions League 2004/2005 trafen Arsenal London (mit Cesc Fábregas, l.) und die PSV Eindhoven (mit Ji-Sung Park) in der Gruppenphase aufeinander. Im direkten Vergleich setzten sich die Engländr durch, die PSV folgte als punktgleicher Zweiter ins A
24.11.2004
Sebastian Larssons Debüt für Arsenal

Sebastian Larssons Debüt für Arsenal

Am 27. Oktober 2004 feierte Sebastian Larsson (re.) im Carling Cup gegen Manchester City sein Debüt für die Gunners. Die Szene zeigt einen Zweikampf mit Willo Flood. (27.10.2004)
27.10.2004
17 Jahr', blondes Haar...

17 Jahr', blondes Haar...

Er kam aus der jugend des FC Barcelona und galt schon früh als das neue Wunderkind bei Arsenal London: Cesc Fábregas prägte das Spiel der "Gunners" acht Jahre lang.
17.07.2004
Abräumer

Abräumer

Thierry Henry zeigt sich mit den Trophäen des besten Spielers sowie des besten Torjägers der Premiere-League-Saison 2004 (17.05.2004).
17.05.2004
Auf dem Zug durch die Gemeinde

Auf dem Zug durch die Gemeinde

Thierry Henry (l.), Patrick Vieira und Erfolgstrainer Arsene Wenger ließen sich 2004 nach dem Meistertitel mit dem Meisterpokal auf einem Bus durch London fahren und feiern.
16.05.2004
Wengers Meisterfeier

Wengers Meisterfeier

Nach dem Gewinn der Premier League 2004 lässt sich die Mannschaft Arsenals durch die Stadt fahren. Trainer Arsène Wenger und seine Frau Annie Brosterhous behalten die Trophäe lieber für sich. (16.05.2004)
16.05.2004
"The Invincibles" feiern

"The Invincibles" feiern

Ohne Niederlage marschiert der FC Arsenal in der Spielzeit 2003/2004 zur englischen Meisterschaft. Sylvain Wiltord (vorne) zelebriert mit seinen Teamkameraden den Titelgewinn nach dem letzten Saisonspiel gegen Leicester City. (15.05.2004)
15.05.2004

10.03.2004
Der Ältere gewinnt

Der Ältere gewinnt

Nicht nur im Laufduell, auch dem Ergebnis nach hatte Freddie Ljungberg (r.) im Januar 2004 gegen Stewart Downing die Nase vorn. Arsenal schlug Middlesbrough mit 4:1.
10.01.2004
Unter Bedrängnis

Unter Bedrängnis

Beim Spiel zwischen Wolverhampton und Arsenal versucht Henri Camara (l.), David Bentley bei der Ballannahme zu stören (Dez. 2003).
02.12.2003
Knapp an der Blamage vorbei

Knapp an der Blamage vorbei

In der 3. Runde des League Cup 2003/2004 schrammte Arsenal London (mit Cesc Fábregas, r.) nur hauchdünn an einer Blamage vorbei. Gegen Paul Warnes Klub Rotherham United - zu diesem Zeitpunkt Zweitligist - gewann Arsenal erst im Elfmeterschießen mit 9:8.
28.10.2003

28.10.2003
Neuzugang aus Frankreich

Neuzugang aus Frankreich

Im Sommer 2003 verschlägt es den Franzosen Gael Clichy vom AS Cannes auf die britische Insel zum FC Arsenal.
05.08.2003
Voller Einsatz in der CL

Voller Einsatz in der CL

In der Champions-League-Saison 2002/2003 trifft Arsenal in der Zwischenrunde auf Ajax. Amsterdams Keeper Bogdan Lobonţ (m.) rettet dabei in höchster Not vor Dennis Bergkamp (l.). Hatem Trabelsi (r.) staunt nicht schlecht.
18.02.2003
CL 2002/03: Ajax holt Punkt bei Arsenal

CL 2002/03: Ajax holt Punkt bei Arsenal

Arsenals Gilberto Silva (l.) hat Probleme, Ajax-Nachwuchsmann Maxwell zu folgen. Die Niederländer holen in der Zwischenrunden-Gruppe B am 18. Februar 2003 ein 1:1.
18.02.2003
Arsenal lässt Leeds alt aussehen

Arsenal lässt Leeds alt aussehen

Hier trifft Kolo Toure (l.) gerade per Kopf zum 2:0 gegen den machtlosen Eirik Bakke (r.). Insgesamt setzte es aber ein 1:4 für Leeds United am 28.9.2002 zu Hause im Premier League-Spiel gegen Arsenal.
28.09.2002
Seltenes Glück

