29.04.2018

29.04.2018

29.04.2018

29.04.2018

29.04.2018

17.04.2018

01.04.2018

28.02.2018

12.02.2018

12.02.2018

05.02.2018

27.01.2018

17.12.2017

17.12.2017

30.10.2017

20.08.2017

Joselu bejubelt seinen Führungstreffer gegen Málaga
15.04.2017

12.03.2017

12.03.2017

12.03.2017

12.03.2017

12.03.2017

10.03.2017

25.02.2017

21.12.2016

18.12.2016

10.12.2016

10.12.2016

10.12.2016

10.12.2016

10.12.2016

05.12.2016

29.11.2016

26.11.2016

05.11.2016

23.10.2016

15.10.2016
Ryan Babel

Ryan Babel

Ryan Babels Karriere nimmt wieder Fahrt auf.
15.10.2016

15.10.2016

01.10.2016

01.10.2016

25.09.2016

22.09.2016

22.09.2016

19.09.2016

15.09.2016
Deportivo La Coruña auf großer Südamerikareise

Deportivo La Coruña auf großer Südamerikareise

Im Zuge der 'LaLiga World' spielte Deportivo La Coruña in Uruguay ein Vorbereitungsturnier unter anderem gegen die nationalen Spitzenklubs CA Peñarol und Nacional, beide aus der Hauptstadt Montevideo. (24.07.2016)
24.07.2016
Doppelpack Cristiano Ronaldo

Doppelpack Cristiano Ronaldo

Nach 25 Minuten steht es in Riazor bereits 0:2 für die Gäste aus Madrid. Cristiano Ronaldo macht mit einem Doppelpack früh alles klar. Zum Titelgewinn müsste aber auch Barcelona im Fernduell in Granada patzen... (14.05.2016)
14.05.2016
Verfolgung

Verfolgung

Lucas Pérez von Deportivo La Coruna (l.) verfolgt Casemiro von Real Madrid (14.05.16).
14.05.2016

14.05.2016
Mit links

Mit links

Luis Suárez (l.) erzielt hier das 1:0 für den FC Barcelona in La Coruña. (20.04.2016)
20.04.2016
Galicisches Derby im hohen Norden

Galicisches Derby im hohen Norden

Wenn Celta de Vigo auf Deportivo La Coruña ist in Spaniens Norden Ausnahmezustand. Die beiden Erstligisten aus Galicien schenken sich im direkten Duell traditionell keinen Zentimeter. (02.04.2016)
02.04.2016
Torfestival in Riazor

Torfestival in Riazor

Deportivo La Coruña und Málaga trennten sich in einem unterhaltsamen Spiel mit 3:3. Der Torreigen wurde allerdings erst durch viele individuelle Fehler in der Abwehr möglich. (05.03.2016)
05.03.2016
Depor kommt gegen Rayo nicht über ein 2:2 hinaus

Depor kommt gegen Rayo nicht über ein 2:2 hinaus

Die Galicier, die eine tolle Saison spielen (Tabellenplatz 9), mussten sich am 22. Spieltag mit einem Punkt gegen Rayo Vallecano zufriedenstellen. (01.02.2016)
01.02.2016
Luis Alberto bringt Deportivo in Führung

Luis Alberto bringt Deportivo in Führung

16.01.2016
Mirandés wirkft den Favoriten Deportivo La Coruña aus dem Pokal

Mirandés wirkft den Favoriten Deportivo La Coruña aus dem Pokal

Dem letzten Zweitligisten im Achtelfinale der Copa del Rey gelang am 12. Januar 2016 auswärts in Riazor tatsächlich die Überraschung. Mirandés besiegte Deportivo deutlich mit 0:3 und darf sich über einen weiteren großen Gegner im Viertelfinale freuen.
12.01.2016
Iniesta schwingt im Barça-Mittelfeld das Zepter

Iniesta schwingt im Barça-Mittelfeld das Zepter

Gegen Deportivo La Coruña gibt Andrés Iniesta im Mittelfeld der Katalanen den Takt vor. Deportivo macht seine Sache jedoch in Halbzeit eins defensiv sehr gut und steht wie hier Álex Bergantiños (r.) immer nah am Mann. (12.12.2015)
12.12.2015
Depor feiert den späten Ausgleich im Camp Nou!

