Zweikampf

Zweikampf

Branislav Ivanović im Kampf um den Ball mit Marko Arnautović beim WM-Qualifikationsspiel Österreich gegen Serbien im Wiener Ernst Happel-Stadion (6.10.2017)
06.10.2017
Führung der Gäste

Führung der Gäste

Luka Milivojević bejubelt die 1:0-Führung für Serbien im WM-Qualifikationsspiel gegen Österreich in Wien. Antonio Rukavina eilt als erster Gratulant herbei (6.10.2017)
06.10.2017
Feuer der Begeisterung

Feuer der Begeisterung

Zahlreiche serbische Fans zeigten beim WM-Qualifikationsspiel gegen Österreich im Wiener Ernst Happel-Stadion mit bengalischen Fackeln ihr Feuer der Begeisterung (6.10.2017)
06.10.2017
Spiel gedreht

Spiel gedreht

Marko Arnautović trifft beim WM-Qualifikationsspiel gegen Serbien nach Vorarbeit von Guido Burgstaller zum 2:1 für Österreich. Matija Nastasić kann nicht mehr eingreifen und auch Gäste-Keeper Vladimir Stojković ist geschlagen (6.10.2017)
06.10.2017

Nemanja Matić trifft im WM-Qualifikationsspiel zwischen Österreich und Serbien zum zwischenzeitlichen 2:2. Michael Gregoritsch gefällt dies logischerweise weniger als Stefan Mitrovič (6.10.2017)
06.10.2017
Marcel Sabitzer

Marcel Sabitzer

Marcel Sabitzer sorgte in Belgrad für den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1
09.10.2016
Kevin Wimmer

Kevin Wimmer

Kevin Wimmer wurde wie auch schon gegen Wales auf der ungewohnten Position des linken Verteidigers aufgeboten
09.10.2016
Serbien jubelt

Serbien jubelt

Serbien bejubelt den 3:2-Heimerfolg gegen Österreich
09.10.2016
Serbischer Jubel

Serbischer Jubel

Dušan Tadić ließ Serbien jubeln
09.10.2016
Serbien verliert gegen Griechenland

Serbien verliert gegen Griechenland

Auch wenn Aleksandar Mitrovic (r.) dieses Kopfballduell gegen Danny (l.) gewinnt - das EM-Qualifikationsspiel verlieren die Serben vor eigenem Publikum mit 1:2. (11.10.2015)
11.10.2015
Nationaltrainer Serbiens

Nationaltrainer Serbiens

Radovan Ćurčić trat seinen Dienst als serbischer Nationaltrainer 2011 an. (11.10.2015)
11.10.2015
Pogba dribbelt

Pogba dribbelt

Frankreichs Paul Pogba (r.) läuft Filip Kostic von Serbien während eines Freundschaftsspiels davon. (7.9.2015)
07.09.2015
Unfassbare Szenen

Unfassbare Szenen

Nachdem bei der EM-Quali-Partie zwischen Serbien und Albanien kommt es zu unfassbaren Szenen. Nachdem eine Drohne (!) mit einer Flagge aufs Feld flog und ein Spieler diese herunterriss, gingen Akteure und Zuschauer aufeinander los (14.10.2014).
14.10.2014

14.10.2014

14.10.2014
Flucht in die Katakomben

Flucht in die Katakomben

Bei der Flucht in die Stadion-Katakomben mussten die Albaner einen Spießroutenlauf absolvieren. Von den Rängen flogen Gegenstände und serbische Fans versuchten, die Spieler zu attackieren.
14.10.2014
Auslöser des Skandals

Auslöser des Skandals

Der Serbe Stefan Mitrovič, in Diensten vom SC Freiburg, holt beim Skandalspiel gegen Albanien die von einer Drohne ins Stadion gebrachte Fahne vom Himmel. Daraufhin eskaliert die Situation rund um das EM-Qualispiel, das abgebrochen werden muss und am grünen Tisch 3:0 für Serbien gewertet wird. (14.10.2014)
14.10.2014
Die Skandalszenen von Belgrad sorgten für einen Abbruch