Seltenes Glück

Beim 4:0-Sieg Arsenals gegen die PSV Eindhoven erzielte Gilberto Silva nach 20,06 Sekunden eines seiner wenigen Tore für die Gunners (25.09.2002).
25.09.2002
Seaman behält den Überblick

Seaman behält den Überblick

Im Supercup-Finale 2002 zwischen Arsenal und Liverpool setzt sich Arsenal-Keeper David Seaman (o.) im Getümmel gegen Patrick Viera (l.), Martin Keown (u.), El-Hadji Diouf (2. v. u.) und Emile Heskey (r.) durch.
11.08.2002
Arsenal unaufhaltsam auf dem Weg zum Titel

Arsenal unaufhaltsam auf dem Weg zum Titel

Auch die Bolton Wanderers mit ihrem deutschen Stürmer Fredi Bobic (re.) können den Arsenal-Zug in Richtung Meisterschaft 2002 nicht aufhalten. Ashley Cole (li.) behält hier im Duell mit Bobic die Oberhand. (29.04.2002)
29.04.2002
Alles im Griff

Alles im Griff

Nichts zu Schulden kommen lassen, hat sich Torhüter Stuart Taylor (links; hier mit Sol Campell (rechts)) von Arsenal London nach seiner Einwechslung im Champions League-Spiel gegen La Coruna im November 2001. Trotzdem verlor Arsenal letztlich mit 2:0.
21.11.2001
Henry vernascht Kyrgiakos

Henry vernascht Kyrgiakos

Beim Champions League-Duell zwischen Arsenal und Panathinaikos Athen 2001 versuchte Henry eine technisch ansehnliche Lösung, um der Grätsche von Verteidiger Kyrgiakos zusammen mit dem Ball zu entgehen.
26.09.2001
Terry vs. Henry

Terry vs. Henry

Vergeblich grätscht Chelseas Nachwuchsverteidiger John Terry im Januar 2001 gegen Thierry Henry (li.). Später gelingt Terry der Ausgleich zum 1:1-Endstand.
13.01.2001
London-Derby

London-Derby

Arsenal mit Ray Parlour (r.) bewies im Derby-Duell mit Tottenham am 19. März 2000 das größere Durchsetzungsvermögen und schlägt das Team von Steffen Freund (l.) mit 2:1.
19.03.2000

29.12.1999
Ohne Rücksicht auf Verluste

Ohne Rücksicht auf Verluste

Alex Manninger (r.), hier für Arsenal, stürmt Hamilton Ricard mutig entgegen, doch der Angreifer im Trikot von Middlesbrough kann die Pille zur Führung einnicken. (30.11.1999)
30.11.1999

03.08.1999
Giggs bringt United ins Finale

Giggs bringt United ins Finale

In der 109 Minute entscheidet Ryan Giggs (m.) das FA-Cup-Halbfinale zwischen Arsenal und Manchester United zugunsten seiner Farben. Tony Adams (l.) kommt zu spät. (14.04.1999)
14.04.1999
Erste Jahre im Ausland

Erste Jahre im Ausland

Alex Manninger wechselte 1997 aus seiner Heimat auf die Insel. Bei den "Gunners" aus London kam der Österreicher bis 2001 immerhin auf 39 Premier-League-Einsätze. Hier muss er im Januar 1999 allerdings im FA Cup sein Können beweisen. (23.1.1999)
23.01.1999
Hoch den Pott

Hoch den Pott

Arsenal-Trainer Wenger zeigte 1998 schon, dass er in London ist, um Titel zu holen. Mit den 'Gunners' holte er 1998 die Meisterschaft und den FA-Cup.
17.05.1998
Meisterschaft & Pokalsieg

Meisterschaft & Pokalsieg

Gunners-Legende Arsène Wenger darf sich 1998 über den Gewinn von FA Cup und Premier League freuen und feiert die Erfolge ausgiebig mit den Anhängern des Hauptstadtklubs. (17.05.1998)
17.05.1998

25.04.1998
Vorsprung durch Technik

Vorsprung durch Technik

Arséne Wenger wusste schon 1997, wie wichtig die richtige Technik ist. Hier posiert der legendäre Gunners-Coach vor der damals frisch ins Leben gerufenen Homepage des Arsenal FC. (01.08.1997)
01.08.1997
Garde bei den Guunners

Garde bei den Guunners

Trat von 1996-1999 für Arsenal London gegen den Ball: der Franzose Rémi Garde.
24.02.1997

30.09.1995

03.09.1988
Wo ist das Vögelchen

Wo ist das Vögelchen

Sensation im September 1937! Arsenal tritt gegen die eigene Reserve an und ist dabei für das erste Fußballmatch verantwortlich, das live im britischen TV läuft.
16.09.1937
Beinkleid deluxe

