18.11.2017

28.10.2017

30.09.2017
Zweikampf

Zweikampf

Wolfsburgs Yunus Mallı im Zweikampf mit Herthas Salomon Kalou am 30. Spieltag der Bundesligasaison 2016/2017. (22.04.2017)
22.04.2017
Mallı schmeißt den Turbo auf

Mallı schmeißt den Turbo auf

Yunus Mallı vom VfL Wolfsburg setzt sich gegen die Darmstädter Markus Steinhöfer (l.) und Hamit Altintop (r.) durch (18.03.2017).
18.03.2017
Antrittsschnell

Antrittsschnell

Wolfsburg Yunus Mallı enteilt am 04. März 2017 seinen Gegenspielern.
04.03.2017

Yunus Mallı spielt erfolgreich beim FSV Mainz 05
29.10.2016
Elfertor

Elfertor

Yunus Mallı erzielte, nachdem er selbst gefoult worden war, das 2:0 für den 1. FSV Mainz 05 per Elfmeter am 7. Spieltag der Bundesligasaison 2016/2017. (16.10.2016)
16.10.2016
Siegerfaust

Siegerfaust

Yunus Mallı bejubelt seinen Treffer per Elfer zum 2:0 für Mainz 05 gegen Darmstadt am 7. Bundesligaspieltag 2016/2017. (16.10.2016)
16.10.2016
Jubellauf

Jubellauf

Yunus Mallı feiert seinen Treffer zum 1:0 im Spiel gegen Bayer 04 (24.09.16).
24.09.2016

Schmidt umarmt Mallı
18.09.2016
Mallı steht seinem Coach im Pokal wieder zur Verfügung

Mallı steht seinem Coach im Pokal wieder zur Verfügung

Mallı steht seinem Coach im Pokal wieder zur Verfügung
07.08.2016

17.06.2016
Malli lässt sich feiern

Malli lässt sich feiern

Nach seinem 1:1 im Ligaspiel beim abgstiegsbedrohten VfB Stuttgart jubeln die Mainzer mit Yunus Malli (M.), der aus kurzer Distanz eingeschoben hat. (07.05.2016)
07.05.2016
Lupfer zur Führung

Lupfer zur Führung

Yunus Malli (re.) erzielt im Heimspiel des FSV gegen Bayer Leverkusen das 1:0 mit einem herrlichen Lupfer.
28.02.2016
Alle gratulieren Clemens

Alle gratulieren Clemens

Die Spieler des FSV Mainz 05 stürmen auf Christian Clemens (2.v.l.) zu. Soeben hat er die Rheinhessen mit einem Sahneschuss gegen Borussia Mönchengladbach in Führung gebracht. (29.1.2016)
29.01.2016
Ballkontrolle

Ballkontrolle

Yunus Malli vom 1. FSV Mainz 05 nimmt sich während der Bundesligapartie gegen den FC Ingolstadt kurz Zeit, um zu überlegen, was die beste nächste Aktion wäre. (23.1.2016)
23.01.2016
Malli gegen zwei

Malli gegen zwei

Der Mainzer Yunus Malli (M.) muss sich in der Bundesligapartie am 18. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen den FC Ingolstadt durch zwei Kontrahenten durchtanken: Alfredo Morales (l.) und Roger. (23.1.2016)
23.01.2016
Verkehrte Welt

Verkehrte Welt

Der Mainzer Spielmacher Yunus Malli (l.) verteidigt gegen Berlins Innenverteidiger John Anthony Brooks. (20.12.2015)
20.12.2015

07.11.2015
Schlechte Laune beim Karnevalsverein

Schlechte Laune beim Karnevalsverein

Yunus Malli ist das Lachen im Bundesligaspiel gegen den SV Werder vergangen. Zur Pause liegt der FSV bereits mit 0:3 zurück. (24.10.2015)
24.10.2015
Voller Einsatz

