21.09.2018

02.09.2018

25.08.2018

25.08.2018

25.08.2018

25.08.2018

25.08.2018

25.08.2018

25.08.2018
Margreitter trifft für Nürnberg

Margreitter trifft für Nürnberg

Georg Margreitter erzielte Nürnbergs Führungstreffer gegen die Fortuna. © imago/Sven Simon
13.05.2018

28.04.2018

28.04.2018

28.04.2018

28.04.2018

28.04.2018

11.03.2018

11.03.2018

02.02.2018

02.02.2018

15.12.2017

15.12.2017

27.11.2017

27.11.2017

19.11.2017

19.11.2017

30.10.2017

30.10.2017

20.10.2017

20.10.2017

20.10.2017

20.10.2017

20.10.2017

02.10.2017

23.09.2017

31.07.2017

31.07.2017

31.07.2017

14.05.2017
Duell um den Ball

Duell um den Ball

Hannovers Salif Sané kämpft mit Düsseldorfs Özkans Yildirim um das Spielgerät. (30.4.2017)
30.04.2017
Abgezogen

Abgezogen

Düsseldorfs Ihlas Bebou mit einem Schussversuch im Zweitligaspiel bei Hannover 96 um Top-Torjäger Martin Harnik (l.). (30.4.2017)
30.04.2017
Eine Etage höher

Eine Etage höher

Niclas Füllkrug (r.) setzt sich im Kopfballduell gegen Alexander Madlung durch. (30.4.2017)
30.04.2017

21.04.2017

21.04.2017
Rote Rauchschwade

Rote Rauchschwade

Union-"Fans" zündeln im Zweitligaspiel bei Fortuna Düsseldorf. (9.4.2017)
09.04.2017
Vergeblich gestreckt

Vergeblich gestreckt

Michael Rensing macht sich lang, doch dieses Gegentor kann der Schlussmann von Fortuna Düsseldorf gegen Union Berlin nicht verhindern. (9.4.2017)
09.04.2017
Ball am Fuß

Ball am Fuß

Berlins Kenny Redondo führt den Ball gegen Düsseldorfs Julian Schauerte (l.). (9.4.2017)
09.04.2017
Heruntergepflückt

Heruntergepflückt

Michael Rensing (M.) pfückt eine Berliner Flanke herunter. (9.4.2017)
09.04.2017

04.04.2017

31.03.2017
Blick auf den Ball

Blick auf den Ball

Löwen-Routinier Stefan Aigner (l.) kämpft mit Robin Bormuth von Fortuna Düsseldorf um den Ball. (31.3.2017)
31.03.2017
Von der Seite

Von der Seite

Julian Schauerte (l.) grätscht in dieser Szene Münchens Routinier Ivica Olić von der Seite weg. (31.3.2017)
31.03.2017

19.03.2017

19.03.2017

13.03.2017

13.03.2017
Duell um den Ball

Duell um den Ball

Zweikampf zwischen Maximilian Sauer (l.) von Eintracht Braunschweig und Düsseldorfs Ilhas Bebou (13.03.2017).
13.03.2017

13.03.2017
Auf Distanz

Auf Distanz

Bochums Dominik Wydra hält den Düsseldorfer Robin Bormuth (r.) auf Distanz (03.03.2017).
03.03.2017
Weitergeleitet

Weitergeleitet

Düsseldorfs Ihlas Bebou leitet das Spielgerät per Kopf weiter. Johannes van den Bergh (l.) kann nur Zuschauen. (18.2.2017)
18.02.2017
Führungstreffer

Führungstreffer

Robert Žulj trifft zum 1:0 für Fürth im Heimspiel gegen Düsseldorf. (18.2.2017)
18.02.2017

10.02.2017

10.02.2017

10.02.2017

10.02.2017

10.02.2017

10.02.2017
Lufthoheit

Lufthoheit

Stuttgarts Marcin Kamiński (r.) behauptet sich gegen Düsseldorfs Adam Bodzek (06.02.2017).
06.02.2017
Volltreffer

Volltreffer

Stuttgarts Julian Green (l.) erzielt einen Treffer gegen Düsseldorf-Keeper Michael Rensing.
06.02.2017
Zweikampf

Zweikampf

Stuttgarts Carlos Mané im Duell mit dem Düsseldorfer Lukas Schmitz (r.) (06.02.2017).
06.02.2017

Finanzvorstand Paul Jäger von Fortuna Düsseldorf beim Telekom Cup (14.01.17).
14.01.2017
Duell um den Ball

Duell um den Ball

Im Zweitligaspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und dem 1. FC Nürnberg kämpfen Kaan Ayhan (l.) und der spätere Torschütze Guido Burgstaller um das Leder. (09.12.2016)
09.12.2016
Dazwischen gehen

Dazwischen gehen

Düsseldorfs Rouwen Hennings (M.) hebt hier das Bein, um ein Zuspiel von Hannovers Stefan Strandberg zu unterbinden. (25.11.2016)
25.11.2016
Chancenlos

Chancenlos

Ohne Chance, noch an den Ball zu kommen, macht sich Düsseldorfs Keeper Michael Rensing hier lang. Das Ding sitzt. (25.11.2016)
25.11.2016
Kollektiver Jubel

Kollektiver Jubel

Dank Ihlas Bebou (2.v.l.) darf Fortuna Düsseldorf den Ausgleich gegen Hannover bejubeln. (25.11.2016)
25.11.2016
Durchsetzungsvermögen

Durchsetzungsvermögen

Julian Schauerte setzt sich beim Spiel seiner Düsseldorfer auf St. Pauli gegen zwei Gegenspieler durch.
20.11.2016
Im Gleichschritt

Im Gleichschritt

Christopher Buchtmann und Adam Bodzek schenken sich im Spiel zwischen dem FC St. Pauli und Fortuna Düsseldorf nichts.
20.11.2016
Flugstunde

Flugstunde

Michael Rensing versucht vergeblich, einen Sonntagsschuss von Dresdens Akaki Gogia zu halten.
04.11.2016

04.11.2016

29.10.2016
Torjubel

Torjubel

Fortuna Düsseldorf bejubelt das 1:0 von Rouwen Hennings in der sechsten Minute des Spiel gegen 1860 München am 9. Spieltag der Saison 2016/2017. (16.10.2016)
16.10.2016
Zuschauer

Zuschauer

Marcel Sobottka und Daniel Adlung schauen von hinten zu, wie Rouwen Hennings am 9. Spieltag der Saison 2016/2017 früh zum 1:0 für Fortuna Düsseldorf gegen 1860 München trifft. (16.10.2016)
16.10.2016
Elfmeter

Elfmeter

Robin Bormuth von Fortuna Düsseldorf (r.) wird von Karim Matmour von 1860 (hinten) regelwidrig gehalten (16.10.16).
16.10.2016
Zweikampf

Zweikampf

Hiroki Yamada (l.) und Arianit Ferati im Duell um den Ball (01.10.2016).
01.10.2016
Führung!

Führung!

Rouwen Hennings (r.) nimmt nach seinem Führungstor gegen den KSC die Glückwünsche der Düsseldorfer Kollegen entgegen (01.10.2016).
01.10.2016
Mit vereinten Kräften...

Mit vereinten Kräften...

..versuchen die Düsseldorfer Rouwen Hennings (l.) und Axel Bellinghausen (r.) den Karlsruher Florian Kamberi aufzuhalten (01.10.2016).
01.10.2016
Beschwerde

Beschwerde

Alexander Madlung von Fortuna Düsseldorf ist mit der Entscheidung von Bibiana Steinhaus im Spiel gegen den KSC nicht einverstanden (01.10.16).
01.10.2016
Verletzt

Verletzt

Düsseldorfs Oliver Fink musste im Spiel gegen den VfL Bochum am sechsten Spieltag der Zweitligasaison 2016/2017 verletzungsbedingt von Friedhelm Funkel ausgewechselt werden. (20.09.2016)
20.09.2016

Schöne Choreo der Düsseldorfer Fans bei der Partie gegen Fürth. (11.09.2016)
11.09.2016
Viele Zweikämpfe

Viele Zweikämpfe

In der Montagspartie des 3. Spieltages standen sich der 1. FC Kaiserslautern und Fortuna Düsseldorf in der 2. Bundesliga gegenüber. (29.8.2016)
29.08.2016

29.08.2016
Körpereinsatz

Körpereinsatz

Julian Schauerte von Fortuna Düsseldorf geht im Duell mit Marcel Gaus vom 1. FC Kaiserslautern
29.08.2016

13.08.2016

12.08.2016

12.08.2016

12.08.2016

12.08.2016

12.08.2016

06.08.2016
Vollen Einsatz...

Vollen Einsatz...

...zeigen Düsseldorfs Kerem Demirbay und Braunschweigs Ken Reichel am letzten Spieltag der Zweitligasaison 2015/16.
15.05.2016
Nicht zu halten...

Nicht zu halten...

...ist Braunschweigs Gerrit Holtmann vom Düsseldorfer Adam Bodzek.
15.05.2016
Auf Biegen und Brechen

Auf Biegen und Brechen

Düsseldorfs Julian Schauerte und Braunschweigs Salim Khelifi liefern sich am letzten Spieltag der Saison 2015/16 einen packenden Zweikampf.
15.05.2016

08.05.2016

08.05.2016

08.05.2016

29.04.2016

29.04.2016
Das wichtige 1:0

Das wichtige 1:0

Onuegbu (r.) trifft für Duisburg zum 1:0 gegen Fortuna Düsseldorf. (29.4.2016)
29.04.2016
Hoffnung im Keller

Hoffnung im Keller

Fortuna Düsseldorf geht im Heimspiel gegen den FC St. Pauli mit 1:0 in Führung und setzt sich am 31. Spieltag der Saison 2015/16 vorübergehend leicht von den Abstiegsrängen ab.
22.04.2016
Alle auf einen!

Alle auf einen!

Jeder will, so recht rankommen können an diesen Ball aber weder die Spieler von Fortuna Düsseldorf noch die des FC St. Pauli.
22.04.2016
Engagiert...

Engagiert...

...geht Fürths Sebastian Freis in dieser Szene des Zweitligaspiels gegen Fortuna Düsseldorf zum Ball - Kevin Akpoguma kann nur staunen. (17.04.2016)
17.04.2016
Forsberg im Düsseldorfer Sandwich

Forsberg im Düsseldorfer Sandwich

Beim Zweitligaduell zwischen Fortuna Düsseldorf und RB Leipzig muss sich Emil Forsberg gegen einen doppelten Angriff duch Adam Bodzek (l.) und Kevin Akpoguma (r.) wehren. (11.04.2016)
11.04.2016
Mit allen Mitteln...

Mit allen Mitteln...

...versucht Düsseldorfs Sercan Sararer den Leipziger Dominik Kaiser bei der Ballannahme zu stören.
11.04.2016

11.04.2016
Aufgebockt

Aufgebockt

Francisco Rodriguez (vorne) wird von Düsseldorfs Adam Bodzek angesprungen. (02.04.2016)
02.04.2016
Laufduell

Laufduell

Francisco Rodriguez (re) im Duell mit Düsseldorfs Kaan Akca. (02.04.2016)
02.04.2016

02.04.2016

02.04.2016
Debüt bei den Fortunen

Debüt bei den Fortunen

Am 19. März 2016 führt Friedhelm Funkel zum ersten Mal als Trainer der Fortuna aus Düsseldorf Regie.
19.03.2016
Back in Action!