Beinkleid deluxe

Arsenal-Kapitän Alex James (l.) sieht im knielangen Beinkleid zu, wie Grimsby-Town-Spielführer Bestall den Coinflip aufführt 1936.
01.03.1936
Das gute alte UV-Licht

Das gute alte UV-Licht

Im Januar 1931 erholen sich Spieler des Arsenal FC bei einer Sonnenlichtbehandlung.
16.01.1931
Hoch das Bein

Hoch das Bein

Die Arsenal-Kicker Archie Clark, Reg Tricker, Dan Lewis, William Seddon und Bob John (v.l.) bei einer Trainingseinheit im Highbury (03.08.1927).
03.08.1927

00.00.0000

00.00.0000
Der Weltmeister dreht auf

Der Weltmeister dreht auf

Im abschließenden Gruppenspiel der Champions-League-Saison 2014/15 zeigt Lukas Podolski mit zwei Toren beim 4:1-Sieg des FC Arsenal gegen Galatasaray Istanbul, wie wichtig er für die Gunners sein kann.
00.00.0000
Podolski trifft doppelt

Podolski trifft doppelt

Deutschland-Angreifer Lukas Podolski steuert zwei Tore zum Sieg seiner Mannschaft im Champions-League-Spiel gegen Galatasaray bei.(09.12.2014)
00.00.0000
Podolski jubelt

Podolski jubelt

Lukas Podolski jubelt über seinen Doppelpack im Champions-League-Spiel gegen Galatasaray. (09.12.2014)
00.00.0000
Französische Freudensprünge

Französische Freudensprünge

Im Stadtduell gegen West Ham United erzielt Arsenals Olivier Giroud das 1:0 und feiert eindrucksvoll seinen Treffer. (14.03.2015)
00.00.0000
Der Joker sticht

Der Joker sticht

Nur eine Minute nach seiner Einwechslung erzielt Mathieu Flamini (2.v.l.) von Arsenal das entscheidende 3:0 im Premier-League-Match gegen West Ham United. (14.03.2015)
00.00.0000
Monaco mit breiter Brust

Monaco mit breiter Brust

Weil Monaco das Achtelfinalhinspiel mit 3:1 in London gewonnen hat, geht Layvin Kurzawa (l) mit seinem Team auch im Rückspiel gegen Alexis Sánchez (r) und Arsenal voller Selbstbewusstsein auf den Platz.
00.00.0000
Landsmänner unter sich

Landsmänner unter sich

Beim CL-Duell zwischen Monaco und Arsenal kommt es immer wieder auch zu Duellen zwischen französischen Landsleuten. Hier bekommt es Gunners-Stürmer Giroud (l) mit AS-Oldie Toulalan (r) zu tun. (17.03.2015)
00.00.0000
Mit Willen zum Tor

Mit Willen zum Tor

Weil Olivier Giroud (r) in dieser Szene gegen Monacos Schlussmann Danijel Subašić (l) nicht locker lässt, bekommt er kurz danach etwas glücklich den Ball auf den Fuß und hämmert diesen technisch perfekt ins Tor. (17.03.2015)
00.00.0000
Daumen hoch

Daumen hoch

Oliver Giroud lässt sich am 21. März 2015 von den Fans des FC Arsenal für einen Doppelpack gegen Newcastle feiern.
00.00.0000
Zweikampf

Zweikampf

Arsenals Santi Cazorla (l.) grätscht Aston Villas Tom Cleverley im FA-Cup-Finale 2015 das Leder vom Fuß (30.05.2015).
00.00.0000
Winners 2015

Winners 2015

Die Kicker des Arsenal FC feiern den Gewinn des FA Cups 2015 (30.05.2015).
00.00.0000
Da ist das Ding

Da ist das Ding

Arsenals Olivier Giroud posiert nach dem FA-Cup-Erfolg der Gunners am 30. Mai 2015 mit der begehrten Trophäe.
00.00.0000
Schnell gegen kantig

Schnell gegen kantig

Arsenals Alex Oxlade-Chamberlain (r.) setzt sich gegen Newcastle Uniteds Abwehrkante Fabricio Coloccini durch. (29.08.2015)
00.00.0000

00.00.0000
Grätsche

Grätsche

Im Schatten seines Mitspielers Pajtim Kasami (r.) setzt Leandro Salino von Olympiakos Piräus zur Grätsche gegen Arsenal-Kicker Alexis Sánchez (l.) an (29.09.2015).
00.00.0000
Das Emirates Stadium erstrahlt im Licht

Das Emirates Stadium erstrahlt im Licht

Am vorletzten Gruppenspieltag der Champions League 2015/2016 erstrahlte das Emirates Stadium vor der Partie zwischen dem FC Arsenal und Dinamo Zagreb im Flutlicht. (24.11.2015)
00.00.0000
Kein Durchkommen für Zagreb

Kein Durchkommen für Zagreb

WM-Star Joel Campbell vom FC Arsenal zeigte beim Champions-League-Match gegen Dinamo Zagreb vollen Einsatz. Der Außenbahnspieler stellte die Kroaten vor große Probleme. (24.11.2015)
00.00.0000
Nicht verzagen, Alexis!