Voller Einsatz

Der Mainzer Yunus Malli und Matthias Ginter (r.) vom BVB rauschen unter den Augen von Schiri Tobias Stieler aneinander (16.10.2015).
16.10.2015
Malli trifft schon wieder

Malli trifft schon wieder

Im Derby gegen Darmstadt schlenzt Yunus Malli (r.) den Ball zum 2:0 ins lange Eck. Luca Caldirola und Stefan Bell (l.) sind nur Zuschauer. (02.10.2015)
02.10.2015
Yunus Malli

Yunus Malli

Yunus Malli trifft beim SV Darmstadt zum frühen 2:0 für seine Mainzer.
02.10.2015
Kampf um den Ball

Kampf um den Ball

Während der Bundesligapartie am 8. Spieltag der Saison 2015/2016 zwischen dem SV Darmstadt 98 und dem 1. FSV Mainz 05 kämpfen Marcel Heller (l.) und Yunus Malli um den Ball. (2.10.2015)
02.10.2015
Die richtige Antwort

Die richtige Antwort

Yunus Malli (l.) darf sich feiern lassen: Der Offensivspieler hat soeben das 1:1 für den 1. FSV Mainz 05 gegen 1899 Hoffenheim erzielt. (18.9.2015)
18.09.2015
Malli gegen zwei

Malli gegen zwei

Mainz-Angreifer Yunus Malli (M.) sieht sich während der Bundesligapartie am 5. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen 1899 Hoffenheim zwei Gegenspielern gegenüber: Eugen Polanski (r.) und Pirmin Schwegler. (18.9.2015)
18.09.2015
Der Ausgleich

Der Ausgleich

Mit einem satten Rechtsschuss gleicht Yunus Malli am 5. Bundesligaspieltag der Saison 2015/2016 für Mainz 05 gegen 1899 Hoffenheim auf 1:1 aus. (18.9.2015)
18.09.2015
Arme ausgebreitet

Arme ausgebreitet

Yunus Malli lässt sich treiben: Soeben hat er Mainz 05 mit einem Traumtor gegen 1899 Hoffenheim mit 2:1 in Führung gebracht. (18.9.2015)
18.09.2015
Malli lässt Mainz jubeln

Malli lässt Mainz jubeln

Nach dem 1:1-Ausgleich im Auswärtsspiel auf Schalke feiern die Mainzer den Treffer von Yunus Malli (li.).
13.09.2015
M & M

M & M

Mainz Neuzugang Yoshinori Muto (r.) und Yunus Malli (l.) waren für alle drei Tore beim 3:0 gegen Hannover 96 verantwortlich. (29.08.2015)
29.08.2015
Luftduell

Luftduell

Während der Partie Mainz - Ingolstadt muss FCI-Verteidiger Alfredo Morales (r) gegen Yunus Malli alles geben, um das Luftduell für sich zu entscheiden. (15.08.2015)
15.08.2015
Und Absprung

Und Absprung

Mit einem kräftigen Satz springt Mainz-Spieler Yunus Malli in die Luft und fängt mit dem Fuß den Ball ab. Da kann Ingolstadts Roger nur staunend zugucken. (15.08.2015)
15.08.2015
Eiskalt

Eiskalt

Wieder einmal trifft Yunus Malli! Mit seinem Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 im Heimspiel gegen den Hamburger SV macht Malli (r.) schon sein sechstes Tor in der Rückrunde für den FSV Mainz. Hamburgs Adler (l.) und Westermann können nur noch zugucken. (03.05.2015)
03.05.2015
In sich gekehrt

In sich gekehrt

Während seine Mainzer Teamkollegen seinen Treffer zum 3:1 in Freiburg ausgiebig feiern, jubelt Yunus Malli (l.) auf seine ganz spezielle Art und Weise und betet. (18.04.2015)
18.04.2015
Baba mit dem langen Bein

Baba mit dem langen Bein

Abdul Rahman Baba (r.) vom FC Augsburg versucht während der Bundesligapartie am 25. Spieltag der Saison 2014/2015, dem Mainzer Yunus Malli den Ball abzujagen. (14.3.2015)
14.03.2015
Die Führung

