Königsblauer Frust in Israel

Königsblauer Frust in Israel

"So hätte der Ball kommen müssen", scheint Christoph Moritz seinem Mannschaftskameraden Benedikt Höwedes (re.) erklären zu wollen. Kam er aber nicht, und so reichte es für Schalke 04 im Champions-League-Gruppenspiel 2010 nur zu einem torlosen Remis gegen Hapoel Tel Aviv. (02.11.2010)
02.11.2010
Schalkes Mann für die Defensive: Christoph Moritz

Schalkes Mann für die Defensive: Christoph Moritz

Unter Felix Magath schafft Christoph Moritz überraschend schon mit 19 den Sprung in die erste Mannschaft des FC Schalke 04 und darf sogar in der Champions League ran. (2.11.2010)
02.11.2010
Trainingseinheit bei Hapoel Tel Aviv

Trainingseinheit bei Hapoel Tel Aviv

Vor der Champions-League-Partie gegen Schalke 04 dreht Itay Shechter (l.) eine Runde im Stadion
01.11.2010
Als Trainer von Hapoel Tel Aviv

Als Trainer von Hapoel Tel Aviv

Im CL-Match gegen Schalke
20.10.2010
Pressekonferenz in der Champions League

Pressekonferenz in der Champions League

Der Isreali Gil Vermouth in Diensten von Hapel Tel Avivi während einer PK im Vorfeld des Spiels gegen Schalke 04
19.10.2010
Königsblauer Frust in Israel
Schalkes Mann für die Defensive: Christoph Moritz
Trainingseinheit bei Hapoel Tel Aviv
Als Trainer von Hapoel Tel Aviv
Pressekonferenz in der Champions League
Die UEFA-Fünfjahreswertung
09.11.2018
11 Bilder
Bad Boys am runden Leder
07.10.2018
17 Bilder
Die FIFA-Weltrangliste
25.10.2018
16 Bilder
Die FIFA-Weltrangliste
25.10.2018
16 Bilder
Noten: Hertha vs. Bayern
28.09.2018
29 Bilder