Die Skandalszenen von Belgrad sorgten für einen Abbruch

Die Skandalszenen von Belgrad sorgten für einen Abbruch
14.10.2014

09.09.2014
Nicht gerade ein Freundschaftsspiel

Nicht gerade ein Freundschaftsspiel

Paul Pogba (r.) von Frankreich und Lazar Markovic von Serbien gehen beim Freundschaftsspiel als Ersatz für die nicht nötige EM-Qualifikation voll zur Sache. (7.9.2014)
07.09.2014
Dmitro Chigrinskiy wird als neuer Barça-Spieler vorgestellt

Dmitro Chigrinskiy wird als neuer Barça-Spieler vorgestellt

28.07.2014

28.07.2014

11.10.2013
Serbiens Nummer 16 gegen ihr australisches Pendant

Serbiens Nummer 16 gegen ihr australisches Pendant

In einem Freundschaftsspiel im Juni 2011 musste Serbiens Ivan Obradović (l.) den Angriffen von Australiens Carl Valeri (r.) standhalten. Die serbische Abwehr hielt dicht, das Spiel endete 0:0. (07.06.2011)
07.06.2011
Montenegro ermauert sich 0:0 in England

Montenegro ermauert sich 0:0 in England

Mit einer guten Abwehrleistung haben sich Stefan Savic (links; hier gegen Ashley Young) und seine Kollegen im EM-Qualifikationsspiel am 12.12.2010 eine 0:0 auf der britischen Insel erkämpft.
12.10.2010
Skandal von Genua

Skandal von Genua

Bei der EM-Quali 10/11 müssen die Serben in Italien gewinnen. Nachdem Ausschreitungen serbischer Hooligans allerdings zum Abbruch führen, gewinnt Italien am grünen Tisch. Diese Szene mit Zambrotta, Mrdja und Bonucci (v.l.) verdeutlicht die Misere.
12.10.2010
Du kommst nicht weg!

Du kommst nicht weg!

Der Australier Carl Valeri (r.) hält während des WM-Spiel gegen Serbien seinen Gegenspieler Aleksandar Luković am Trikot fest.
23.06.2010
WM 2010: Australien wirft Serbien raus

WM 2010: Australien wirft Serbien raus

Ein Bild mit Symbolcharakter: Serbiens Verteidiger Branislav Ivanovic (li.) läuft gegen David Carney ins Leere. Australien gewinnt im letzten Gruppenspiel gegen Serbien, muss aber wie die Jungs vom Balkan die Heimreise antreten. (23.06.2010)
23.06.2010
Im entscheidenden Spiel versagten den Serben die Nerven

Im entscheidenden Spiel versagten den Serben die Nerven

Serbien hätte bei der WM 2010 mit einem Sieg gegen Australien ins Achtelfinale einziehen können. Doch Ivan Obradović (l.), der gegen die "Socceroos" sein bisher einziges WM-Spiel machte, und seine Mannschaftskollegen konnten gegen Brett Emerton & Co., die befreit aufspielen konnten, nicht gewinnen. Australien siegte knapp mit 2:1. (23.06.2010)
23.06.2010
Bekannte aus der Bundesliga

Bekannte aus der Bundesliga

Sami Khedira (li.) und Gojko Kačar kämpfen im Vorrundenspiel der WM 2010 zwischen Deutschland und Serbien um den Ball. (18.6.2010)
18.06.2010
Debütantenball

Debütantenball

Ihre ersten WM-Teilnahmen feiern Dortmunds Innenverteidiger Neven Subotić (unten) für Serbien und Bremens Mesut Özil für Deutschland 2010 in Südafrika. Gegen Deutschland gelingt Serbien in der Gruppe D am 18. Juni 2010 in Port Elizabeth ein 1:0-Sieg. (18.6.2010)
18.06.2010
Serbien mit Überraschung gegen Deutschland

Serbien mit Überraschung gegen Deutschland

Serbien kann jubeln! Zdravko Kuzmanovic zeigt es an. Serbien hat bei der WM 2010 das zweite Gruppenspiel gegen Favorit Deutschland mit 1:0 gewonnen.
18.06.2010
Absturz der DFB-Elf