Die Führung

Die Spieler des 1. FSV Mainz 05 feiern den Treffer zum 1:0 während der Bundesligapartie am 25. Spieltag der Saison 2014/2015 gegen den FC Augsburg durch Shinji Okazaki (r.). (14.3.2015)
14.03.2015
Malli hat Grund zum Jubeln

Malli hat Grund zum Jubeln

Yunus Malli (Mitte) freut sich mit seinen Teamkollegen nachdem er am 22. Spieltag das 3:1 für Mainz 05 im Spiel gegen Eintracht Frankfurt erzielt hat (21.02.2015).
21.02.2015
Ich wars

Ich wars

Mainz'Yunus Malli (r.) zeigt am 31. Januar 2015 an, wer die Führung gegen den SC Paderborn erzielt hat. Pablo de Blasis (15) war auch am Treffer beteiligt.
31.01.2015
Im Laufduell

Im Laufduell

Während der Bundesligapartie am 16. Spieltag der Saison 2014/2015 zwischen dem 1. FC Köln und dem FSV Mainz 05 gehen Yunus Malli (l.) und Yannick Gerhardt ins Laufduell. (16.12.2014)
16.12.2014
Spagat

Spagat

Stuttgarts Oriol Romeu (m.) holt alles aus sich raus, um dem Mainzer Joo-Ho Park (l.) am 15. Spieltag noch den Ball abzujagen. Dessen Teamkollege Yunus Malli verfolgt den Zweikampf gebannt. (13.12.2014)
13.12.2014
Beherztes Behaken

Beherztes Behaken

Carlos Zambrano (r.) von Eintracht Frankfurt und Yunus Malli vom FSV Mainz 05 behaken sich während des 5. Spieltags der Bundesligasaison 2014/2015 mit allen Mitteln. (23.9.2014)
23.09.2014
Mainzer Jubel

Mainzer Jubel

Die Spieler des FSV Mainz 05 bejubeln den Führungstreffer von Jonas Hofmann (2.v.l.) im Rheinhessenderby am 5. Bundesligaspieltag der Saison 2014/2015 gegen Eintracht Frankfurt. (23.9.2014)
23.09.2014
Der Heimkehrer wird bejubelt

Der Heimkehrer wird bejubelt

Die Spieler von Mainz 05 feiern einen Treffer von Heimkehrer Sami Allagui (l.) am 3. Spieltag der Bundesligasaison 2014/2015 gegen Hertha BSC. (13.9.2014)
13.09.2014
Feiertruppe U21

Feiertruppe U21

Moritz Leitner, Christian Günter und Yunus Malli (v.l.n.r.) feiern einen Treffer während des EM-Qualifikationsspiels der deutschen U21 gegen Rumänien. (9.9.2014)
09.09.2014
1:0 für 05

1:0 für 05

Beinahe mit dem Pausenpfiff erzielt Shinji Okazaki Ende Juli 2014 die 1:0-Führung der Manzer gegen Asteras Tripolis in der Quali zur Europa League 2014. Hier bejubeln die Mainzer Johannes Geis (6), Yunus Malli (11) und Ja-Cheol Koo (13) mit dem Torschützen (verdeckt).
31.07.2014
"Kämpfen bis zum Ende"

"Kämpfen bis zum Ende"

Die Braunschweiger Mirko Boland (m.) und Ermin Bičakčić (r.) reiben sich in Zweikämpfen auf und jagen den Mainzer Yunus Malli (l.), der sich alleine gegen beide zur Wehr setzen muss. Schlussendlich können die Braunschweiger das Spiel am 27. Spieltag der Saison 2013/14 gegen Mainz 05 mit 3:1 für sich entscheiden. (25.03.2014)
25.03.2014
Mainzer Jubel-Quartett