Nicht verzagen, Alexis!

Eigentlich hatte Alexis Sánchez keinen Grund, verzweifelt drein zu schauen. Beim deutlichen Sieg des FC Arsenal gegen Dinamo Zagreb in der Champions-League-Saison 2015/2016 traf der Chilene doppelt. (24.11.2015)
00.00.0000
Giroud trifft

Giroud trifft

Arsenal-Stürmer Olivier Giroud setzt sich gegen Manchesters Nicolás Otamendi durch und trifft. (21.12.2015)
00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000
Theo Walcott

Theo Walcott

00.00.0000
Danny Welbeck

Danny Welbeck

00.00.0000
Granit Xhaka

Granit Xhaka

00.00.0000
Shkodran Mustafi

Shkodran Mustafi

00.00.0000
Özil zum 2:0
Neu auf Arsenals Trainerbank
Reiss Nelson vs. Roberto Olabe...
Arnie im Duell mit Bellerín
City jubelt gegen Arsenal
Krisentreffen
Deckel drauf zur Überraschung
Überraschung im Pokal
Kontroverse
arsenal vs. liverpool
FA-Cup-Finale: Das frühe 1:0
Handgreiflich
Victor Moses: Platzverweis nach Schwalbe
Gewonnen - und doch verloren
Handshake
Blockade
Harte Bandagen
Haken & Ösen
Vier gegen Welbeck
Torjubel
Torjubel - die Zweite
Konsterniert
Auftritt Podolski
Mertesacker zurück im Training
Auch gegen Fernando Torres zur Stelle
Bankdrücker
Ein typischer Robben
Ball behauptet
Ich hab's gemacht
Im zweiten Versuch
Jubeltraube
Eine Etage höher
Jubel-Trio
Kaputt
Duell
Fäuste geballt
Handshake
Lucas vs. Zaha
Traumtor mit der Hacke
Kein Durchkommen
Duell
Akrobatisch
Unzufrieden
Jubel
Abgeschirmt
Ausgleich
Barkley vs. Walcott
Mesut Özil
Marc Janko gegen Arsenal
Laufduell
Ryan Bertrand viert zijn doelpunt
Zweikampf
Schau mir in die Augen - nicht!
Viel Lärm um Nichts
Lufthoheit
Ziehen und Zerren
Grätsche voraus
Mit Köpfchen
Zu Gast im "Feindesland"
Wimmer trifft ins eigene Netz
Jubel
Zweikampf
Vorbei
Jubel
Jubel
Mesut Özil
Theo Walcott
Frühe Führung
Jubellauf
Mal wieder Robben!
Blick
Jubel
Arsène Wenger 1996 und 2016
Laufduell in der Champions League
Duell
Santi trifft vom Punkt
Jubellauf
Konzentrierter Oldie
Petr Čech fliegen die Bälle im Minutentakt um die Ohren
Wilsheres Comback
Ratlos
Ramssey hadert
Wenger gibt Anweisungen
Iwobi trifft für Arsenal
Özil vs. Watford
Özil ist am Ball gegen Watford
Führungstreffer
Umkurvt
Begrüßung
Mit Speed vorbei
Great Save!
Allein auf weiter Flur...
Gunners-Goal
Sanchez und Özil stoßen an
Fuß drauf!
Watford schockt das Emirates
Mutlos am Anstoßpunkt
Jubel im Replay
Doppelpack!
Meinungsverschiedenheit?
Sprint
Ab unter die Dusche
Umzingelt
Horror-Start in den Klassiker
Der Youngster macht's!
Rustikal
Arsenals Lufthoheit
Messi macht den Unterschied
Umkämpftes Duell
Kommt ein Sanchez geflogen....
Chance für Okazaki
Deutsch-Österreichisches Duell in London
Mach 1,5
High Risk
Ausgleich für Arsenal!
Der Zauberer feiert
Gefecht um den Ball
Gabriel macht das Bein lang
Umjubelter Treffer
Arghhh!
Ungleiches Duell
Kampf um den Ball
Bitter für den BFG
Langes Bein
Wenger regt sich auf
Die prompte Antwort
Trainerfüchse unter sich
Olivier Giroud schnürt Doppelpack
Klopp und Wenger
Artistisch
Zurückgezogen
Artistisch...
Schmerzhaft
Erfolgreiche Gunners
Nachgelegt
Unter Druck
Özil feiert
Jubel in Southampton
Fehlstart am Boxing Day
Hohes Bein
Der zweite Streich
Koeman schlägt Wenger
Özil setzt sich durch
Arsenal feiert
Fingerzeig
Finale ums Weiterkommen
Einer fehlt
Giroud stößt das Tor zum Achtelfinale auf