Absturz der DFB-Elf

Symbolisch für das zweite Gruppenspiel der WM 2010 in Südafrika fällt hier Sami Khedira (r.) im Zweikampf mit Aleksandr Kolarov. Deutschland verlor nach dem 4:0-Auftaktsieg gegen Australien mit 0:1 gegen Serbien.
18.06.2010
Überraschende Niederlage

Überraschende Niederlage

Bei der WM 2010 musst sich das deutsche Team, hier Holger Badstuber (l.), den Serben, im Bild Miloš Krasić, mit 0:1 geschlagen geben. Während es für den Neuling der einzige Sieg blieb, verlor die DFB-Elf erst wieder im Finale. (18.6.2010)
18.06.2010
Rot für Luković

Rot für Luković

Der Serbe Aleksandar Luković (l.) sieht im WM-Spiel gegen Ghana die Ampelkarte. Wenig später gelingt den Afrikaner der Siegtreffer.
13.06.2010
Milos Krasic und André Ayew

Milos Krasic und André Ayew

Gruppenspiel bei der WM 2010 in Südafrika der Gruppe D zwischen Serbien und Ghana am 13. Juni 2010 in Pretoria. Endstand1:0 für Ghana
13.06.2010
Dejan Lekic(l.) und Yuki Abe(r.)

Dejan Lekic(l.) und Yuki Abe(r.)

Kirin Challenge Cup: Japan gegen Serbien am 7. April 2010 im Nagai Stadion. Endergebnis: 3:0 für Serbien.
07.04.2010
Hitziges Duell zum WM-Abschluss

Hitziges Duell zum WM-Abschluss

Die Nerven lag trotz der bereits verpassten K.O.-Runde beim letzten Gruppenspiel der WM 2006 zwischen der Elfenbeinküste und Serbien blank. Hier geraten gerade Boka (links) und Zokora (Mitte) mit Milosevic aneinander.
21.06.2006
Ein Häuflein Elend

Ein Häuflein Elend

Dejan Stanković scheint sich am liebsten im Boden vergraben zu wollen, während die Argentinier im Hintergrund eines ihrer Tore beim 6:0 gegen Serbien und Montenegro im Gruppenspiel der WM 2006 feiern.
16.06.2006
Zu viel Frust

Zu viel Frust

Der Serbe Mateja Kežman erlebte beim Gruppenspiel der WM 2006 gegen Argentinien einen frustrierenden Abend. Sein Team kassierte eine 0:6-Klatsche, er selbst musste nach einem harten Foul an Javier Mascherano mit Rot vom Platz.
16.06.2006

00.00.0000
Zweikampf
Führung der Gäste
Feuer der Begeisterung
Spiel gedreht
Marcel Sabitzer
Kevin Wimmer
Serbien jubelt
Serbischer Jubel
Serbien verliert gegen Griechenland
Nationaltrainer Serbiens
Pogba dribbelt
Unfassbare Szenen
Flucht in die Katakomben
Auslöser des Skandals
Die Skandalszenen von Belgrad sorgten für einen Abbruch
Nicht gerade ein Freundschaftsspiel
Dmitro Chigrinskiy wird als neuer Barça-Spieler vorgestellt
Serbiens Nummer 16 gegen ihr australisches Pendant
Montenegro ermauert sich 0:0 in England
Skandal von Genua
Du kommst nicht weg!
WM 2010: Australien wirft Serbien raus
Im entscheidenden Spiel versagten den Serben die Nerven
Bekannte aus der Bundesliga
Debütantenball
Serbien mit Überraschung gegen Deutschland
Absturz der DFB-Elf
Überraschende Niederlage
Rot für Luković
Milos Krasic und André Ayew
Dejan Lekic(l.) und Yuki Abe(r.)
Hitziges Duell zum WM-Abschluss
Ein Häuflein Elend
Zu viel Frust
Die UEFA-Fünfjahreswertung
21.09.2018
11 Bilder
Die FIFA-Weltrangliste
20.09.2018
16 Bilder
Die Top-Elf der WM 2018
16.07.2018
11 Bilder
WM-Torschützenkönige
16.07.2018
18 Bilder