Back in Action!

Friedhelm Funkel gibt im Spiel von Fortuna Düsseldorf gegen den FC Kaiserslautern sein Comeback auf der Trainerbank.
19.03.2016
Mit allen Mitteln

Mit allen Mitteln

Der Karlsruher Grischa Prömel und Düsseldorfs Christopher Avevor bekämpfen sich an der Grenze des Erlaubten.
04.03.2016

01.03.2016
Händeringend

Händeringend

Im Spiel zwischen Fortuna Düsseldorf und dem VfL Bochum wird sich nichts geschenkt. Hier ringen Anthony Losilla (hinten) und Kerem Demirbay um den Ball. (01.03.2016)
01.03.2016
Kampf um den Ball

Kampf um den Ball

Im Zweitligaduell zwischen Fortuna Düsseldorf und dem 1. FC Nürnberg kämpfen Axel Bellinghausen (vorne) und Kevin Möhwald um das Leder. (22.02.2016)
22.02.2016
Treffer vom Punkt

Treffer vom Punkt

Kerem Demirbay schießt die Fortuna im Ligaspiel gegen den Club per Elfmeter in Führung. FCN-Keeper Raphael Schäfer ist machtlos. (22.02.2016)
22.02.2016
Vollen Einsatz...

Vollen Einsatz...

...zeigen Club-Stürmer Guido Burgstaller (l.) und Fortunas Verteidiger Karim Haggui im Montagsspiel der 2. Bundesliga. (22.02.2016)
22.02.2016
Elfmeter

Elfmeter

In dieser Szene soll Nürnbergs Mišo Brečko (l) Düsseldorfs Sercan Sararer (r) gefoult haben. Es gibt jedenfalls den Elfmeter für die Fortuna. (22.02.2016)
22.02.2016
Hoch das Bein

Hoch das Bein

Vor Düsseldorfs Nikola Đurđić (l) bekommt Freiburgs Verteidiger Christian Günter noch das Bein hoch und verhindert so den Ballgewinn des gegenerischen Stürmers. (14.02.2016)
14.02.2016
Gestrauchelt

Gestrauchelt

Christian Günter (r) und der SC Freiburg leistet sich zu Hause gegen Fortuna Düsseldorf einen Ausrutscher. (14.02.2016)
14.02.2016
Angespannt

Angespannt

Marco Kurz vor dem Spiel SC Freiburg-Fortuna Düsseldorf. (14.02.2016)
14.02.2016
Misslungenes Debüt

Misslungenes Debüt

Bei seinem ersten Einsatz auf der Trainerbank von Fortuna Düsseldorf muss Marco Kurz ein 0:1 seines Teams gegen Heidenheim mitansehen. (06.02.2016)
06.02.2016
Verfolger im Nacken

Verfolger im Nacken

Düsseldorfs Emmanuel Iyoha (vorne) versucht sich im Laufduell von Idir Ouali vom SC Paderborn abzusetzen. (21.12.2015)
21.12.2015
Überwunden

Überwunden

Michael Rensing (r.) ist machtlos: Bobby Wood überwindet den Keeper von Fortuna Düsseldorfs zum 1:0 für Union Berlin (12.12.2015).
12.12.2015
Eingefangen

Eingefangen

Die Düsseldorfer Julian Koch (Nr.2), Julian Schauerte (2.v.l.) und Karim Haggui (Nr.3) beglückwünschen ihren Mitspieler Joel Pohjanpalo für dessen Führungstreffer gegen Eintracht Braunschweig. (07.12.2015)
07.12.2015

07.12.2015

29.11.2015
Zwiegespräch mit der Unparteiischen

Zwiegespräch mit der Unparteiischen

Kerem Demirbay von Fortuna Düsseldorf (r.) liefert sich während des Spiels beim FSV Frankfurt ein Wortgefecht mit Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus. (29.11.2015)
29.11.2015
Zweikampf

Zweikampf

Düsseldorfs Julian Schauerte (4) attackiert den Frankfurter Felipe Pires (29.11.2015).
29.11.2015

27.10.2015

27.10.2015

27.10.2015
Abgegrätscht

Abgegrätscht

Bielfelds Christoph Hemlein (l.) grätscht am 16. Oktober 2015 dem Düsseldorfer Sercan Sararer das Leder vom Fuß.
16.10.2015
Torjubel

Torjubel

Secan Sararer (22) und sein Düsseldorfer Teamkollege Didier Ya Konan (l.) feiern die Führung gegen Bielefeld (16.10.2015).
16.10.2015
Unüblicher Zweikampf

Unüblicher Zweikampf

Bielefelds Björn Joppek (am Boden) sieht sich am 16. Oktober 2015 mit dem heranspringenden Düsseldorfer Marcel Sobottka konfrontiert.
16.10.2015
Kopfballduell

Kopfballduell

Sebastian Schuppan von Arminia Bielefeld (r.) und Düsseldorfs Mathis Bolly messen sich im Kopfballspiel
16.10.2015

09.10.2015
Rustikal

Rustikal

Ohne Rücksicht auf Verluste rauscht Düsseldorfs Didier Ya Konan (unten) in Kaiserslauterns Daniel Halfar hinein. Am Ende gewinnt Lautern mit 3:0. (02.10.2015)
02.10.2015
Klares 3:0 für Lautern gegen Düsseldorf

Klares 3:0 für Lautern gegen Düsseldorf

Ebenso wie in dieser Szene Daniel Halfar (l.) gegenüber Oliver Fink hat der 1. FC Kaiserslautern sein Zweitligaspiel gegen Fortuna Düsseldorf. (02.10.2015)
02.10.2015
Mit vollem Einsatz ins Kopfballduell

Mit vollem Einsatz ins Kopfballduell

Fortuna Düsseldorfs Julian Koch (M.) und die beiden Bochumer Jannik Haberer (l.) und Tim Hoogland geben im Kopfballduell alles. (18.9.2015)
18.09.2015

18.09.2015

13.09.2015
120 Jahre

120 Jahre

120 Jahre Fortuna Düsseldorf. Dieser Geburtstag ist den Fans des Klubs vom Rhein am 22. August 2015 natürlich eine passende Choreo wert.
22.08.2015
Bolly jubelt

Bolly jubelt

Fortuna Düsseldorfs Mathis Bolly bejubelt einen Treffer während der Zweitligapartie am 4. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen den SC Freiburg. (22.8.2015)
22.08.2015
In die Zange genommen

In die Zange genommen

Mit vereinten Kräften stoppen die RWE-Spieler Richard Weber (l.) und Moritz Fritz (r.) Düsseldorfs Mathis Bolly im Pokalspiel der ersten Runde zwischen Essen und der Fortuna. (09.08.2015)
09.08.2015

02.08.2015

12.07.2015

12.07.2015

12.07.2015
Mit vollem Einsatz

Mit vollem Einsatz

Fortuna Düsseldorfs Keeper schafft es am 28. Zweitligaspieltag der Saison 2014/2015 mit vollem Einsatz, Angreifer Simon Zoller vom 1. FC Kaiserslautern den Ball vom Kopf wegzufausten. (13.4.2015)
13.04.2015
Die Führung

Die Führung

Simon Zoller (r.) bringt den 1. FC Kaiserslautern mit einem Rechtsschuss am 28. Zweitligaspieltag der Saison 2014/2015 gegen Fortuna Düsseldorf mit 1:0 in Führung. (13.4.2015)
13.04.2015
Zweikampf

Zweikampf

St. Paulis Julian Koch (r.) ist am 06. April 2015 den Hauch schneller. Dem Düsseldorfer Axel Bellinghausen bleibt in dieser Situation vorerst nur das Nachsehen.
06.04.2015

06.03.2015

06.03.2015
Kurze Freude

Kurze Freude

Im Zweitligaspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und dem 1.FC Nürnberg bejubelt Joel Pohjanpalo (l.) zusammen mit Jonathan Tah (r.) seinen Treffer zur 1:0-Führung. Nur zehn Minuten später hatte der Club die Partie aber schon wieder gedreht und siegte schließlich mit 3:1. (22.02.15)
22.02.2015

24.01.2015
Zweikampf

Zweikampf

Berlin-Kicker Sören Brandy (m.) jagt dem Düsseldorfer Christian Gartner (l.) am 19. Dezember 2014 das Leder energisch ab.
19.12.2014
Gute Reaktion

Gute Reaktion

F95-Keeper Lars Unnerstall (m.) pariert am 17. Spieltag der Saison 2014/2015 einen Schuss von Unions Sebastian Polter (r.) (19.12.2014).
19.12.2014
Siegtorschütze

Siegtorschütze

Düsseldorfs Matthis Bolly erzielt am 19. Dezember 2014 das entscheidende Tor gegen Union Berlin und lässt sich anschließend von Torwart Lars Unnerstall (r.) feiern.
19.12.2014
Im Zweikampf

Im Zweikampf

Union Berlins Björn Kopplin (l.) stellt sich am 19. Zweitligaspieltag der Saison 2014/2015 seinem Gegenspieler Axel Bellinghausen von Fortuna Düsseldorf entgegen. (19.12.2014)
19.12.2014
Gut gemacht, Junge

Gut gemacht, Junge

Christopher Avevor (re) beglückwünscht Torschütze Charlison Benschop zu seinem frühen Treffer für die Fortuna am Montagabendspiel gegen Greuther Fürth (24.11.2014)
24.11.2014
Unnerstall muss den Ball aus dem Tor holen

Unnerstall muss den Ball aus dem Tor holen

Nur wenige Augenblicke nach der Düsseldorfer Führung muss Fortuna-Keeper Lars Unnerstall den Ball aus dem eigenen Netz holen, nachdem Niko Gießelmann aus kurzer Distanz nach einer Standardsituation eingenickt hatte. Dem Schlussmann der Fortunen blieb keine Chance. (24.11.2014)
24.11.2014
Pohjanpalo ist genervt

Pohjanpalo ist genervt

Während die Fürther im Hintergrund jubeln, dreht Düsseldorfs Stürmer Joel Pohjanpalo entnervt ab. Die Fortuna hat in diesem Moment eine 1:0 Führung verspielt und liegt am Montagabendspiel gegen die Franken vor heimischer Kulisse mit 1:2 zurück. (24.11.2014)
24.11.2014
Konzentriert

Konzentriert

Vor der Partie seiner Düsseldorfer Fortuna am 14. Zweitligaspieltag der Saison 2014/2015 gegen die SpVgg Greuther Fürth ist Trainer Oliver Reck sichtlich angespannt. (24.11.2014)
24.11.2014
Benschop in der Zange

Benschop in der Zange

Fortuna Düsseldorfs Angreifer Charlison Benschop sieht sich in der Zweitligapartie beim TSV 1860 München mit Chistopher Schindler (l.) und Julian Weigl gleich zwei Gegenspielern gegenüber. (10.11.2014)
10.11.2014
Vorbei gerauscht

Vorbei gerauscht

Düsseldorfs Avevor rauscht in einem Zweikampf beim Montagabendspiel zwischen 1860 und der Fortuna an Münchens jungem Stürmer Rubin Okotie vorbei. (10.11.2014)
10.11.2014
Im Laufduell

Im Laufduell

Fortuna Düsseldorfs Jonathan Tah (M.) und 1860 Münchens Daniel Adlung kämpfen während der Zweitligapartie am 13. Spieltag der Saison 2014/2015 im Laufduell um den Ball. (10.11.2014)
10.11.2014
Offener Schienbeinbruch!