Depor feiert den späten Ausgleich im Camp Nou!

12.12.2015

12.12.2015

14.09.2015

26.04.2015
Zadua und Cavaleiro kämpfen um den Ball

Zadua und Cavaleiro kämpfen um den Ball

In einem spannenden Fußballspiel konnte sich die Hausherren um Joseba Zaldua (r.) nicht gegen starke Galicier durchsetzen. Iván Cavaleiro (r.) und Deportivo La Coruña sicherten sich im Estadio Anoeta einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf. (12.04.2015)
12.04.2015
Luis Fariña zirkelt den Ball ins lange Eck

Luis Fariña zirkelt den Ball ins lange Eck

Der Argentinier erzielte gegen Elche seinen ersten Treffer in der Primera División und sorgte für wichtige drei Punkte im Abstiegskampf. (15.12.2014)
15.12.2014

30.11.2014
Fans von Deportivo La Coruña

Fans von Deportivo La Coruña

... während des Spiels bei Atlético Madrid. (30.11.2014)
30.11.2014

30.11.2014

30.11.2014

30.11.2014
Vorfreude in La Coruña auf das Spiel gegen Real Sociedad

Vorfreude in La Coruña auf das Spiel gegen Real Sociedad

Vor dem Stadion gibt es Schals in allen Variationen zu kaufen, um Deportivo im heimischen Riazor auch farblich gut abgestimmt zu unterstützen. (22.11.2014)
22.11.2014
Granero konnte keine entscheidende Akzente setzen

Granero konnte keine entscheidende Akzente setzen

Grund dafür war unter anderem, dass der Ex-Real Madrid-Spieler gut von Deportivo La Coruñas Toché (r.) zugestellt wurde und so wenig Platz hatte sein Spiel aufzuziehen. (22.11.2014)
22.11.2014
Harte Zweikämpfe in der Luft

Harte Zweikämpfe in der Luft

Hélder Postiga (l.) hatte gegen Alberto de la Bella (r.) in der Luft und am Boden eine schweren Stand. Gegen eine gut organisierte Abwehr von Real Sociedad, kam Deportivo La Coruña im eigenen Stadion kaum gefährlich vors Tor. (22.11.2014)
22.11.2014

22.11.2014
Cristiano Ronaldo eröffnet per Kopf das muntere Scheibenschießen

Cristiano Ronaldo eröffnet per Kopf das muntere Scheibenschießen

Der Weltfußballer erzielte beim Gastspiel des Champions-League-Siegers Real Madrid bei Aufsteiger Deportivo La Coruña den ersten Treffer des Spiels. Es sollten noch zwei weitere folgen. (20.09.2014)
20.09.2014
Schon 4:1

Schon 4:1

Gareth Bale trifft bereits zum 4:1 für Real Madrid in der Partie am 4. Spieltag der Primera-División-Saison 2014/2015 gegen Deportivo La Coruna. (20.9.2014)
20.09.2014
Isco setzt sich durch

Isco setzt sich durch

Real Madrids Isco (l.) setzt sich am 4. Primera-División-Spieltag der Saison 2014/2015 im Zweikampf gegen Deportivo La Corunas Ivan Cavaleiro durch. (20.9.2014)
20.09.2014

10.08.2014
Mit vereinten Kräften zurück in die Primera División

Mit vereinten Kräften zurück in die Primera División

Deportivo La Coruña ging als Topfavorit auf den direkten Aufstieg in die Spielzeit 2013/2014 der Segunda División. Mit einem 2:1-Heimsieg gegen Sabadell bestätigten die Galicier ihre Ambitionen, doch der Weg zurück in die Erstklassigkeit sollte noch lang sein. (01.02.2014)
01.02.2014
Knappe Niederlage für Miquel Olmo in La Coruña