Giroud schnürt den Dreierpack
Der zweite Schlag
Die Gunners jubeln
Giroud mit Baby-Bauch
Özil im Dribbling
Mit Haken und Ösen
Verletzt
Özil glänzt erneut
Nacho Monreal gegen zwei
Sánchez feiert
Olsson scheitert knapp
Das 1:1
Im Dribbling
Mit etwas Glück
Kritische Blicke
Wenger hadert
Mit dem langen Bein
Hängende Köpfe
Da will man gar nicht hinsehen
Konsterniert
Per Brust
Vorbeigelegt
Den Ball im Blick
Vom Leib gehalten
Die Führung für die Gunners
Riesenjubel bei den Gunners
Schockschwerenot
Girouds Dank gilt dem Flankengeber
Weitergespielt
Spanier unter sich
Weltmeister enteilt Weltmeister
Özil trifft und jubelt
Die Gunners jubeln
Erfreute Gunners
Stark pariert
Čech bockstark
Im Laufduell
Doppel-Klaps
Gunners-Jubel
Alexis Sánchez ist gegen United der Mann der ersten Hälfte!
Versuch der Flanke
Glückwünsche
Ernuete Führung
Seite an Seite
Blitzschnell
Harte Nuss
Verzweifelt
Eigentor!
Abgeräumt
Hinten einfach nicht gut...
Bange Blicke
Dreierpack geschnürt
Mahrez schirmt das Leder ab
Vollgas
Torschütze
Den Finger nach oben
Doppelpack
Streithähne
Tiefer Frust
Theo macht's!
Deckel drauf!
Konzentrierter Coach
Jubel der Gunners
So knapp war's
Eigentlich war der schon drin
Herr der Lüfte
Abseitstor
Lange Beine
Das Runde will nicht ins Eckige
Rechts antäuschen, links vorbei
Duell um den Ball
Arsène Wenger gefällt das nicht
Perfektes Timing
Vorbeigelegt
Eng am Mann
Sanchez dribbelt
Emotionale Teammanager
Wenger platzt der Kragen
Fataler Fehlgriff
Emotional dabei
The Ox lässt es krachen!
Duell der Techniker
Cech faustet raus
Gezerrt und gezogen
Neues Gehäuse
Erster Titel im neuen Klub
Plausch mit alten Kollegen
Mitten im Geschehen
Im Dribbling
In Spiellaune
Özil trifft im Testspiel gegen Everton
Treffsicher...
Schwitzen in Asien
Autgrammstunde
Neuer Liebling
Ballkontrolle
Dmitro Chigrinskiy wird als neuer Barça-Spieler vorgestellt
Pokalfight
Heiße Angelegenheit
GOOOOAL!
Vorentscheidung
Daumen hoch
Seriensieger
Der Matchwinner
Erst eins, dann zwei,...
BFG on his way!
Techniker bei der Arbeit
Kein Durchkommen
Kampf um den Ball
Mit dem langen Bein
Gomis schockt die Gunners
Dyer gegen zwei
Zur Stelle
Doppelpack
Der eingesprungene Couelin
Böser Blick
Spitzenspiel zum Abschluss des Spieltags
Federicis Patzer bringt Arsenal ins Finale
Hartes Tackling
Ramsey sichert den Sieg
Arsenal empfängt Liverpool
Liverpool rennt hinterher
Verbissen
Kollektive Freude
Gunners schießen scharf
Der passt!
Der Weg muss nach vorne gehen
Hängt sich voll rein
Nicht einverstanden
Das Tor für die Sensation steht offen
Am Boden
Umstrittender Tausch
Francis Coquelin gibt Anweisungen
Nicht zu stoppen
Voller Einsatz
Coquelin gegen zwei
Die Führung für die Gunners
Frustrierte Gunners
Die erneute Führung
Reingeschoben
Cazorla tankt sich durch
Hebefigur
Abgeschirmt
Mit dem langen Bein
Im Dribbling
Wieder einmal der 1:0-Torschütze
Konzentriert
Lukaku in der Zange
Mit dem langen Bein
Vom Leib gehalten
Die Faust
Bellerin greift ein
Hart angegangen
Im Laufduell
Alexis gegen zwei
Abgeschirmt
Mit harten Bandagen
Jubeltrio
Die Führung für die Gunners
Bellerin bedrängt
Koscielny geht ab
Walcott macht den Flieger
Überblick verschaffen
Schlupp gegen alle
Kramaric geht ins Dribbling
Über die Planke geschickt
Gunners im Jubelmodus
Westside Baby!
Danish Dynamite