Offener Schienbeinbruch!

Ganz bittere Pille für Danny da Costa von FC Ingolstadt. Der Junioren-Nationalspieler muss nach einem Pressschlag mit Düsseldorfs Lukas Schmitz mit einem Scheinbeinbruch aus der ESPRIT Arena in Düsseldorf getragen werden. Das Ergebniss (0:0) rückt damit am 12. Spieltag der Saison 2014/15 in den Hintergrund. (31.10.2014)
31.10.2014
Ein Mozart im Rheinland?!

Ein Mozart im Rheinland?!

Vielleicht nicht ganz: Aber in der Saison 2014/15 schlägt der Österreicher Michael Liendl bei Fortuna Düsseldorf richtig gut ein und erzielt auch am Montagabend gegen St Pauli (20.10.2014) einen Treffer. Verteidiger Avevor rauscht heran, um den Torschützen zu beglückwünschen.
20.10.2014
Im Liegen weitergespielt

Im Liegen weitergespielt

Fortuna Düsseldorfs Lukas Schmitz (l.) spielt den Ball im Zweikampf mit Daniel Candeias vom 1. FC Nürnberg liegend weiter. (15.9.2014)
15.09.2014
Pokalsensation

Pokalsensation

In der ersten Runde des DFB-Pokals 2014/2015 tritt die Fortuna aus Düsseldorf beim Regionalligisten Würzburger Kickers an. Sensationell behalten die Bayern mit 3:2 die Oberhand und ziehen in Runde zwei ein (17.08.2014).
17.08.2014
Michael Liendl lässt die Fans von Fortuna Düsseldorf jubeln

Michael Liendl lässt die Fans von Fortuna Düsseldorf jubeln

Michael Liendl lässt die Fans von Fortuna Düsseldorf jubeln
01.08.2014
Mäßiger Start für Reck

Mäßiger Start für Reck

Nach kurzer Zeit als Interims- und einer Saison als Torwart-Trainer hat Oliver Reck sein erstes Spiel als Cheftrainer der Düsseldorfer Fortuna bestritten. Seine Mannschaft ließ sich am ersten Spieltag der 2. Liga gleich zwei Mal die Führung aus der Hand nehmen und trennte sich zum Abpfiff mit 2:2 von Eintracht Braunschweig. (01.08.2014)
01.08.2014
Kampf um den ersten Dreier

Kampf um den ersten Dreier

Braunschweigs Hendrick Zuck (l.) und Düsseldorfer Charlison Benschop im Zweikampf. Im Auftaktspiel der 2. Liga konnte sich keins ihrer Teams durchsetzen. Auch Benschops Führungstreffer zum zwischenzeitlichen 2:1 wurde in der 84. Minute zum 2:2-Endstand ausgeglichen. (01.08.2014)
01.08.2014
Neuzugang Pinto am Ball

Neuzugang Pinto am Ball

Bei seinem Debut im Fortuna-Trikot sah Sérgio Pinto seine Mannschaft zwei Mal in Führung gehen und am Ende doch nur einen Punkt einfahren. Im Auftaktspiel der 2. Liga trennten sich Fortuna Düsseldorf und die Eintracht aus Braunschweig 2:2. (01.08.2014)
01.08.2014
Zweikampf ohne Ball!

Zweikampf ohne Ball!

Im Zweitligaspiel zwischen dem FC St. Pauli und Düsseldorf geraten Pauli-Kapitän Fin Bartels (l.) und der Fortune Christian Weber aneinander. Bartels scheint zwar die härtere Landung bevorzustehen, gewinnt aber mit seinem Team am 25. Spieltag der Saison 2013/14 mit 2:0. (16.03.2014)
16.03.2014
Gelungenes Debüt für Liendl

Gelungenes Debüt für Liendl

Michael Liendl feiert einen geglückten Einstand bei seinem neuem Klub Fortuna Düsseldorf. Der Österreicher stand gegen 1860 München in der Startelf und legte den Ausgleich zum 1:1-Endstand auf.
10.02.2014
Michael Liendl zieht bei Fortuna Düsseldorf die Fäden

Michael Liendl zieht bei Fortuna Düsseldorf die Fäden

Michael Liendl zieht bei Fortuna Düsseldorf die Fäden
10.02.2014
Michael Liendl gibt auch in Düsseldorf das Tempo vor

Michael Liendl gibt auch in Düsseldorf das Tempo vor

Michael Liendl gibt auch in Düsseldorf das Tempo vor
10.02.2014
Feurige Begrüßung

Feurige Begrüßung

Vor dem rheinischen Derby zwischen Düsseldorf und Köln sorgen die Anhänger der beiden Rivalen für einen feurigen Empfang ihrer Helden (22.12.2013).
22.12.2013
Treffsicher in alter Heimat!

Treffsicher in alter Heimat!

Im Dezember 2013 gewinnt Düsseldorf mit 1:0 am Lauterer Betzenberg. Torschütze ist ausgerechnet Erwin "Jimmy" Hoffer (r.), der nach Vorlage von Charlison Benschop (l.) seinen ersten Treffer im Fortunen-Dress erzielt. Brisant: Hoffer spielte lange für die Roten Teufel!
09.12.2013
Erlösung nach Schlusspfiff

Erlösung nach Schlusspfiff

Mit einem knappen 1:0-Sieg gegen den 1. FC Kaiserslautern gelingt Fortuna Düsseldorf am 17. Spieltag der 2. Bundesliga 2013/2014 ein Befreiungsschlag im Abstiegskampf. Dustin Bomheuer (l.), Stelios Malezas und Fabian Giefer (r.) ist die Erleichterung nach dem Schlusspfiff anzusehen. (9.12.2013)
09.12.2013
Bancé ist nicht zu halten

Bancé ist nicht zu halten

Fortuna Düsseldorfs Angreifer Aristide Bancé (l.) ist von Teamkollege Charlison Benschop nicht einzufangen: Soeben hat er das Führungstor am 14. Zweitligaspieltag der Saison 2013/2014 gegen den SV Sandhausen erzielt (10.11.2013).
10.11.2013
Vom "Ruhestand" ins Rheinland

Vom "Ruhestand" ins Rheinland

Marco Kurz wird gut zwei Jahre nach seiner Entlassung beim FC Ingolstadt Ende Dezember 2015 als neuer Trainer von Fortuna Düsseldorf vorgestellt.
25.09.2013
Umkämpftes Duell

Umkämpftes Duell

Im Zweitligaspiel zwischen dem FC St. Pauli und Fortuna Düsseldorf kämpfen Oliver Fink (l.) und Christopher Buchtmann (m.) um den Ball. Am vollbesetzten Millerntor geht es für beide Teams darum, einen durchwachsenen Saisonstart zu korrigieren. (23.09.2013)
23.09.2013
Ausgelassener Jubel

Ausgelassener Jubel

Fortuna Düsseldorfs Aristide Bancé feiert seinen Treffer am 8. Spieltag der Zweitligasaison 2013/2014 gegen den FC St. Pauli (23.9.2013).
23.09.2013
Voller Einsatz

Voller Einsatz

Mike Büskens ist als Trainer von Fortuna Düsseldorf im Zweitligaspiel der Saison 2013/2014 gegen Arminia Bielefeld mit vollem Einsatz dabei und gibt an der Linie lautstark Kommandos.
30.08.2013
Die Fortuna patzt gegen 1860

Die Fortuna patzt gegen 1860

Am dritten Spieltag der Saison 2013/2014 trafen die Aufstiegskandidaten Fortuna Düsseldorf und 1860 München aufeinander. Auch ein deutliches Chancenplus der Rheinländer konnte die 1:2-Niederlage nicht verhindern. In dieser Szene behauptet Moritz Stoppelkamp (r.) die Kugel gegen Axel Bellinghausen. (09.08.2013)
09.08.2013
Blick voraus

Blick voraus

Fortunas Kapitän Andreas Lambertz kann dem Ball in dieser Szene des Zweitligaspiels gegen 1860 nur hinterher blicken. Und auch am Ende stehen die Düsseldorfer mit leeren Händen da, die "Löwen" siegen mit 2:1 am Rhein. (09.08.2013)
09.08.2013
Goalgetter

Goalgetter

Charlison Benschop erzielte am 3. Spieltag der Saison 2013/2014 gegen 1860 München bereits seinen zweiten Saisontreffer.
09.08.2013
Das Rheinderby elektrisiert die Massen

Das Rheinderby elektrisiert die Massen

Zum ersten Mal seit 14 Jahren trafen die beiden Erzrivalen 1. FC Köln und Fortuna Düsseldorf in der 2. Bundesliga aufeinander. Das Rheinderby wurde vor 50.000 frenetischen Zuschauern ausgetragen und hielt was es versprach - packende Zweikämpfe, viele Torchancen und am Ende ein verdientes 1:1-Remis. (28.07.2013)
28.07.2013
Verzweiflung pur!

Verzweiflung pur!

Die Fortuna ist abgestiegen und Axel Bellinghausen will es nicht wahr haben! Nach der 0:3-Pleite in Hannover und dem gleichzeitigen Auswärtssieg von 1899 Hoffenheim beim BvB steigt die Fortuna nach nur einem Jahr im Oberhaus am Ende der Saison 2012/13 als 17. ab.
18.05.2013
Am Ende hat es nicht gereicht

Am Ende hat es nicht gereicht

Von der vierten in die erste Liga und nach nur einem Jahr im Oberhaus wieder der Abstieg. Die lebende Düsseldorfer Legende Andreas "Lumpi" Lambertz zeigt sich nach der 0:3-Pleite in Hannover sichtlich enttäuscht über die Düsseldorfer Rückkehr in Liga zwei.
18.05.2013
Dem Abstieg entgegen gezündelt

Dem Abstieg entgegen gezündelt

Einmal mehr werden auch am letzten Spieltag in Hannover in der Saison 2012/13 Düsseldorfer Anhänger durch das Abbrennen von Bengalos im Fanblock auffällig. Die feurige Unterstützung half nichts: Nach nur einem Jahr steigt im Oberhaus steigt Fortuna als 17. der ersten Liga wieder ab.
18.05.2013
Traumtoralarm!

Traumtoralarm!

Selbst Schütze Alexander Meier (l.) staunt nicht schlecht, als er diesen Ball, den der Frankfurter unnachahmlich gegen Düsseldorf in den Winkel schnibbelt, einschlägt. Keeper Fabian Giefer ist absolut chancenlos. Es ist der Schlusspunkt beim 3:1-Sieg der Eintracht am 32. Spieltag der Saison 2012/13, der die Frankfurter weiter von Europa träumen lässt. (4.5.2013)
04.05.2013
Trost für Latka

Trost für Latka

Zum zweiten Mal in Folge trifft ein Düsseldorfer ins eigene Tor. Gegen Bremen heißt der Unglücksrabe Martin Latka (2.v.l.), der eine Hereingabe von Marko Arnautović zum für Fabien Geifer (hinten) unhaltbaren 2:2 versenkt. Zwar wird er von Leon Balogun (l.) und Axel Bellinghausen (2.v.l.) getröstet, aber die Körpersprache von Stelios Malezas (r.) zeigt, dass die Fortuna in großer Abstiegsgefahr schwebt. (13.4.2013)
13.04.2013
Kommen beide zu Fall?

Kommen beide zu Fall?

