Miroslav Slavov wechselt vom Kremser SC zum Berliner AK

Miroslav Slavov wechselt vom Kremser SC zum Berliner AK

Miroslav Slavov wechselt vom Kremser SC zum Berliner AK
22.05.2013
Wiese bedient, Hoffenheim raus

Wiese bedient, Hoffenheim raus

Gerade erst in Hoffenheim angekommen, erlebt Tim Wiese im August 2012 die wohl peinlichste Pokalschlappe der gesamten Saison. Satte vier Tore kassiert die TSG beim Regionalligisten Berliner AK - und das innerhalb der ersten 50 Minuten. 0:4 heißt es am Ende aus Hoffenheimer Sicht.
19.08.2012
Miroslav Slavov wechselt vom Kremser SC zum Berliner AK
Wiese bedient, Hoffenheim raus
Die teuersten Kader Europas
12.10.2020
21 Bilder
Der Absturz des Mesut Özil
12.10.2020
11 Bilder