Mason mit vollem Einsatz
Angespannte Atmosphäre
Theo trifft
Applaus, Applaus
Coquelin passt
Die frühe Führung
Tor und abgedreht
Der zweite Streich
Nicht einzufangen
Giroud gegen zwei
Wollscheid stoppt Oxlade-Chamberlain
Erleichterung
Sanchez geht ins Dribbling
Cazorla trifft vom Punkt
Alexis tritt an
Abgeräumt
Die Führung
Giroud mit der Tätlichkeit
Bestraft
Zweiter Treffer
Vorweihnachtlicher Schaler
Giroud dreht die Partie
Giroud mit dem Führungstreffer
Zwei gegen eins
Jubellauf
Deckel endgültig drauf
Wenger hat die Nase voll
Augen, die es nicht fassen können
Das war nicht's
Der entscheidende Treffer
Koscielny grätscht
Abzug
Pellè zieht ab
Welbeck dribbelt
Wenger will Chelsea einholen
Blitzstart für Arsenal
Duell der Führenden
Sánchez macht alles klar
Emotional
Es bleibt die Gratulation
Valencia vorbei an Sanchez
Keine Bodenhaftung
Oxlade-Chamberlain will abschirmen
In den Zweikampf
Sicher vom Punkt
Luftsprung nach der Führung
Ab in den Sprint
Gemeinsame Freude ist die schönste Freude
Vanden Borre bringt RSC zurück ins Spiel
Der Siegtreffer
Der Ball zappelt im Netz
Befreiendes Gefühl
Eine hart umkämpfte Partie
Skeptischer Blick aufs Spielgeschehen
Duell Ibrahima Conte vs Calum Chambers
Frust
Impressionen vom Fanshop
London-Derby
Allerbeste Feinde
Courtois geht k.o.
Szczęsny muss runter
Chance vertan!
Jubeltraube
Kritik getrotzt
Treffen der Weltmeister
Enttäuschte Weltmeister
Anweisungen an die Kanoniere
Autogramm vom Weltmeister
Hiergeblieben!
Jack Wilshere traf zum Ausgleich für Arsenal
Kampf um den Ball
Overzicht
Remis ist zu wenig
Erstes Tor für die Gunners
Wenger voll dabei
Daneben
Podolski trainiert emsig
Last-Minute-Ausgleich
Jetzt bricht der Bann
Vergebene Chance
Wieder 2:2
Konzentriert
Mit harten Bandagen
Die Führung im Community Shield
Laufduell
2:0 Arsenal
Die Führung
Jovetic gegen zwei
Der erste Titel der Saison
Ein Talent spielt vor
Anderson Talisca vs. Rosicky
Alexis Sánchez und Arsène Wenger
Freistoß-Hammer
Das goldene Tor
Schaut her, ich hab's gemacht!
Poldi schießt und trifft
Spiel gedreht
Vermaelen grätscht
Naismith mit der Führung
Touré behauptet das Leder
Geknickte Gunners
Vorentscheidung durch Schürrle
Die falsche Wahl
Gänsemarsch der Geschlagenen
Blitzstart der Blues
Fehlender Durchblick
Nase voll
In höchster Not
Champions-League-Achtelfinale 2013/14
Champions-League-Achtelfinale 2013/14
Champions-League-Achtelfinale 2013/14
Champions-League-Achtelfinale 2013/14
Aus dem Abseits
Champions-League-Achtelfinale 2013/14
Schweinsteiger bringt die Bayern in Führung
Noch einmal Hoffnung?
Clever und abgezockt
FA Cup: Arsenal-Everton
Arsenal v Everton - FA Cup Quarter-Final
Giroud bejubelt die Entscheidung
Özil kommt
Durchsetzungsstark
Elfer für die Gunners
Özil vergibt vom Punkt
Ab zum Duschen
Der entscheidende Moment
Deutsch-Holländisches Duell
Trainingsgruppe "German"
Podolski lässt sich feiern
Nullnummer
Wer hat noch nicht, wer will nochmal?
Zirkus in der Stadt
Arsenal shareholder Alisher Usmanov
Vorbereiter beglückwünscht Vollstrecker
Wie steht's doch gleich?
Giroud sorgt für die Gunners-Führung
Cahill packt die Grätsche aus
Manchester City - Arsenal
Man City triumphiert über Arsenal 6:3
Özil trifft
Özil Treffer reicht Arsenal nicht
Mertesacker mit vollem Einsatz
Bendtner macht sich groß