Der Bremer Eljero Elia (m.) wird vom Düsseldorfer Genki Omae (r.) umgeworfen und beide landen, wie ihre Vereine, hart auf dem Boden der Tatsachen: Nach dem 2:2 im direkten Duell befinden sich beide Teams in Abstiegsgefahr. (13.4.2013)
13.04.2013
Schlechtes Omen Doppelpack

Schlechtes Omen Doppelpack

Wenn ein Spieler in einer Partie zweimal trifft, stehen die Chancen auf einen Sieg nicht schlecht. Außer wenn Stefan Reisinger die Tore schießt. Der Düsseldorfer schnürt gegen Bremen zum dritten Mal in seiner Karriere einen Doppelpack, zum dritten Mal reicht es beim 2:2 nicht zu einem Sieg. Damit steht Düsseldorf nur noch drei Punkte vor dem Relegationsplatz. (13.4.2013)
13.04.2013
Die Abstiegsangst kehrt zurück

Die Abstiegsangst kehrt zurück

Lange spielte Fortuna Düsseldorf gut mit in der Saison 2012/13. Doch nach der 0:3-Niederlage bei Abstiegskonkurrent Hoffenheim am 28. Spieltag fangen bei Robbie Kruse und der Fortuna wieder die Rechenspiele im Kopf an. (5.4.2013)
05.04.2013
Schau her!

Schau her!

Düsseldorfs Leon Balogun (r.) und Stylianos Malezas (li.) konnten Felix Zwayer (mi.) nur den Rücken kehren, als der Schiedsrichter die Gelbe Karte zeigte. Die gerechten Verwarnungen, die die zwei Spieler bekommen haben, waren allerdings nur kleine Probleme im Vergleich zu den Angriffen von Leverkusen, die den 1:4-Sieg über Düsseldorf sicherten. (30.3.2013)
30.03.2013
Am Boden

Am Boden

Am 30. März 2013 geht Fortuna Düsseldorf im rheinischen Derby gegen Bayer Leverkusen mit 1:4 unter. Fortunas Mathis Boly ist nach dem Spiel sichtlich geschockt.
30.03.2013
Zusammen gekämpft, zusammen gefeiert!

Zusammen gekämpft, zusammen gefeiert!

Nachdem Mathis Bolly (r.) das 1:0 gegen den VfL Wolfsburg erzielt hat, darf er mit seinen Teamkollegen große Freude zeigen. Im Verlauf des Spiels hat Düsseldorf jedoch kaum noch etwas zu feiern, aber durch das glückliche 1:1 holt Fortuna einen weiteren wertvollen Punkt beim Versuch, sich vom Tabellenkeller fernzuhalten. (15.3.2013)
15.03.2013
Machtlos...

Machtlos...

...blickt Fabian Giefer dem Schuss von Bayern-Stürmer Thomas Müller hinterher, der am 25. Spieltag der Saison 2012/14 unhaltbar zum 1:1 einschlägt. Auch der herangerauschte Verteidiger Stelios Malezas kann das Unheil nicht verhindern und die Düsseldorfer fahren trotz einer weiteren Führung mit leeren Händen nach Hause. (9.3.2013)
09.03.2013
Schon wieder ein Skandinavier!

Schon wieder ein Skandinavier!

Seit dem 4:4 gegen Schweden gehören Skandinavier sicher nicht zu Manuel Neuers Lieblingsgegnern und der Norweger Mathis Bolly in Diensten Düsseldorfs verstärkt diese Antipathie sicherlich noch. In seinem zweiten Bundesligaspiel trifft der Mittelfeldspieler gegen Bayern-Keeper Neuer zum ersten Mal in der Bundesliga und lässt die Fortuna von einer Sensation träumen. Am Ende behält der designierte Meister aber mit 3:2 die Oberhand. (9.3.2013)
09.03.2013
Unorthodox Methoden...

Unorthodox Methoden...

...wendet Düsseldorfs Torhüter Fabian Giefer im Spiel gegen Bayern München an, um an das Spielgerät zu kommen. Aber nicht nur beim Ballholen macht Giefer eine gute Figur, mit tollen Paraden hält er sein Team lange im Spiel. Am Ende kann aber auch er nicht verhindern, dass Düsseldorf 2:3 verliert. (9.3.2013)
09.03.2013
Den Sieg und ein Essen auf dem Kopf

Den Sieg und ein Essen auf dem Kopf

129 Bundesligaspiele hat es nicht geklappt, gegen Fortuna Düsseldorf konnte Bayern-Verteidger Jerome Boateng (mi.) im 130 Anlauf aber endlich sein erstes Bundesligator erzielen. Er setzt sich gegen Martin Latka durch und lässt mit seinem Kopfball Fabian Giefer im Tor keine Chance. Damit sichert er seinem Team den 3:2-Sieg und ein Essen auf Kosten von Jupp Heynckes, der wettete, Boateng würde in seiner Amtszeit kein Tor mehr machen. (9.3.2013)
09.03.2013
Stark in der Niederlage

Stark in der Niederlage

Fortuna Düsseldorfs Axel Bellinghausen (li.) und FC Schalke 04s Marco Höger (r.) gehen mit voller Gewalt in den Zweikampf während des Spiels am 23. Spieltag der Saison 2012/13. Bellinghausen schließt einen Angriff der Düsseldorfer zum zwischenzeitlichen 1:1 ab, kann aber die 1:2-Niederlage nicht verhindern. (23.2.2013)
23.02.2013
Bellinghausen sichert Fortuna den Sieg

Bellinghausen sichert Fortuna den Sieg

Bereits in der 18. Spielminute kann Axel Bellinghausen, nach einem Patzer von Fürths Matthias Zimmermann, das 1:0 für die Fortuna erzielen. Es war das goldene Tor der Begegnung, denn trotz zahlreicher Chancen blieb es beim knappen 1:0-Erfolg der Rheinländer. (16.02.2013)
16.02.2013
Fürth schwächt sich selbst

Fürth schwächt sich selbst

József Varga (l), hier im Zweikampf mit Oliver Fink (r) , wird im Spiel gegen Fortuna Düsseldorf in der 37. Spielminute mit Gelb-Rot zum Duschen geschickt. Fürth lag bereits mit 0:1 zurück und konnte in Unterzahl das Spiel nicht mehr drehen. (16.02.2013)
16.02.2013
Düsseldorf lässt Chancen gegen Fürth aus

Düsseldorf lässt Chancen gegen Fürth aus

Dani Schahin (l) und Stefan Reisinger (r), hier im Duell mit Lasse Sobiech (m), können gegen den Ex-Verein Greuther Fürth einige gute Chancen nicht nutzen. Dani Schahin vergibt bereits in der 3. Spielminute einen Elfmeter und Stefan Reisinger scheitert sogar mehrfach am gegnerischen Torwart. Die Fortuna gewinnt am 22. Spieltag der Saison 2012/13 trotzdem knapp mit 1:0.(16.02.2013)
16.02.2013
Neuanfang

Neuanfang

Mike Büskens übernimmt in der Saison 2013/14 die Fortuna aus Düsseldorf. Nach einer enttäuschenden Saison mit Greuther Fürth und einer vorzeitigen Entlassung möchte der Ex-Schalker mit den Rheinländern wieder angreifen.
16.02.2013
Mit Köpfchen zum Sieg

Mit Köpfchen zum Sieg

Pavel Krmas beweist seine Kopfballstärke, Fabian Giefer kommt zu spät. Freiburg gewinnt durch den späten Treffer mit 1:0 gegen Düsseldorf und bleibt nach dem 21. Spieltag der Saison 2012/13 auf Europa-League-Kurs. (10.2.2013)
10.02.2013
Kater statt Karneval

Kater statt Karneval

Stefan Reisinger ist nicht in Feierlaune. Mit seiner Fortuna verlor er am 21. Spieltag in Freiburg mit 0:1. (10.2.2013)
10.02.2013
Kruse guckt Ulreich aus

Kruse guckt Ulreich aus

Robbie Kruse (l) lässt dem herauseilenden Sven Ulreich (r) keine Chance und schiebt den Ball vorbei am Keeper zum zwischenzeitlichen 2:0 für die Fortuna. Der Australier hatte bereits das 1:0 erzielt und war somit der entscheidende Akteur beim 3:1-Sieg der Düsseldorfer am 20. Spieltag der Saison 2012/13. (2.2.2013)
02.02.2013

02.02.2013

Nach dem Treffer zum 2:0 für Mönchengladbach durch Patrick Herrmann (li.) im Heimspiel gegen Düsseldorf kommt Vorbereiter De Jong (2.v.li.) schnell zum Gratulieren. Fortuna-Keeper Giefer (2.v.r.) und Juanan (am Boden) bleibt nur Frust über das zweite Gegentore nach 14 Minuten, das schon früh die 1:2-Niederlage der Fortuna am 19. Spieltag der Saison 2012/13 besiegelt. (26.1.2013)
26.01.2013
Eiskalt vom Punkt

Eiskalt vom Punkt

Dani Schahin verwandelt kurz nach der Halbzeitpause einen Handelfmeter gegen Borussia Mönchengladbach sicher ins linke Eck zum 1:2 aus Sicht von Fortuna Düsseldorf. Dies ist am 19. Spieltag der Saison 2012/13 aber auch der Endstand. (26.01.2013)
26.01.2013

Fortuna-Stürmer Stefan Reisinger (m.) wird zum Rückrundenauftakt 2012/13 von Ronny Philp (l.) und Ragnar Klavan (r.) bedrängt. Die Augsburger gewinnen die Auswärtspartie in Düsseldorf mit 3:2. (20.01.2013)
20.01.2013
Folgenschwerer Fehlgriff

Folgenschwerer Fehlgriff

Die Kopfballrückgabe von Juanan (l.) rutscht Fabian Giefer (r.) durch die Beine. Augsburgs Sascha Mölders (im Hintergrund) reagiert sofort und schiebt den Ball zum 3:0 ins leere Tor. Die Düsseldorfer kommen zwar nochmal auf ein Tor heran, können die 2:3-Niederlage am 18. Spieltag der Saison 2012/13 aber nicht verhindern. (20.01.2013)
20.01.2013
Mitten durch die Gegner hindurch...

Mitten durch die Gegner hindurch...

...wollte Timo Gebhart (m.) in dieser Szene im Bundesligaspiel zwischen Nürnberg und Düsseldorf. Doch der Clubberer hatte die Rechnung ohne seine beiden Gegenspieler Andreas Lambertz (l.) und Adam Bodzek (r.) gemacht, die den Mittelfeldspieler einfach mal im Duett über die Klinge springen ließen. Insgesamt kassierte F95 in diesem Kellerkrimi sechs Gelbe Karten. (08.12.2012)
08.12.2012
"Mach' Platz!"

"Mach' Platz!"

In dieser Situation verschaffte sich der Mann des Spiels der Partie FCN gegen F95, Markus Feulner (r.), mit seinem rechten Arm Platz gegen Andreas Lambertz (l.). Dem früheren Dortmunder und Mainzer gelangen am 16. Spieltag ein Assist und ein Treffer zum 2:0-Sieg des Clubs. (08.12.2012)
08.12.2012
Düsseldorf putzt die Eintracht

Düsseldorf putzt die Eintracht

4:0 gewinnt Fortuna Düsseldorf am 15. Spieltag der Saison 2012/13 gegen Eintracht Frankfurt. Das 3:0 erzielt Nando Rafael (nicht im Bild), Vadim Demidov, Karim Matmour, Oliver Fink und Kevin Trapp (v.l.n.r.) können bzw. müssen nicht mehr eingreifen. (30.11.2012)
30.11.2012
"Hier kommt Alex!"