Mainzer Jubel-Quartett

Shinji Okazaki (2.v.r.) lässt sich von seinen Mainzer Teamkollegen Maxim Choupo-Moting (r.), Yunus Malli (l.) und Joo-Ho Park zu seinem Tor zum 3:2 in Hoffenheim gratulieren. Die Mainzer haben zu diesem Zeitpunkt einen 0:2-Rückstand gedreht und gewinnen durch ein weiteres Okazaki-Tor das verrückteste Spiel des 25. Spieltags der Saison 2013/14 mit 4:2. (15.03.2014)
15.03.2014
Malli lässt sich feiern

Malli lässt sich feiern

Yunus Malli (M.) lässt sich nach seinem Führungstreffer für den 1. FSV Mainz 05 am 21. Bundesligaspieltag der Saison 2013/2014 gegen Hannover 96 von seinen Teamkollegen Stefan Bell (l.) und Johannes Geis (r.) feiern (14.2.2014).
14.02.2014
Malli überwindet Zieler

Malli überwindet Zieler

Yunus Malli (l.) setzt durch seinen Treffer in der 51. Minute gegen Ron-Robert Zieler (r.) den Grundstein für den 2:0-Erfolg der Mainzer gegen Hannover 96 am 21. Spieltag der Saison 2013/14. Júnior Díaz im Hintergrund freut sich sichtlich. (14.02.2014)
14.02.2014
Malli umzingelt von Frankfurtern

Malli umzingelt von Frankfurtern

Während der Bundesligapartie am 12. Spieltag der Saison 2013/2014 zwischen Mainz 05 und Eintracht Frankfurt ist Yunus Malli (M.) von drei Gegnern umkreist (10.11.2013).
10.11.2013
Umjubelter Torschütze

Umjubelter Torschütze

Niko Bungert (l.) freut sich mit seinen Mannschaftskollegen über sein 1:0 gegen Werder Bremen am 11. Spieltag der Saison 2011/12. Die Freude währt nicht lange, die Hanseaten drehen die Partie und gewinnen mit 3:1. (29.10.2011)
29.10.2011
Dumm aus der Wäsche...

Dumm aus der Wäsche...

... schaut Hannovers Sergio Pinto in der 2. Runde des DFB-Pokals 2011/12, als der Mainzer Yunus Malli ihn auf dem falschen Fuß erwischt und ihm den Ball stibitzt. Die Mainzer erweisen sich auch in der Verlängerung einen Tick konzentrierter und ziehen durch ein Tor von Ivanschitz ins Achtelfinale ein. (26.10.2011)
26.10.2011
Malli im Portrait

Malli im Portrait

Yunus Malli wechselte 2011 aus der Jugend von Mönchengladbach zum FSV Mainz 05 und trägt seitdem das Trikot der 05er. (5.7.2011)
05.07.2011
Zweikampf
Mallı schmeißt den Turbo auf
Antrittsschnell
Elfertor
Siegerfaust
Jubellauf
Mallı steht seinem Coach im Pokal wieder zur Verfügung
Malli lässt sich feiern
Lupfer zur Führung
Alle gratulieren Clemens
Ballkontrolle
Malli gegen zwei
Verkehrte Welt
Schlechte Laune beim Karnevalsverein
Voller Einsatz
Malli trifft schon wieder
Yunus Malli
Kampf um den Ball
Die richtige Antwort
Malli gegen zwei
Der Ausgleich
Arme ausgebreitet
Malli lässt Mainz jubeln
M & M
Luftduell
Und Absprung
Eiskalt
In sich gekehrt
Baba mit dem langen Bein
Die Führung
Malli hat Grund zum Jubeln
Ich wars
Im Laufduell
Spagat
Beherztes Behaken
Mainzer Jubel
Der Heimkehrer wird bejubelt
Feiertruppe U21
1:0 für 05
"Kämpfen bis zum Ende"
Mainzer Jubel-Quartett
Malli lässt sich feiern
Malli überwindet Zieler
Malli umzingelt von Frankfurtern
Umjubelter Torschütze
Dumm aus der Wäsche...
Malli im Portrait