Wilshere macht den Deckel drauf
Zu lässig
Tipps vom Meister
Vermaelen gegen Kagawa
Ramsey trifft den BVB mitten ins Herz
Lachende Gunners in Dortmund
BVB fällt in alte Muster zurück
Gut gelaunt
Sieg im Spitzenspiel
Konzentrierter Oldie
Willian jagt Ramsey
Giroud jubelt
Die wichtige Führung
Ausgleich für die Gunners
Duell um den Ball
Wilshere verletzt sich
Konsterniert am Anstoßpunkt
Kopfballungeheuer Özil
Doppelpacker Özil
Deutsches Duo
Kritischer Wenger
Giroud bedankt sich bei Mesut Özil für die Vorarbeit zum 2:0
Marek Hamšík kam gegen Arsenal nie richtig ins Spiel
Deutsche Nachwuchsspieler bei Arsenal
Serge Gnabry schnuppert Premier-League-Luft
Höchste Konzentration
Direkt in Verantwortung
Komm in meiner Arme!
Marko Arnautović gegen Bacary Sagna
Emirates Stadium
Unzertrennlich?
Der Taktikfuchs
Ramsey packt die Grätsche aus
Denkmal zu Lebenszeiten
Ramsey stößt das Tor zur Königsklasse auf
Oberschenkel verletzt
Spend, Spend, Spend
Eiskalter Knipser
Emirates Stadium
Podolski im Tiefflug
Besuch beim Ex-Verein
Einmal aufwachen, bitte!
Eine Neuer-Sitzgelegenheit
Späte Spannung
In der Schwebe
Deutsches Duell
Robben mit der Pirouette
Motivierte Gunners
Trainer-Recken
Die armen Engländer
Es müllert in London
Unkonventioneller Protest
Podolskis Glücksfreistoß
"Euch schenke ich gleich noch einen ein!"
Von den Socken geholt
Arsenal gegen Liverpool
Regenschlacht an der Stamford Bridge
Keine Zeit zum Jubeln
Kampf um den Ball und gegen den Regen
Džeko im Fokus
Turbulente Szenen
Führungstreffer aus der Distanz
"Platz da!"
Montpellier unterliegt Arsenal
CL 2012/13: Walcott bringt Arsenal auf Schalke in Front
Poldi am Boden?
Huntelaar leitet gegen Arsenal die Wende ein
Die Entscheidung
Gestatten, Höwedes
Mit Poldi auf die Siegesstraße
Gervinho gleicht für Arsenal aus
Liverpool-Arsenal
Diskussionen nach dem 2:1
Den eigenen Fehler behoben
Ausgespielt
Gedoppelt
Gemeinsam Gutes tun
Kein gelungener Abschied
Sicher vom Punkt
Französische Weggefährten
Ratlos gegen Milan
Generationswechsel
Da ist die Freude groß
Katz-und-Maus-Spiel
Mon dieu!
Rückkehr zu den Gunners
Ein Trainer und sein Star
Immer noch eine Seltenheit
City gewinnt im League Cup bei Arsenal
Mal abseits des Platzes
Plötzlich auf der großen Bühne
Enttäuschter, aber fairer Verlierer
Es ist noch nicht seine Saison
Die Vorentscheidung
Nullnummer zwischen Arsenal und Marseille
Zweikampf zwischen Andrey Arshavin und Morgan Amalfitano.
Zufriedene Franzosen
Van Persie übewindet Cech
Es sollte nicht sein
Führung
Zweikampf zwischen Azpilicueta und Andrey Arshavin
Carl Jenkinson, Loïc Remy und Mikel Arteta.
Abgegrätscht
Arsenal in der Krise
Frühe Entscheidung
Gut gemacht
Zeit für den Nachwuchs
Arsenal rutscht mit einem 3:1 durch die 3. Runde
Debüt in der Königsklasse
Traumtor beim Debüt
Treffen der Nationalspieler
Teamwork
Knapper Sieg für Arsenal
Viel zu tun für Schiri Walton
Die Nerven nicht im Griff
Neuzugang spielt vor
Arsenal wahrt letzte Meisterchance
Bale verletzt raus im Spitzenspiel
Ewige Rivalen
Spielpraxis für die Profis sammeln
Auf dem Sprung zu den Profis
Arsenal frustriert
Obafemi Martins macht Birmingham zum League Cup-Champion 2011
Arsenal überflügelt Barca
Rote Karte brachte Newcastle zurück ins Spiel
Der Schuss sitzt
Arsenals Torwarthoffnung
Arsenals Talentschmiede