"Hier kommt Alex!"

Kaum war die Düsseldorfer Trainer-Legende Aleksandar Ristić bei seiner Fortuna als Ehrengast anwesend, klappte es auch mit dem ersten Buli-Heimsieg seit 1997: F95 schlug den HSV mit 2:0. (23.11.2012)
23.11.2012
Der Joker sticht!

Der Joker sticht!

Stefan Reisinger (l.) kam, sah und traf: Kurz zuvor eingewechselt sorgte der Stürmer nach knapp 60 Minuten für die Vorentscheidung im Spiel Düsseldorf - HSV. Sein Team um Nando Rafael (m.) und Adam Bodzek (r.) feierte den Joker euphorisch. (23.11.2012)
23.11.2012
Fankultur?

Fankultur?

Nach dem Abfackeln von Feuerwerkskörpern brannte beim Spiel zwischen Fortuna Düsseldorf und dem HSV im Gästeblock ein Banner ab. Szenen wie diese führten in der Saison 2012/13 zu heftigen Diskussionen zur Sicherheit in deutschen Stadien.
23.11.2012
Gratulationen für den Elfmeterschützen

Gratulationen für den Elfmeterschützen

Jens Langeneke (3.v.r.) bringt Fortuna Düsseldorf gegen Werder Bremen am 12. Spieltag der Saison 2012/13 früh in Führung. Mit ihm freuen sich Axel Bellinghausen, Juanan, Adam Bodzek und Ronny Garbuschewski (v.l.n.r.)
18.11.2012
Dahin, wo es weh tut

Dahin, wo es weh tut

Sebastian Prödl (l.) klärt im Verbund mit Teamkollege Sokratis den Ball per Kopf, trifft aber gleichzeitig den in den Schlussminuten stürmenden Fortunen-Keeper Fabian Giefer (m.) mit dem Fuß an einer unangenehmen Stelle. Giefers Einsatz wird nicht belohnt, Düsseldorf verliert am 12.Spieltag der Saison 2012/13 mit 1:2. (18.11.2012)
18.11.2012

12.11.2012
Blitzstart

Blitzstart

Im Heimspiel am 11. Spieltag der Saison 2012/13 erwischte die Fortuna aus Düsseldorf gegen 1899 Hoffenheim einen wahren Blitzstart: Bereits nach vier Minuten köpft Robbie Kruse (2.v.l.) eine Freistoß-Flanke vorbei an Tim Wiese ins Tor und wird dafür von seinem Team gefeiert. Am Ende reicht es jedoch nur zu einem 1:1. (10.11.2012)
10.11.2012
Rot nach wenigen Sekunden: Rolfes auf Rekordjagd

Rot nach wenigen Sekunden: Rolfes auf Rekordjagd

Am 10. Spieltag der Saison 2012/13 wird Simon Rolfes gegen Düsseldorf eingewechselt und kassiert kurz darauf den bis dato zweitschnellsten Platzverweis der Bundesliga-Geschichte. Zu Unrecht: Dr. Felix Brych schickt den Leverkusener für ein harmloses Foul vorzeitig duschen. Die Werkself gewinnt das turbulente Spiel trotzdem mit 3:2. (04.11.2012)
04.11.2012
Unglückliche Fortunen

Unglückliche Fortunen

Die Düsseldorfer um Tobias Levels (v.) sind bedient: Gegen Leverkusen kassieren sie am 10. Spieltag der Saison 2012/13 das zwischenzeitliche 1:3 in Unterzahl. Aufholen können sie den Rückstand trotz eines späteren Anschlusstores nicht mehr. (04.11.2012)
04.11.2012
Später Torschütze

Später Torschütze

Adam Bodzeks Treffer zum 2:3 der Fortunen bei Bayer Leverkusen kommt zu spät: Die Düsseldorfer verlieren das Derby gegen die Werkself. Entsprechend mag sich der Torschütze nach dem Abpfiff nicht über den Torerfolg freuen (04.11.2012).
04.11.2012
Olic mit leichtem Spiel

Olic mit leichtem Spiel

Ivica Olić (Mitte) hat nach gutem Zuspiel von Teamkollegen Diego am langen Pfosten einfaches Spiel und erhöht zum 2:0 für den VfL Wolfsburg bei Fortuna Düsseldorf. Torhüter Giefer (r.) hat keine Chance mehr, das Gegentor zu verhindern. Wolfsburg gewinnt am 9. Spieltag der Saison 2012/13 schlussendlich mit 4:1. (27.10.2012)
27.10.2012
Harte Entscheidung

Harte Entscheidung

Düsseldorfs Oliver Fink (Mitte) und Teamkollege Langeneke (li.) hadern mit Schiedsrichter Welz (r.), weil dieser nach einem berechtigten Elfmeterpfiff für Gegner Wolfsburg Fink auch noch mit Rot wegen Notbremse vom Platz gestellt hat. (27.10.2012)
27.10.2012
Auf der langen Bank

Auf der langen Bank

Am 6. Oktober 2012 verschließt Fortuna-Legende Andreas "Lumpi" Lambertz die Augen vor der 0:1-Niederlage seiner Düsseldorfer gegen Mainz.
06.10.2012
Außer Rand und Band

Außer Rand und Band

Fortuna-Trainer Norbert Meier ist im Oktober 2012 nicht zu beneiden. Wie sehr sich der F95-Coach auch am Spielfeldrand engagiert, die Niederlage seiner Elf kann er nicht verhindern.
06.10.2012
Chance verpasst

Chance verpasst

Nach seinem Treffer zum 1:0 verpasst Klaas-Jan Huntelaar (l.) gleich mehrere gute Gelegenheiten im Auswärtsspiel seiner Schalker bei Fortuna Düsseldorf. Hier muss Fabian Giefer (r.) nicht mehr eingreifen. Die Chancen-Verschwendung rächt sich am Ende, die Düsseldorfer holen am 6. Spieltag der Saison 2012/13 einen zwei Tore-Rückstand auf und holen ein 2:2. (28.09.2012)
28.09.2012
Düsseldorfer Jubelpolonaise

Düsseldorfer Jubelpolonaise

Dani Sahin (l.) schnürt gegen Schalke seinen ersten Doppelpack seiner Bundesliga-Karriere. Mit ihm freuen sich Andreas Lambertz und Robbie Kruse (r.). Durch die zwei Tore holt die Fortuna einen 0:2-Rückstand auf und sichert sich am 6. Spieltag der Saison 2012/13 noch einen Punkt. (28.09.2012)
28.09.2012
Deko

Deko

Fortuna-Düsseldorf-Fahnen ordentlich an den Sitzen des Stadions drappiert. (28.09.2012)
28.09.2012
Gelb für Nehrig

Gelb für Nehrig

Um einen Konter der Düsseldorfer zu unterbinden, foult Fürths Außenverteidiger Bernd Nehrig (m.l.) Fortunas Oliver Fink und sieht dafür von Schiedsrichter Tobias Welz (m.r.) die Gelbe Karte in der 70. Minute (25.09.2012).
25.09.2012
Fortuna schockt Fürth

Fortuna schockt Fürth

Sichtlich enttäuscht wirken Thomas Kleine (m.) und seine Kameraden von Greuther Fürth nach der 2:0-Niederlage gegen Fortuna Düsseldorf im heimischen Stadion am fünften Spieltag der 1. Bundesliga 2012/13.
25.09.2012
Traumstart

Traumstart

Am fünften Spieltag der 1. Bundesliga 2012/13 kann die Fortuna nicht nur ihren zweiten Sieg einfahren, sondern bleibt auch gegen Greuther Fürth weiterhin ohne Gegentor. In der Trolli-Arena genießen die Spieler ihren Erfolg.
25.09.2012
Fortuna stürmt

Fortuna stürmt

Auch Fürths Innenverteidiger Thomas Kleine (r.) kann Stürmer Ken Ilsø (l.) von Fortuna Düsseldorf nicht auf seinem Weg in den gegnerischen Strafraum stoppen. In der Partie trifft der Däne in der 34. Minute zum 2:0 ( 25.09.2012).
25.09.2012
Düsseldorfs Mauer steht

Düsseldorfs Mauer steht

Der eingewechselte Edgar Prib von Greuther Fürth versucht sein Glück per Freistoß in der Partie Fürth gegen Fortuna Düsseldorf in der Trolli-Arena am fünften Spieltag in der Saison 2012/13. Die Düsseldorfer vernageln ihr Tor aber geradezu und gewinnen mit 2:0. (25.9.2012)
25.09.2012
"Düsseldorfer Beton"

"Düsseldorfer Beton"

Fabian Giefer und seine Düsseldorfer bleiben auch nach dem 5. Spieltag der Saison 2012/13 und dem 2:0-Sieg bei Greuther Fürth ohne Gegentreffer. Eine sensationelle Leistung für einen Aufsteiger! (25.09.2012)
25.09.2012
Ausgeknockt

Ausgeknockt

Am 3. Spieltag erwischt es Fortunen Keeper Fabian Giefer im Duell gegen den VfB Stuttgart übel. Nachdem er mit VfB-Angreifer Martin Harnik zusammengerauscht ist, muss der Fortune verletzt vom Platz. Düsseldorf hält aber mit Robert Almer trotzdem die Null und holt einen weiteren Punkt. (15.9.2012)
15.09.2012
Debütant am Ball

Debütant am Ball

Düsseldorfs Legende Andreas Lambertz steht im September 2012 erstmals in der höchsten deutschen Spielklasse auf dem Platz. Den Stuttgarter William Kvist (r.) hält sich das Fortunen Urgestein dabei erfolgreich vom Leib.
15.09.2012
Bundesliga-Debüt

Bundesliga-Debüt

Nachdem sich Fortunas Nummer eins Fabian Giefer am 3. Spieltag der Saison 2012/13 gegen den VfB Stuttgart verletzt, schlägt die Stunde von Robert Almer. Der Österreicher absolviert seine ersten Minuten in der 1.Bundesliga und zeigt direkt an, wo es langgehen soll. (15.9.2012)
15.09.2012

25.07.2012
Bellinghausen

Bellinghausen

Axel Bellinghausen treibt das Leder bei einem Testspiel der Düsseldorfer Fortuna im Sommer 2012 die Linie entlang.
07.07.2012
Volksheld

Volksheld

Fortuna Düsseldorfs Anhänger lassen nach dem Bundesligaaufstieg 2012 Andreas Lambertz hochleben. Der liebevoll "Lumpi" genannte Dauerbrenner der Fortuna ist der erste Spieler, dem mit einem Verein der Aufstieg von der 4. bis zur 1. Liga gelingt!
16.05.2012
Das Tor zur Bundesliga

Das Tor zur Bundesliga

Düsseldorfs Ranisav Jovanović überwindet Herthas Keeper Thomas Kraft im Relegationsspiel 2012 zum 2:1. Trotz des späteren Ausgleichs der Berliner reichte Fortuna das zum umjubelten Aufstieg. (15.5.2012)
15.05.2012
Tragischer Held

Tragischer Held

Herthas Änis Ben-Hatira sieht in der 59. Minute des Relegationsrückspiels zwischen Düsseldorf und Berlin Gelb-Rot. Zuvor hatte er noch für den Ausgleichstreffer gesorgt, am Ende aber müssen die Hauptstädter den Gang in die 2. Liga antreten (15.05.2012).
15.05.2012
Men on Fire