Knappe Niederlage für Miquel Olmo in La Coruña

Miquel Olmo, Coach von CE Sabadell verlor am 24. Spieltag der Saison 2013/2014 knapp mit 2:1 im Riazor. Am Ende der Spielzeit sollte der Wiederaufstieg der Galicier feststehen. (01.02.2014)
01.02.2014

01.02.2014
Harte Duelle im Kampf um den Klassenerhalt

Harte Duelle im Kampf um den Klassenerhalt

Anfang April kam es beim Duell zwischen Deportivo La Coruña und Real Zaragoza zum direkten Duell zweier abstiegsbedrohter Vereine. Und so schenkte Glenn Loovens (r.) seinem Gegenspieler Diogo Salomão (l.) keinen Zentimeter. Die Gallicier setzten sich in einer sehenswerten Partie am Ende jedoch mit 3:2 durch, sollte aber weiterhin mit dem Abstieg zu tun haben. (06.04.2013)
07.04.2013
Folgenschwerer Textiltest

Folgenschwerer Textiltest

Im direkten Duell der beiden abstiegsbedrohten Mannschaften Deportivo La Coruña und Real Zaragoza zog Cristian Săpunaru (r.) gegen Bruno Gama direkt vor den Augen des Schiri die Trikotnotbremse und sah dafür Gelb. Depor setzte sich zwar am 06.04.2013 mit 3:2 durch, am Ende der Saison sollten jedoch beide Mannschaften absteigen.
07.04.2013
Kellerduell in der Primera División

Kellerduell in der Primera División

In der Saison 2012/2013 standen Mallorca und Deportivo La Coruña nach 28 Spieltagen beide auf einem Abstiegsplatz, als sie am 30.03.2013 aufeinandertrafen. Depor und Manuel Pablo (l.) konnten drei Punkte von der Insel entführen, auch weil Tomer Hemed (r.) im Moment Ladehemmung hat.
02.04.2013

20.10.2012

20.10.2012
Des einen Freud, des anderen Leid

Des einen Freud, des anderen Leid

30.09.2012
Flanke, Kopfball, Tor

Flanke, Kopfball, Tor

30.09.2012

30.09.2012

30.09.2012

30.09.2012

30.09.2012

30.09.2012

30.09.2012
Duell mit den Superstars

Duell mit den Superstars

In der spanischen Primera División bekommen es die Verteidiger der kleineren Klubs regelmäßig mit den Superstars des FC Barcelona zu tun: Hier hinderte Diego Colotto (m.) im Trikot von Deportivo Iniesta (r.) erfolgreich am Vorbeigehen. (08.01.2011)
08.01.2011
Rubén Pérez (l.) im Duell mit Gerard Piqué (r.)

Rubén Pérez (l.) im Duell mit Gerard Piqué (r.)

Der Nachwuchsspieler Rubén Pérez war bei Deportivo La Coruña in der Saison 2010/2011 absoluter Stammspieler, hat jedoch gegen den Nationalspieler Piqué (r.) das Nachsehen. Und auch Deportivo geht zu Hause gegen Barca mit 0:4 Baden. (08.01.2011)
08.01.2011

03.10.2010

03.10.2010

14.04.2010
Geleitschutz

Geleitschutz

In dieser Szene im Spiel gegen Real konnte Diego Colotto (r.) Karim Benzemas (m.) fulminanten Treffer nicht mehr verhindern. Jedenfalls wechselte der argentinische Verteidiger im Sommer 2012 von Deportivo zu Espanyol. (30.01.2010)
30.01.2010

05.12.2009
Akrobatisch

Akrobatisch

Ehrfürchtig halten Juan Rodríguez (l.) und Laure (r.) von Deportivo La Coruña Abstand, als Marcelo (m.) zum Scherenschlag ausholt. Zum Auftakt der Saison 2009/2010 gewinnt Real Madrid mit 3:2 gegen die Galicier. (29.08.2009)
29.08.2009