Aufstieg
CL 2010/11: Eduardo trifft gegen den alten Arbeitgeber
Fabianski hält seinen Kasten sauber
Arsenal zerlegt Donetsk mit 5:1
Spiel gedreht
Durchgesetzt
Zwei Tore als Einwechselspieler verdienen Respekt!
Erster Treffer in der Premier League für Koscielny
Und rein das Ding!
Der Lohn der Arbeit
Nullnummer zwischen Arsenal und Man City
Walcott hält Arsenal am Leben
Mit Volldampf nach vorne
2:0-Führung reichte Bolton nicht
Nicht die feine Art
Arsenal zu harmlos im Abschluss
Alkmaar mit zu wenig Biss
Luftkampf in der Premier League
Champions League: Arsenal schlägt Piräus mit 2:0
Bitteres Eigentor
Artistisch
Fábregas verletzt
Provokation
"In Wenger we trust"
Komm mir bloß nicht zu nah
Große Bühne Champions League
Djourou und Manucho im Zweikampf
Carlos Vela im Sunderland-Sandwich
Arsenal richtet Blick wieder nach vorne
Debüt für einen Youngster
Zu spät
Twente chancenlos gegen Arsenal
Abschied von Lehmann
Sicher vom Punkt
Ohne Rücksicht auf Verluste
Umgesäbelt
In einer anderen Etage
Frustabbau
Moritz Volz vs. Tomas Rosicky
Gewonnen
Torjubel
Auf Augenhöhe?
Arsenal hebt weiter ab
Es darf auch mal gelacht werden
Vergeblicher Einsatz
Vor dem Sprung zu den Profis
Weg das Ding
Doppeltorschütze im League Cup-Halbfinalhinspiel 2006/2007
Immer voller Einsatz
Die Null steht
Einsatz in der Champions League
Quaresma - Alexander Hleb - Francesc Fabregas
CL-Quali 2006/07: Arsenal schaltet Dinamo Zagreb aus
Enttäuschte Gesichter
Champions League Finale 2006
CL-Finale 2006: Lehmann mit Rot vom Platz
CL-Finale 2006: Campbell bringt Arsenal in Führung
Defensiv-Dirigent
Weichen gestellt
Altstar gegen Jungstar
Arsenal fegt Middlesbrough mit 7:0 weg
Schwerer Gang für Arsenal
Französischer Zweikampf
Heimpleite gegen Arsenal
Dreifacher Henry
Elfmeterkiller Almunia
Knapp an der Sensation vorbei
Der Skipper sagt wo's langgeht
Nach einer Minute war alles vorbei
Im Klammergriff
Einfach überlaufen
Punktgleich ins Achtelfinale
Sebastian Larssons Debüt für Arsenal
17 Jahr', blondes Haar...
Abräumer
Auf dem Zug durch die Gemeinde
Wengers Meisterfeier
"The Invincibles" feiern
Der Ältere gewinnt
Unter Bedrängnis
Knapp an der Blamage vorbei
Neuzugang aus Frankreich
Voller Einsatz in der CL
CL 2002/03: Ajax holt Punkt bei Arsenal
Arsenal lässt Leeds alt aussehen
Seltenes Glück
Seaman behält den Überblick
Arsenal unaufhaltsam auf dem Weg zum Titel
Alles im Griff
Henry vernascht Kyrgiakos
Terry vs. Henry
London-Derby
Ohne Rücksicht auf Verluste
Giggs bringt United ins Finale
Erste Jahre im Ausland
Hoch den Pott
Meisterschaft & Pokalsieg
Vorsprung durch Technik
Garde bei den Guunners
Wo ist das Vögelchen
Beinkleid deluxe
Das gute alte UV-Licht
Hoch das Bein
Der Weltmeister dreht auf
Podolski trifft doppelt
Podolski jubelt
Französische Freudensprünge
Der Joker sticht
Monaco mit breiter Brust
Landsmänner unter sich
Mit Willen zum Tor
Daumen hoch
Zweikampf
Winners 2015
Da ist das Ding
Schnell gegen kantig
Grätsche
Das Emirates Stadium erstrahlt im Licht
Kein Durchkommen für Zagreb
Nicht verzagen, Alexis!
Giroud trifft
Theo Walcott
Danny Welbeck
Granit Xhaka
Shkodran Mustafi
Die UEFA-Fünfjahreswertung
21.09.2018
11 Bilder
Die FIFA-Weltrangliste
20.09.2018
16 Bilder
Die Top-Elf der WM 2018
16.07.2018
11 Bilder
WM-Torschützenkönige
16.07.2018
18 Bilder