Men on Fire

Herthas Spieler sammeln im Relegations-Rückspiel 2012 in Düsseldorf die von ihren Fans aufs Feld geworfenen bengalischen Fackeln auf.
15.05.2012
Zu früh gefreut

Zu früh gefreut

Relegation 2012: Die Düsseldorfer Anhänger stürmen den Rasen, dabei ist das Rückspiel ihrer Fortuna gegen Hertha BSC Berlin noch gar nicht abgepfiffen worden. Die Vorfälle werden für bundesweite Schlagzeilen sorgen.
15.05.2012
Diskussionsstoff

Diskussionsstoff

Relegation 2012: Nach der Unterbrechung des Rückspiels zwischen Fortuna Düsseldorf und Hertha BSC diskutiert Schiedsrichter Wolfgang Stark (2.v.l.) mit seinen Assistenten und Düsseldorfs Trainer Norbert Meier.
15.05.2012
Partyauftakt

Partyauftakt

Relegation 2012: Nach dem erfolgreichen Rückspiel gegen Hertha BSC brechen im Düsseldorfer Stadion alle Dämme. Die Fortuna kehrt nach 15 Jahren in die Bundesliga zurück!
15.05.2012
Im Auge des Jubelorkans

Im Auge des Jubelorkans

Relegation 2012: Nach dem erfolgreichen Rückspiel gegen Hertha BSC kann sich Fortuna Düsseldorfs Norbert Meier vor Gratulanten kaum retten . Der Trainer hat die Rheinländer damit von der 3. Liga bis in die Bundesliga geführt.
15.05.2012
Devotionalienjagd

Devotionalienjagd

Fortuna Düsseldorfs Anhänger stürmen nach dem Aufstieg in die Bundesliga Platz und Tore. Auch der Rasen im Stadion muss an diesem Abend des 15. Mai 2012 schwere Verluste hinnehmen.
15.05.2012
Trauriger Abgang

Trauriger Abgang

Die Entscheidung fiel nicht zu seinen Gunsten aus: Otto Rehhagel verlässt nach der verlorenen Relegation mit Hertha BSC Berlin enttäuscht die Pressekonferenz im Düsseldorfer Stadion (15.05.2012).
15.05.2012
Mit einem Bein in Liga eins!

Mit einem Bein in Liga eins!

Am 34. Spieltag der Saison 2011/2012 liefern sich Düsseldorf, Paderborn und St. Pauli einen Dreikampf um Platz drei. Letztendlich reicht Fortuna ein Remis gegen Duisburg. Hier bejubeln Thomas Bröker und Oliver Fink den Treffer zum 1:1. (6.5.2012)
06.05.2012
Der Frust sitzt tief

Der Frust sitzt tief

Im März 2012 kommt Fortuna Düsseldorf in Cottbus nicht über ein Remis hinaus und verpasst es, sich von den Verfolgern abzusetzen. Zudem kassiert Kapitän Lambertz die neunte Gelbe Karte. Was er davon hält, ist offensichtlich.
19.03.2012
Van den Bergh gegen Leitner

Van den Bergh gegen Leitner

Zweikampf im Freundschaftsspiel: Johannes Van den Bergh (l.) und die Fortuna revanchiert sich im Januar 2012 im Stadtwerke Wintercup für die Niederlage im Pokal gegen Borussia Dortmund mit Moritz Leitner. (15.1.2012)
15.01.2012
Nordveit vs Fink

Nordveit vs Fink

Havard Nordveit (l.) wird im Rahmen des Stadtwerke Düsseldorf Wintercups 2012 von Fortunas Oliver Fink attackiert.
15.01.2012
Winterpokal Sieger

Winterpokal Sieger

Im Januar 2012 gewinnt Fortuna Düsseldorf den Stadtwerke Cup im eigenen Stadion. Andreas "Lumpi" Lambertz streckt die Trophäe in die Höhe. (v.l.n.r.: Beister, Lukimya, Lambertz, Levels, Juanan) (15.1.2012)
15.01.2012
Nicht zu stoppen

Nicht zu stoppen

Während eines Freundschaftsspiels im Rahmen des Stadtwerke Winterpokals 2012 in Düsseldorf kämpfen Mario Götze (l.) und Thomas Bröker um den Ball. (15.1.2012)
15.01.2012
Pokal-Niederlage

Pokal-Niederlage

Im Pokal 11/12 schied Düsseldorf erst im Elfmeterschießen aus. Michael Ratajczak hatte bei keinem Schuss vom Punkt eine Chance.
20.12.2011
Wechsel nach Düsseldorf

Wechsel nach Düsseldorf

Im Sommer 2011 wechselte Tobias Levels zu Fortuna Düsseldorf. Im DFB-Pokal schieden Die Rheinländer gegen den BVB nach Elfmeterschießen aus. (20.12.2011)
20.12.2011
Harter Fight

Harter Fight

Im DFB Pokal-Achtelfinale 2011/12 heißt zwischen dem BVB und Fortuna Düsseldorf nach 120 Minuten 0:0. Ranisav Jovanovic (m) kämpft mit Florian Kringe (l.) um den Ball. Kevin Großkreutz eilt zur Verstärkung. Erst im Elfmeterschießen kann sich der Meister durchsetzen. (20.12.2011)
20.12.2011
Dahin, wo es weh tut

Dahin, wo es weh tut

Im DFB-Pokal-Achtelfinale 2011/12 zwischen Fortuna Düsseldorf und Borussia Dortmund geht es hart zur Sache. Das muss auch Adam Bodzek (r.) erfahren, der unter den Augen von Andreas Lambertz (l.) den Ball von İlkay Gündoğan in Körperregion getreten bekommt, die überaus empfindlich sein können. Das Leiden nutzt am Ende nichts, Dortmund setzt sich im Elfmeterschießen durch, auch Gündoğan trifft vom Punkt. (20.12.2011)
20.12.2011
Florian Kringe - Andreas Lambertz

Florian Kringe - Andreas Lambertz

Mit Borussia Dortmund wird Florian Kringe (l.) 2011 Meister, ist aber nur noch Ergänzungsspieler. Hier setzte er sich am 20. Dezember 2011 im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen Andreas Lambertz vom Zweitligisten Fortuna Düsseldorf durch (5:4 n.E.).
20.12.2011
Serienkiller!

Serienkiller!

Mit diesem platzierten Kopfball besiegelte Paderborns Florian Mohr (2. v. l.) am 16. Dezember 2011 die erste Saisonniederlage von Fortuna Düsseldorf. Die Fortunen Juanan, Michael Ratajczak und Ken Ilsø (v. l.) können nicht mehr retten.
16.12.2011
Duell um den Ball

Duell um den Ball

Düsseldorfs Maximilian Beister und der Paderborner Markus Palionis strecken sich am 19. Spieltag der Zweitliga-Saison 2011/12 nach dem begehrten Leder. Paderborn gewinnt das Spiel mit 3:2 und fügt damit der Fortuna die erste Niederlage der Saison zu. (16.12.2011)
16.12.2011
Freistoß-Künstler

Freistoß-Künstler

In der Zweitligapartie zwischen Paderborn und Düsseldorf sind alle Augen auf den Ball gerichtet. Am Ende seiner Flugbahn schlägt dieser, losgeschickt von Paderborns Alaban Meha (m.), im linken Knick ein. Fortunas Mauer ist machtlos. Am Ende gewinnt Paderborn am 19. Spieltag der Saison 2011/12 mit 3:2. (16.12.2011)
16.12.2011
Düsseldorf jubelt nach dem Sieg in Duisburg 2011

Düsseldorf jubelt nach dem Sieg in Duisburg 2011

Herbstmeister: Fortuna Düsseldorf überwintert nach dem 2:0 in Duisburg an der Tabellenspitze.
05.12.2011
Chance vereitelt

Chance vereitelt

MSV-Keeper Felix Wiedwald verhindert in dieser Szene mit Unterstützung von Džemal Berberović (r.) einen Treffer von Maximilian Beister. Am Ende verliert Duisburg am 17. Spieltag der Zweitliga-Saison 2011/12 gegen Düsseldorf jedoch mit 0:2. (5.12.2011)
05.12.2011
Durchsetzungsstark

Durchsetzungsstark

MSV-Verteidiger Bruno Soares (l.) kann den Fortunen Thomas Bröker nicht stoppen. Am Ende verliert Duisburg am 17. Spieltag der Zweitliga-Saison 2011/12 gegen Düsseldorf mit 0:2. (5.12.2011)
05.12.2011
Karaoke in Düsseldorf

Karaoke in Düsseldorf

Nach dem 2:0-Erfolg gegen Hansa Rostock am 12. Spieltag der Zweitliga-Saison 2011/12 schnappen sich Thomas Bröker, Maximilian Beister, Tobias Levels und Johannes van den Bergh ein Mikrophon und stimmen ein paar Lieder für ihre Fans an. (21.10.2011)
21.10.2011
Sturmlauf des Vorbereiters

Sturmlauf des Vorbereiters

Maximilian Beister treibt den Ball am 12. Spieltag der Zweitliga-Saison 2011/12 immer wieder mit hohem Tempo durch das Mittelfeld. Die Rostocker kriegen den Düsseldorfer Mittelfeldspieler nicht unter Kontrolle und der bereitet beide Tore beim 2:0-Sieg der Fortuna vor. (21.10.2011)
21.10.2011
Beister lässt Holst stehen

Beister lässt Holst stehen

Der Düsseldorfer Mittelfeldspieler Maximilian Beister (l.) ist am 12. Spieltag der Saison 2011/12 auch von Matthias Holst nicht zu stoppen. Beister bereitet zwei Tore vor und trägt damit großen Anteil am 2:0-Sieg der Fortuna. (21.10.2011)
21.10.2011
Schütze vom Punkt

Schütze vom Punkt

Jens Langeneke war in der Saison 2011/12 der Elfmeterschütze bei der Fortuna. Nach der Hinrunde hatte der Verteidiger bereits sieben Tore erzielt. (Bild: 21.10.2011 gegen Rostock)
21.10.2011
Ost gegen West

Ost gegen West

Hansa Rostocks Michael Blum (l.) im Zweikampf mit Düsseldorfs Sascha Rösler
21.10.2011
Düsseldorfer Jubel

Düsseldorfer Jubel

Andreas "Lumpi" Lambertz (2.v.r.) wird von seinen Teamkollegen umringt, nachdem er am 11. Spieltag der Zweitliga-Saison 2011/12 gegen St. Pauli mit seinem zweiten Tor das Spiel gedreht hat. Am Ende gewinnt Düsseldorf sogar mit 3:1. (17.10.2011)
17.10.2011
Die Fortuna erobert das Millerntor

Die Fortuna erobert das Millerntor

Auch wenn St. Paulis Petar Sliskovic (li.) in dieser Situation den Ball gegenüber Oliver Fink behauptet, dreht Düsseldorf die Partie des 11. Zweitliga-Spieltags der Saison 2011/12 am Millerntor und siegt nach 0:1-Rückstand mit 3:1. (17.10.2011)
17.10.2011
Herbstmeister 2011

Herbstmeister 2011

In der Hinrunde der Zweitligasaison 2011/12 wurde Michael Ratajczak mit Fortuna Düsseldorf Herbstmeister.
03.10.2011
In Düsseldorf

In Düsseldorf

Im Sommer 2010 wechselte Sascha Dum, hier im Oktober 2011 im Duell mit Braunschweigs Marc Pfitzner, zu Fortuna Düsseldorf.
03.10.2011
Astrein abgegrätscht