29.08.2009

29.08.2009
Brasilianischer Hochspringer

Brasilianischer Hochspringer

Sergio Ramos (r.) staunt über Deportivos Filipe Luís Kasmirskis (l.) Sprungkraft. (25.01.2009)
25.01.2009

25.01.2009

31.08.2008

14.08.2008

14.08.2008
Die Bilanz von fünf Jahren "Depor"

Die Bilanz von fünf Jahren "Depor"

Andrés Guardado (r.) kickte fünf Jahre für Deportivo La Coruña, bevor er im Sommer 2012 zum FC Valencia wechselte. Die Galizier überwiesen vor der Saison 2007 sieben Millionen Euro an Guardados Heimklub Guadalajara und wurden nicht enttäuscht: Der Mexikaner bestach durch technisch hochwertiges Spiel wie hier in der UEFA-Cup-Qualifikation gegen Hajduk Split und erzielte in 137 Ligaspielen 41 Torbeteiligungen. (14.08.2008)
14.08.2008
Chance vertan!

Chance vertan!

14.08.2008
Seit 2003 in Spanien, seit 2006 für zwei Jahre bei La Coruña

Seit 2003 in Spanien, seit 2006 für zwei Jahre bei La Coruña

Dudu Aouate (r.) gibt vor einem Eckstoß von Espanyol letzte Anweisungen. Filipe (m.) steht nah bei seinem Gegenspieler, dem Ex-Bundesliga-Profi Ewerthon. (24.02.2008)
25.02.2008
Dudu Aouate erklärt der Presse sein Veilchen

Dudu Aouate erklärt der Presse sein Veilchen

Der israelische Keeper von Deportivo La Coruña war mit seinem Torwartkollegen Adolfo Munua aneinandergeraten und trug dieses Souvenir davon. (14.01.2008)
18.01.2008
Was gibt es da eigentlich zu lachen?

Was gibt es da eigentlich zu lachen?

Wer zuletzt lacht, lacht am besten! Und das ist in diesem Fall eindeutig Real Madrids Wesley Sneijder (r.). Deportivos Filipe (l.) dürfte nach der 3:1-Niederlage am 28.10.2007 eigentlich nichts zu lachen haben.
28.10.2007

28.10.2007
Generationenduell

Generationenduell

Am 19.04.2007 treffen im Spiel FC Sevilla gegen Deportivo La Coruña zwei Generationen aufeinander. Der Routinier Christian Poulsen (l.) versucht den damals 19-jährigen Adrían (r.) im Halbfinale der Copa del Rey am Flanken zu hindern.
19.04.2007

19.04.2007
Copa del Rey-Halbfinale 2007

Copa del Rey-Halbfinale 2007

Deportivo La Coruña empfing im Halbfinal-Hinspiel am 19.04.2007 den FC Sevilla und bekam beim 0:3 mächtig auf die Mütze. Auch Stürmer Javier Arizmendi (l.) war bei Julien Escudé (r.) abgemeldet.
19.04.2007

31.03.2007

31.03.2007

31.03.2007

04.03.2006
UI-Cup-Halbfinale 2005/2006: Newcastle-La Coruña (1:2)

UI-Cup-Halbfinale 2005/2006: Newcastle-La Coruña (1:2)

In der Saison 2005/2006 zog Rubén Castro (r.) mit Deportivo La Coruña im UI-Cup bis in Finale ein. Im Halbfinal-Rückspiel bezwangen die Galicier Stephen Carr (l.) und Newcastle United, unterlangen aber schließlich Marseille im Endspiel. (03.08.2005)
03.08.2005

07.04.2004
Valerón trifft!

Valerón trifft!

Hier feiert Depotivo la Coruñas Valerón (m.) das 2:0 gegen Dida (l.), Alessandro Nesta (r.) und AC Milan im Champions-League-Achtelfinale. Die spanische Mannschaft konnte das 1:4-AC Milan Hinspielergebnis überwunden und darf durch den 4:0 Sieg im Halbfinale spielen. (7.4.2004)
07.04.2004
Freude pur

Freude pur

Nach dem sensationellen 4:0-Heimsieg in der Champions League gegen den AC Milan bricht die pur Erleichterung und Freude aus La Coruñas Torhüter Molina heraus. Schließlich musste er im Hinspiel noch vier Gegentreffer beim 1:4 schlucken. Die Spanier ziehen damit völlig überraschend noch ins Halbfinale ein. (7.4.2004)
07.04.2004
Die halbe Miete

Die halbe Miete

La Corunas Juan Carlos Valerón bejubelt das 2:0 im Viertelfinal-Rückspiel der Champions-League-Saison 2003/04 gegen den AC Mailand. Nach der 1:4-Niederlage im Hinspiel schaffen die Spanier das Wunder, gewinnen am Ende mit 4:0 und ziehen in das Halbfinale ein.
07.04.2004

09.03.2004
Grünschnabel gegen ehemaligen Weltmeister

Grünschnabel gegen ehemaligen Weltmeister

Óscar Gónzalez (l.) spielte im Frühjahr 2003 gerade seine zweite Primera División-Saison als er Mauro Silva (r.) im Trikot von Deportivo La Coruña im Zweikampf mächtig auf den Keks geht. Die Galicier gewann am 15.02.2003 durch ein Tor von Roy Makaay mit 0:1 in Valladolid.
15.02.2003
Keine Abwehrchance

Keine Abwehrchance

Roy Makaay von Deporivo La Coruña überwindet Betis-Torhüter Toni Prats und erzielt den Anschlusstreffer zum 1:2 für seine Farben. (01.09.2002)
01.09.2002
Große Bühne Champions League

Große Bühne Champions League

17.04.2001

21.11.2000

28.11.1999
Ryan Babel
Deportivo La Coruña auf großer Südamerikareise
Doppelpack Cristiano Ronaldo
Verfolgung
Mit links
Galicisches Derby im hohen Norden
Torfestival in Riazor
Depor kommt gegen Rayo nicht über ein 2:2 hinaus
Luis Alberto bringt Deportivo in Führung
Mirandés wirkft den Favoriten Deportivo La Coruña aus dem Pokal
Iniesta schwingt im Barça-Mittelfeld das Zepter
Depor feiert den späten Ausgleich im Camp Nou!
Zadua und Cavaleiro kämpfen um den Ball
Luis Fariña zirkelt den Ball ins lange Eck
Fans von Deportivo La Coruña
Vorfreude in La Coruña auf das Spiel gegen Real Sociedad
Granero konnte keine entscheidende Akzente setzen
Harte Zweikämpfe in der Luft
Cristiano Ronaldo eröffnet per Kopf das muntere Scheibenschießen
Schon 4:1
Isco setzt sich durch
Mit vereinten Kräften zurück in die Primera División
Knappe Niederlage für Miquel Olmo in La Coruña
Harte Duelle im Kampf um den Klassenerhalt
Folgenschwerer Textiltest
Kellerduell in der Primera División
Des einen Freud, des anderen Leid
Flanke, Kopfball, Tor
Duell mit den Superstars
Rubén Pérez (l.) im Duell mit Gerard Piqué (r.)
Geleitschutz
Akrobatisch
Brasilianischer Hochspringer
Die Bilanz von fünf Jahren "Depor"
Chance vertan!
Seit 2003 in Spanien, seit 2006 für zwei Jahre bei La Coruña
Dudu Aouate erklärt der Presse sein Veilchen
Was gibt es da eigentlich zu lachen?
Generationenduell
Copa del Rey-Halbfinale 2007
UI-Cup-Halbfinale 2005/2006: Newcastle-La Coruña (1:2)
Valerón trifft!
Freude pur
Die halbe Miete
Grünschnabel gegen ehemaligen Weltmeister
Keine Abwehrchance
Große Bühne Champions League
Netzreaktionen zu #NEDSWE
03.07.2019
10 Bilder
Die FIFA-Weltrangliste
17.06.2019
16 Bilder
Top-Elf des 32. Spieltags
06.05.2019
12 Bilder