Astrein abgegrätscht

Am 10. Spieltag der Zweitliga-Saison 2011/12 grätscht Braunschweigs Jan Washausen (l.) das Leder resolut vom Fuß des Düsseldorfers Maximilian Beister. Lange Zeit kann die Eintracht ihre 1:0-Führung auf diese Art verteidigen, kassiert aber kurz vor Schluss das 1:1. (3.10.2011)
03.10.2011
Ostrzolek stoppt Finkt

Ostrzolek stoppt Finkt

Am 1. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga stoppt der Bochumer Matthias Ostrzolek mit einer Grätsche den heranstürmenden Düsseldorfer Oliver Fink. Am Ende gewinnt Fortuna den Auftakt aber trotzdem mit 2:0. (18.7.2011)
18.07.2011
Adam Bodzek

Adam Bodzek

Adam Bodzek (links) gewinnt mit Fortuna Düsseldorf zum Auftakt der Saison 2011/12 der 2. Fußball-Bundesliga 2:0 (0:0) gegen den VfL Bochum, hier mit Christoph Dabrowski.
18.07.2011
Lukimya in ungewohnter Rolle

Lukimya in ungewohnter Rolle

Assani Lukimya-Mulongoti (m.) gewinnt mit Fortuna Düsseldorf zum Auftakt der Saison 2011/12 der 2. Fußball-Bundesliga 2:0 (0:0) gegen den VfL Bochum. Hier wird der stürmende Verteidiger von Mirkan Aydin (links) and Faton Toski verfolgt. (18.7.2011)
18.07.2011
Oliver Fink

Oliver Fink

Oliver Fink und Jens Langeneke (rechts) gewinnen mit Fortuna Düsseldorf am 18. Juli 2011 zum Auftakt der Saison 2011/12 der 2. Fußball-Bundesliga 2:0 (0:0) gegen den VfL Bochum, hier mit Christoph Dabrowski (links) und Lukas Sinkiewicz.
18.07.2011
Norbert Meier

Norbert Meier

Trainer Norbert Meier gewinnt mit Fortuna Düsseldorf am 18. Juli 2011 zum Auftakt der Saison 2011/12 der 2. Fußball-Bundesliga 2:0 (0:0) gegen den VfL Bochum.
18.07.2011
Im Einsatz für Düsseldorf

Im Einsatz für Düsseldorf

Seit 2009 stand Christian Weber bei Fortuna Düsseldorf unter Vertrag. Gehörte der Verteidiger anfangs noch zur Stammformation, ist kam er in den kommenden Spielzeiten nur noch auf vereinzelte Einsätze. (Foto: Juli 2011)
18.07.2011
Mit allen Mitteln

Mit allen Mitteln

Bochums Faton Toski (l.) attackiert Adriano Grimaldi von Fortuna Düsseldorf im Auftakt-Match zur Zweitliga-Saison 2011/12
18.07.2011
Kampf um den Ball

Kampf um den Ball

Am 21. Spieltag der Saison 2010/11 versucht zwischen der Düsseldorfer Andreas Lambertz, sich den Löwen-Verteidiger Aleksandar Ignjovski vom Hals zu halten. Das Spiel endet mit 1:1. (7.2.2011)
07.02.2011
Beister mit Doppelpack

Beister mit Doppelpack

Mit 6:0 gewinnt Fortuna Düsseldorf gegen den FSV Frankfurt am 20. Spieltag der Zweitliga-Saison 2010/11. Zwei der sechs Tore erzielt Maximilian Beister, der erst in der Halbzeit eingewechselt wurde. (28.01.2011)
28.01.2011
Torjubel

Torjubel

Ken Ilsø erzielte beim 6:0 von Fortuna Düsseldorf gegen den FSV Frankfurt im Januar 2011 drei Tore.
28.01.2011
In der Zange

In der Zange

Berlins Pierre-Michel Lasogga (m.) wird von Kai Schwertfeger (l.) und Assani Lukimya bedrängt. Der Hertha-Stürmer erzielt am 19. Spieltag der Saison 2010/11 beim 4:2-Sieg trotzdem ein Tor. (23.01.2011)
23.01.2011
Zweikammpf in Liga zwei

Zweikammpf in Liga zwei

Tobias Feisthammel von Alemannia Aachen und Düsseldorfs Verteidiger Assani Lukimy duellieren sich am 16. Spieltag der Saison 2010/11 im Kampf um den Ball. Die Partie endet torlos. (10.12.2010)
10.12.2010
Flanke von links

Flanke von links

Linksfuß Johannes Van den Bergh wechselte 2009 zu Fortuna Düsseldorf und beackert seitdem - wie hier beim 1:0-Sieg der Düsseldorfer gegen den KSC am 15. Spieltag der Saison 2010/11 - regelmäßig die linke Seite. (05.12.2010)
05.12.2010
Zoundi Fortuna Düsseldorf

Zoundi Fortuna Düsseldorf

Patrick Zoundi in Aktion für Fortuna Düsseldorf.
30.08.2010
Der eingesprungene Niemeyer

Der eingesprungene Niemeyer

Mit einer Bewegung, die einem Dreispringer gleichkommt, versucht Peter Niemeyer (r.) am zweiten Spieltag der Zweitliga-Saison 2010/11 die Flanke des Düsseldorfers Marco Christ zu verhindern. Ob das von Erfolg gekrönt ist, bleibt fraglich, die Hertha BSC Berlin gewinnt auf jeden Fall mit 2:1. (30.8.2010)
30.08.2010
Hertha siegt bei der Fortuna

Hertha siegt bei der Fortuna

Wellington (re.) und Andreas Lambertz müssen Herthas Fanol Perdedaj (li.) lassen. Hertha gewinnt trotz Wellingtons Traumtor aus 36 Metern mit 2:1. (30.08.2010)
30.08.2010
Vollgas dem Ball hinterher

Vollgas dem Ball hinterher

Düsseldorfs Patrick Zoundi gibt mächtig Fersengeld. Gesehen bei der 1:2-Niederlage gegen Hertha BSC im August 2010.
30.08.2010
Ein bisschen Spaß muss sein

Ein bisschen Spaß muss sein

Hier zeigt Florian Mayer (r.), dass er es auch mit großen Filzkugeln kann. Im Zuge des Arag World Team Cups in Düsseldorf 2010 ließ es sich Mayer nicht nehmen, die Kicker von Fortuna Düsseldorf zu einem Fußball-Tennis-Match herauszufordern.
17.05.2010
In Düsseldorf

In Düsseldorf

Seit 2007 spielt Michael Ratajczak im Tor der Düsseldorfer Fortuna. In der Saison 2009/10 steht der Keeper bei jedem Match der Rheinländer zwischen den Pfosten und hält auch am 29. Spieltag der Saison 2009/10 gegen St.Pauli den 1:0-Sieg fest. (5.4.2010)
05.04.2010
Düsseldorf meldet sich zurück

Düsseldorf meldet sich zurück

Am 5.4.2010 greift Fortuna Düsseldorf doch nochmal in den Kampf um die Aufstiegsplätze ein. Beim 1:0 zu Hause gegen St. Pauli lief der Gast aus dem Norden, wie hier Lechner (links) gegen Harnik, dem eigenen Spiel oft nur hinterher.
05.04.2010
Enttäuschung bei der Fortuna

Enttäuschung bei der Fortuna

Trotz guter Chancen will den Düsseldorfern im Zweitliga-Spitzenspiel gegen Kaiserslautern kein Treffer gelingen. Jens Langeneke, Andreas Lambertz und Dmitriy Bulykin (v.l.) zeigen sich entsprechend enttäuscht (Mrz. 2010).
22.03.2010
Max Schulze Niehues (Neuzugang Münster 2011/2012)

Max Schulze Niehues (Neuzugang Münster 2011/2012)

Schulze Niehues für Düsseldorf beim Hallencup in Oldenburg
30.12.2009
Schmerz lass nach!

Schmerz lass nach!

Fortuna Düsseldorfs Patrick Zoundi liegt im Dezember 2009 verletzt am Boden.
04.12.2009
Aufstieg mit Düsseldorf

Aufstieg mit Düsseldorf

Im Winter 2008 übernahm Norbert Meier das Traineramt bei Fortuna Düsseldorf und führte die Rheinländer aus der Regionalliga in die zweite Bundesliga. In der Saison 2011/12 wurde das Team mit 42 Punkten Herbstmeister.
23.10.2009
Düsseldorf vs Union

Düsseldorf vs Union

Zweikampf: Jens Langeneke (l.) und Karim Benyamina am Ende der Rückrunde im Kampf um den Ball. Die Dritte Liga sollte für Düsseldorf nur zum Zwischenstop werden. Nach nur einem Jahr ging es hoch in die zweite Spielklasse.
19.04.2009
Sahin vs Schwertfeger

Sahin vs Schwertfeger

Zweikampf in Liga drei: Kenan Sahin (l.) von Union Berlin behautet den Ball gegen Düsseldorfs Kai Schwertfeger im April 2009.
19.04.2009
Düsseldorfer Urgestein

Düsseldorfer Urgestein

Düsseldorfer Identifikationsfigur: Andreas "Lumpi" Lambertz spielt seit 2004 für die Profimannschaft der Fortuna und machte die zwei Aufstiege bis in Liga zwei als Kapitän der Rheinländer mit.
19.04.2009
Der Aufstieg rückt näher

Der Aufstieg rückt näher

Im April 2009 feiern Ranisav Jovanovic (l.) und Olivier Caillas den 2:0 Auswärtssieg in Offenbach.
11.04.2009
Erstes Spiel, erstes Tor

Erstes Spiel, erstes Tor

Im Januar 2009 wechselte Simon Terodde für ein halbes Jahr vom MSV Duisburg zu Drittligist Fortuna Düsseldorf. Er traf genau ein Mal für seinen neuen Arbeitgeber - in seinem ersten Spiel. Düsseldorf siegte gegen die Stuttgarter Kickers mit 2:0.
05.02.2009
Jubel in der dritten Liga

Jubel in der dritten Liga

Marcel Gaus jubelt nach dem Düsseldorfer Sieg über die Stuttgarter Kickers am 05. Februar 2009.
05.02.2009
Duell mit den Bayern

Duell mit den Bayern

Beim Freundschaftsspiel im Januar 2008 durfte Düsseldorfs Verteidiger Jens Langeneke (l.) gegen Luca Toni vom FC Bayern spielen.
22.01.2008
Duell auf Augenhöhe

Duell auf Augenhöhe

Oliver Barth (l.) und Michél Mazingu-Dinzey liefern sich einen engen Zweikampf. In der Regionalliga Nord trennen sich St. Pauli und Düsseldorf im Februar 2006 mit 1:1.
13.02.2006
Gegen die Bayern

Gegen die Bayern

Mit 20 Jahren durfte Andreas Lambertz mit der Fortuna gegen den FC Bayern und Nationalspieler Torsten Frings in einem Freundschaftsspiel im Januar 2005 spielen. (18.1.2005)
18.01.2005
Bellinghausen im Zweikampf mit Ansorge

Bellinghausen im Zweikampf mit Ansorge

In der Regionalliga Nord forderte St. Pauli 2004 die Fortuna aus Düsseldorf. Die Hamburger gewannen mit 2:1. Hier attackiert Düsseldorfs Axel Bellinghausen (l.) den Paulianer Heiko Ansorge.
02.10.2004
Kein Durchkommen

Kein Durchkommen

Am 12. Spieltag der Regionalliga Nord gastiert Union Berlin bei der Fortuna aus Düsseldorf. Meist gab es für die Hauptstädter kein Durchkommen. Hier versperrt Fortunas Marcel Ndjeng (l.) Unions Matthias Straub den Weg, am Ende gewinnt Düsseldorf mit 2:0. (10.9.2004)
10.09.2004
Gut gebrüllt!

Gut gebrüllt!

Stuttgarts Thorsten Legat (r.) sagt seinem Gegenspieler Vladimir Pasic lautstark die Meinung. Schiri Franz-Xaver Wack versucht zu schlichten (21.09.1996).
21.09.1996
Blick Richtung 2. Liga

Blick Richtung 2. Liga

Die Düsseldorfer Fortuna mit Keeper Jörg Schmadtke (M.) und Jörg Albertz (r.) verlor am vorletzten Spieltag der Saison 1991/1992 gegen Kaiserslautern und musste später den Gang ins Unterhaus antreten.
09.05.1992
Torinstinkt

Torinstinkt

Klaus Fischer umkurvt im Dress des VfL Bochum Düsseldorf-Keeper Uwe Greiner (r.) und schiebt ein (17.08.1985).
17.08.1985
Ringels und Edvaldsson

Ringels und Edvaldsson

Im Rheinderby zwischen Fortuna Düsseldorf und Borussia Mönchengladbach (1:1) stehen Norbertr Ringels (l.) und Atli Edvaldsson (r.) nahezu einträchtig nebeneinander. (13.08.1983)
13.08.1983
Pokalsieg in der Premierensaison

Pokalsieg in der Premierensaison

Gleich in seiner ersten Profisaion konnte Thomas Allofs mit Fortuna Düsseldorf Deutcher Pokalsieger werden. Im Finale gab es einen 1:0-Erfolg nach Verlängerung über Hertha BSC. (23.06.1979)
23.06.1979
Heinz Lucas bei Fortuna Düsseldorf

Heinz Lucas bei Fortuna Düsseldorf

Zwischen 1970 und 1975 trainierte Heinz Lucas die Fortunen. Das Bild zeigt ihn zum Auftakt der Saison 1971/72 beim Spiel der Fortuna bei Bayern München, das die Bayern 3:1 gewannen. (14.08.1971)
14.08.1971
Lukimya gegen Toski

Lukimya gegen Toski

Assani Lukimya-Mulongoti (rechts) gewinnt mit Fortuna Düsseldorf zum Auftakt der Saison 2011/12 der 2. Fußball-Bundesliga 2:0 (0:0) gegen den VfL Bochum, hier mit Faton Toski. (18.7.2011)
00.00.0000
Zum letzten Mal Dirigent

Zum letzten Mal Dirigent

Oliver Reck, mittlerweile Ex-Trainer von Fortuna Düsseldorf, gibt im Zweitligaspiel gegen den 1.FC Nürnberg verzweifelt Anweisungen. Am Ende musste sich der Coach mit 1:3 geschlagen geben. (22.02.15)
00.00.0000
Einen Schritt schneller

Einen Schritt schneller

Leipzigs Emil Forsberg setzt sich gegen Düsseldorfs Julian Schauerte durch. (16.03.2015)
00.00.0000
Hoch das Bein!

Hoch das Bein!

Düsseldorfs Axel Bellinghausen (l.) und Paderborns Kevin Stöger kämpfen um den Ball. (21.12.2015)
00.00.0000
Fortuna Düsseldorf und Die Toten Hosen

Fortuna Düsseldorf und Die Toten Hosen

2001 sponserten Die Toten Hosen ihre Fortuna und halfen so dem in finanziellen Schwierigkeiten steckenden Verein. Dafür wurden sie im Jahre 2012 zu Ehrenmitgliedern der Fortuna ernannt.
00.00.0000
Margreitter trifft für Nürnberg
Duell um den Ball
Abgezogen
Eine Etage höher
Rote Rauchschwade
Vergeblich gestreckt
Ball am Fuß
Heruntergepflückt
Blick auf den Ball
Von der Seite
Duell um den Ball
Auf Distanz
Weitergeleitet
Führungstreffer
Lufthoheit
Volltreffer
Zweikampf
Duell um den Ball
Dazwischen gehen
Chancenlos
Kollektiver Jubel
Durchsetzungsvermögen
Im Gleichschritt
Flugstunde
Torjubel
Zuschauer
Elfmeter
Zweikampf
Führung!
Mit vereinten Kräften...
Beschwerde
Verletzt
Viele Zweikämpfe
Körpereinsatz
Vollen Einsatz...
Nicht zu halten...
Auf Biegen und Brechen
Das wichtige 1:0
Hoffnung im Keller
Alle auf einen!
Engagiert...
Forsberg im Düsseldorfer Sandwich
Mit allen Mitteln...
Aufgebockt
Laufduell
Debüt bei den Fortunen
Back in Action!
Mit allen Mitteln
Händeringend
Kampf um den Ball
Treffer vom Punkt
Vollen Einsatz...
Elfmeter
Hoch das Bein
Gestrauchelt
Angespannt
Misslungenes Debüt
Verfolger im Nacken
Überwunden
Eingefangen
Zwiegespräch mit der Unparteiischen
Zweikampf
Abgegrätscht
Torjubel
Unüblicher Zweikampf
Kopfballduell
Rustikal
Klares 3:0 für Lautern gegen Düsseldorf
Mit vollem Einsatz ins Kopfballduell
120 Jahre
Bolly jubelt
In die Zange genommen
Mit vollem Einsatz
Die Führung
Zweikampf
Kurze Freude
Zweikampf
Gute Reaktion
Siegtorschütze
Im Zweikampf
Gut gemacht, Junge
Unnerstall muss den Ball aus dem Tor holen
Pohjanpalo ist genervt
Konzentriert
Benschop in der Zange
Vorbei gerauscht
Im Laufduell
Offener Schienbeinbruch!
Ein Mozart im Rheinland?!
Im Liegen weitergespielt
Pokalsensation
Michael Liendl lässt die Fans von Fortuna Düsseldorf jubeln
Mäßiger Start für Reck
Kampf um den ersten Dreier
Neuzugang Pinto am Ball
Zweikampf ohne Ball!
Gelungenes Debüt für Liendl
Michael Liendl zieht bei Fortuna Düsseldorf die Fäden
Michael Liendl gibt auch in Düsseldorf das Tempo vor
Feurige Begrüßung
Treffsicher in alter Heimat!
Erlösung nach Schlusspfiff
Bancé ist nicht zu halten
Vom "Ruhestand" ins Rheinland
Umkämpftes Duell
Ausgelassener Jubel
Voller Einsatz
Die Fortuna patzt gegen 1860
Blick voraus
Goalgetter
Das Rheinderby elektrisiert die Massen
Verzweiflung pur!
Am Ende hat es nicht gereicht
Dem Abstieg entgegen gezündelt
Traumtoralarm!
Trost für Latka
Kommen beide zu Fall?
Schlechtes Omen Doppelpack
Die Abstiegsangst kehrt zurück
Schau her!
Am Boden
Zusammen gekämpft, zusammen gefeiert!
Machtlos...
Schon wieder ein Skandinavier!
Unorthodox Methoden...
Den Sieg und ein Essen auf dem Kopf
Stark in der Niederlage
Bellinghausen sichert Fortuna den Sieg
Fürth schwächt sich selbst
Düsseldorf lässt Chancen gegen Fürth aus
Neuanfang
Mit Köpfchen zum Sieg
Kater statt Karneval
Kruse guckt Ulreich aus
Eiskalt vom Punkt
Folgenschwerer Fehlgriff
Mitten durch die Gegner hindurch...
"Mach' Platz!"
Düsseldorf putzt die Eintracht
"Hier kommt Alex!"
Der Joker sticht!
Fankultur?
Gratulationen für den Elfmeterschützen
Dahin, wo es weh tut
Blitzstart
Rot nach wenigen Sekunden: Rolfes auf Rekordjagd
Unglückliche Fortunen
Später Torschütze
Olic mit leichtem Spiel
Harte Entscheidung
Auf der langen Bank
Außer Rand und Band
Chance verpasst
Düsseldorfer Jubelpolonaise
Deko
Gelb für Nehrig
Fortuna schockt Fürth
Traumstart
Fortuna stürmt
Düsseldorfs Mauer steht
"Düsseldorfer Beton"
Ausgeknockt
Debütant am Ball
Bundesliga-Debüt
Bellinghausen
Volksheld
Das Tor zur Bundesliga
Tragischer Held
Men on Fire
Zu früh gefreut
Diskussionsstoff
Partyauftakt
Im Auge des Jubelorkans
Devotionalienjagd
Trauriger Abgang
Mit einem Bein in Liga eins!
Der Frust sitzt tief
Van den Bergh gegen Leitner
Nordveit vs Fink
Winterpokal Sieger
Nicht zu stoppen
Pokal-Niederlage
Wechsel nach Düsseldorf
Harter Fight
Dahin, wo es weh tut
Florian Kringe - Andreas Lambertz
Serienkiller!
Duell um den Ball
Freistoß-Künstler
Düsseldorf jubelt nach dem Sieg in Duisburg 2011
Chance vereitelt
Durchsetzungsstark
Karaoke in Düsseldorf
Sturmlauf des Vorbereiters
Beister lässt Holst stehen
Schütze vom Punkt
Ost gegen West
Düsseldorfer Jubel
Die Fortuna erobert das Millerntor
Herbstmeister 2011
In Düsseldorf
Astrein abgegrätscht
Ostrzolek stoppt Finkt
Adam Bodzek
Lukimya in ungewohnter Rolle
Oliver Fink
Norbert Meier
Im Einsatz für Düsseldorf
Mit allen Mitteln
Kampf um den Ball
Beister mit Doppelpack
Torjubel
In der Zange
Zweikammpf in Liga zwei
Flanke von links
Zoundi Fortuna Düsseldorf
Der eingesprungene Niemeyer
Hertha siegt bei der Fortuna
Vollgas dem Ball hinterher
Ein bisschen Spaß muss sein
In Düsseldorf
Düsseldorf meldet sich zurück
Enttäuschung bei der Fortuna
Max Schulze Niehues (Neuzugang Münster 2011/2012)
Schmerz lass nach!
Aufstieg mit Düsseldorf
Düsseldorf vs Union
Sahin vs Schwertfeger
Düsseldorfer Urgestein
Der Aufstieg rückt näher
Erstes Spiel, erstes Tor
Jubel in der dritten Liga
Duell mit den Bayern
Duell auf Augenhöhe
Gegen die Bayern
Bellinghausen im Zweikampf mit Ansorge
Kein Durchkommen
Gut gebrüllt!
Blick Richtung 2. Liga
Torinstinkt
Ringels und Edvaldsson
Pokalsieg in der Premierensaison
Heinz Lucas bei Fortuna Düsseldorf
Lukimya gegen Toski
Zum letzten Mal Dirigent
Einen Schritt schneller
Hoch das Bein!
Fortuna Düsseldorf und Die Toten Hosen
Die UEFA-Fünfjahreswertung
21.09.2018
11 Bilder
Die FIFA-Weltrangliste
20.09.2018
16 Bilder
Die Top-Elf der WM 2018
16.07.2018
11 Bilder
WM-Torschützenkönige
16.07.2018
18 Bilder